98°
ABGELAUFEN
Lockout [Blu-ray] für 9,97€ @Amazon

Lockout [Blu-ray] für 9,97€ @Amazon

EntertainmentAmazon Angebote

Lockout [Blu-ray] für 9,97€ @Amazon

Moderator

Preis:Preis:Preis:9,97€
Zum DealZum DealZum Deal
IMDB 6,1/10

imdb.de/tit…25/

VideoMarkt
Der in Ungnade gefallene CIA-Agent Snow hat keine andere Wahl: Wenn er nicht für einen Mord, den er nicht begangen hat, eingeschläfert werden will, muss er ein wahres Himmelfahrtskommando übernehmen. Nach einer blutigen Revolte befinden sich ein um die Erde kreisendes Hightech-Gefängnis sowie die zufällig an Bord weilende Tochter des US-Präsidenten in der Gewalt von 500 Schwerstverbrechern. Im Alleingang soll Snow die Anlage infiltrieren, die Knackis unterwandern und den Backfisch vor allem anderen in Sicherheit bringen.

Video.de
Das Regiedebüt der Clipspezialisten Saint & Maher zeigt mit spektakulären Stunts und eleganter Montage typische Qualitäten, die man von Luc Bessons Actionschmiede, die hinter "Lockout" steht, erwartet. Hoher Zeitdruck auf dem Protagonisten und intensive Kampfszenen sorgen für hohe Spannung, dieweil das Drehbuch nicht von ungefähr an Carpenters "Klapperschlange" erinnert. Guy Pearce ("Memento") macht eine Topfigur als Actionheld, Fans vom Fach werden nicht enttäuscht.
Blickpunkt: Film
Rebellierende Weltraumknackies bringen die Tochter des Präsidenten in ihre Gewalt. Agent Snow soll sie raushauen. Actiongeladenes Science-Fiction-Abenteuer aus der Produktionswerkstatt von Luc Besson mit Guy Pearce in Hochform.

Blickpunkt: Film Kurzinfo
Actionthriller über einen CIA-Agenten, der auf einem um die Erde kreisenden Hightech-Gefängnis die in eine Revolte geratene Tochter des US-Präsidenten retten soll.

Synopsis
50 Meilen von der Erde entfernt befindet sich das ausbruchssicherste Gefängnis der Zukunft: MS: One. Hier fristen die 500 gefährlichsten Verbrecher der Welt ihr Dasein im künstlichen Tiefschlaf. Als US-Präsidententochter Emilie (Maggie Grace) auf geheimer humanitärer Mission in das High-Tech-Gebäude reist, gerät sie in Lebensgefahr: Während eines gezielten Komplottes werden die Insassen aus ihren Gefängnis-Kapseln befreit und bringen die MS: One unter ihre Kontrolle. Undercover-Agent Snow (Guy Pearce), der einst zu Unrecht für einen Mord verurteilt wurde, bekommt auf der Erde ein Ultimatum gestellt: Stoppt er die feindliche Übernahme, bietet ihm die US-Regierung seine Freilassung an. In einer gnadenlosen One-Man-Show stellt sich Snow den unberechenbaren Gegnern - für ihn und Emilie beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

2 Kommentare

Was für ein bescheidener Film. Dieser durchgeknallte Knacki ging mir so dermaßen auf den Sack. Nicht, dass ich mit Verbrechern in Filmen sympathisieren möchte, aber der Typ ging gar nicht. Nicht mal geschenkt, enthalte mich aber.

Musste ob der Sprüche von Guy Pearce zwar 2,3 x schmunzeln - da er aber quasi die gesamte Zeit labert, ist das keine gute Quote
Ernsthaft: der Film wird in naher Zukunft noch wesentlich günstiger werden und irgendwann vermutlich als Zeitschriftenbeilage enden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text