139°
ABGELAUFEN
Loewe Xelos Full HD-LCD-TV 40 oder 46 Zoll für 590,59€ bzw. 727,09€!!!

Loewe Xelos Full HD-LCD-TV 40 oder 46 Zoll für 590,59€ bzw. 727,09€!!!

ElektronikGroupon Angebote

Loewe Xelos Full HD-LCD-TV 40 oder 46 Zoll für 590,59€ bzw. 727,09€!!!

Preis:Preis:Preis:590,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Ohnehin schon sehr sehenswerter Preis (649€) für einen 46 Zoller von Loewe.

Wenn man allerdings über QIPU.de einkauft, kann man nochmal 9% sparen
und landet dann auf unschlagbaren 590,59€ für den 40 Zoller und bei 727,09€ für den 46 Zoller!

Da kann man wenig falsch machen und sehr einfach, viel Geld sparen!

Loewe war dieses Jahr auch auf der IFA super vertreten!
Ich bin sehr zuversichtlich, dass die Marke in den kommenden Jahren an glanz gewinnen wird
und bald wieder ganz oben mitspielen wird.



Technische Infos zum 40 Zoller:



Loewe Xelos 40 Zoll in Silber

Typ: 100 Hz Full HD-LCD mit E-LED Backlight
Bilddiagonale: 40 Zoll (101 cm)
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
Kontrastverhältnis: 4000:1
Audio: 2x 25 W (Breitbandlautsprecher), Dolby Digital Plus, FM-Zweikanalton/AM, Nicam
Empfang: HDTV-, DVB-T, DVB-T2, DVB-C, MPEG/2/4
Farbnorm: PAL, Secam, NTSC/-V, PAL-V (60 Hz)
Schnittstellen: 2 HDMI, 2 USB, Mini-Scart, Digital Audio-Out (Cinch), Analog Audio Out (L/R), VGA, Side AV Video, S-VHS, Hi-8, Kopfhörer (3,5 mm Klinke), CI, LAN
Features: Smart TV (Internetinhalte über LAN-Adapter), USB-Recording, ACP, DVB-Radio, Digital Link HD, Videotext, EPG, Kindersicherung, Abschaltautomatik, Timer, MediaHome, MediaNet (ohne Browser), HbbTV
Abmessungen (B x H x T): 97 x 65,4 x 6,5/24,7 (mit Standfuß) cm
Gewicht: 20,5 kg
Lieferung inkl. Tischfuß
Farbe: Silber
EU-Energieeffizienzklasse: A (111)
Jährlicher Energieverbrauch (kWh) 3 : 111
Leistungsaufnahme: 80 W (eingeschaltet), 0,17 W (Standby)



Technische Infos zum 46 Zoller:



Loewe Xelos 46 Zoll in Schwarz oder Silber

Typ: 100 Hz Full HD-LCD mit E-LED Backlight
Bilddiagonale: 46 Zoll (117 cm)
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
Kontrastverhältnis: 4000:1
Audio: 2x 25 W (Breitbandlautsprecher), Dolby Digital Plus, FM-Zweikanalton/AM, Nicam
Empfang: HDTV-, DVB-T, DVB-T2, DVB-C, MPEG/2/4
Farbnorm: PAL, Secam, NTSC/-V, PAL-V (60 Hz)
Schnittstellen: 2 HDMI, 2 USB, Mini-Scart, Digital Audio-Out (Cinch), Analog Audio Out (L/R), VGA, Side AV Video, S-VHS, Hi-8, Kopfhörer (3,5 mm Klinke), CI, LAN
Features: Smart TV (Internetinhalte über LAN-Adapter), USB-Recording, ACP, DVB-Radio, Digital Link HD, Videotext, EPG, Kindersicherung, Abschaltautomatik, Timer, MediaHome, MediaNet (ohne Browser), HbbTV
Abmessungen (B x H x T): 110,3 x 72,8 x 6,5/24,7 (mit Standfuß) cm
Gewicht: 22,1 kg
Lieferung inkl. Tischfuß
Farbe: Silber oder Schwarz
EU-Energieeffizienzklasse: A (108)
Jährlicher Energieverbrauch (kWh) 3 : 108
Leistungsaufnahme: 78 W (eingeschaltet), 0,2 W (Standby)

13 Kommentare

Gibts Loewe wieder?

Wer steckt da dahinter?

Qipu gehört nicht in den Dealpreis

Ich bin sehr zuversichtlich, dass die Marke in den kommenden Jahren an glanz gewinnen wird und bald wieder ganz oben mitspielen wird.



Aber mit Fernsehern, in denen Anno 2014 kein Sat-Tuner eingebaut ist, kann ich mir das nicht so recht vorstellen...

Loewe ist doch eigentlich "tot", oder?

Haben sich einen chinesischen Partner geholt und machen weiter.
Der zuverlinkende Text

sind bestimmt restbestände.
schade das Loewe so untergegangen ist. Was Qualität angeht waren diese Welten voraus!

Der Ansatz von Loewe ist schon richtig. Reduktion auf das wesentliche und das ist im Falle eines Fernsehers ein gutes Bild und ggf. guter Ton. Und das haben die Loewe Geräte in der Regel. Ich gehöre wohl in diese Zielgruppe (habe aber keinen Loewe Fernseher), denn ich brauche weder einen internetfähigen Fernseher , kein 3D usw. sondern lege Wert auf ein sehr gutes Bild.

temposs

Haben sich einen chinesischen Partner geholt und machen weiter. Der zuverlinkende Text



"Partner" ist gut. Der Hisense-Ramsch wird halt mit dem guten Namen Loewe verkauft.

9% qipu?
Wird qipu denn jetzt vom Bruttopreis abgezogen??

hi leuts. hätte paar günstige fernseher anzubieten. leider ohne rechnung. die ist mir irgendwie abhanden gekommen.

Das Design war zu den Röhrenzeiten einfach herausragend. Unikate. Allein die Fernbedienung oder die drehbaren Ständer waren aus dem Vollen gefräst...
Aber der Xelos mit dem fetten Rahmen sieht aus wie ein NoNamer-Sonderangebot aus dem Elektromarkt. Schade, aber warum sollte man den kaufen?

Jaaaa... Das waren mal Zeiten... Loewe war die einzige Marke, die mit B&O mithalten konnte, nur dass B&O ihre Technik von anderen gekauft hat und das Design selber gemacht hat... Loewe hingegen hat alles selber gemacht. Bei den Plasmas und LCDs war aber die Technik aus dem fernen Osten dem Europa weit voraus... Da hat B&O wieder die Technik von dort geholt und das Design und andere nette Spielereien selber entwickelt und seine Fernseher weiterhin verkauft. Loewe wollte allerdings, wie immer, alles selber produzieren und ist gescheitert... Schade...:(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text