Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Mouse [Amazon bis 23 Uhr]
152°Abgelaufen

Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Mouse [Amazon bis 23 Uhr]

AvatarGelöschterUser65972229
AvatarGelöschterUser659722
eingestellt am 20. Jan
Moin.

bei [Amazon] bekommt ihr die Logitech G502 Proteus Spectrum Gaming Maus für knappe 55€ Bis 23 Uhr im Blitzangebot.
Der nächste [idealo] Preis liegt bei 65€ (15% Ersparnis)



  • G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Mouse Deine bevorzugte Highperformance-Gaming-Maus jetzt mit noch mehr leistungsstarken Funktionen
  • Komfortables Design mit strukturierten Griffflächen
  • Konfigurierbare RGB-Hintergrundbeleuchtung mit bis zu 16,8 Mio. Farben
  • Präziser und reaktionsschneller optischer Sensor (PMW3366, 12.000 DPI)

Schönes Wochenende !

29 Kommentare

Gute Maus :-)
Obwohl ich bereits ne neue G900 rumliegen hab, kann ich mich nicht überwinden meine geliebte g502 gegen diese Auszutauschen ^^

Cold. War schon viel günstiger zu haben.

Nachdem Mediamarkt die G502 für 44€ mal angeboten hat, scheinen mir leider Preise darüber zu teuer für die Maus
Bearbeitet von: "Kazula" 20. Jan

Sieht so bisschen wie die 1€ eBay Maus aus...

Bei mit hat an der Maus alles gewackelt.

Suche Alternative mit 3 Tasten am Daumen.
Vor/Zurück/Enter fürs Office. Sowas wie die G500:

13127488-H62uB.jpg

Kazulavor 50 m

Nachdem Mediamarkt die G502 für 44€ mal angeboten hat, scheinen mir …Nachdem Mediamarkt die G502 für 44€ mal angeboten hat, scheinen mir leider Preise darüber zu teuer für die Maus



ich hab die letztes Jahr für 39€ bei Amazon bekommen. Das war noch nen Deal

WolfgangHamppvor 1 h, 26 m

Cold. War schon viel günstiger zu haben.


du sagst es doch schon WAR, jetzt ist es ein deal. Wenn du so jeden Deal bewertest ist alles Cold. Alles war schonmal günstiger.....


CaptnCookievor 2 h, 8 m

du sagst es doch schon WAR, jetzt ist es ein deal. Wenn du so jeden Deal …du sagst es doch schon WAR, jetzt ist es ein deal. Wenn du so jeden Deal bewertest ist alles Cold. Alles war schonmal günstiger.....


Die Maus ist aber alle 10 Tage im Angebot... Cold

Hab die original ne stunde vorher für 10er mehr gekauft, leckt mich doch am arsch ej...

Überteuerter trash, auf den nur noobs reinfallen, die "Markenware" kaufen...und zwar Marken, die sie von Kindheit an kennen...also Angsthasen. Besser als ich werdet ihr damit bei Insurgency, day of defeat und den anderen FPS auch nicht. Und ich nutze eine 12 Euro Maus.

felix2808vor 2 h, 23 m

Die Maus ist aber alle 10 Tage im Angebot... Cold


okay dann schick mir in 10 tagen das bessere Angebot , ich warte

wasddsawvor 8 h, 40 m

Überteuerter trash, auf den nur noobs reinfallen, die "Markenware" …Überteuerter trash, auf den nur noobs reinfallen, die "Markenware" kaufen...und zwar Marken, die sie von Kindheit an kennen...also Angsthasen. Besser als ich werdet ihr damit bei Insurgency, day of defeat und den anderen FPS auch nicht. Und ich nutze eine 12 Euro Maus.

Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir garantieren, dass diese Maus und auch alles andere von Logitech deiner 12€-Maus in puncto Qualität, Verarbeitung, Design etc. um Welten voraus ist.

Die Maus ist zwar nicht alle 10 Tage im Angebot, aber 55€ ist trotzdem kein guter Preis. Vor ein paar Monaten hatte ich die Maus für 40€ in den Blitzangeboten gekauft.

CaptnCookievor 7 h, 17 m

okay dann schick mir in 10 tagen das bessere Angebot , ich warte


Schau ich mir die Vergangenheit an ist das überhaupt kein Problem! Die Zeit läuft!

iXoDeZzvor 51 m

Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir garantieren, dass diese Maus und …Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir garantieren, dass diese Maus und auch alles andere von Logitech deiner 12€-Maus in puncto Qualität, Verarbeitung, Design etc. um Welten voraus ist.


Ich stimme die grundsätzlich zu, wobei genau DIESE maus qualitativ eine Katastrophe ist (und ich nutze sie selbst).
Normalpreis 60€ und dann so ein Mausrad zu verbauen ist unverschämt (klappert im Leerlauf Modus. Und ich habe mir 2x Ersatz schicken lassen in der Hoffnung ich erhielt defekte Ware)

Dachskillervor 30 m

Die Maus ist zwar nicht alle 10 Tage im Angebot, aber 55€ ist trotzdem …Die Maus ist zwar nicht alle 10 Tage im Angebot, aber 55€ ist trotzdem kein guter Preis. Vor ein paar Monaten hatte ich die Maus für 40€ in den Blitzangeboten gekauft.


Aber bestimmt net die RGB

Spegelivor 14 h, 9 m

Gute Maus :-) Obwohl ich bereits ne neue G900 rumliegen hab, kann ich mich …Gute Maus :-) Obwohl ich bereits ne neue G900 rumliegen hab, kann ich mich nicht überwinden meine geliebte g502 gegen diese Auszutauschen ^^


Ich hab auch beide, ich finde die G502 ist aus ergonomischer Sicht aber besser als die G900, dafür bringt die G900 die gleiche Leistung auf den Tisch und ist Wireless. Deswegen habe ich sie nun auch beide am Hals... Die 502 ohne Kabel wäre meiner Meinung nach die beste Maus die man sich vorstellen kann, aber vielleicht kommt die ja auch noch

wasddsawvor 13 h, 16 m

Überteuerter trash, auf den nur noobs reinfallen, die "Markenware" …Überteuerter trash, auf den nur noobs reinfallen, die "Markenware" kaufen...und zwar Marken, die sie von Kindheit an kennen...also Angsthasen. Besser als ich werdet ihr damit bei Insurgency, day of defeat und den anderen FPS auch nicht. Und ich nutze eine 12 Euro Maus.



Ich habe über Jahre hinweg genauso gedacht wie du, bis ich die Maus letztes Jahr gekauft habe (MediaMarkt für ~69€ mit G240 MausPad). Gerade bei FPS Games aber und vorausgesetzt du hast auch die nötige Hardware um alles aus dem Game rauszuholen, merkst du erst richtig den Unterschied. Ich hab über Jahre geglaubt ich bin einfach nur schlecht in CS-GO. Dann diese Maus gekauft, schwupp von durchschnittlich 15 bis maximal 30 Kills im Deathmatch auf einmal 40-60 Kills und oftmals 1st Place auf dem Server. Wenn man sich mal genauer mit den Details des Sensors und der Verarbeitung per USB beispielswiese beschäftigt erfährt man auch warum man mit so einer Maus faktisch einen Vorteil gegenüber anderen Mäusen, mit billigeren Komponenten erhält - und das betrifft nicht nur Logitech, sondern auch viele (aber nicht alle, da muss man differenzieren) anderen Hersteller von Gaming-Mäusen.

Seitdem glaube ich nicht mehr, dass Razer, Logitech und alle anderen Hersteller ihre Produkte umsonst so bewerben. Natürlich - und das macht aber jedes Unternehmen - kommen noch Produktvideos hinzu mit Effekten, Beleuchtung und Hype, ist aber meiner Meinung nach schon berechtigt, weil dieser Hype auch nach dem Kauf durch die harten Fakten (Leistung der Maus) weiterhin anhält.

Was ich nicht ganz verstehe beispielsweise, ist der ganze Hype um die Tastaturen. Und zwar, wenn es schon darum geht, dass der eine Key Switch einen Reaktionsweg von 2mm hat und der andere von 1,2mm (habe ne G910, aber weil ich sie aus dem visuellen Aspekt toll finde). Aber auch hier gibt es mit Sicherheit Szenarien, in denen der kürzere Reaktionsweg definitv eine große Rolle spielt. In CS-GO kann ich den Vorteil jedenfalls nicht erkennen /spüren. Aber dennoch sollte man dem Ganzen gegenüber vielleicht etwas offener sein...
Bearbeitet von: "chargersheen" 21. Jan

Ginalisalolvor 3 h, 49 m

Aber bestimmt net die RGB


Doch es war die RGB, habe da auch zugeschlagen!



Seit dem nie wieder für den Preis [39,99€] gesehen..
Bearbeitet von: "Fenox" 21. Jan

chargersheenvor 5 h, 13 m

Ich habe über Jahre hinweg genauso gedacht wie du, bis ich die Maus …Ich habe über Jahre hinweg genauso gedacht wie du, bis ich die Maus letztes Jahr gekauft habe (MediaMarkt für ~69€ mit G240 MausPad). Gerade bei FPS Games aber und vorausgesetzt du hast auch die nötige Hardware um alles aus dem Game rauszuholen, merkst du erst richtig den Unterschied. Ich hab über Jahre geglaubt ich bin einfach nur schlecht in CS-GO. Dann diese Maus gekauft, schwupp von durchschnittlich 15 bis maximal 30 Kills im Deathmatch auf einmal 40-60 Kills und oftmals 1st Place auf dem Server. Wenn man sich mal genauer mit den Details des Sensors und der Verarbeitung per USB beispielswiese beschäftigt erfährt man auch warum man mit so einer Maus faktisch einen Vorteil gegenüber anderen Mäusen, mit billigeren Komponenten erhält - und das betrifft nicht nur Logitech, sondern auch viele (aber nicht alle, da muss man differenzieren) anderen Hersteller von Gaming-Mäusen.Seitdem glaube ich nicht mehr, dass Razer, Logitech und alle anderen Hersteller ihre Produkte umsonst so bewerben. Natürlich - und das macht aber jedes Unternehmen - kommen noch Produktvideos hinzu mit Effekten, Beleuchtung und Hype, ist aber meiner Meinung nach schon berechtigt, weil dieser Hype auch nach dem Kauf durch die harten Fakten (Leistung der Maus) weiterhin anhält.Was ich nicht ganz verstehe beispielsweise, ist der ganze Hype um die Tastaturen. Und zwar, wenn es schon darum geht, dass der eine Key Switch einen Reaktionsweg von 2mm hat und der andere von 1,2mm (habe ne G910, aber weil ich sie aus dem visuellen Aspekt toll finde). Aber auch hier gibt es mit Sicherheit Szenarien, in denen der kürzere Reaktionsweg definitv eine große Rolle spielt. In CS-GO kann ich den Vorteil jedenfalls nicht erkennen /spüren. Aber dennoch sollte man dem Ganzen gegenüber vielleicht etwas offener sein...


Alles klar...im competitive 60 kills...auf nem kiddie server mit lauter noobs nichtmal. Meld dich doch mal bitte bei einem tournament an. LOL Die Leute, die glaubten, das Equipment spielt die herausragende Rolle sind IMMER die großen Schwätzer.

wasddsawvor 54 m

Alles klar...im competitive 60 kills...auf nem kiddie server mit lauter …Alles klar...im competitive 60 kills...auf nem kiddie server mit lauter noobs nichtmal. Meld dich doch mal bitte bei einem tournament an. LOL Die Leute, die glaubten, das Equipment spielt die herausragende Rolle sind IMMER die großen Schwätzer.




Vielleicht fangen wir mal bei dem Thema an, dass ich von Deathmatch und nicht von Competitive schrieb?

"15 bis maximal 30 Kills im Deathmatch auf einmal 40-60 Kills"

Und ganz ehrlich gesagt fängt es schon bei deiner 12€ Maus damit an, dass bei schnelleren Bewegungen das Tracking komplett aussetzen wird. Deine Art und Weise mich als Schwätzer abzustempeln ist auch genial H8rs gonna h8.

Lies dir doch mal die technischen Fakten durch, beispielsweise zum Sensor PWM3366, den gibt es übrigens auch in günstigeren Varianten/Mäusen anderer Hersteller, nur sind die Mäuse ergonomisch für mich nicht mit der G502 gleichauf, daher können längere Gaming-Sessions u.U. nicht mehr so angenehm spielbar sein, so zum Beispiel der Fall mit der G900.

EDIT: hier eine Variante des 3366 Vorgängers, wird definitv auch sehr gute Tracking-Eigenschaften haben:
amazon.de/Nix…vel

Ich hab u.a. auch die G900, die kostet noch viel mehr als die g502. Trotz der Tatsache, dass der Sensor gleich ist, kann ich auch sagen, dass die G900 ergonomisch im Gegensatz zur G502 Schrott ist, sie verfügt aber über die technischen Feinheiten der G502 (und ich hab sie sehr viel günstiger geschossen...)

Naja, vielleicht bist du ja auch eher einer der Sorte Leut' die meinen, dass ein Auto mit 150PS heutzutage ausreicht, um ein Rennen zu gewinnen, auch wenn der Kontrahent einen Golf R mit 300+ PS fährt. Fakten sind Fakten. Wie aber schon gesagt, ich war auch wie du, probier es doch mal aus, zurückgeben kannst du die Maus dann immernoch. Und dann kannst du dir ein Urteil bilden.
Bearbeitet von: "chargersheen" 21. Jan

CaptnCookievor 14 h, 47 m

okay dann schick mir in 10 tagen das bessere Angebot , ich warte

​Seh ich genauso. AB <45 wirds n Deal

chargersheenvor 1 h, 36 m

Vielleicht fangen wir mal bei dem Thema an, dass ich von Deathmatch und …Vielleicht fangen wir mal bei dem Thema an, dass ich von Deathmatch und nicht von Competitive schrieb?"15 bis maximal 30 Kills im Deathmatch auf einmal 40-60 Kills"Und ganz ehrlich gesagt fängt es schon bei deiner 12€ Maus damit an, dass bei schnelleren Bewegungen das Tracking komplett aussetzen wird. Deine Art und Weise mich als Schwätzer abzustempeln ist auch genial H8rs gonna h8.Lies dir doch mal die technischen Fakten durch, beispielsweise zum Sensor PWM3366, den gibt es übrigens auch in günstigeren Varianten/Mäusen anderer Hersteller, nur sind die Mäuse ergonomisch für mich nicht mit der G502 gleichauf, daher können längere Gaming-Sessions u.U. nicht mehr so angenehm spielbar sein, so zum Beispiel der Fall mit der G900.EDIT: hier eine Variante des 3366 Vorgängers, wird definitv auch sehr gute Tracking-Eigenschaften haben:https://www.amazon.de/Nixeus-REVEL-Gaming-Mouse-PMW3360/dp/B01HHH74K2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1485011604&sr=8-1&keywords=nixeus+revelIch hab u.a. auch die G900, die kostet noch viel mehr als die g502. Trotz der Tatsache, dass der Sensor gleich ist, kann ich auch sagen, dass die G900 ergonomisch im Gegensatz zur G502 Schrott ist, sie verfügt aber über die technischen Feinheiten der G502 (und ich hab sie sehr viel günstiger geschossen...)Naja, vielleicht bist du ja auch eher einer der Sorte Leut' die meinen, dass ein Auto mit 150PS heutzutage ausreicht, um ein Rennen zu gewinnen, auch wenn der Kontrahent einen Golf R mit 300+ PS fährt. Fakten sind Fakten. Wie aber schon gesagt, ich war auch wie du, probier es doch mal aus, zurückgeben kannst du die Maus dann immernoch. Und dann kannst du dir ein Urteil bilden.


...nicht mehr angenehm spielbar...lol. Nur ein noob glaubt, die Maus müsse sich an ihn anpassen. Man lernt die quirks der Maus, passt sich an sie an, und besiegt dann Leute wie dich, denn du glaubst insgeheim auch, daß sich der Gegner in einem Spiel an dich anpassen müsste...und so geht das immer weiter. Mal ist die Maus schuld, mal das matchmaking, mal ist die Karte unfair...*gähn*. Zu den Fahrzeugen: kommt drauf an, wer fährt. n006 bleibt n006...vor allem, wenn er soviel wie du schwafelt.

wasddsawvor 1 h, 35 m

...nicht mehr angenehm spielbar...lol. Nur ein noob glaubt, die Maus müsse …...nicht mehr angenehm spielbar...lol. Nur ein noob glaubt, die Maus müsse sich an ihn anpassen. Man lernt die quirks der Maus, passt sich an sie an, und besiegt dann Leute wie dich, denn du glaubst insgeheim auch, daß sich der Gegner in einem Spiel an dich anpassen müsste...und so geht das immer weiter. Mal ist die Maus schuld, mal das matchmaking, mal ist die Karte unfair...*gähn*. Zu den Fahrzeugen: kommt drauf an, wer fährt. n006 bleibt n006...vor allem, wenn er soviel wie du schwafelt.


Verstanden, wenn du fährst, kostet das Fahrzeug 12€ und ist trotzdem schneller. Sry, aber Fakten wie Präzision eines Sensors lassen sich nicht einfach wegreden, egal wie du es drehst oder wendest Und klar, in der Formel 1 beispielsweise wird auch nicht jedes kleinste unnötige Gramm Gewicht entfernt oder austariert, denn der Fahrer ist es der die "quirks" des Fahrzeugs lernen muss und er muss sich dem Fahrzeug anpassen...naja.

Ja klar, es wird immer Leute geben die auch dich wegsnacken für die bist du der Oberb00n, aber darum geht es nicht! Es geht um das Prinzip seine Chancen durch optimierte Equip einfach zu erhöhen, egal ob Noob oder Fortgeschrittener. Lass dir doch zu deinem 18. einfach eine schenken, aber pass auf deine Augen auf, nicht dass sie rauskullern.
Bearbeitet von: "chargersheen" 21. Jan

chargersheenvor 3 m

Verstanden, wenn du fährst, kostet das Fahrzeug 12€ und ist … Verstanden, wenn du fährst, kostet das Fahrzeug 12€ und ist trotzdem schneller. Sry, aber Fakten wie Präzision eines Sensors lassen sich nicht einfach wegreden, egal wie du es drehst oder wendest


Du bist wie die kiddies, die damals mit Markenklamotten und überteuerten Turnschuhen, wie teuren Basketbällen auftraten, damit wir in unseren billigKlamotten sie zersägen durften. Du würdest bei allen shootern so oder so gegen mich verlieren, da kannst du noch soviel ausgeben, du LOSER

wasddsawvor 6 m

Du bist wie die kiddies, die damals mit Markenklamotten und überteuerten …Du bist wie die kiddies, die damals mit Markenklamotten und überteuerten Turnschuhen, wie teuren Basketbällen auftraten, damit wir in unseren billigKlamotten sie zersägen durften. Du würdest bei allen shootern so oder so gegen mich verlieren, da kannst du noch soviel ausgeben, du LOSER



1on1 ich nehm die Demo auf und lad sie hier hoch, auf! Server habe ich
Bearbeitet von: "chargersheen" 21. Jan

chargersheenvor 1 m

1on1 ich nehm die Demo auf und lad sie hier hoch, auf! Server habe ich



Alles klar LOSER, weil ich dir ja meine Identität preisgebe. ROFLOL Kannst mir aber gerne mal, deine geben, dann schaue ich mir das Debakel auf den öffentlichen Servern gerne an.

wasddsawvor 10 m

Alles klar LOSER, weil ich dir ja meine Identität preisgebe. ROFLOL Kannst …Alles klar LOSER, weil ich dir ja meine Identität preisgebe. ROFLOL Kannst mir aber gerne mal, deine geben, dann schaue ich mir das Debakel auf den öffentlichen Servern gerne an.


War klar

wasddsaw21. Januar

Alles klar LOSER, weil ich dir ja meine Identität preisgebe. ROFLOL Kannst …Alles klar LOSER, weil ich dir ja meine Identität preisgebe. ROFLOL Kannst mir aber gerne mal, deine geben, dann schaue ich mir das Debakel auf den öffentlichen Servern gerne an.



chargersheenvor 23 h, 49 m

War klar





Ich kann euch anbieten euer "1on1" auf meinem GS auszutragen :P Wenn ihr möchtet caste ich euer game und danach werten wir es gemeinsam aus bei Kaffee und Kuchen.

#fgtz4life #vomBordsteinzurSkyline

greetz pheLeL
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text