Logitech G533 Gaming Headset, wireless DTS 7.1
232°

Logitech G533 Gaming Headset, wireless DTS 7.1

81,99€101,95€ -20% Amazon Angebote
22
eingestellt am 22. Nov
G533 Wireless Gaming HeadsetKabelloses Logitech G533 Gaming-Headset Fortschrittliche Audio-PerformanceDas kabellose G533 Gaming-Headset von Logitech ist mit Pro-G-Lautsprechern und der DTS Headphone:X-7.1-Surround-Technologie ausgestattet. Damit kann es die Umgebungseffekte im Spiel so wiedergeben, wie sie die Audiodesigner beabsichtigt haben. Nutze die verlustfreie digitale Audioübertragung von bis zu 15 Metern und eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden.

  • Pro-G-Lautsprecher
  • DTS 7.1-Surround-Sound
  • Kabellos für Profis
  • 15 Stunden Akkulaufzeit
  • Mikrofon mit Rauschunterdrückung
  • Bedienelemente am Headset

Inhalt

  • Leistungsstarkes Gaming-Headset
  • USB-Ladekabel
  • Kabelloser USB-Adapter
  • Bedienungsanleitung

22 Kommentare

Lohnt sich das für den Preis? Liebäugle mit dem G933

Gab schon deutlich bessere Angebote. Würde auch eher zum G933 tendieren.

Hmm, gemäß der User-Reviews kommt das G533 aber deutlich besser weg als das G933 - hab mal zugeschlagen

funzt das auch mit ner ps4?

Das 7.1 klingt eh nicht gut genug um 2.1 Kopfhörer zu ersetzen.

Habe beide bei mir gehabt und fand das 533 deutlich besser

viel besser wird der preis durch die WHD mit dem 20% rabatt, ~65€ für "sehr gut"
Bearbeitet von: "frozen1900" 22. Nov

Aktuell ist das Corsair Void Pro das Nonplusultra unter den Wireless Headsets und gar nicht mal so teuer.

Falls einer wirklich auf Wireless setzen will, sollte er sich das anschauen

Hab ebenfalls zugeschlagen. Leider baut Logitech wie auch andere Hersteller mehr und mehr ab, was Qualität angeht. Sch*** Gier

Mikro soll schlecht sein...kann jemand was dazu sagen? Wird relativ oft bemängelt

frozen1900vor 45 m

viel besser wird der preis durch die WHD mit dem 20% rabatt, ~65€ für "s …viel besser wird der preis durch die WHD mit dem 20% rabatt, ~65€ für "sehr gut"


Wie genau komme ich an den Preis?

61€ mit Zustand "sehr gut" im WHD gerade gekauft

Mit one x kompatibel ?

frozen1900vor 1 h, 20 m

viel besser wird der preis durch die WHD mit dem 20% rabatt, ~65€ für "s …viel besser wird der preis durch die WHD mit dem 20% rabatt, ~65€ für "sehr gut"



Vielen Dank. Hab mir mal ein "wie neu" für 62 geholt.

Stiefmeistervor 1 h, 0 m

Wie genau komme ich an den Preis?


einfach "kaufen" am ende wird dir der preis angezeigt

xerxxvor 2 h, 53 m

Mikro soll schlecht sein...kann jemand was dazu sagen? Wird relativ oft …Mikro soll schlecht sein...kann jemand was dazu sagen? Wird relativ oft bemängelt



Huhu, ich hatte das G533 eine Weile im Einsatz. Betrieben habe ich es in Kombi mit einem Tischmikrofon. Eines Abends war ich neugierig und wollte testen, ob es wem auffällt, wenn ich vom Tischmikro zum Mikro des 533 wechsel und die Frage: "Bist du jetzt zu einem Roboter mutiert?" sagte schon alles. Auf YouTube gibt es einige Klangproben des Mikros. Ich fand es so schlecht, dass es nicht mal mehr ausreichend war.

Das Tracking im 7.1 bereich war eher verwirrend. Wenn man den 7.1 Klangtest macht, denkt man sich: "Wow, wie schafft man es so einen Raumklang zu erschaffen", aber dann im Spiel selbst, konnte ich nicht mehr orten, was vor und was hinter mir ist.

Persönlich nutze ich jetzt einen Bluetooth Kopfhörer, damit ich für Bahnfahrten unterwegs und für Videospiele das selbe Gerät habe und nicht zwischen Kopfhörern wechseln muss.
Bearbeitet von: "Hellscythe" 22. Nov

Hellscythevor 42 m

Huhu, ich hatte das G533 eine Weile im Einsatz. Betrieben habe ich es in …Huhu, ich hatte das G533 eine Weile im Einsatz. Betrieben habe ich es in Kombi mit einem Tischmikrofon. Eines Abends war ich neugierig und wollte testen, ob es wem auffällt, wenn ich vom Tischmikro zum Mikro des 533 wechsel und die Frage: "Bist du jetzt zu einem Roboter mutiert?" sagte schon alles. Auf YouTube gibt es einige Klangproben des Mikros. Ich fand es so schlecht, dass es nicht mal mehr ausreichend war.Das Tracking im 7.1 bereich war eher verwirrend. Wenn man den 7.1 Klangtest macht, denkt man sich: "Wow, wie schafft man es so einen Raumklang zu erschaffen", aber dann im Spiel selbst, konnte ich nicht mehr orten, was vor und was hinter mir ist.Persönlich nutze ich jetzt einen Bluetooth Kopfhörer, damit ich für Bahnfahrten unterwegs und für Videospiele das selbe Gerät habe und nicht zwischen Kopfhörern wechseln muss.


Hey! Vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Dann werde ich wohl doch noch weitersuchen und dieses Headset hier meiden :P

Hellscythevor 3 h, 10 m

Huhu, ich hatte das G533 eine Weile im Einsatz. Betrieben habe ich es in …Huhu, ich hatte das G533 eine Weile im Einsatz. Betrieben habe ich es in Kombi mit einem Tischmikrofon. Eines Abends war ich neugierig und wollte testen, ob es wem auffällt, wenn ich vom Tischmikro zum Mikro des 533 wechsel und die Frage: "Bist du jetzt zu einem Roboter mutiert?" sagte schon alles. Auf YouTube gibt es einige Klangproben des Mikros. Ich fand es so schlecht, dass es nicht mal mehr ausreichend war.Das Tracking im 7.1 bereich war eher verwirrend. Wenn man den 7.1 Klangtest macht, denkt man sich: "Wow, wie schafft man es so einen Raumklang zu erschaffen", aber dann im Spiel selbst, konnte ich nicht mehr orten, was vor und was hinter mir ist.Persönlich nutze ich jetzt einen Bluetooth Kopfhörer, damit ich für Bahnfahrten unterwegs und für Videospiele das selbe Gerät habe und nicht zwischen Kopfhörern wechseln muss.


Danke für deinen Bericht. Welches Tischmikrophon nutzt du für diesen Vergleich?

Hellscythevor 6 h, 7 m

Huhu, ich hatte das G533 eine Weile im Einsatz. Betrieben habe ich es in …Huhu, ich hatte das G533 eine Weile im Einsatz. Betrieben habe ich es in Kombi mit einem Tischmikrofon. Eines Abends war ich neugierig und wollte testen, ob es wem auffällt, wenn ich vom Tischmikro zum Mikro des 533 wechsel und die Frage: "Bist du jetzt zu einem Roboter mutiert?" sagte schon alles. Auf YouTube gibt es einige Klangproben des Mikros. Ich fand es so schlecht, dass es nicht mal mehr ausreichend war.Das Tracking im 7.1 bereich war eher verwirrend. Wenn man den 7.1 Klangtest macht, denkt man sich: "Wow, wie schafft man es so einen Raumklang zu erschaffen", aber dann im Spiel selbst, konnte ich nicht mehr orten, was vor und was hinter mir ist.Persönlich nutze ich jetzt einen Bluetooth Kopfhörer, damit ich für Bahnfahrten unterwegs und für Videospiele das selbe Gerät habe und nicht zwischen Kopfhörern wechseln muss.


Thema "7.1"

Praktisch jedes aktuelle Spiel nutzt seine eigene surround virtualisierung. Damit wird die Ortung bei Kopfhörern verbessert.

Kommt jetzt ein Hersteller wie Logitech und klatscht seine eigene 7.1 Software dazu, erhält man einen Klangbrei, mit dem man nichts mehr anfangen kann.

Wenn Wireless wichtig ist, greif zum Corsair Void Pro.
Dort ist der Klang und auch das Mikrofon weit besser.
Zudem würde ich "surround" immer aus schalten.

thwind1911vor 11 h, 51 m

Aktuell ist das Corsair Void Pro das Nonplusultra unter den Wireless …Aktuell ist das Corsair Void Pro das Nonplusultra unter den Wireless Headsets und gar nicht mal so teuer.Falls einer wirklich auf Wireless setzen will, sollte er sich das anschauen


Was an dem Void Pro denn besser als am Siberia 840?

f1stedvor 3 m

Was an dem Void Pro denn besser als am Siberia 840?


Es ist deutlich günstiger und auf einem Level
Bearbeitet von: "thwind1911" 23. Nov

thwind191122. Nov

Aktuell ist das Corsair Void Pro das Nonplusultra unter den Wireless …Aktuell ist das Corsair Void Pro das Nonplusultra unter den Wireless Headsets und gar nicht mal so teuer.Falls einer wirklich auf Wireless setzen will, sollte er sich das anschauen


Mich würden auch noch interessieren, warum du das so stark empfiehlst? Suche eigentlich mehr eins mit Kabel, aber trotzdem schaut das mit Kabel auch sehr interessant aus. Bisher habe ich immer ein Sennheiser PC360 verwendet, aber leider hat es nun einen Wackelkontakt am Mikrofon
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text