269°
ABGELAUFEN
Logitech G600 MMO Mouse (Zack-Zack)

Logitech G600 MMO Mouse (Zack-Zack)

ElektronikZackZack Angebote

Logitech G600 MMO Mouse (Zack-Zack)

Preis:Preis:Preis:34,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Mouse gibts grad im ZackZack Angebot, vergleichspreis liegt laut Idealo bei 52,90

Hier noch das Blabla:

Die Logitech G600 MMO Gaming Mouse wurde speziell für MMOs konzipiert. Sie ist leicht zu bedienen und hat 20 Tasten, die sich optimal auf jedes Spiel abstimmen lassen: Drei Haupttasten. Zwölf Daumentasten. Ein klickbares Scrollrad, das sich auch zur Seite neigen lässt. Profil- und DPI-Wechsel. Alle Tasten sind optimal für MMO vorkonfiguriert, es werden keine Treiber benötigt. Drei Profile sind bereits vorkonfiguriert, zwei davon ganz speziell für MMOs, sodass man alle Einstellungen auf jedem beliebigen Computer abrufen kann. Durch das Drücken einer vorher festgelegten Taste kann man mit G-Shift eine Doppelbelegung aller anderen Tasten der G600 aktivieren. Das bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten und noch mehr Flexibilität.


USB-Abfragerate 1000 Hz
Kabellänge 2 m
Maus Tasten 20
Auflösung 8200 dpi
Bildsensor 11.25 Megapixel/s
Beschleunigung 25 G
Geschwindigkeit 4.06 m/s
Lebensdauer (Betätigungen pro Taste) 20 Millionen
Nettogewicht 133 Gramm

Formatiert
- Akxiv

10 Kommentare

HOT! gerade bestellt

Hier auch noch ein Test von Gamestar, wo die Maus nur wegen dem hohen Preis von damals 80 € kritisiert wird:

gamestar.de/har…tml

Wow, geiler Preis!
Hatte die damals auch mal. Für MMO's ist das echt ne sehr gute Investition. Grade im PVP bereich, hat man durch die Maus echt vorteile wenn man eingespielt ist.

Hab auch zugeschlagen

Benutze die G600 zum Zeichnen mit Vectorworks. Ist schon ne super Sache nahezu alle regelmäßig benutzen Befehle auf der Maus zu haben. Ich finde es teilweise jedoch nicht ganz einfach die Tasten schnell und präzise zu drücken.

G9 bis G14 sind recht gut erreichbar. G15 bis G20 sind teilweise doch recht fummelig.

Dennoch, für den Preis echt super!!!

Hab die mir letztens bei der 40 Euro Aktion gekauft.

Ich wollte mehr als 5 Tasten meiner MX518 und bei manchen Anwendung die ab und zu spezielle Tastendrücke (z.B. F5, Backspace ...) wollte ich die eigentlich auch nutzen.

Ich komme damit nicht zurecht.

Zum einen um eine Maus richtig festzuhalten und zu bewegen halte man/ich sie ja vor allem mit Daumen und dem kleine Finger fest. Nun sind beim Daumen die 12 Tasten. Läst sich jetzt schwer erklären ... aber wenn ich sie so fest festhalten würde wie meine MX518, dann würde ich die Tasten drücken. Also kann ich sie mit dem Dauen nur "täscheln" oder "sanft berühren" :-) Wenns im Shooter zur Sache geht dann habe ich damit Probleme. Auch bei eher ruhigen Sachen wie Original Sin ist dass nicht angenehem.

Nach ner Wochen habe ich wieder die Mx518 angeschlossen.

Guter Preis, aber heute kommt meine g700s an ^^, reicht für mmos auch, allerdings wäre ich jetzt spätestens bei der 600er schwach geworden ^^

Gute Maus nur leider verwechselt man gerne die knöpfe. evtl eine Maus mit nur 6 knöpfen kaufen. und man hat auf der Maus 3 Finger (zusätzlich der Ringfinger) auf der Maus liegen. dies ist gewöhnungsbedürftig

Ich hatte sie auch mal, bin aber mittlerweile auf eine G700 (erste Version) umgestiegen da ich doch ab und zu die Maus drahtlos brauche, aber gutes Teil und für das Geld macht man nix falsch.

gekauft danke, bei dem Preis kann man nicht viel verkehrt machen.

seltsame maus

Wieso braucht man 20 Tasten an einer Maus? Da kann man doch auch gleich die Tastatur mitbenutzen. oder verstehe ich da was nicht?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text