Logitech G602 Wireless Gaming Maus für 39,-€ [Mediamarkt]
1238°Abgelaufen

Logitech G602 Wireless Gaming Maus für 39,-€ [Mediamarkt]

39€62,94€-38%Media Markt Angebote
74
eingestellt am 20. Mär
Ihr erhaltet beim Mediamarkt folgendes Angebot...

►Logitech G602 Wireless Gaming Maus für 39,-€

Idealopreis: 62,94€
  • ProdukttypGaming Maus
  • SerieLogitech G-Series
  • Konnektivität
  • SchnittstelleUSB
  • kompatibles BetriebssystemMac OS X
  • Reichweite3 m
  • Sensor
  • AbtasttechnologieLaser
  • Abtastverfahrenoptisch
  • Min. Auflösung250 DPI
  • Max. Auflösung2.500 DPI
  • Tasten
  • Tastenanzahl11 Tasten
  • Scrollrad-Feature2-Wege-Scrollfunktion
  • Designergonomisch, Rechtshänder
  • ZusatztastenEin-/Aus Schalter, DPI Schalter, Seitentasten, Vor-/Zurück Tasten, Mausrad
  • Leistungsmerkmale
  • Ausstattungvergoldeter USB-Stecker
  • Gaming-FeatureMakro Tasten
  • max. Beschleunigung20 G
  • Signalrate500 Hz
  • Reaktionszeit1 ms
  • Max. Geschwindigkeit2 m/s
  • Gleitfähigkeit0,14 µ
  • Stromversorgung
  • StromversorgungBatterie
  • Akkulaufzeit1440 Stunden
  • Weitere Eigenschaften
  • HerstellerLogitech
  • Farbeschwarz
  • MotivHersteller Logo
  • LieferumfangBatterien, Bedienungsanleitung, Nano-USB-Empfänger
Zusätzliche Info
Shoop nicht vergessen gibt aktuell 4% Cashback

Gruppen

Beste Kommentare
SunMaker3000vor 1 m

Wireless und Gaming Maus


Willkommen in 2010...
Beste Maus die ich jeh hatte.
Batterien bzw. Akkus halten ewig.
Vor allem für recht große Hände optimal zu greifen. Liegt super in der Hand. Rad läuft recht flüssig hat aber klar definierte - ich nenn es mal - einrastpunkte. Es stört aber keinesfalls beim durchscrollen langer Dokumente. Das geht flüssig von der Hand. Hat meine mx518 abgelöst. Die steht jetzt im Regal auf nem Podest für die beste Maus die jemals gebaut wurde :P spezialtasten, vor allem die vor uns zurück Tasten (wo sie vorprogrammiert liegen), liegen exakt dort wo sie bei der mx518 auch lagen. Keine große umgewöhnung.
74 Kommentare
Wireless und Gaming Maus
SunMaker3000vor 1 m

Wireless und Gaming Maus


Willkommen in 2010...
Beste Maus die ich jeh hatte.
Batterien bzw. Akkus halten ewig.
SunMaker3000vor 4 m

Wireless und Gaming Maus


Kein Problem mit der G900
Vor allem für recht große Hände optimal zu greifen. Liegt super in der Hand. Rad läuft recht flüssig hat aber klar definierte - ich nenn es mal - einrastpunkte. Es stört aber keinesfalls beim durchscrollen langer Dokumente. Das geht flüssig von der Hand. Hat meine mx518 abgelöst. Die steht jetzt im Regal auf nem Podest für die beste Maus die jemals gebaut wurde :P spezialtasten, vor allem die vor uns zurück Tasten (wo sie vorprogrammiert liegen), liegen exakt dort wo sie bei der mx518 auch lagen. Keine große umgewöhnung.
GloriousSchreddervor 3 m

Kein Problem mit der G900


War ja eher sarkastisch gemeint Gibt ja immer mal wieder Leute die sowas nicht akzeptieren können, dass man kabellos zocken kann ohne große Nachteile.
SunMaker3000vor 8 m

Wireless und Gaming Maus



Ja, wer es sich leisten kann. Bin mit meiner G603 sehr zufrieden, hatte auch vorher große Bedenken. Zum Vergelich, meine MxMaster, mit dem Unify Adapter angeschlossen, wollte ich oft gegen die Wand werfen, die Lags und Stromsparmechanismen merkt man schon beim Surfen, an Gaming dachte man nicht mal.
Avatar
GelöschterUser110611
Habe ich mal bei Media Markt für 29€ bestellt. Ging umgehend zurück, weil das Scrollrad an einer Stelle einen spürbaren Widerstand aufzeigte. Das hat beim rauf- und runter scrollen tierisch genervt.
Weiß jemand wie sie auf Glasoberflächen funktioniert? Habe mir jetzt nämlich die mx anywhere 2 für 40€ geholt, aber wenn diese hier genauso gut, dann würde ich eher hier zugreifen
SunMaker3000vor 16 m

Wireless und Gaming Maus


kannst gerne mal mit deiner verkabelten gegen mich antreten ...
Bei Amazon schreiben viele das die Tasten kapput gehen nach einiger Zeit. Also wäre das wohl ein Kauf auf 2 Jahre. Danach wird sie den geist aufgeben
SEHR HOT!
Ist die besser als die g502?
SunMaker3000vor 26 m

War ja eher sarkastisch gemeint Gibt ja immer mal wieder Leute die …War ja eher sarkastisch gemeint Gibt ja immer mal wieder Leute die sowas nicht akzeptieren können, dass man kabellos zocken kann ohne große Nachteile.


Ist auch leider immer noch nicht selbstverständlich. Hatte vor der G900 eine Mamba. Die ging direkt zurück nachdem ich sie einmal ohne Kabel getestet hatte. Da war die Eingabeverzögerung schon auf dem Desktop störend.
Bearbeitet von: "GloriousSchredder" 20. Mär
ManInNightvor 17 m

Bei Amazon schreiben viele das die Tasten kapput gehen nach einiger Zeit. …Bei Amazon schreiben viele das die Tasten kapput gehen nach einiger Zeit. Also wäre das wohl ein Kauf auf 2 Jahre. Danach wird sie den geist aufgeben


Logitech bietet 3 jahre Garantie, lief bei meiner total problemlos. Mausrad war nach 2,5 Jahren defekt. Rechnung eingescannt, neue Maus zugeschickt bekommen (die allerdings keine weitere 3 Jahre Garantie erhält).
Und zur Maus selbst: gute Akkulaufzeit, Software mittlerweile auch ok, nur mit Glas oder ähnlichen Flächen große Probleme.
Da sind die Blutrack Mäuse von MS ungeschlagen.
Oliver_Peetzvor 37 m

Beste Maus die ich jeh hatte.Batterien bzw. Akkus halten ewig.



Kannn ich mich nur anschliessen. Erste Wireless Gaming Mouse und sowas von begeisert!
XpXvor 35 m

Ja, wer es sich leisten kann. Bin mit meiner G603 sehr zufrieden, …Ja, wer es sich leisten kann. Bin mit meiner G603 sehr zufrieden, hatte auch vorher große Bedenken. Zum Vergelich, meine MxMaster, mit dem Unify Adapter angeschlossen, wollte ich oft gegen die Wand werfen, die Lags und Stromsparmechanismen merkt man schon beim Surfen, an Gaming dachte man nicht mal.


Keine Ahnung was du da falsch gemacht hast, ich nutze die Mx Master jeden Tag zum Zocken und Arbeiten, alles perfekt. Noch nie nen lag oder irgendwas negatives gehabt.
Bazukapowervor 16 m

Ist die besser als die g502?


Nein !
^die g502 als Wireless wäre echt geile Kombination
Top Maus 🏽 paar Mal runtergefallen und hält ewig vom Akku!
Gaming autohot
chrishouse55vor 43 m

Vor allem für recht große Hände optimal zu greifen. Liegt super in der Ha …Vor allem für recht große Hände optimal zu greifen. Liegt super in der Hand. Rad läuft recht flüssig hat aber klar definierte - ich nenn es mal - einrastpunkte. Es stört aber keinesfalls beim durchscrollen langer Dokumente. Das geht flüssig von der Hand. Hat meine mx518 abgelöst. Die steht jetzt im Regal auf nem Podest für die beste Maus die jemals gebaut wurde :P spezialtasten, vor allem die vor uns zurück Tasten (wo sie vorprogrammiert liegen), liegen exakt dort wo sie bei der mx518 auch lagen. Keine große umgewöhnung.


als ob ich es geschrieben hätte!
bei mir genauso!
G502 for the win :-)
SunMaker3000vor 49 m

War ja eher sarkastisch gemeint Gibt ja immer mal wieder Leute die …War ja eher sarkastisch gemeint Gibt ja immer mal wieder Leute die sowas nicht akzeptieren können, dass man kabellos zocken kann ohne große Nachteile.


Ich kann mich dem nur anschließen! Bin super zufrieden mit dieser Wireless Maus, die ich schon seit 4 Jahren benutze, auch fürs Zocken! Hatte mir vor ein paar Monaten mal die kabelgebundene Logitech G502 gekauft um sie als "Upgrade" fürs Zocken zu haben. Selbst nach 5-6 Stunden "Eingewöhnungszeit" gab es keine Vorteile der Wireless gegenüber! Im Gegenteil, die G602 liegt mir deutlich angenehmer in der Hand. Auch merke ich jedenfalls keine Lags oder Verzögerungen!
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 20. Mär
AinsOoalGownvor 11 m

die g603 gibts auf amazon für 44,99€ momentan, das Modell ist viel besser a …die g603 gibts auf amazon für 44,99€ momentan, das Modell ist viel besser allein wegen dem Sensor.. Logitech G603


Danke für den Hinweis, gleich bestellt - vor zwei Tagen 57,99 bezahlt
Mausrad geht leider wirklich sehr schnell defekt das man es nicht mehr "drücken" kann.
Habe die Maus von Amazon 2 mal getauscht bekommen (ist bei dennen auch nach kurzer Zeit passiert).

Aber weil ich die Maus ansonsten liebe, nehme ich sie immer wieder
G603 für 44,99€ noch für 3 Stunden Jungs! Amazon_G603 der Sensor ist der beste den es wireless Mäuse gibt, die perfekte Gaming Maus.
Bearbeitet von: "AinsOoalGown" 20. Mär
deals321vor 3 m

Mausrad geht leider wirklich sehr schnell defekt das man es nicht mehr …Mausrad geht leider wirklich sehr schnell defekt das man es nicht mehr "drücken" kann.Habe die Maus von Amazon 2 mal getauscht bekommen (ist bei dennen auch nach kurzer Zeit passiert).Aber weil ich die Maus ansonsten liebe, nehme ich sie immer wieder


Dieser Fehler ist bei mir "erst" nach 3-4 Jahren aufgetreten...
AinsOoalGownvor 3 m

G603 für 44,99€ noch für 3 Stunden Jungs! Amazon_G603 der Sensor ist der be …G603 für 44,99€ noch für 3 Stunden Jungs! Amazon_G603 der Sensor ist der beste den es wireless Mäuse gibt, die perfekte Gaming Maus.


Die sieht ja mal voll lahm aus!

Bin äußerst glücklich mit meiner G602 - beste Maus ever!
AinsOoalGownvor 3 m

G603 für 44,99€ noch für 3 Stunden Jungs! Amazon_G603 der Sensor ist der be …G603 für 44,99€ noch für 3 Stunden Jungs! Amazon_G603 der Sensor ist der beste den es wireless Mäuse gibt, die perfekte Gaming Maus.


Brauche ich nicht... bestellt
2500DPI was is daran Gaming?
TheSecony210vor 9 m

2500DPI was is daran Gaming?


wer spielt schon mit 800DPI+ ? jeder weiß das 400-800DPI optimal sind zum aimen
Ausverkauft
Hab noch ne Ersatz von der 29€ Aktion, ist in 4 Jahren die 5. (Mausradklick), alle immer wegen Gewährleistung umgetauscht
Habe vor einem Jahr bereits beim gleichen Angebot zugeschlagen. Trotz intensiver Nutzung bisher nur einmal die Batterien gewechselt. Extrem gute Maus. Mir kommt nie wieder was mit Kabel auf den Schreibtisch
GloriousSchreddervor 1 h, 18 m

Kein Problem mit der G900


Kein Problem mit sogut wie keiner Wireless Maus heutzutage.
Tallavor 5 m

Kein Problem mit sogut wie keiner Wireless Maus heutzutage.


Hatte auch eine Razer Mamba. Da war der Inputlag schon deutlich bemerkbar und dementsprechend störend.
chrishouse55vor 1 h, 23 m

Vor allem für recht große Hände optimal zu greifen. Liegt super in der Ha …Vor allem für recht große Hände optimal zu greifen. Liegt super in der Hand. Rad läuft recht flüssig hat aber klar definierte - ich nenn es mal - einrastpunkte. Es stört aber keinesfalls beim durchscrollen langer Dokumente. Das geht flüssig von der Hand. Hat meine mx518 abgelöst. Die steht jetzt im Regal auf nem Podest für die beste Maus die jemals gebaut wurde :P spezialtasten, vor allem die vor uns zurück Tasten (wo sie vorprogrammiert liegen), liegen exakt dort wo sie bei der mx518 auch lagen. Keine große umgewöhnung.



ATTENTION - Nostalgie INCOMING!: Die MX518 ist wirklich grandios. Meine altgediente MX510 genießt gerade ihren Ruhestand im Büro, damit ich mich nicht mit 3,50€-Links-Rechts-Egal-Billig-Klapper-Lenovo-Beipackmäusen quälen muss :-) Die noch ältere MouseMan Dual Optical ist mittlerweile sogar zu den Eltern abgewandert - gebaut für die Ewigkeit :-)
HotWeilvor 1 h, 15 m

Weiß jemand wie sie auf Glasoberflächen funktioniert? Habe mir jetzt n …Weiß jemand wie sie auf Glasoberflächen funktioniert? Habe mir jetzt nämlich die mx anywhere 2 für 40€ geholt, aber wenn diese hier genauso gut, dann würde ich eher hier zugreifen


Nein funktioniert nicht vernünftig, vielleicht browsen mit quälen, aber niemand würde so zocken, zumindest war es bei mir so

Die Maus ist super, finde ich auch, akku Monster, Ergonomie gut, Preis auch Hot
Bearbeitet von: "Sacify" 20. Mär
GloriousSchreddervor 10 m

Hatte auch eine Razer Mamba. Da war der Inputlag schon deutlich bemerkbar …Hatte auch eine Razer Mamba. Da war der Inputlag schon deutlich bemerkbar und dementsprechend störend.


Razer ist ja auch ne Drecksfirma. Von daher wundert mich das nicht.
Top Maus, habe sie damals zum Release bestellt. Noch nicht ein mal hat sie mich enttäuscht. Akku hält ewig. Beste Maus die ich je hatte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text