Logitech G610 Orion für 51,02€ bei Amazon Frankreich - mechanische Gaming-Tastatur
258°Abgelaufen

Logitech G610 Orion für 51,02€ bei Amazon Frankreich - mechanische Gaming-Tastatur

10
eingestellt am 1. Mär 2017
Achtung: AZERTY!

75€ zahlt man im Preisvergleich

Es gibt es 2 Testberichte mit der Note 1,5.

Bei Amazon vergeben 53 Käufer 4 Sterne.

„Pro: hochwertige Verarbeitung; schlichtes Design; taktiler und präziser Anschlag (Cherry MX Brown); kurzer Auslöseweg; langes und flexibles Datenkabel; dedizierte Media-Tasten; anpassbare Hintergrundbeleuchtung; Makros; auch für (Viel)Schreiber gut geeignet; übersichtliche Software.
Contra: keine Handballenauflage; keine dedizierten Makro-Tasten; kein Onboard-Speicher; keine zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten (USB, Audio); nur weiße Beleuchtung.“

Specs: Layout: FR • Typ: mechanisch • Switch-Typ: Cherry MX-Red • Beleuchtung: weiß • Tastenhöhe: hoch • Tastenform: konkav • Nummernblock: Standard • Cursorblock: Standard • Steuertasten: Standard • Eingabetaste: Standard • Entf-Taste: Standard • Statusanzeige: Capslock, Num, Rollen • Handballenauflage: N/A • Gehäuse: Kunststoff • Anbindung: kabelgebunden (1.8m), USB 2.0 • Stromversorgung: USB • Abmessungen (BxHxT): 443x34x135mm • Gewicht: 1.28kg • Besonderheiten: Anti-Ghosting (N-Key-Rollover), Lautstärkedrehregler, 7 Multimediatasten
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Azerty layout...
Layout FR (AZERTY), nicht DE und Switches MX Red, nicht Brown
Entschuldigung, aber das Modell 920-007842 hat eine französische AZERTY-Tastatur, und nicht ein DE-Layout
Mit ein wenig Fingerakrobatik ist WASD noch immer gut erreichbar.
Könnte man nicht einfach die Tasten tauschen und in der Software (Logitech oder Windows) entsprechend konfigurieren?

Ich hab die Tastattur zuhause und finde sie sehr gut, das einzige was die Tastatur nicht bringt ist eine Handballenauflage.

Bearbeitet von: "tekkit" 1. Mär 2017
Preis ist hot, aber mit dem FR-Layout naja. Preisvergleich ist 75€ für die MX-Red Version.
Französisches Layout =cold
sparklestar1. Mär 2017

Mit ein wenig Fingerakrobatik ist WASD noch immer gut erreichbar.



13549912-MklgD.jpg
zod1. Mär 2017

[Bild]


Naja, WASD hat schon seine Berechtigung. Zum einen sind Ctrl, Shift und Tab wesentlich einfacher zu erreichen und die E + F Tasten sind normalerweise schon anderweitig belegt. Müsste man also bei jedem Spiel immer erst seine Tastenbelegung ändern, nein Danke. Der Sinn dahinter erschließt sich mir nicht wirklich. Als ob jeder ständig zwischen verschieden Tastaturlayouts wechselt.
Weiß nicht ob es schon einer erwähnt hat aber ACHTUNG: FRANZÖSISCHES LAYOUT AZERTY
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text