Logitech G610 Orion Red mechanische Gaming-Tastatur (beleuchtet, Cherry MX Red Switches) für 49,99€ [Saturn]
1147°Abgelaufen

Logitech G610 Orion Red mechanische Gaming-Tastatur (beleuchtet, Cherry MX Red Switches) für 49,99€ [Saturn]

Deal-Jäger 90
Deal-Jäger
eingestellt am 22. Apr
Update 1
Dayx hat noch drauf hingewiesen, dass es die Tastatur mit brown switches (hier via Saturn gibts die red switches) bei ZackZack für 79,90 € gibt (PVG: 96,99 €).
Im Büro solltet ihr lieber auf die brown switches zurückgreifen, als Gamer nehmt ihr natürlich die red switches. Wer damit jetzt gar nichts anfangen kann, was die Unterschiede bei mechanischen Tastaturen sind, der kann sich erstmal hier kurz einlesen.
Moin.

Bei Saturn erhaltet ihr die Logitech G610 Orion Red für 49,99€.


• Layout: DE
• Typ: mechanisch
• Switch-Typ: Cherry MX-Red
• Beleuchtung: weiß
• Tastenhöhe: hoch
• Tastenform: konkav
• Nummernblock: Standard
• Cursorblock: Standard
• Steuertasten: Standard
• Eingabetaste: Standard
• Entf-Taste: Standard
• Statusanzeige: Capslock, Num, Rollen
• Handballenauflage: N/A
• Gehäuse: Kunststoff
• Anbindung: kabelgebunden (1.8m), USB 2.0
• Stromversorgung: USB
• Abmessungen (BxHxT): 443x34x153mm
• Gewicht: 1.28kg
• Besonderheiten: Anti-Ghosting (N-Key-Rollover), Lautstärkedrehregler, 7 Multimediatasten


Test: gameswelt.de/log…043

Video:

Beste Kommentare

Muss ... widerstehen ... schon zu... viele ... mechanische Tastaturen

Och schade das es nicht die Brown Switches sind ;D

Hat die Band 20? Ich frage weil ich die dann fürs Gästeklo benötige.
90 Kommentare

Muss ... widerstehen ... schon zu... viele ... mechanische Tastaturen

Och schade das es nicht die Brown Switches sind ;D

IspyUvor 11 m

Och schade das es nicht die Brown Switches sind ;D


/sign

Ich hab das Cherry MX3.0 Board, leider klemmt die Leertaste manchmal. Hab daher sogar überlegt die hier zu kaufen, aber mir fehlt eine Handballenauflage speziell für diese Tastatur.

So schnell gekauft, bevor sie ausverkauft ist.

Jetzt erstmal Reviews lesen

Was für ein kranker Preis.

Bestell. Danke.

prenzlauvor 12 m

besser als Cooler Master MasterKeys Lite L für 30€? Cooler Master Ma …besser als Cooler Master MasterKeys Lite L für 30€? Cooler Master MasterKeys Lite L für 30€


Ernst gemeinte Frage?

Definitiv besser Die CM ist ne Rubberdome und das hier ne Mechanische mit Cherry MX RED!

Lo0svor 5 m

Ernst gemeinte Frage?Definitiv besser Die CM ist ne Rubberdome und das …Ernst gemeinte Frage?Definitiv besser Die CM ist ne Rubberdome und das hier ne Mechanische mit Cherry MX RED!


Aber ohne RGB nur Weiße LED....hmmm.

Yess! Bestellt! 50 euro fuer die echte MX-red Tastatur ist gut.

Ich weiss, dass MX reds gut fuer FPS-Shooters sind. Aber ich habe Zweifel an League of Legends und World of Warcraft.

Hat jemand Erfahrung in diesen Spielen mit MX-reds?
Bearbeitet von: "Zhopka.Popka" 22. Apr

Hab die qpad mk-70pro mit red switches fur 52€ also kann die ja nur gut sein

prenzlauvor 11 m

Aber ohne RGB nur Weiße LED....hmmm.


Gute Hardware oder verspielte Optik, das musst du entscheiden.



prenzlauvor 21 m

Aber ohne RGB nur Weiße LED....hmmm.



Dafür kannst du jede Taste einzeln programmieren
Bearbeitet von: "Lo0s" 22. Apr

Zhopka.Popkavor 19 m

Yess! Bestellt! 50 euro fuer die echte MX-red Tastatur ist gut.Ich weiss, …Yess! Bestellt! 50 euro fuer die echte MX-red Tastatur ist gut.Ich weiss, dass MX reds gut fuer FPS-Shooters sind. Aber ich habe Zweifel an League of Legends und World of Warcraft. Hat jemand Erfahrung in diesen Spielen mit MX-reds?



Ganz klar, die eigenen sich nicht für diese Spiele... Die lassen sich dann garnicht betätigen..
*IRONIE AUS*

Wieso sollten die sich da denn nicht eignen... es kommt nur auf den eigenen Geschmack an!
Ich nutze nur Brown oder Blue und spiele fast ausschließlich Shooter... Ist nur abhängig vom eigenen empfinden.

Zhopka.Popkavor 21 m

Yess! Bestellt! 50 euro fuer die echte MX-red Tastatur ist gut.Ich weiss, …Yess! Bestellt! 50 euro fuer die echte MX-red Tastatur ist gut.Ich weiss, dass MX reds gut fuer FPS-Shooters sind. Aber ich habe Zweifel an League of Legends und World of Warcraft. Hat jemand Erfahrung in diesen Spielen mit MX-reds?


Mx-Red Switches sind perfekt für Gaming, egal welches Spiel. Zum Schreiben allerdings ungeeignet, da man sich sehr oft verschreibt.

SlippinJimmyvor 4 m

Mx-Red Switches sind perfekt für Gaming, egal welches Spiel. Zum Schreiben …Mx-Red Switches sind perfekt für Gaming, egal welches Spiel. Zum Schreiben allerdings ungeeignet, da man sich sehr oft verschreibt.


Aber ich schreibe ziemlich viel!

Zhopka.Popkavor 1 m

Aber ich schreibe ziemlich viel!


Deswegen habe ich mir heute auch eine Tastatur mit Mx-Browns geholt, hatte zwei Jahre lang Mx-Reds und das ging mir ziemlich auf die Nerven beim Texte schreiben.

Warum lässt sich damit nicht so gut schreiben? Was ist der große Unterschied zwischen Red und Brown?

Henrikus83vor 6 m

Warum lässt sich damit nicht so gut schreiben? Was ist der große U …Warum lässt sich damit nicht so gut schreiben? Was ist der große Unterschied zwischen Red und Brown?


Danke. Wieder was gelernt.

Sorry aber das ist doch totaler Quatsch, dass MX-Red zum Schreiben ungeeignet sind.
Alles eine Sache der Gewöhnung. Ich schreibe seit ca. 4 Jahren mit den Reds und verschreibe mich selten bis nie...
Genau so kann man nicht pauschalisieren, dass die Red super-mega-oberkrass zum Zocken sind.
Die Frage ist nur: Gefallen einem die Switches oder nicht!

Ich habe die Full Spectrum G810 mit Romer G Switches. Meiner Meinung nach die beste mech. gaming Tastatur. Die Ausleuchtung der Tasten stellt alles was Cherrys hat in den Schatten.




Danke, gekauft 😃

Danke. Fast hätte ich noch eine 2. fürs Gäste WC mitbestellt.

Hey, das ist echt ein tolles Angebot.
Ich hatte die G610 mit MX-Reds letztens für 70€ hier, aber dann zurückgeschickt, weil der Händler mir eine mit starken Gebrauchsspuren gesendet hatte.

Mein Exemplar hatte außerdem eine aneckende Taste.
Soll heißen: Wenn man die Caps-Lock-Taste seitlich erwischt hat, hat diese sich in der Gehäusekante verklemmt und ist beim loslassen nicht mehr zurückgesprungen.
Dieses Problem soll wohl auch bei anderen Exemplaren, mit anderen Tasten am Gehäuserand auftreten.

Sonst gab es nur wenig zu meckern.
Das olle Hochglanz-Plastik an den Seiten und die miese Ergonomie, dank hoher Tasten und fehlender Handballenauflage, sollten für 50€ auch verschmerzbar sein.
Denn die G610 ist sonst eine hochwertige und optisch angenehm zurückhaltende Tastatur.

Bearbeitet von: "pix0wl" 23. Apr

Zhopka.Popkavor 16 h, 53 m

Yess! Bestellt! 50 euro fuer die echte MX-red Tastatur ist gut.Ich weiss, …Yess! Bestellt! 50 euro fuer die echte MX-red Tastatur ist gut.Ich weiss, dass MX reds gut fuer FPS-Shooters sind. Aber ich habe Zweifel an League of Legends und World of Warcraft. Hat jemand Erfahrung in diesen Spielen mit MX-reds?

​Ich habe mx reds und zocke eigentlich nur lol etc. und sehe da kein Problem, dazu muss ich aber sagen das ich bisher nur mx reds hatte und deswegen nicht vergleichen kann ob mx brown oder blue besser wären

Fl4mmusvor 3 h, 2 m

​Ich habe mx reds und zocke eigentlich nur lol etc. und sehe da kein P …​Ich habe mx reds und zocke eigentlich nur lol etc. und sehe da kein Problem, dazu muss ich aber sagen das ich bisher nur mx reds hatte und deswegen nicht vergleichen kann ob mx brown oder blue besser wären


Wow du bist so ein cooler Pepe

Preis hot
nichtsdestotrotz hat das Gerät anscheinend (laut Rezensionen) auch ein paar Macken, derer man sich vor der Kaufentscheidung bewusst sein sollte, u.a.:

* anscheinend geht der Lack von den Tasten ziemlich schnell ab (ein Rezensent auf Amazon hat dort dazu sogar ein Foto gepostet)

* Die Stromversorgung der LED-Beleuchtung hat die Macke, dass sie nur lautlos ist, wenn sie auf 0% (aus) oder 100% (an) eingestellt ist, aber alle dazwischenliegenden Dimm-Stufen eben mit einem nervigen Fiep-Geräusch verbunden sind

* Die Einstellung des Beleuchtungsmodus lässt sich zwar nicht nur mit der 100MB-fetten Logitech-Windows-Software machen sondern auch per Tastenkombination an der Tastatur selbst einstellen, aber DAUERHAFT gespeichert wird das, laut Rezensionen (außer vielleicht voll abgeschaltete Beleuchtung?) NICHT in der Tastatur selbst !!!
Wer eh nur Windows benutzt und die Logitech-Software installiert, dem schaltet letztere eben bei jedem Systemstart wieder die Tastatur auf den gewünschten Beleuchtungsmodus, aber für alle anderen ist das ein Problem, weil die Tastatur dann jedes mal im nervigen Wellen-Modus startet (oder halt optional vielleicht? mit voll ausgeschalteter Beleuchtung). Das wäre für mich - zumal ich das Teil meist unter Linux einsetzen wollte - ein totales Ausschlusskriterium.

Ich hab zwar jetzt in einer kurzen Suche zwei Linux-Programme gefunden, mit der sich die LED-Beleuchtungsmodi einstellen lassen sollen:
github.com/MatMoul/g810-led
github.com/MohamadSaada/LogiGSK
und das ließe sich dann eben wohl auch nutzen, um beim Systemstart von Linux den gewünschten Beleuchtungsmodus einzustellen, aber schön finde ich das nicht, und wenn sich z.B. mal an den von diesem Programm benutzten Libs was ändert und der Mensch es nicht zeitnah anpasst (etwa, weil er mittlerweile eine andere Tastatur hat), hat man wieder das Problem oder muss halt selbst die Arbeit machen (was dann sofort deutlich mehr kostet als der Aufpreis für eine Tastatur, die das Problem nicht hat sondern den Beleuchtungsmodus in der Tastatur speichert)

Bearbeitet von: "Zalgo" 23. Apr

IspyUvor 22 h, 15 m

Och schade das es nicht die Brown Switches sind ;D



mydealz.de/dea…135
Wohl etwas teurer, aber irgendwie generell teurer als die mit MX Red, wieso auch immer..

Zalgovor 35 m

* Die Stromversorgung der LED-Beleuchtung hat die Macke, dass sie nur …* Die Stromversorgung der LED-Beleuchtung hat die Macke, dass sie nur lautlos ist, wenn sie auf 0% (aus) oder 100% (an) eingestellt ist, aber alle dazwischenliegenden Dimm-Stufen eben mit einem nervigen Fiep-Geräusch verbunden sind


Es gibt ein Firmware-Update, dass diesen Fehler behebt.
Nach aufspielen konnte ich kein fiepen mehr feststellen.

Die fiepende LED Beleuchtung wurde per Firmware Update gefixt.
Das Klemmen der Caps-Lock-Taste war bei den ersten Modellen der Fall, sollte jetzt kein Problem mehr sein.
Was das Abgehen des Lackes von den Tasten betrifft, sollte man mal die Kirche im Dorf lassen. Wer weiß, wie der mit seinen Fingernägeln da drauf rumgekratzt hat oder ob das auch nur bei ersten Geräten der Fall war. Wenn ich alle negativen Bewertungen in meine Kaufentscheidung mit einbeziehe, dann würde ich mir wahrscheinlich nie etwas kaufen.
Ich selbst besitze die G610 mit den MX Brown Switches und bin zufrieden. Minimalistisches Aussehen ohne große Schnörkel und ohne Handballenauflage, welche ich noch nie in meinem Leben besessen und benötigt habe. Dazu noch ordentlich rutschfest und ein tolles Lautstärkedrehrad.
Manko von meiner Seite die benötigte Logitech Software, damit man nach dem Systemstart nicht händisch erst die Beleuchtung per Tastenkombi ändern muss. Hoffentlich wird das mal gefixt per FW Update (statische Beleuchtung zum Start anstelle von Wellen Modus).
Avatar

GelöschterUser402839

Red ist cool, auch zum Schreiben, aber diese Tastatur hat eine kleine Enter-Taste, was dann wirklich nervig ist.

Netzteilvor 3 m

Red ist cool, auch zum Schreiben, aber diese Tastatur hat eine kleine …Red ist cool, auch zum Schreiben, aber diese Tastatur hat eine kleine Enter-Taste, was dann wirklich nervig ist.


Nein, nur die US-Layout Variante hat eine kleine Entertaste, die mit dem DE-Layout hat eine normale Entertaste. Auf den Bildern von Saturn etc. nehmen sie einfach die von der Herstellerseite und die sind meist im US-Layout.

@Netzteil
Das auf dem Bild ist das US-Layout, dort ist die Enter-Taste kleiner.
Zugesendet wird die Tastatur im DE-Layout mit der gewohnten Eingabetaste.
Edit: letzteres nehme ich mal ganz stark an.
Bearbeitet von: "pix0wl" 23. Apr
Avatar

GelöschterUser402839

SlippinJimmyvor 3 m

Nein, nur die US-Layout Variante hat eine kleine Entertaste, die mit dem …Nein, nur die US-Layout Variante hat eine kleine Entertaste, die mit dem DE-Layout hat eine normale Entertaste. Auf den Bildern von Saturn etc. nehmen sie einfach die von der Herstellerseite und die sind meist im US-Layout.


Da muss man echt vorsichtig sein, denn Gaming Keyboards werden auch gerne im US Layout angegeben und verkauft. Beim konkreten Angebot sehe ich keine Angabe und würde erwarten, dass diese in US Layout geliefert wird.

Netzteilvor 3 m

Da muss man echt vorsichtig sein, denn Gaming Keyboards werden auch gerne …Da muss man echt vorsichtig sein, denn Gaming Keyboards werden auch gerne im US Layout angegeben und verkauft. Beim konkreten Angebot sehe ich keine Angabe und würde erwarten, dass diese in US Layout geliefert wird.


Für gewöhnlich schreiben die Händler das entsprechende Layout dazu, komischerweise tut das Saturn hier nicht.

...weil man davon ausgehen kann, dass Saturn Deutschland die in DE-Layout ausliefert. Alles andere wäre ein Eigentor, weil sie dann die ganzen Rücksendungen bearbeiten dürfen und sie Kunden vergraulen.
Bei jeder anderen No-Name-Klitsch würde ich das auch so sehen, dass man da vorsichtig sein müsste, aber Saturn und Mediamarkt verkaufen sicher das DE-Layout wenn nix dabeisteht

Hatte jetzt 3 Jahre lang eine MX Brown, bin damit nie 100% warm geworden, mal sehen wie die MX Red sind

In jedem Tastaturdeal die gleiche Diskussion. Die Produktbilder sind in 3 von 4 Fällen einfach nur ein mal mit dem US Layout gemacht worden. Ihr bekommt dennoch ein deutsches Layout.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text