Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Logitech G903 Wireless Gaming Maus (mit kabelloser Powerplay-Aufladetechnologie und Lightspeed)
254° Abgelaufen

Logitech G903 Wireless Gaming Maus (mit kabelloser Powerplay-Aufladetechnologie und Lightspeed)

89,89€109,80€-18%Amazon Angebote
13
eingestellt am 8. MaiBearbeitet von:"Xdiavel"
Bei amazon erhaltet ihr die Logitech G903 Wireless Gaming Maus (mit kabelloser Powerplay-Aufladetechnologie und Lightspeed) für 89,89€ statt 109,80€.

  • Lightspeed Kabellos: In entscheidenden Situationen kann die Reaktionsgeschwindigkeit den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage bedeuten. Die kabellose Lightspeed-Technologie ist mit einer Signalrate von 1 ms absolut wettkampftauglich
  • Fortschrittlicher PMW3366 Sensor: Der Sensor weist im gesamten DPI-Bereich (200 - 12.000 dpi) keinerlei Glättung, Filterung oder Beschleunigung auf und besticht daher bei jeder Geschwindigkeit, sogar über 400 IPS, durch höchste Abtastungsgenauigkeit und konstante Reaktionszeiten
  • Fortschrittliche Mechanische Tastenfederung: sorgt für ein direktes Tastengefühl, schnelle Reaktion und eine konsistente Funktion der Gaming-Maus
  • Kompatibel Mit Dem Kabellosen Powerplay-Aufladesystem: Ladesystem für kabellose Mäuse, können die G903 (und die G703) beim Spielen und in Spielpausen immer vollständig aufgeladen bleiben
  • Anpassbares Design: dank der vollständig anpassbaren Tasten und des beidhändigen Designs ist sie für Links- und Rechtshänder geeignet und lässt fast jeden Mausgriffstil zu, beispielsweise mit dem Schwerpunkt auf der Handfläche, auf den Fingernägeln oder den Fingerspitzen
1376116.jpg
Video-Review vom rocket jump ninja: rocketjumpninja.com/log…ew/

Tests:
netzwelt.de/log…tml
tweaktown.com/rev…tml
lanoc.org/rev…ing
techradar.com/rev…pad

Bedienung: beidhändig
Tasten: 9 (gesamt), 2 (haupt), 2 (oben), 2 (links), 2 (rechts), 1 (Scrollrad)
Scrollrad: 4-Wege, MicroGear (per Taste aktivierbar)
Abtastung: LED-rot/IR
Auflösung: 12000dpi, reduzierbar
Sensor: Pixart PMW 3366
Taster: Omron
Abfragerate: 1000Hz
Beleuchtung: Multi-Color (RGB)
Anbindung: kabellos (2.40GHz) oder kabelgebunden (1.8m), USB
Stromversorgung: Induktion, Akku (fest verbaut)
Abmessungen (BxHxT): 67x40x130mm
Angenähertes Volumen: 91cm³ (angenäherte Form)
Gewicht: 110g
Besonderheiten: Kabel abnehmbar, Daumentasten wechselbar, Gewichtsmagazin, Powerplay kompatibel, Onboard-Speicher
Hinweis: Logitech Powerplay Mousepad nicht inkludiert1376116-VeBUt.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

13 Kommentare
Will die Maus eigentlich schon lange haben. Bei Amazon kann man ja ne Menge Negatives bezüglich Bugs lesen. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht?
Ich habe sie jetzt seit August und finde die Maus selbst absolut top, was mich nervt ist die Logitech Software. Ich habe Tastaturtasten auf die Maus gebindet und diese Tasten werden nur etwa 1/10 mal drücken erkannt. Abhilfe ist Software beenden, dann geht es ohne Probleme. Allerdings kann ich dann das Display meiner G15 nicht mehr verwenden. Vom Support kam nur eine Standardantwort zurück.
Artur_Grigoryanvor 1 h, 35 m

Will die Maus eigentlich schon lange haben. Bei Amazon kann man ja ne …Will die Maus eigentlich schon lange haben. Bei Amazon kann man ja ne Menge Negatives bezüglich Bugs lesen. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht?


Also ich habe die Maus seit ca 1,5 Jahren im Dauerbetrieb privat und auf der Arbeit (durchschnittlich 12h pro Tag).
Bisher konnte ich eigentlich keine Probleme oder Bugs feststellen.
Das einzige Problem was ich sehe ist, dass die Maus doch vergleichsweise schnell ihren Saft verliert, wenn die Helligkeit der Beleuchtung hochgeschraubt ist, weswegen sie bei mir nur mit ca. 10% Helligkeit läuft. (was aber sicher noch vollkommen ausreicht um die Maus im Dunkeln zu finden )
Dagegen kann man natürlich ankämpfen indem man wie ich zB, auf der Arbeit mit und in der Freizeit dafür dann ohne Kabel klickt Dazu ist noch zu sagen, dass die Maus ziemlich fix auflädt, weswegen ich sie zB im Urlaub durchgehend ohne Kabel benutze, und dann nur ab und zu mal dran hänge wenn ich eh nicht am PC bin. Und zum Vergleich: die tägliche Benutzung dürfte im Urlaub wahrscheinlich auch ca 8 bis 10h sein
Als Fazit meinerseits also: Eine top verarbeitete Maus, sehr gute Qualität (wie FAST immer bei Logitech ), und insgesamt klare Kaufempfehlung, vorallem da <100€
hab die maus 2x in kombination mit dem mauspad wo sie sich drauf auflädt .. will nie wieder was anderes! ausser mr. asus rog bringt genau sowas raus mit der gladius
Artur_Grigoryan08.05.2019 10:28

Will die Maus eigentlich schon lange haben. Bei Amazon kann man ja ne …Will die Maus eigentlich schon lange haben. Bei Amazon kann man ja ne Menge Negatives bezüglich Bugs lesen. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht?


Leider ja. Es gibt bei bestimmen Games einen Left-Click-Bug. Betrifft nahezu alle neueren Wireless Mäuse von Logitech. In meinem Fall habe ich den Bug seit rund einer Woche beim Game Overwatch. Maus (G703) lief davor ein halbes Jahr problemlos. Ich werde das bei Logitech reklamieren und muss mir überlegen was ich mache...
Tino198508.05.2019 12:32

Leider ja. Es gibt bei bestimmen Games einen Left-Click-Bug. Betrifft …Leider ja. Es gibt bei bestimmen Games einen Left-Click-Bug. Betrifft nahezu alle neueren Wireless Mäuse von Logitech. In meinem Fall habe ich den Bug seit rund einer Woche beim Game Overwatch. Maus (G703) lief davor ein halbes Jahr problemlos. Ich werde das bei Logitech reklamieren und muss mir überlegen was ich mache...


Ich will nicht verneinen was du sagst weil ich davon auch schonmal was gelesen habe.
Aber das ist bei mir oder Bekannten die die Maus haben noch nie aufgetreten, scheint also doch nicht alle zu betreffen.
Gerade in meinen 800h Overwatch hab ich davon noch nichts gemerkt, und davon ist ein guter Teil mit der Maus gespielt worden in den letzten 1,5 Jahren
FriendlyBaalvor 28 m

Ich will nicht verneinen was du sagst weil ich davon auch schonmal was … Ich will nicht verneinen was du sagst weil ich davon auch schonmal was gelesen habe. Aber das ist bei mir oder Bekannten die die Maus haben noch nie aufgetreten, scheint also doch nicht alle zu betreffen. Gerade in meinen 800h Overwatch hab ich davon noch nichts gemerkt, und davon ist ein guter Teil mit der Maus gespielt worden in den letzten 1,5 Jahren


800 Stunden? Anfänger

Ich drücke dir die Daumen dass es so bleibt, ich kotze derzeit im Strahl...
Tino198508.05.2019 12:32

Leider ja. Es gibt bei bestimmen Games einen Left-Click-Bug. Betrifft …Leider ja. Es gibt bei bestimmen Games einen Left-Click-Bug. Betrifft nahezu alle neueren Wireless Mäuse von Logitech. In meinem Fall habe ich den Bug seit rund einer Woche beim Game Overwatch. Maus (G703) lief davor ein halbes Jahr problemlos. Ich werde das bei Logitech reklamieren und muss mir überlegen was ich mache...



So lange reklamieren bis die Garantie abläuft. Nach Ablauf kannst du dir neue Schalter (Omrons aus Japan) kaufen und dranlöten. Ansonsten auf die Vorgänger (G403 - G900) zurückgreifen. Die haben trotz vermeindlich "schlechterer" Schalter eine bessere Lebensdauer.
Hab die Maus jetzt wieder bei MM abgegeben und ne Gutschrift erhalten. Beste Lösung für mich. Möchte allerdings auch zukünftig nicht mehr auf das Powerplay-Charging verzichten, eine Maus mit Wire ist daher keine Option. Wird dann entweder die G Pro oder die ganz neue G502 Lightspeed werden, je nachdem welche eher bei Amazon im Angebot ist. Dann lohnt sich auch die Amazon Protect 2-Jahre Extra-Garantie, denn auch die beiden Mäuse haben sicher ähnliche Probleme in petto.
Bearbeitet von: "Tino1985" 11. Mai
Tino198511.05.2019 14:49

Hab die Maus jetzt wieder bei MM abgegeben und ne Gutschrift erhalten. …Hab die Maus jetzt wieder bei MM abgegeben und ne Gutschrift erhalten. Beste Lösung für mich. Möchte allerdings auch zukünftig nicht mehr auf das Powerplay-Charging verzichten, eine Maus mit Wire ist daher keine Option. Wird dann entweder die G Pro oder die ganz neue G502 Lightspeed werden, je nachdem welche eher bei Amazon im Angebot ist. Dann lohnt sich auch die Amazon Protect 2-Jahre Extra-Garantie, denn auch die beiden Mäuse haben sicher ähnliche Probleme in petto.




Meine G Pro hat nach einer Woche bereits angefangen Klicks zu ignorieren. Zwar nicht so schlimm wie Doppelklicks aber störend. Auch fühlten sich ab da die Taster bereits schwammig an.

Ich leg jetzt alle Hoffnungen in die G502 Lightspeed
rappeldizupf17.05.2019 02:43

Meine G Pro hat nach einer Woche bereits angefangen Klicks zu ignorieren. …Meine G Pro hat nach einer Woche bereits angefangen Klicks zu ignorieren. Zwar nicht so schlimm wie Doppelklicks aber störend. Auch fühlten sich ab da die Taster bereits schwammig an. Ich leg jetzt alle Hoffnungen in die G502 Lightspeed


Über 100€ und dann so eine Qualität, erbärmlich.
Tino198517.05.2019 09:02

Über 100€ und dann so eine Qualität, erbärmlich.



war bei mir so. gibt sicherlich auch zufriedene Leute
Hab mir jetzt auch die G502 Lightspeed geholt, für mich persönlich noch mal eine ganze Ecke besser als die G903.
Warum? weil man einfach merkt das die G502 Lightspeed für Rechtshänder gemacht ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text