187°
Logitech Harmony 650 @cyberport/mindfactory 49,90

Logitech Harmony 650 @cyberport/mindfactory 49,90

EntertainmentCyberport Angebote

Logitech Harmony 650 @cyberport/mindfactory 49,90

Preis:Preis:Preis:49,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Zur Zeit gibt es die Harmony 650 günstig (im Angebot?) bei Cyberport (ohne Versandkosten). Mindfactory hält den Preis, aber da käme Versand dazu. Der nächste Preis liegt lt Idealo bei 55€.

idealo.de/pre…tml

Zur Fernbedienung selbst braucht man sicherlich nicht mehr viel sagen - ist ja scheinbar eine der letzten Harmonys mit vernünftigen Tasten ohne Touch. Und für den Preis voll in Ordnung.

Wenn man die neue Programmier-Software benutzt, kann man 8 Remotes ersetzen.

15 Kommentare

Hat jemand noch einen Cyberport Gutschein übrig :-* ?

Ohman, ich müsste fast zugreifen als 700er Reserve.. die Harmonys halten nicht besonders lange, und außer der 650 gibt's nur noch den One-Schrott.

ich habe sie, ist eine gute Fernbedienung. Aber ständig sind die Batterien leer.

DanYo

Ohman, ich müsste fast zugreifen als 700er Reserve.. die Harmonys halten nicht besonders lange, und außer der 650 gibt's nur noch den One-Schrott.


Gerade weil die Harmonys nach Lust und Laune ab geraucht sind hab ich seit nem Jahr ne One for all und habe keinen Tag bereut.

Bei uns im Haus hat das Device Wählen über das Display bzw. 1 spezielle Sonderfunktionen nur übers DisplayDeviceUntermenüMitScrollen der 6xxer Serie für soviel Disharmony gesorgt, dass ich dann die Logitech Volksfernbedienung 3xx gekauft habe. Seitdem kommen dann auch alle Familienmitglieder zurecht mit dem Ding.

Für die Nicht Harmonykundige sei noch die Watch TV Taste erwähnt. Damit kann man dann festlegen (Makro), dass bei Tastendruck gleich mehrere Geräte an-/ausgeschaltet werden (hier TV+SAT).

DanYo

Ohman, ich müsste fast zugreifen als 700er Reserve.. die Harmonys halten nicht besonders lange, und außer der 650 gibt's nur noch den One-Schrott.



Können die inzwischen auch komplexere Aktionen, um mehrere Geräte gleichzeitig zu steuern?

Oh ja stimmt. Die ständig leeren Batterien so alle 3 Wochen waren auch ein Grund zum Downgrade. Wenn die Batterien nicht mehr richtig voll waren, hat die Fernbienung ständig neu gestartet mit so einer Abfrage, die es zu bestätigen galt. Dann noch wieder das eigentliche Device auswählen... zuviel Zumutung für meine Eltern.

Meine 555 hab ich seit min. 5 Jahren, Steuer damit 5 Geräte und max. 5 mal die Batterien gewechselt. Die macht ihrem Namen alle Ehre, hehe.

Also die Akkus in meiner 650 wollen vielleicht 2x oder 3x pro Jahr aufgeladen werden. Und eine (einfache) One4All hatte ich auch schon: der übliche Gummimattenschrott, der gerade so die Garantiezeit übersteht...

Ich habe auch zwei 300er, eine 700 und die One. Will keine anderen Fernbedienungen mehr haben. Probleme, oder das eine abgeraucht ist, habe ich noch nie gehört. Meine funktionieren schon jahrelang. Akkus halten bei den 300ern ewig, bei der 700 und One wird eh direkt an der Fernbedienung geladen.

MfG

DanYo

Ohman, ich müsste fast zugreifen als 700er Reserve.. die Harmonys halten nicht besonders lange, und außer der 650 gibt's nur noch den One-Schrott.


Jo, können sie.
Man kann Macros programmieren, die einen festgelegten Befehl an mehrere Geräte schicken.

Ist z.B. für Geräte toll, die nicht mit "Power" sondern mit einer anderen Taste eingeschaltet werden wollen.
Meine alte Dolby Anlage z.b. schaltete man ein, in dem man TV oder DVD usw. drückt.
Das konnte ich meiner Harmony nicht beibringen. Die One for all konnte das.

JohnStriker

bei der 700 wird eh direkt an der Fernbedienung geladen.



Wie das?

Da man sich eh unter myharmony.com registrieren muss, kann man da eventuell auch ohne eine Harmony schon einmal im Account nachschauen, ob die eigene Infrastruktur unterstützt wird.

DanYo

Wie das?



Die Harmony 700 hat standartmäßig Akkus dabei und ein Ladegerät. Geht aber auch mit jedem normalen Handyladegerät (außer Apfel).

DanYo

Wie das?



Interessant, meine hatte weder das eine noch das andere.. aber mit nem kleinen Vorrat an Eneloops stört der Energiehunger der FB eh nicht sonderlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text