Logitech Harmony Companion inkl. Logitech Harmony Hub für 74,79€ (Amazon.es)
491°Abgelaufen

Logitech Harmony Companion inkl. Logitech Harmony Hub für 74,79€ (Amazon.es)

Deal-Jäger 17
Deal-Jäger
eingestellt am 11. Jul
Moinsen, bei Amazon.es erhaltet ihr die Logitech Harmony Companion Fernbedienung inkl. Logitech Harmony Hub für 74,79€ inkl. Versand. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte.

Preisvergleich 86€

Verbundene Steuerung
Steuern Sie Home Entertainment-und Automationsgeräte mit der benutzerfreundlichen Harmony-Fernbedienung oder über die Harmony-App.

  • Steuern Sie über die vorgesehenen Home Control-Tasten Hausautomationsgeräte einzeln oder in Gruppen.
  • Passen Sie die Bedienelemente für Medienwiedergabe, Kabel-/Satelliten-TV und DVR Ihren Vorlieben an.*
  • Starten Sie simultane Aktionen auf bis zu sechs Geräten über einfaches oder doppeltes Drücken von Tasten.

Harmony Hub sorgt für die Verbindung


Der Harmony Hub sendet die Befehle der Fernbedienung bzw. der App als kabelloses Signal per IR, WLAN oder Bluetooth.- Funktioniert mit über 270.000 kompatiblen Unterhaltungselektronikgeräten von über 6.000 Herstellern.


- Steuern Sie Geräte, die sich in geschlossenen Schränken befinden oder in Türen eingebaut sind.

- Direkte oder Zeit- bzw. sensorabhängige Gerätesteuerung*
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
m0rphUvor 1 m

Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die …Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die Fernbedienung. Da das bei Logitech aber alles verheiratet ist, weiß ich nicht ob es so clever wäre den Hub einzeln zu verkaufen. Ich will nicht am Ende mit einer vom neuen Besitzer des Hub deaktivieren Fernbedienung da stehen


Ich glaube diese Frage kann nur Galileo Mystery lösen.
17 Kommentare
Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die Fernbedienung. Da das bei Logitech aber alles verheiratet ist, weiß ich nicht ob es so clever wäre den Hub einzeln zu verkaufen. Ich will nicht am Ende mit einer vom neuen Besitzer des Hub deaktivieren Fernbedienung da stehen
m0rphUvor 1 m

Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die …Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die Fernbedienung. Da das bei Logitech aber alles verheiratet ist, weiß ich nicht ob es so clever wäre den Hub einzeln zu verkaufen. Ich will nicht am Ende mit einer vom neuen Besitzer des Hub deaktivieren Fernbedienung da stehen


Ich glaube diese Frage kann nur Galileo Mystery lösen.
m0rphUvor 23 m

Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die …Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die Fernbedienung. Da das bei Logitech aber alles verheiratet ist, weiß ich nicht ob es so clever wäre den Hub einzeln zu verkaufen. Ich will nicht am Ende mit einer vom neuen Besitzer des Hub deaktivieren Fernbedienung da stehen


Ist es so, dass nur der beiliegende Hub mit der FB funktioniert? Kann ich mir gar nicht vorstellen.
m0rphUvor 51 m

Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die …Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die Fernbedienung. Da das bei Logitech aber alles verheiratet ist, weiß ich nicht ob es so clever wäre den Hub einzeln zu verkaufen. Ich will nicht am Ende mit einer vom neuen Besitzer des Hub deaktivieren Fernbedienung da stehen


Verkauft halt den alten Hub.
Kann die FB auch einen Fire TV steuern?
mxstylesvor 11 m

Verkauft halt den alten Hub.


Der war mit dem Smart Keyboard gebündelt und ist deshalb nicht per Web Interface programmierbar, nur per App. Die Verknüpfung kann man wohl aufheben, aber nicht dauerhaft. Bei einem Reset ist der Hub dann wieder eingeschränkt.
Bearbeitet von: "m0rphU" 11. Jul
m0rphUvor 4 m

Der war mit dem Smart Keyboard und ist deshalb nicht per Web Interface …Der war mit dem Smart Keyboard und ist deshalb nicht per Web Interface programmierbar, nur per App. Die Verknüpfung kann man wohl aufheben, aber nicht dauerhaft. Bei einem Reset ist der Hub dann wieder eingeschränkt.



Nutze auch den Hub der mit der Tastatur kam, komme mit der Einrichtung per App inzwischen aber gut klar.
Bearbeitet von: "71M" 11. Jul
freak1vor 21 m

Kann die FB auch einen Fire TV steuern?


Ja.
Habe beim letzten Mal für denselben Preis zugeschlagen.Finde sie ganz gut.Die Einrichtung ist etwas aufwendig. Was mich stört ist, dass Geräte die für eine Aktion vorher nicht festgelegt worden sind, nicht gesteuert werden können. Sind sie einer Aktion zugeordnet, werden sie zwangsläufig immer angemacht.
m0rphUvor 1 h, 38 m

Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die …Guter Preis. "Leider" habe ich schon einen Hub und bräuchte nur die Fernbedienung. Da das bei Logitech aber alles verheiratet ist, weiß ich nicht ob es so clever wäre den Hub einzeln zu verkaufen. Ich will nicht am Ende mit einer vom neuen Besitzer des Hub deaktivieren Fernbedienung da stehen


Ich glaube nicht, dass man eine Fernbedienung deaktivieren kann, die man nicht in seinem Besitz hat. Insbesondere keine "dumme" wie die Companion oder die Smart Control. Wie soll das überhaupt gehen?
MisterSerovor 27 m

Habe beim letzten Mal für denselben Preis zugeschlagen.Finde sie ganz …Habe beim letzten Mal für denselben Preis zugeschlagen.Finde sie ganz gut.Die Einrichtung ist etwas aufwendig. Was mich stört ist, dass Geräte die für eine Aktion vorher nicht festgelegt worden sind, nicht gesteuert werden können. Sind sie einer Aktion zugeordnet, werden sie zwangsläufig immer angemacht.


Es gibt die Möglichkeit, ein Gerät als "immer eingeschaltet" zu konfigurieren. Dann kann man es beliebigen Aktionen zuordnen, ohne dass es beim Aktionsstart eingeschaltet wird. Falls es andere Aktionen gibt, für die das Gerät eingeschaltet werden soll, kann man den Einschaltbefehl in der Startsequenz selbst hinterlegen. Selbiges gilt für den Ausschaltbefehl in der Schlussequenz. Nachteil: Wenn das Gerät nur einen Power-Toggle- Befehl unterstützt (also dasselbe IR-Signal für Ein- und Ausschalten), passiert in bestimmten Situationen Blödsinn, und wenn man von einer Aktion, in der das Gerät ein- und ausgeschaltet wird, auf eine andere wechselt, in der das ebenfalls der Fall ist, wird das Gerät aus- und wieder eingeschaltet, anstatt dass es anbleibt.
bin auf der suche nach nen hub, da ich bereits eine fernbedienung habe... hat da jemand was schönes für mich? :-)
mich22vor 55 m

Ich glaube nicht, dass man eine Fernbedienung deaktivieren kann, die man …Ich glaube nicht, dass man eine Fernbedienung deaktivieren kann, die man nicht in seinem Besitz hat. Insbesondere keine "dumme" wie die Companion oder die Smart Control. Wie soll das überhaupt gehen?


Was weiß ich, was Logitech da miteinander verknüpft? Mich hat eben dieser Thread dort abgeschreckt: harmony-remote-forum.de/vie…812

Zitat:
"2. Wird nach einem Unpair aus dem bestehenden Konto wieder synchronisiert, ist das Pairing wieder da."

Da muss man dann für immer genau wissen, was wo registriert und gepairt ist, um nicht aus Versehen irgendwas zu verhauen. Das ist doch Mist.
m0rphUvor 6 m

Was weiß ich, was Logitech da miteinander verknüpft? Mich hat eben dieser T …Was weiß ich, was Logitech da miteinander verknüpft? Mich hat eben dieser Thread dort abgeschreckt: https://harmony-remote-forum.de/viewtopic.php?t=13812Zitat:"2. Wird nach einem Unpair aus dem bestehenden Konto wieder synchronisiert, ist das Pairing wieder da."Da muss man dann für immer genau wissen, was wo registriert und gepairt ist, um nicht aus Versehen irgendwas zu verhauen. Das ist doch Mist.


Du verkaufst doch deinen Hub, nicht deinen MyHarmony-Account. Im Account und im Hub ist gespeichert, auf welche FB der Hub reagieren solle. Nach einem Unpair ist es nur noch im Account gespeichert. Der Käufer deines Hubs muss einen neuen Account anlegen, in dem deine Companion gar nicht drin sein kann. Er hat also auch keine Chance, dein altes Pairing wiederherzustellen.
Kann der HUB inzwischen 5ghz Wlan oder werden da immer noch 3 cent teure Wlan Module verbaut?
Danke für den Hinweis. Das Problem ist, dass heutzutage die Fernbedienungen nur einen Button zum Ein- und Ausschalten haben.
Den Einschaltbefehl kann man nur hinterlegen, wenn das Gerät am Anfang ausgewählt wurde und wenn es ausgewählt wurde, wird es immer eingeschaltet.
Wie du geschrieben hast, gibt es über Umwege Lösungen, aber umständlich. Die Fernbedienung sollte es aber erleichtern .
Frage mich auch, warum die Geräte immer am Angang der Aktion eingeschaltet werden müssen. Ich kann es ja selbst festlegen ob und wann das passieren soll.
Habe auch mal gelesen, dass die Programmierung von nur 8 Geräten anstatt 15 wie bei der Elite nur softwareseitig gesperrt ist. Weiß da jemand was dazu?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text