Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Logitech Harmony Elite Fernbedienung (amazon.de)
275° Abgelaufen

Logitech Harmony Elite Fernbedienung (amazon.de)

159€175,96€-10%Amazon Angebote
9
eingestellt am 20. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

Ich war gerade dabei, einige mögliche Preise aus der morgen startenden Media Markt Aktion zu prüfen, als ich auf einen 30€ Sofortrabatt für die Harmony Elite bei Amazon.de gestoßen bin. Dieser ermöglicht einen Preis von 159€.

Der nächste Preis laut idealo.de liegt bei 175,96€.

Ich denke, die Spezifikationen zur Harmony Elite sollten bekannt sein.

1396217.jpg
Ich hoffe, das Angebot ist für den ein oder anderen interessant.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Super danke darauf hab ich gewartet und direkt zugeschlagen!
Harmony hot!
Mal eine Frage: Ich habe mal bei einem Bekannten so eine Elite ausprobiert und fand, dass die Reaktion auf die Tastendrücke deutlich verzögert sind. Ist das immer so bei den Hub-basierenden Harmonys?

Ich selbst habe eine alte IR Harmony 555 und bemerke keinerlei Verzögerungen.
Wie oft muss man die denn laden? Ich wollte eigentlich die Fernbedienung ohne Screen aber mit Hub. Ausser jemand kann mich mit Argumenten für den Screen überzeugen
Lexino20.06.2019 14:33

Wie oft muss man die denn laden? Ich wollte eigentlich die Fernbedienung …Wie oft muss man die denn laden? Ich wollte eigentlich die Fernbedienung ohne Screen aber mit Hub. Ausser jemand kann mich mit Argumenten für den Screen überzeugen


Naja Aufladen muss man die im Schnitt alle 3 bis 4 Tage je nachdem wie oft du das Display nutzt bzw an hast.

Funktionell sind beide Fernbedienungen fast gleich, da du bei der Fernbedienungen ohne Display ja die App für dein Handy hast und dort die Routinen bzw die Befehle konfigurieren kannst.

Die Display Version bietet halt den Vorteil kein Handy und somit ohne 2. Hardware alles komfortable über das Display anzusteuern, was viel schneller und einfacher von der hand geht. Gerade das switchen zu anderen Profilen gestaltet sich über das Display viel angenehmer.
Ist aber alles subjektiv. Es gibt Menschen die finden das steuern über Tasten ohne Display angenehmer
Also liegt an deinen persönlichen Präferenzen.
funnydee20.06.2019 14:20

Mal eine Frage: Ich habe mal bei einem Bekannten so eine Elite ausprobiert …Mal eine Frage: Ich habe mal bei einem Bekannten so eine Elite ausprobiert und fand, dass die Reaktion auf die Tastendrücke deutlich verzögert sind. Ist das immer so bei den Hub-basierenden Harmonys?Ich selbst habe eine alte IR Harmony 555 und bemerke keinerlei Verzögerungen.


Die 950 bzw Elite ist nach meiner Erfahrung die langsamste Harmony aller Zeiten.

Das liegt denke ich auch an der Fernbedienung selbst und nicht am Hub.
Mit der Companion am selben Hub ist die Reaktion blitzschnell.

Lexino20.06.2019 14:33

Wie oft muss man die denn laden? Ich wollte eigentlich die Fernbedienung …Wie oft muss man die denn laden? Ich wollte eigentlich die Fernbedienung ohne Screen aber mit Hub. Ausser jemand kann mich mit Argumenten für den Screen überzeugen


Ich würde erst ne Companion kaufen und dann bei Bedarf mit der 950 upgraden.

Vorteile Elite / 950:
+ mehr Geräte
+ mehr als 6 Aktionen einfach startbar
+ keine Beschränkung der verfügbaren Befehle, da Touchscreen die festen Tasten ergänzt
+ macht optisch mehr auf dicke Hose

Vorteile Companion:
+ schnell
+ Batterie hält sehr, sehr lange (>2 Jahre)
+ im Alltag ausreichend Tasten
+ günstiger
Bearbeitet von: "m0rphU" 20. Jun
Razor199320.06.2019 15:32

Naja Aufladen muss man die im Schnitt alle 3 bis 4 Tage je nachdem wie oft …Naja Aufladen muss man die im Schnitt alle 3 bis 4 Tage je nachdem wie oft du das Display nutzt bzw an hast.Funktionell sind beide Fernbedienungen fast gleich, da du bei der Fernbedienungen ohne Display ja die App für dein Handy hast und dort die Routinen bzw die Befehle konfigurieren kannst.Die Display Version bietet halt den Vorteil kein Handy und somit ohne 2. Hardware alles komfortable über das Display anzusteuern, was viel schneller und einfacher von der hand geht. Gerade das switchen zu anderen Profilen gestaltet sich über das Display viel angenehmer.Ist aber alles subjektiv. Es gibt Menschen die finden das steuern über Tasten ohne Display angenehmer ;)Also liegt an deinen persönlichen Präferenzen.


Danke für euer Feedback. Da ich meine Routinen eh in Home Assistent habe und dann vermutlich das Display weniger nutze sondern die HomeAssistant App werde ich wohl die companion nehmen beim nächsten guten Angebot. Hauptsache ich kann mit Alexa dann alles am TV steuern. Ein und aus und lauter und leider etc geht schön über die Sonos Beam, aber umschalten wäre noch gut. Und dann würde ich mir eben ein paar Knöpfe der Fernbedienung noch so nutzen,dass ich zB das Licht passend schalten kann o.a. weil die Fernbedienung liegt halt immer bereit an der Couch. Handy dauert da länger und während des Films Alexa zu triggern ist auch ungünstig
funnydee20.06.2019 14:20

Mal eine Frage: Ich habe mal bei einem Bekannten so eine Elite ausprobiert …Mal eine Frage: Ich habe mal bei einem Bekannten so eine Elite ausprobiert und fand, dass die Reaktion auf die Tastendrücke deutlich verzögert sind. Ist das immer so bei den Hub-basierenden Harmonys?Ich selbst habe eine alte IR Harmony 555 und bemerke keinerlei Verzögerungen.


Kommt drauf an ob es über den Hub gehen "muss". Wenn IR Befehle z.B. direkt über die 950 an die Geräte gesendet wird, geht es nahezu verzögerungsfrei. Wenn aber erst alles über den Hub läuft, dauert es teilweise sehr lange.

Irgendwo in der Software lässt sich das glaube ich einstellen.
sped18720.06.2019 22:43

Kommt drauf an ob es über den Hub gehen "muss". Wenn IR Befehle z.B. …Kommt drauf an ob es über den Hub gehen "muss". Wenn IR Befehle z.B. direkt über die 950 an die Geräte gesendet wird, geht es nahezu verzögerungsfrei. Wenn aber erst alles über den Hub läuft, dauert es teilweise sehr lange. Irgendwo in der Software lässt sich das glaube ich einstellen.



Kann man das denn so einstellen und trotzdem den Hub verwenden und z.B. das Smartphone nehmen wenn die Batterie gerade leer ist? Oder schaltet diese Einstellung den Hub komplett aus?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von julianjan612. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text