460°
ABGELAUFEN
Logitech Harmony Touch Fernbedienung 79,99 Amazon Tagesangebot

Logitech Harmony Touch Fernbedienung 79,99 Amazon Tagesangebot

EntertainmentAmazon Angebote

Logitech Harmony Touch Fernbedienung 79,99 Amazon Tagesangebot

Preis:Preis:Preis:79,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Freunde !

Heute bei den Amazon Tages angeboten die Logitech Harmony Touch Fernbedienung für einen guten Preis von 79,99

Preisvergleich laut Idealo ist 109,99 Euro !

Ersparnis von 30 Euro

Dies ist nicht nur eine Fernbedienung.

Harmony Touch ist ein kleines Wunderwerk, das die Bedienung Ihres Home Entertainments revolutioniert. Tippen Sie auf den Touchscreen, und schon haben Sie Zugriff auf Fernsehsender, Musik, Spiele und mehr.


Intuitiver Farb-Touchscreen

Flüssige Interaktion per Touch1 mit dem Farb-Touchscreen. Navigieren Sie schnell durch Ihr gesamtes Home Entertainment – Fernsehsender, Filme, Spiele und Musik –, alles mit nur einer Berührung. Neue programmierbare Gesten – für schnelleres Überspringen, Anhalten und Zugreifen auf andere Befehle.

Passen Sie Ihr Gerät individuell an

Schalten Sie Ihre Lieblingssender per Touch2 ein: Hinterlegen Sie bis zu 50 Senderlogos und passen Sie diese direkt auf der Fernbedienung an. Wählen Sie einfach die Logos für Ihre Lieblingssender aus der Liste auf MyHarmony.com und speichern Sie sie auf Ihrer Fernbedienung. Erstellen Sie mit Ihren eigenen Bildern einzigartige Logos. Organisieren Sie Symbole, Tasten, Aktionen und Einstellungen und ordnen Sie sie nach Ihrem Geschmack neu an – alles direkt auf der Fernbedienung.

Einfach und fortgeschritten zugleich

Neue anpassbare Streichgesten für Lautstärkeregelung, Überspringen und Pause bieten unmittelbare Kontrolle. Erweiterte Funktionen wie Sequenzen (oder Makros), um gewünschte Shortcuts zu erstellen. Passen Sie Verzögerungen direkt auf der Fernbedienung an, damit die Einstellungen auf allen Geräten geändert werden können.

Beleuchtete Tasten für eine einfachere Navigation

Helle Tastenbeleuchtung: einfache Navigation durch Ihr Home Entertainment – selbst im Dunkeln. Flache, angenehm geformte Tasten, die sich leicht finden und drücken lassen und einen eleganten Look bieten. Modernes Tastenlayout: ohne mechanischen Nummernblock für ein klares, elegantes Design, das zugleich einfach zu bedienen ist.

Zugriff auf den Nummernblock auf dem Touchscreen

Der vielseitige Touchscreen lässt sich auch als Nummernblock verwenden. Weniger herkömmliche Tasten machen sie komfortabler und stylisher.


Leistung, auf die Sie schnell zugreifen können

Wiederaufladbar – Keine lästigen Batteriewechsel. Mit der Ladestation ist die Harmony Touch immer einsatzbereit und in Reichweite.

Eine Fernbedienung für alles

Alle Ihre Fernbedienungen in einer – steuert bis zu 15 Ihrer aktuellen und zukünftigen Geräte. Funktioniert mit nahezu allen Geräten – kompatibel mit über 225.000 Geräten von 5.000 Herstellern. Zukunftssicher : Online-Bibliothek zur einfachen Aktualisierung Ihrer Fernbedienung mit neuen Geräten und Befehlen.

Einfache geführte Online-Einrichtung

Schließen Sie die Fernbedienung einfach an Ihren PC oder Mac an, gehen Sie zu MyHarmony.com und laden Sie sämtliche Befehle für Ihre Geräte herunter. Sie müssen keine endlosen Codes in Ihre Fernbedienung eingeben . Bei Fragen steht Ihnen der Kundendienst zur Verfügung. Einfache abgekürzte Einrichtung für Harmony One-Besitzer.

1Nach der Online-Ersteinrichtung.
2Abbildungen des Displays der Fernbedienung dienen zu Anschauungszwecken. Die Verfügbarkeit von Sendern ist abhängig von Ihrem lokalen Anbieter.

Was Sie benötigen

Windows-PC

Windows 8, Windows 7, Windows Vista oder Windows XP
Intel-basierter Mac

Mac OS X 10.5 oder höher
USB-Anschluss
Internetzugang


Größe und/oder Gewicht: 15 x 12 x 20 cm ; 299 g
Produktgewicht inkl. Verpackung: 1 Kg
Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).

Bewertung 3.8 von 5

Ps: Es handelt sich hierbei nicht um die Ultimate ! (diese gibt es ab 18 Uhr in den Blitz angeboten für einen noch unklaren preis falls sich jemand dafür interessiert)

34 Kommentare

Irre!

Leider sind sie Abspiel - Tasten oben und nicht unten platziert.

Irre!



Irre schlecht,ne Fernbedienung die ich alle 2 Tage aufladen muss ??
Hab mich schnell wieder von dem Teil getrennt!!

Hab mir ne alte harmony 885 für 15€ gebraucht geholt, das war noch ne ordentliche Fernbedienung.
Akku hält 1-2 Wochen, ausreichend Tasten, fühlt sich halt wie ne richtige FB an.

Gibt es bei diesem Modell konkrete Vorteile gegenüber der Harmony Smart Control, abgesehen vom Touchscreen und der Möglichkeit, ggf. von Aktionen auf die Steuerung einzelner Geräte zu switchen?

reishasser

Hab mir ne alte harmony 885 für 15€ gebraucht geholt, das war noch ne ordentliche Fernbedienung. Akku hält 1-2 Wochen, ausreichend Tasten, fühlt sich halt wie ne richtige FB an.



Genau die 885 besitze ich auch schon Jahre lang, echt Top teil! Nur macht sie jetzt langsam Probleme mit den Tasten, welche Modell kann man denn noch empfehlen?

Benztowner

Genau die 885 besitze ich auch schon Jahre lang, echt Top teil! Nur macht sie jetzt langsam Probleme mit den Tasten, welche Modell kann man denn noch empfehlen?


Es gib aktuell keine vernünftige Alternative zur 885
Meine wird immer wieder "geflickt", wenn es ein Problem mit den Tasten gibt
gerald-gradl.de/cgi…=71

Hab seit Jahren die one und bin sehr zufrieden, Akku hält auch tagelang. Gibt es aber, glaube ich, nicht mehr.. Die neuen haben wohl eine bessere Reichweite, was in großen Räumen nicht unwichtig ist. Insgesamt sind die Harmonies eine super Sache für Leute, die keinen Bock auf frickelige Einrichtung haben-das funktioniert echt schnell und einfach. Für Bastler ist das natürlich rausgeworfenes Geld. Mit etwas Arbeit kann eine universale für ein paar Euro das meiste auch so. Makros halt nicht.

Ich habe noch eine alte Harmony One. Funktioniert wunderbar.

Bei eine Fernbedienung hätte ich schon gerne, dass die Batterien mindestens einige Wochen halten daher bleibe ich auch weiterhin schön bei meiner Harmony ohne Touch :).

PolloDiablo

Für Bastler ist das natürlich rausgeworfenes Geld. Mit etwas Arbeit kann eine universale für ein paar Euro das meiste auch so. Makros halt nicht.


Deswegen überlege ich ja auch, ob ich zuschlagen soll!!
Es liegen mittlerweile 6 oder 7 FBs rum.

- TV
- Entertain
- Beamer
- HDMI-Umschaltbox
- Leinwand
- Surround Anlage
- PS4 Controller (als BR-Player)
- FireTV
- DVD-Player (ganz selten genutzt)
oO

Da wäre so ein Ding natürlich nützlich. O.K., wir schauen zu 60-70% einfach TV über DVBT, weil's der Cheffin zu kompliziert ist!!
Aber wenn man mal eine BR auf der Leinwand schauen will, muss man 4 FBs rauskramen. Echt mehr als nervig.

Meine One ist leider kaputt, das war imho eine sehr gute Fernbedienung. Einen echten Nachfolger mit der Anzahl Hardwaretasten gibt es irgendwie nicht.
Eigentlich wollte ich die Logitech Harmony Ultimate One bei einem guten Preis kaufen, der Preis für die Touch ist aber auch verführerisch.
Der fehlende Bewegungssensor ist ein Manko, aber dafür 60 € mehr... hmmm
Schade das es die One nicht mehr gibt ;-(

PolloDiablo

Für Bastler ist das natürlich rausgeworfenes Geld. Mit etwas Arbeit kann eine universale für ein paar Euro das meiste auch so. Makros halt nicht.



hören

Die letzte wirklich gute Harmony war die 900er. Das Display war OK, man hatte noch ausreichend Tasten (inkl. der Zahlentasten) und der Akku hielt mindestens 1 Woche. Alles was danach kam war Touch und mit nur einer Hand voll Tasten.
Wer eine Universalfernbedienung benötigt hat im Normalfall einen Premium Receiver daheim (Dreambox, Vu etc) oder eine entsprechende Audioanlage. Für beides benötigt man eine ordentliche Auswahl an Tasten (Zifferntasten sind bei Enigma2 Receivern eine Pflicht) - und all das bieten die aktuellen Harmonys nicht mehr.
Der Touchscreen der aktuellen Modell ist in Ordnung - allerdings ist es unglaublich mühsam daranf Zifferntasten blind zu bedienen. Man muss konstant aufs Display schauen, wirklich eine Zumutung.

u0159419

Leider sind sie Abspiel - Tasten oben und nicht unten platziert.



ja da ist die haptik bei der 900 besser aber bin aktuell mit der ultimate one + hub zufrieden u. die fb nicht auf das gerät zu zeigen ist auch fein

Nach einen halben Jahr verkauft und wieder die One benutzt, die ist deutlich besser im Handling...

Hab auch ne 650er und bin damit zufrieden. schaltet alle geräte zuverlässig um. Man muss nicht immer nen touchscreen haben, aber über einen bildschirm kann man wirklich alle exotischen tasten fb bedienen.

naja seit ich den neuen sony tv hab und das hdmi-cec auch wirklich funktioniert, bräuchte ich wahrscheinlich auch keine neue Universal fb mehr...

Also meiner Meinung nach ist die Touch eine ziemliche Fehlkonstruktion. Kurze Akkulaufzeit, sirrendes Display, teilweise schlecht platzierte Tasten ...... bin wieder zu meiner ONE zurück.

Also ich habe die Ultimate und möchte sie nicht mehr missen.

Frogman

Die letzte wirklich gute Harmony war die 900er. Das Display war OK, man hatte noch ausreichend Tasten (inkl. der Zahlentasten) und der Akku hielt mindestens 1 Woche. Alles was danach kam war Touch und mit nur einer Hand voll Tasten. Wer eine Universalfernbedienung benötigt hat im Normalfall einen Premium Receiver daheim (Dreambox, Vu etc) oder eine entsprechende Audioanlage. Für beides benötigt man eine ordentliche Auswahl an Tasten (Zifferntasten sind bei Enigma2 Receivern eine Pflicht) - und all das bieten die aktuellen Harmonys nicht mehr. Der Touchscreen der aktuellen Modell ist in Ordnung - allerdings ist es unglaublich mühsam daranf Zifferntasten blind zu bedienen. Man muss konstant aufs Display schauen, wirklich eine Zumutung.



Seh ich auch so...bei mir hab ich ne 650er - nur zu empfehlen!
Keine Lust jeden zweiten Tag die Fernbedienung zu laden

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text