161°
ABGELAUFEN
Logitech Harmony Touch für 99,99€ @Amazon.de

Logitech Harmony Touch für 99,99€ @Amazon.de

ElektronikAmazon Angebote

Logitech Harmony Touch für 99,99€ @Amazon.de

Moderator

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 114€

Die Fernbedienung ist gerade in den Blitzangeboten, es sind noch über 80% Verfügbar.
Es fallen keine Versandkosten an.

Testberichte
testberichte.de/p/l…tml
chip.de/new…tml
macmaniacs.at/har…uch
stadt-bremerhaven.de/aus…ch/

Dies ist nicht nur eine Fernbedienung. Dies ist ein kleines Wunderwerk, das die Bedienung Ihres Home Entertainments revolutioniert. Mit intuitivem Touchscreen und elegantem Design. Die beleuchteten Tasten für eine einfachere Navigation , individuelle Senderlogos für die Lieblingssender und Zugriff auf den Nummernblock auf dem Touchscreen. Steuern Sie die Skype Videochats mit der Logitech TV Cam HD. Einrichtung der Fernbedienung ganz einfache online!

24 Kommentare

100€ für ne Fernbedienung oO

Guter Preis, aber die Touch würde ich trotzdem nicht nehmen.
Dann doch leider den Nachfolger die Ultimate One.

Moderator

xperia

100€ für ne Fernbedienung oO


Hier hast du eine Fernbedienung für 1€ ohne Extras natürlich. Klick (_;)

DirtyDevil

Guter Preis, aber die Touch würde ich trotzdem nicht nehmen. Dann doch leider den Nachfolger die Ultimate One.


Ich würde beide nicht nehmen. Absolut nervig mit touch und ohne Zifferntasten, meiner Meinung nach.

DirtyDevil

Guter Preis, aber die Touch würde ich trotzdem nicht nehmen. Dann doch leider den Nachfolger die Ultimate One.


die es gerade dank den Gutscheinen für 130 Euro direkt von Logitech gibt. Warum lohnt sich der Aufpreis von 30 Euro deiner Meinung nach?

FireTV und andere Geräte die nicht über IR laufen funktionieren mit dem Teil nicht, richtig?

Snoap

FireTV und andere Geräte die nicht über IR laufen funktionieren mit dem Teil nicht, richtig?


richtig.

Die Optik ist bei beiden Fernbedienungen gleich, aber die innere Technik wurde "verbessert". Aber das wichtigste ist aber der Bewegungssensor. So merkt die Fernbedienung das sie hochgehoben wird und wacht auf.

Für den Fire TV benötigst du den Hub, da der auch mit Bluetooth arbeitet.

xperia

100€ für ne Fernbedienung oO



Oh, das überrascht mich jetzt auch, wo es doch Harmonys erst seit gefühlt 20 Jahren gibt un die bis vor kurzem noch in 1€-Läden verkauft wurden... X)

xperia

100€ für ne Fernbedienung oO



Für ne Fernbedienung, der die wichtigsten Tasten fehlen.

xperia

100€ für ne Fernbedienung oO



Allein schon die deutsche Produktbeschreibung ist ein Kaufargument.

"Die Lacher dann halten am kommenden!"

^^

xperia

100€ für ne Fernbedienung oO



Also an meinen Fernbedienungen sind alle Tasten vorhanden!

DirtyDevil

Guter Preis, aber die Touch würde ich trotzdem nicht nehmen. Dann doch leider den Nachfolger die Ultimate One.



Ultimate One oder Ultimate? Ist leider ein Unterschied. Ultiamte käme für mich in Frage, Ultimate One hingegen nicht. Leider wirds Ultimate wohl nciht so schnell so günstig geben^^

Bin gerade dabei meine 885 mit der Touch auszuwechseln und es ist lächerlich wie viel schlechter die Touch ist. zu wenige Haptische Tasten. kein Wechselbarer Akku. Wenn sie an ist macht sie zischberäusche. Ich will meine 885 wieder.

Meine Erfahrung mit ALLEN Multifernbedienungen über die Jahre (von Billigheimern über One for All bis Harmony) ist stets die gleiche: Irgendwann nervt das Umschalten zwischen Geräten so sehr, dass man wieder zu den 3,4 einzelnen FBs zurückkehrt.

sound67

Meine Erfahrung mit ALLEN Multifernbedienungen über die Jahre (von Billigheimern über One for All bis Harmony) ist stets die gleiche: Irgendwann nervt das Umschalten zwischen Geräten so sehr, dass man wieder zu den 3,4 einzelnen FBs zurückkehrt.

Bei etlichen Modellen kann man ja sog. "Aktionen" programmieren, so dass man eben nicht mehr zwischen den Geräten umschalten muss. Bei mir z.B. habe ich eine Aktion "TV". Wenn ich die Taste drücke, wird der TV gestartet, der Sat- und der AV-Receiver, zugleich wird am TV und am AV-Receiver der entsprechende Eingangskanal gewählt. Die Lautstärke wird am AV-Receiver verändert, die Kanäle werden am Sat-Receiver gewechselt - ganz ohne zwischen den hinterlegten Geräten hin- und herzuschalten. Das mache ich nur noch bei irgendwelchen Einstellungen, die aber auch nicht regelmäßig vorzunehmen sind.

realchill

Bin gerade dabei meine 885 mit der Touch auszuwechseln und es ist lächerlich wie viel schlechter die Touch ist. zu wenige Haptische Tasten. kein Wechselbarer Akku. Wenn sie an ist macht sie zischberäusche. Ich will meine 885 wieder.



Tja, was soll ich sagen. Vor einem halben Jahr hat sich bei meiner guten "Harmony One" die Soilbruchstelle bemerkbar gemacht - Display-Bruch. Habe mir dann die Touch als Nachfolge bestellt - und zwei Tage später zurückgeschickt.

Da es die "One" natürlich nicht mehr neu gab, habe ich sie gebraucht auf Ebay ersteigert und nutze sie bis heute. 2 günstig ersteigerte Austauschmodelle habe ich auch noch auf Lager. (_;)

Es ist mir ein Rätsel, was manche Firmen für eine Produktpolitik betreiben.....

sound67

Meine Erfahrung mit ALLEN Multifernbedienungen über die Jahre (von Billigheimern über One for All bis Harmony) ist stets die gleiche: Irgendwann nervt das Umschalten zwischen Geräten so sehr, dass man wieder zu den 3,4 einzelnen FBs zurückkehrt.




kann ich so absolut nicht bstätigen, will niemal mehr 4 fb liegen haben, meine harmony one ist perfekt für mich, die nötigen aktionen einmal angelegt u. fertig evtl. bei verändertem nutzerverhalten geändert. die fehlenden farblichen hardtasten liegen auf dem display max. die haptik finde ich bissel verbesserungsfähig

sound67

Meine Erfahrung mit ALLEN Multifernbedienungen über die Jahre (von Billigheimern über One for All bis Harmony) ist stets die gleiche: Irgendwann nervt das Umschalten zwischen Geräten so sehr, dass man wieder zu den 3,4 einzelnen FBs zurückkehrt.




Tja, dann hast du nicht sonderlich viele Erfahrungen mit solchen Fernbedienungen gemacht, weil geanu dafür die Aktivitäten da sind, da passiert dann alles vollautomatisch.
Aber gut, erstmal meckern, bevor man sich überhaupt ausgiebig mit den Produkten beschäftigt hat, aber natürlich trtozdem Erfahrung vorgaukeln...nicht schlecht!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text