Logitech MX Anywhere 2S für 39,86€ & MX Master 2S für 56,92€ [WHD - sehr gut] [Amazon]
392°Abgelaufen

Logitech MX Anywhere 2S für 39,86€ & MX Master 2S für 56,92€ [WHD - sehr gut] [Amazon]

Deal-Jäger 28
Deal-Jäger
eingestellt am 16. Apr
Moinsen.

Bei Amazon erhaltet ihr zwei Logitech-Mäuse als Warehousedeal im Zustand "sehr gut" für doch sehr gute Preise.

Es werden jeweils 15% beim Checkout abgezogen.




Bedienung: Rechtshänder • Tasten: 6 (gesamt), 2 (haupt), 1 (oben), 2 (links), 1 (Scrollrad) • Scrollrad: 4-Wege, MicroGear (per Taste aktivierbar) • Abtastung: Laser • Auflösung: 4000dpi, einstellbar in 50dpi-Schritten • Sensor: Logitech Darkfield • Beleuchtung: N/A • Anbindung: kabellos (2.40GHz, Bluetooth LE) • Stromversorgung: Akku (fest verbaut) • Abmessungen (BxHxT): 62x34x100mm • Gewicht: 106g • Besonderheiten: Kabel abnehmbar, Onboard-Speicher, Autoshift (MicroGear softwaregesteuert), inkl. Unifying-Empfänger, Unifying kompatibel, softwarebasierte Multi-Device Steuerung (max. 3 Geräte), mehrere Bluetooth-Profile per Taste wechselbar



Bedienung: Rechtshänder • Tasten: 6 (gesamt), 2 (haupt), 1 (oben), 2 (links), 1 (Scrollrad) • Scrollrad: 2x 2-Wege, MicroGear (per Taste aktivierbar) • Abtastung: Laser • Auflösung: 4000dpi, einstellbar in 50dpi-Schritten • Sensor: Logitech Darkfield • Taster: Omron • Abfragerate: 125Hz • Beleuchtung: N/A • Anbindung: kabellos (2.40GHz, Bluetooth LE) • Stromversorgung: Akku (fest verbaut) • Abmessungen (BxHxT): 86x48x126mm • Gewicht: 145g • Besonderheiten: Kabel abnehmbar, Ladestandsanzeige, Autoshift (MicroGear softwaregesteuert), Daumenauflage, Onboard-Speicher, inkl. Unifying-Empfänger, Unifying kompatibel, softwarebasierte Multi-Device Steuerung (max. 3 Geräte), mehrere Bluetooth-Profile per Taste wechselbar
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser Deal-Jäger
crzymel1005vor 3 m

Freundlich ist nicht so deins? Oder warum gleich beleidigend werden? …Freundlich ist nicht so deins? Oder warum gleich beleidigend werden? Dennoch cold, Standardangebotspreis ist 3 € mehr für NEUWARE!


Wieso freundlich? Du klickst auf den Link und sagst "cold", ohne dich zu vergewissern, ob das denn so stimmt, was du da von dir gibst. Wo ist denn da die Freundlichkeit hin? Das selige Miteinander ist keine Einbahnstraße.

Und die MX Master kostet atm 72€. Der "Standardangebotspreis" nützt aktuell niemandem etwas, da er nicht verfügbar ist.
28 Kommentare
Die MX Master gibt es regelmäßig für 59 und hier nur im Zustand sehr gut für 67. Also ziemlich kalt.
Verfasser Deal-Jäger
crzymel1005vor 3 m

Die MX Master gibt es regelmäßig für 59 und hier nur im Zustand sehr gut fü …Die MX Master gibt es regelmäßig für 59 und hier nur im Zustand sehr gut für 67. Also ziemlich kalt.


Wer lesen kann ...

EDIT: Ich habe den betreffenden Satz nochmal fett markiert, offenbar kann das Lesen der Beschreibung nicht mehr ohne Weiteres vorausgesetzt werden. Oder das Lesen der Überschrift. Oder das Lesen des Dealpreises.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 16. Apr
Xeswinossvor 3 m

Wer lesen kann ...EDIT: Ich habe den betreffenden Satz nochmal fett …Wer lesen kann ...EDIT: Ich habe den betreffenden Satz nochmal fett markiert, offenbar kann das Lesen der Beschreibung nicht mehr ohne Weiteres vorausgesetzt werden. Oder das Lesen der Überschrift. Oder das Lesen des Dealpreises.


Freundlich ist nicht so deins? Oder warum gleich beleidigend werden? Dennoch cold, Standardangebotspreis ist 3 € mehr für NEUWARE!
Hat Amazon die Preise schon angehoben? Bei mir stehen 48,40 und 69,12 was abzüglich 15% 41,14 und 58,75 macht.


Beim 2. Betrachten gemerkt dass es hier um "sehr gut" geht, habe bei"wie neu" geschaut.
Bearbeitet von: "Jcksn" 16. Apr
Sind da wirklich 8 Seiten voll mit retournierten Mäusen? Da stimmt doch was nicht
Also bei WHD hab ich bei Mäusen nur schlechte Erfahrungen gehabt - ansonsten immer top. Hier gibt es teilweise echt abgeranzte, alte Mäuse - auch im Zustand sehr gut.
Verfasser Deal-Jäger
crzymel1005vor 3 m

Freundlich ist nicht so deins? Oder warum gleich beleidigend werden? …Freundlich ist nicht so deins? Oder warum gleich beleidigend werden? Dennoch cold, Standardangebotspreis ist 3 € mehr für NEUWARE!


Wieso freundlich? Du klickst auf den Link und sagst "cold", ohne dich zu vergewissern, ob das denn so stimmt, was du da von dir gibst. Wo ist denn da die Freundlichkeit hin? Das selige Miteinander ist keine Einbahnstraße.

Und die MX Master kostet atm 72€. Der "Standardangebotspreis" nützt aktuell niemandem etwas, da er nicht verfügbar ist.
Rappelvor 3 m

Sind da wirklich 8 Seiten voll mit retournierten Mäusen? Da stimmt doch …Sind da wirklich 8 Seiten voll mit retournierten Mäusen? Da stimmt doch was nicht


Die Meinungen sind durchwachsen. Hab selbst zwei. Gut ist sie keine Frage, aber für das Geld hab ich besseres erwartet
Bearbeitet von: "crzymel1005" 16. Apr
Mhh, wirklich brauschend finde ich den Deal auch nicht, Gebrauchtware für den Preis den man in einem normalen Deal so erhalten kann, schade.

Ich bin nicht pingelig, aber bei Mäusen mit dem Zusatnd akzeptabel will ich gar nicht wissen wer da wie dran war ^^

Von mir leider ein Cold.
wie gut kommt denn die Anywhere mit allen möglichen Untergründen klar. Stoff, Leder etc.?
Würde mich freuen, wenn jemand von euch da schon ein paar Erfahrungen gemacht hat und diese teilen würde.
danke.
Verfasser Deal-Jäger
grappivor 3 m

Mhh, wirklich brauschend finde ich den Deal auch nicht, Gebrauchtware für …Mhh, wirklich brauschend finde ich den Deal auch nicht, Gebrauchtware für den Preis den man in einem normalen Deal so erhalten kann, schade. Ich bin nicht pingelig, aber bei Mäusen mit dem Zusatnd akzeptabel will ich gar nicht wissen wer da wie dran war ^^Von mir leider ein Cold.


Wieso "akzeptabel"? Im Deal geht es um die Mäuse im Zustand "sehr gut". Alles darunter habe ich direkt ausgeblendet.
Muss mich da anschließen, die MX S2 gab es erst vor wenigen Tagen für 59€ neu, ein WHD wäre für mich erst ab deutlich unter 50€ interessant.

Da scheinbar wirklich sehr viele dieser Mäuse zurrückgehen, muss es auch irgendeinen Grund dafür geben.
Ich habe die MX Anywhere 2 damals neu für einen ähnlichen Dealpreis bekommen. Für den Vollpreis muss ich sagen hätte ich sie sofort wieder zurück geschickt denn ich hatte mir von Logitech eigentlich etwas Besseres erhofft.

Die Maus ist für den Dealpreis durchaus gut und auch recht portabel aber das Mausrad ist schlichtweg schrecklich. Im Freilauf-Modus schwingt das Mausrad oft nach und daher ist es eigentlich mehr Glück wenn man beim scrollen auch dort landet wo man hinwollte. Das lässt sich glücklicherweise durch benutzen des "normalen" Modus für das Laufrad beheben, allerdings ist das Mausrad dann von der Lautstärke her recht laut.

Genauer gesagt ist das Mausrad das Lauteste, das ich bisher jemals in irgendeiner Maus benutzen musste. Wen das nicht stört der kann mit der Maus bestimmt nicht viel falsch machen.
Ich habe die Anywhere nun seit ca. 1,5Jahren, anfangs zufrieden, merkt man langsam dass der Akku öfter geladen werden muss.
Xeswinossvor 21 m

Wieso "akzeptabel"? Im Deal geht es um die Mäuse im Zustand "sehr gut". …Wieso "akzeptabel"? Im Deal geht es um die Mäuse im Zustand "sehr gut". Alles darunter habe ich direkt ausgeblendet.



Das ging auch nicht gegen Deinen Deal sonder prinzipell. Zeigte er mir halt ganz oben an weil er die Sortierung änderte, nachdem man sich die Master anschaute.
Mh finde den Deal auch nur lauwarm. Ist auch seltsam, dass es soviele WHDs davon gibt
Es gibt so viele Rückläufer, weil bei der Hälfte der neuen Mäuse das Rad eine Unwucht hat und dadurch dauernd eine halbe Drehung nachläuft. Also quasi nicht zu gebrauchen ohne genervt auszuflippen.
Von einer gebrauchten kann ich daher nur abraten. Bei einer neuen ist es eher ein Glücksspiel...
Bearbeitet von: "husi99" 16. Apr
Gerade mal reingeschaut... bis zu 70 Tage Akku Laufzeit... neee... bleib bei meinen Logitech M510...
(Hatte letztens n Deal dazu, aber der Preis schwankt momentan heftig...)
Kein wirklich guter Deal.
Aber die Maus ist auch für Linkshänder geeignet, wie auch deren Vorgänger in der Version 1.
Nur die 2 Seitentasten erreicht man etwas schlechter, als ein Rechter Händler.
Ich weiß nicht, was hier alle haben. Wenn ich bedenke, dass die Maus sonst neu im Angebot 55 EUR kostet und man hier im Zustand "Wie neu" nur knapp über 40 zahlt, ist das doch völlig in Ordnung. Wenn einem die Maus nicht zusagen sollte, schickt man sie eben zurück. Bei Amazon ist das doch überhaupt kein Problem.

Edit: Bezogen auf die 2S.
Bearbeitet von: "crash0r" 16. Apr
Festverbauter Akku...nervig...wenn der Mal hinüber geht.
mal mitgenommen zum testen, danke!
Na hoffentlich hat der Vorbesitzer da nicht seinen "Saft" drauf verschüttet...

Gebrauchte Eingabegeräte haben schon einen gewissen Ekelfaktor, wobei ich Tastaturen bedenklicher als Mäuse finde...
Wiedehopfvor 9 m

Na hoffentlich hat der Vorbesitzer da nicht seinen "Saft" drauf …Na hoffentlich hat der Vorbesitzer da nicht seinen "Saft" drauf verschüttet...Gebrauchte Eingabegeräte haben schon einen gewissen Ekelfaktor, wobei ich Tastaturen bedenklicher als Mäuse finde...


Das stimmt wohl. Wobei in diesem Fall davon auszugehen sein sollte, dass die Mäuse nicht erst 2 Jahre zum Heimatfilme gucken genutzt wurden, sondern einfach im Rahmen des Rückgaberechtes retourniert wurden.

Bei EBay Kleinanzeigen würde das sicher anders aussehen
Wiedehopf16. Apr

Na hoffentlich hat der Vorbesitzer da nicht seinen "Saft" drauf …Na hoffentlich hat der Vorbesitzer da nicht seinen "Saft" drauf verschüttet...Gebrauchte Eingabegeräte haben schon einen gewissen Ekelfaktor, wobei ich Tastaturen bedenklicher als Mäuse finde...


Der Maus-Geschmack ist wirklich subjektiv, man kann die in die Hand nehmen und denken "Wow, geniales Teil", aber es ist halt oft auch so, dass entweder die Form gar nicht zur Hand passt, das Ding sich lumpig anfühlt oder ähnliches... ich kauf Mäuse nur noch so, die Ersparnis ist enorm dafür, dass die mal einer ausgepackt und wieder eingepackt hat. Bis jetzt waren nicht mal Kratzer auf den Gleitern. Da bei mir sowieso immer Teflonklebeband drauf kommt, spielt das eh keine Rolle. Gut sagrotanisieren und das passt meistens ;-)

Mir ging es selbst auch schon so, eine wirklich teure und gute Logitech-Maus neu gekauft, aber ich war einfach nicht zufrieden damit... von daher ging die auch zurück, da waren keine Säfte drauf und keine Kratzer dran ;-) gibt ja nicht nur Idioten und eklige Menschen auf der Welt (wobei Menschen im Allgemeinen grundsätzlich etwas Ekliges sind :-D )...... wenn man mal eine Mad Catz R.a.t. hatte, dann wird es schwer, etwas Ebenbürtiges zu finden ;-)

So kann man testen, ohne dass man Schaden anrichtet. Sollte die Maus in üblem Zustand sein, kann man trotzdem testen und sie dann immer noch neu bestellen.
Bearbeitet von: "MistaMilla" 20. Apr
Also ich habe mal Logitech gefragt, warum die in neuen Modellen oft fest verbaute Akkus einsetzen.
Vor allen da es auch in früheren Modellen - Office mit normalen Zellen funktionierte, und die Laufzeit auch da nicht kürzer war.
Keine sinnvolle Antwort, nur das ja so ein Teil ewig hält.
Schade...
MistaMillavor 19 h, 14 m

Der Maus-Geschmack ist wirklich subjektiv, man kann die in die Hand nehmen …Der Maus-Geschmack ist wirklich subjektiv, man kann die in die Hand nehmen und denken "Wow, geniales Teil", aber es ist halt oft auch so, dass entweder die Form gar nicht zur Hand passt, das Ding sich lumpig anfühlt oder ähnliches... ich kauf Mäuse nur noch so, die Ersparnis ist enorm dafür, dass die mal einer ausgepackt und wieder eingepackt hat. Bis jetzt waren nicht mal Kratzer auf den Gleitern. Da bei mir sowieso immer Teflonklebeband drauf kommt, spielt das eh keine Rolle. Gut sagrotanisieren und das passt meistens ;-)Mir ging es selbst auch schon so, eine wirklich teure und gute Logitech-Maus neu gekauft, aber ich war einfach nicht zufrieden damit... von daher ging die auch zurück, da waren keine Säfte drauf und keine Kratzer dran ;-) gibt ja nicht nur Idioten und eklige Menschen auf der Welt (wobei Menschen im Allgemeinen grundsätzlich etwas Ekliges sind :-D )...... wenn man mal eine Mad Catz R.a.t. hatte, dann wird es schwer, etwas Ebenbürtiges zu finden ;-)So kann man testen, ohne dass man Schaden anrichtet. Sollte die Maus in üblem Zustand sein, kann man trotzdem testen und sie dann immer noch neu bestellen.



Bei manchen WHD hat man schon das Gefühl, dass manche Dinge mehr als 30 Tage genutzt wurden, bevor sie eingesendet wurden.
Wiedehopfvor 1 h, 6 m

Bei manchen WHD hat man schon das Gefühl, dass manche Dinge mehr als 30 …Bei manchen WHD hat man schon das Gefühl, dass manche Dinge mehr als 30 Tage genutzt wurden, bevor sie eingesendet wurden.


Schon, aber bei Zustand sehr gut oder wie neu hatte ich noch nie ein Problem bis jetzt, nicht mal bei so "Hygieneartikeln" wie Mäusen ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text