246°
Logitech MX Master Saturn Regensburg
17 Kommentare

8HnUzFr.jpg

Es gilt aber wohl für einige andere Städte auch, sowohl in ausgewählten Saturn als auch MediaMarkt-Filialen, wie in einigen seperaten Deals in den letzten Tagen schon bemerkt wurden ist. Es scheint sehr unterschiedlich zu sein, sodass sich ein Anruf vorab sicher lohnt. Hier bei uns in Münster haben beide Saturn sie für 99,90€ gelistet, MediaMarkt allerdings auch für 79,99€.

Ich fasst mal zusammen, was in den anderen Deals schon als Orte bestätigt wurde:
- MediaMarkt Harburg, Münster, Köln (Hohe Straße)
- Saturn Augsburg und jetzt eben Regensburg

An all diejenigen, die sie bereits nutzen: könnt ihr die Maus empfehlen?

Ich denk irgendwie dass 79,99€ der Normalpreis wird wenn die Maus erstmal überall lieferbar ist...
Logitech will ja aktuell UVP 99,99€... Und normalerweise liegen die Marktpreise immer unten den UVP die Logitech angibt

Shifty1848

An all diejenigen, die sie bereits nutzen: könnt ihr die Maus empfehlen?



Insgesamt bin ich zufrieden mit der Maus, bereue die Investition nicht und würde sie auch empfehlen.

Etwas ausführlicher:
Ich denke es gibt günstigere Mäuse, mit denen man genauso glücklich wird. Ich denke die altbewährte Logitech Performance MX ist eine solide preisgünstigere Alternative wenn man auf Bluetooth, Unterstützung für mehrere Geräte und das geniale Scrollrad verzichten kann.

Wie gesagt bin ich aber super zufrieden. Das Scrollrad ist echt genial mit der "SmartShift"-Funktion (wenn man mit einstellbar mehr Schwung das Scrollrad dreht geht er in eine Art Schnellscrollmodus). Das hab ich in den letzten Tag echt zu schätzen gelernt. Bei einigen Reviews habe ich gelesen, dass das horizontale, zweite Scrollrad ja ach so toll sei - ich benutze es kaum, weil es irgendwie auch anders/komisch scrollt und finde kaum sinnvolle Anwendungen dafür. Leider kommt dazu, dass man mit der neuen zugehörigen Logitech Software nicht so wie bei der alten Software anwendungsabhängige Belegungen für die Tasten einrichten kann. Das ist schade und mein einziger wirklicher Kritikpunkt momentan.

hab mir die Maus im Set mit der ebenfalls sehr guten Tastatur von Logitech geholt. Sie ist recht groß und liegt sehr gut in der Hand. Bisher lief sie auf jedem Untergrund gut - auch auf der Couch. Genial ist das Scrollrad - Anfangs enwas gewöhnungsbedürftig, ist das nach paar Tagen echt eine Erleichterung wenn man viel scrollen muss.

dieses Scrollrad gab es bereits bei MX Revolution. Ist wirklich eine tolle Sache. Aber für den Preis...naja

maus für 80 okken?, nee, never

Thunderbird

.



Im Set? Darf ich fragen, was für eine Tastatur (Modellbezeichnung) du dazu hast?

Lukas00

Bei einigen Reviews habe ich gelesen, dass das horizontale, zweite Scrollrad ja ach so toll sei - ich benutze es kaum, weil es irgendwie auch anders/komisch scrollt und finde kaum sinnvolle Anwendungen dafür.



Leg mal nächster/vorheriger Tab drauf. Thank me later.

Alternativ natürlich die Scrollfunktion wenn man in einer CAD Anwendung ist.

ktxjg

Leg mal nächster/vorheriger Tab drauf. Thank me later. Alternativ natürlich die Scrollfunktion wenn man in einer CAD Anwendung ist.



Ja für CAD/Videobearbeitung ist das Scrollrad sicher perfekt. Habe nächster/vorheriger Tab auch schon probiert aber da fehlt mir etwas die Präzision um in dem richtigen Tab zu landen. Werde dem vielleicht aber nochmal einen Versuch geben.

Thunderbird

.



mit ner K800 (beleuchttete normal Format Wireless.Tastatur).
Passen gut zusammen fürn Schreibtisch PC

Wobei ich auf der Couch und für Unterwegs die beleuchtete K810 mit ner Scrollradlosen T630 benutze.

Wanderrudi

maus für 80 okken?, nee, never



Ich hab mir früher Mäuse für 15-20€ geholt, einige gab es auch als Aboprämie, jedes Jahr ging eine kaputt. Irgendwann habe ich mir eine MX 518 2. Gen geholt und die läuft seit 7-8 Jahren einwandfrei, mit dem Billigkrempel hätte ich wohl jenseits der 150€ bezahlt. Wenn man bedenkt wieviel Zeit man mit einer guten Maus verbringt kann man sich ruhig etwas richtig gutes genehmigen.

Was mich stört ist das sie nur 1600 dpi hat, da sollte heute schon etwas mehr drin sein, besonders wenn man bedenkt das 2018 8K rauskommt. Interessant wäre auch ob man den Akku irgendwie tauschen kann wenn er kaputt ist.

auch im Saturn in Neuss

Shifty1848

An all diejenigen, die sie bereits nutzen: könnt ihr die Maus empfehlen?




Ich kann Lukas00 voll und ganz zustimmen und bin auch froh, dass ich mir die MX Master geholt habe. Mir ging es in erster Linie um eine gute BT Maus und die habe ich mit der MX Master bekommen.

Wirklich eine Frechheit von Logitech, dass sie alte Sachen, die sie bei den letzten Modellen überboard geworfen haben, jetzt als Inovation verkaufen!
Das seitliche Scrollrad und die Automshiftfunktion des Rades, hatte die MX Revolution schon vor 2-3 Generationen.
Blöd nur, dass die MX Mäuse wirklich nur erbärmliche 2 Jahre durchhalten.
Bin mit der Seire wirklich zufrieden, wenn sie nur einfach halten würde.
Meine Preformence fängt jetzt schon wieder (wie die vorgänger Modelle) den Linksklick doppelt aus zu führen.
Das hatte die Maus davor die davor und die davor aus.
Zahle ich nicht genug Geld für eine Office Maus, als das sie mal länger wie 2 Jahre durchhalten könnte?
Tschuldigt bin grad brastig auf Logitech!

nr1610

Wirklich eine Frechheit von Logitech, dass sie alte Sachen, die sie bei den letzten Modellen überboard geworfen haben, jetzt als Inovation verkaufen! Das seitliche Scrollrad und die Automshiftfunktion des Rades, hatte die MX Revolution schon vor 2-3 Generationen. Blöd nur, dass die MX Mäuse wirklich nur erbärmliche 2 Jahre durchhalten. Bin mit der Seire wirklich zufrieden, wenn sie nur einfach halten würde. Meine Preformence fängt jetzt schon wieder (wie die vorgänger Modelle) den Linksklick doppelt aus zu führen. Das hatte die Maus davor die davor und die davor aus. Zahle ich nicht genug Geld für eine Office Maus, als das sie mal länger wie 2 Jahre durchhalten könnte? Tschuldigt bin grad brastig auf Logitech!


Das wollte ich sinngemäß 1:1 so schreiben! Hatte früher eine MX Revolution, jedoch erst gegen Ende der Herstellungszeit. Die ist mir nach ca. 1 Jahr kaputt gegangen, weshalb mir der Support die Performance Mouse MX geschickt hat. Nach 1 Woche war der Laser kaputt und dann habe ich eine weitere bekommen, díe ungeöffnet als Neuware auf Ebay gelandet ist!

Das geniale Mausrad der MX Revolution haben die weggelassen und nach paar Jahren Pause ist es nun eine Neuheit -.-

Das Linksklick-Problem habe ich mit meiner G500 gehabt, auf Youtube gibt es viele Tutorials, die Lösungsvorschläge präsentieren. Mein Problem ist nun behoben, dafür hat die G500 nach der Reparatur einen sehr kurzen "Druckweg", ein sehr leises Druckgeräusch und wenig Widerstand. Ich habe mich daran sehr gut gewöhnt und aus dem Bug wurde so ein Feature ;-) (Passt zu meiner Tastatur mit schwarzen Switches^^)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text