Logitech MX800 Wireless Combo (Maus + Tastatur) für 89 € [Amazon]
276°Abgelaufen

Logitech MX800 Wireless Combo (Maus + Tastatur) für 89 € [Amazon]

Redaktion 28
Redaktion
eingestellt am 12. Nov 2015
Bei Amazon gibt es gerade die Logitech MX800 Wireless Combo für 89 € (idealo: 110 €).
Das MX800 Set besteht aus der

• Logitech Wireless Illuminated Tastatur (im Einzelkauf idealo: 75,90 €) und der
• Logitech Performance Maus MX (im Einzelkauf idealo: 66,11 €)

Ich selbst nutze genau diese Kombo und kann mir nichts Besseres zum Arbeiten vorstellen. Zuvor hatte ich das Logitech Wireless Solar Keyboard K750 zusammen mit der MX Maus benutzt - die Tastatur sah zwar schöner aus, war aber lauter und nach einem 3/4 Jahr durchgetippt. Nachdem erst Zahlen abfielen und dann auch noch die Enter-Taste wegbrach, hatte ich die Tastatur eben gegen die K800 hier aus dem Set getauscht.

Die Druckpunkte sind für mich (ist ja immer subjektiv bei Tastaturen) perfekt zum Schreiben und sie ist sehr leise. Ich kann sie also persönlich wärmstens empfehlen - für 89 € ist es auf jeden Fall ein richtig guter Deal.

28 Kommentare

Verfasser Redaktion

8147723-oWRwh
8147723-KxqmW

Hab die Tastatur seit mehreren Jahren in Benutzung: funktioniert immer noch 100%
Nur auf einer Taste hat sich die ?Beschichtung? (?Aufkleber?) etwas gelöst (sieht aus als ob Luft dazwischen geraten ist).

Klare Empfehlung zum Kauf.

Einzige Kritikpunkt: das Timing der Beleuchtung lässt sich leider nicht individuell einstellen

Verfasser Redaktion

Murmel1

Einzige Kritikpunkt: das Timing der Beleuchtung lässt sich leider nicht individuell einstellen



Genau das wäre auch mein einziger Kritikpunkt - aber ist irgendwo auch egal. X)

Ist das die Maus mit dem hochgelobten Scrollrad?

che_che

Genau das wäre auch mein einziger Kritikpunkt - aber ist irgendwo auch egal. X)


P-e-r-f-e-k-t-i-o-n nennt sich diese Kritik

Preisvergleich?

Bestes Set was ich jemals hatte, die Beleuchtung ist super, weiß grad nicht was es an dem Timing zu meckern gibt? Geht an sobald sich die Hand nähert, Stärke der Leuchtkraft einstellbar - perfekt. Reicht auch zum Gaming dicke aus. Ich hab vor rund 5 Monaten 119 Euro im MediaMarkt dafür bezahlt.

LenaSmith

Preisvergleich?


Zwei Minuten Google, schaffst du schon! Ansonsten hilft auch den Dealtext einfach mal zu lesen...:|

DevastatedMind

Ist das die Maus mit dem hochgelobten Scrollrad?



Ja, das Lob ist auch verdient. Man wird sich schwerlich wieder auf das Schneckentemposcrolling von regulären Rädern umstellen können.

Wichtig bei dieser Maus ist zu wissen, wie ziegelsteinmäßig groß die ausfällt ich war vorher die Bluetooth M555b gewohnt, die man nur mit 4 Fingerspitzen bedient... im Zweifel lieber ganz schnell zum MM/Saturn oder sonstiege Ausstellungsquellen huschen und mal ausprobieren.

Ich empfehle Fingerspitzen für das Laptop und die Couch uä. aber diesen Brocken eher für Desktop/Tower mit richtigem Tisch/Arbeitsplatz usw.


SUCHE: Sowas wie diese K800 Tastertur (beleuchtet) aber in reinem Bluetooth (ohne USB Funkdongle) und muß noch ein Trackpad, Pointer oä. dabei haben. Tipps?

Ich hatte das Set auch, weil ich das Konzept echt gut fand aber der Anschlag auf diesen Stark abgerundeten Tasten des Keyboards war absolut nichts für mich, ganz "eklig" zu tippen.

89€ ist aber definitiv ein Top Preis und der Deal hot!

Benutze die mx selber. Das Mausrad finde ich einfach nur Schrott, extrem laut und die Umstellung auf soft, ist viel zu leichtgängig. Allerdings Performance top und Optik auch. Vielleicht ist meine auch nur kaputt

schade, würde ich sofort kaufen... weil ich die K800 Tastatur schon lange im Angebot suche... aber mit der Maus kann ich leider nichts anfangen... da ich Linkshänder bin...

Für alle, die die Logitech Cashback Aktion verpasst haben, ist das sicherlich interessant. Ansonsten ist der Preis eher mittelmäßig. Während der Cashback Aktion war das Set für 87,99€ in den Blitzangeboten, was schon günstiger ist. Dann gingen noch mal 20% Cashback ab. Aktuell natürlich trotzdem okay der Preis.

Die_Stimme_der_Vernunft

, die Beleuchtung ist super, weiß grad nicht was es an dem Timing zu meckern gibt? .


Einmal meine "Kritik" aufmerksam lesen und du wirst meinen Kritikpunkt finden

Eine der Besten gibt nichts zumeckern alles Top

Nureindeal

Benutze die mx selber. Das Mausrad finde ich einfach nur Schrott, extrem laut und die Umstellung auf soft, ist viel zu leichtgängig. Allerdings Performance top und Optik auch. Vielleicht ist meine auch nur kaputt


Wenn man keine Ahnung hat, ...
Das Mausrad lässt sich nicht auf "soft" umstellen, sondern wird durch den Tastendruck schlichtweg zum Freilauf entriegelt. Damit soll man mit einem Schwupp am Rad halt ganz schnell ganz viel scrollen können.

Aber ich gebe dir Recht: dieses Mausrad ist einfach nur lästig. Mit Rastung ist es laut und klapperig und ohne nutzlos.
Somit ist diese Maus überteuerter Plünnkram. Was sich Logitech bei dieser Konstruktion gedacht hat, ist mir schleierhaft.

Die_Stimme_der_Vernunft

, die Beleuchtung ist super, weiß grad nicht was es an dem Timing zu meckern gibt? .

Aber ich gebe dir Recht: dieses Mausrad ist einfach nur lästig. Mit Rastung ist es laut und klapperig und ohne nutzlos. Somit ist diese Maus überteuerter Plünnkram. Was sich Logitech bei dieser Konstruktion gedacht hat, ist mir schleierhaft.


Nope, sorry. Erschließt sich mir nicht was dich nun daran stört.


Nun gut, auf Einzelschicksale wird Logitech keine Rücksicht nehmen, die Maus und die Nachfolger waren allesamt ein Erfolg, das Konzept funktioniert. Es ist also "Habseligkeits"kram? Dann sollte man stolz darauf sein.

Die_Stimme_der_Vernunft

Nope, sorry. Erschließt sich mir nicht was dich nun daran stört.


Ich würde es einfach gerne selber einstellen können. z.B. nachts hätte ich es gerne so, dass die Tasten länger nachleuchten wenn ich die Hände von der Tastatur entferne (situationsabhängig).
Aber wie gesagt: ist eher ein Vorschlag, denn es ist jammern auf hohem Niveau

Wenn meine kaputt gehen sollte, würde ich sie sofort wieder kaufen.

Die_Stimme_der_Vernunft

Nope, sorry. Erschließt sich mir nicht was dich nun daran stört.


Na also, jetzt kann man auch nachvollziehen worum es geht. Wobei TIming einen immer noch auf die falsche Spur lockt, mit Timing drückt man eher aus wann etwas beginnt, und nicht wann es endet.

kommen Maus und Tastatur in einer Logitech-Verpackung, oder sind das einfach nur 2 Produkte - als Bundle verkauft - in separaten Verpackungen?

Murmel1

Einzige Kritikpunkt: das Timing der Beleuchtung lässt sich leider nicht individuell einstellen



Edding + drüberpinseln. Zur not wieder etwas abkratzen.

DevastatedMind

Ist das die Maus mit dem hochgelobten Scrollrad?


Ja, ist sie.
Ich habe die 3 Jahre im Gebrauch an der Arbeit - eine Akkuauflladung reicht eine Woche unter Dauerbetrieb. Wir reden von 45h+ p. Woche.
Das Mausrad funktioniert super. Als Berufsanfänger habe ich mir vor einigen Jahren eine gebrauchte Performance MX gekauft, da war Mouse3 beim Scrollrad bereits kaputt. Hab sie dennoch seit mehreren Jahren im Betrieb.
Das Bundle stellt in meinen Augen das Nonplusultra der kabellosen Eingabegeräte dar.
Ich finde es persönlich etwas teuer, würde aber das Geld dafür ausgeben.
Letztenendes wären das 40 EUR für die Maus und 50 für die Tastatur - was beides getrennt gesehen schwer in Ordnung wäre für die Qualität.

Naja, die Maus hat anscheinend Konstruktionsfehler mit den Buttons, was bei meinem anderen Logitech Model auch passiert ist, so lautet zu mindestens die Rezession auf Amazon. Tastatur habe ich dank Mydealz auch genug. daher, nix für mich.

xknobi

Naja, die Maus hat anscheinend Konstruktionsfehler mit den Buttons, was bei meinem anderen Logitech Model auch passiert ist, so lautet zu mindestens die Rezession auf Amazon. Tastatur habe ich dank Mydealz auch genug. daher, nix für mich.



Ich hatte auch das berüchtigte "Doppelklick"-Problem mit dem Mikroschalter. Hatte die inzwischen fast 3 Jahre alte Maus eigentlich schon abgeschrieben, dann aber doch einen Reparaturversuch nach Youtube-Anleitung unternommen. Jetzt macht sie wieder wie eine Neue
Das ganze ist etwas fummelig und man sollte viel Geduld und ruhige Hände mitbringen. (Man muss ein ca. 4 mm langes hauchdünnes Kupferblättchen biegen und dann neu einfädeln. Lohnt sich aber!

Turboschotte

Aber ich gebe dir Recht: dieses Mausrad ist einfach nur lästig. Mit Rastung ist es laut und klapperig und ohne nutzlos...



... für dich! Ich kompensiere damit extrem nützlich, jeden 100 Zoll Gästeklo Sonnenverdunkler und diesen Wahn von 10k Auflösung haben müssen... damit man ja nix mehr scrollen muss? (_;)

Wärend solche Leute auf ihren giganto magnus Arbeitsfläche die Textstelle noch suchen, scrolle ich im Freilauf auch in 800x600 noch schneller hin...

borda

... Ich hatte auch das berüchtigte "Doppelklick"-Problem mit dem Mikroschalter. Hatte die inzwischen fast 3 Jahre alte Maus eigentlich schon abgeschrieben, dann aber doch einen Reparaturversuch nach Youtube-Anleitung unternommen. Jetzt macht sie wieder wie eine Neue :)...


Den Prozess habe ich auf meine alte Maus (anderes Modell) durchgeführt, eben nach einer Youtube Anleitung. Es hat auch gut funktioniert.

Aber wenn man neu kauft und dies bewusst ist, sollte man schon mal überlegen. X)

Die_Stimme_der_Vernunft

Na also, jetzt kann man auch nachvollziehen worum es geht. Wobei TIming einen immer noch auf die falsche Spur lockt, mit Timing drückt man eher aus wann etwas beginnt, und nicht wann es endet.


Niemand mag Klugscheißer, mal abgesehen davon das deine Definition von Timing dazu noch falsch bzw. unvollständig ist.
Aber schön das auch du es jetzt verstanden hast.

Die_Stimme_der_Vernunft

Na also, jetzt kann man auch nachvollziehen worum es geht. Wobei TIming einen immer noch auf die falsche Spur lockt, mit Timing drückt man eher aus wann etwas beginnt, und nicht wann es endet.


Niemand mag Klugscheißer sagen immer nur die, die ständig verbessert werden müssen Mit Klugscheißen hab ich noch gar nicht angefangen, da könnte ich jetzt zu dem Kommentar richtig zu ausholen, aber ich hab dein Potential erkannt und habe mich entschieden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text