202°
ABGELAUFEN
Logitech Performance Maus MX schnurlos schwarz für 49€ frei Haus @Amazon
Logitech Performance Maus MX schnurlos schwarz für 49€ frei Haus @Amazon
ElektronikAmazon Angebote

Logitech Performance Maus MX schnurlos schwarz für 49€ frei Haus @Amazon

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
Gute Maus für 49€ frei Haus @Amazon.

Produktmerkmale

Logitech Darkfield Laser Tracking ermöglicht eine flüssige Abtastung auf praktisch allen Oberflächen - sogar auf Glas
Der winzige Logitech Unifying-Empfänger bleibt in Ihrem Notebook
Mikro-USB-Kabel zum Aufladen der Maus über Ihren Computer oder eine Netzsteckdose
Handgerechtes Design für Rechtshänder. Kompatibel mit Windows 8

Lieferumfang: Logitech Performance Maus, Unifying-Empfänger, Software-CD, Mikro-USB-Ladekabel, Netzteil, Verlängerungskabel für den Empfänger, Tasche für Ladegerät, Bedienungsanleitung, drei Jahre Garantie und technische Hotline


Siehe Testberichte:
testberichte.de/p/l…tml

Amazon Rezensionen (4 von 5 Sternen):
amazon.de/pro…s=1

Beste Kommentare

Die Maus ist auf jeden Fall zu empfehlen, hab die selber seit ca 2 jahren. Allein der Logitech Support ist fantastisch, kurze Mail wegen irgend einem defekt und die schicken dir direkt ohne viel hin und her eine neue zu. Musst nicht mal die alte zurückschicken. Preis ist normal glaub bei 60€.

39 Kommentare

Die Maus ist auf jeden Fall zu empfehlen, hab die selber seit ca 2 jahren. Allein der Logitech Support ist fantastisch, kurze Mail wegen irgend einem defekt und die schicken dir direkt ohne viel hin und her eine neue zu. Musst nicht mal die alte zurückschicken. Preis ist normal glaub bei 60€.

klar, weil die genau wissen wie lange ihre geräte halten...

Zu groß, zu schwer, zu klapprig!

Die Aussage zum Support kann ich bestätigen. Allerdings ist die Maus eine mittlere Katastrophe. Sie liegt zwar super in der Hand, aber bei jedem meiner drei Mäuse bisher, trat nach 7-8 Monaten ein Defekt der linken Maustaste auf. Mal sehen wie lange meine vierte Maus hält.

Hier nach 2-3 Jahren die Linke Maustaste fehlerhaft und der Empfang lässt zu wünschen übrig. Aber weiß derzeit auch nicht was ich als Ersatz nehmen soll, dieser Gaming-Schrott kommt mir nicht ins Haus.

Die MX 1000 habe ich schon seit ca. 8 Jahren. So verändert sich die Qualität...

Preisvergleich in der Beschreibung?

wo ist der deal? wieso 45°?

idealo.de/pre…tml

Ja dieser Linke Maustasten defekt scheint recht verbreitet zu sein, ist denen wohl auch bekannt, daher wohl dieses schnelle reagieren auf die Supportanfrage. Das mit Klapperig/Schwer kann ich nicht bestätigen. Ist halt für niemanden etwas mit Kinderhänden, für meine Pranken ist sie eben perfekt

Ich hab die Maus auch schon ein paar Jahre im Dauerebetrieb und kann Sie absolut empfehlen. Die Maus ist aber nix für kleine Hände.

Würde den Support ja auch anschreiben, aber hatte das Teil schonmal aufgeschraubt um zu schauen obs ggfs. nur an Dreck o.ä liegt. In sofern kann ich das wohl vergessen

Ich seh da auch kein Deal drin.
Selbst bei MM und Saturn gleicher Preis

Die abschaltbare "Rasterung" beim Mausrad ist absolut genial. Für CAD und dergleichen ist ein beschleunigen des Mausrades und anschließendes gezieltes Stoppen sehr praktisch.

Vielleicht weil noch 5 Euro Versand dazu kommen? Aber 10% sind jetzt nicht die Welt, da hast du schon Recht.

jay2k

wo ist der deal? wieso 45°?

Produkttester

Die MX 1000 habe ich schon seit ca. 8 Jahren. So verändert sich die Qualität...



Meine MX 1000 war nach 3 Jahren defekt...

Wann gibt es endlich den Nachfolger??

Produkttester

Die MX 1000 habe ich schon seit ca. 8 Jahren. So verändert sich die Qualität...



Und nicht den Support kontaktiert?

- geschrieben von meiner MX1000 - X)

Die Maus ist seit letzter Woche beim MM im Prospekt... Jetzt ist auch Amazon auf dem Preis runter...

Leute, dass ist Normalpreis oO

das ding in bluetooth bitte; danke....

abugilgil

Die Maus ist auf jeden Fall zu empfehlen, hab die selber seit ca 2 jahren. Allein der Logitech Support ist fantastisch, kurze Mail wegen irgend einem defekt und die schicken dir direkt ohne viel hin und her eine neue zu. Musst nicht mal die alte zurückschicken. Preis ist normal glaub bei 60€.



Das ohne die alte einzuschicken kann ich nicht bestätigen. Empfänger o.ä. ist korrekt, aber meine G500 wurde nicht einfach neu versendet.
In der Regel ist es aber recht unkompliziert.

Ir0nhide

Das ohne die alte einzuschicken kann ich nicht bestätigen. Empfänger o.ä. ist korrekt, aber meine G500 wurde nicht einfach neu versendet.In der Regel ist es aber recht unkompliziert.



Bei mir war das so, anscheinend kennen sie das Problem bei diesem Model.

Habe auch noch eine ältere MX. Langsam habe ich, glaube ich, habe ich die Tasten durchgewetzt. Mehrere Male schon auf den Boden geknallt, etliche Batterien ausgelaufen. Aber das geile Teil steckt alles weg...

abugilgil

Ja dieser Linke Maustasten defekt scheint recht verbreitet zu sein, ist denen wohl auch bekannt, daher wohl dieses schnelle reagieren auf die Supportanfrage. Das mit Klapperig/Schwer kann ich nicht bestätigen. Ist halt für niemanden etwas mit Kinderhänden, für meine Pranken ist sie eben perfekt



Naja ganz ehrlich, sowas geht nunmal kaputt. Bei meiner MX500 war die linke Maustaste erst nach 4-5 Jahren kaputt gegangen, also man musste ziemlich feste drücken.
Meine MX518 habe ich nun seit 5 Jahren und läuft immer noch einwandfrei.
Kommt wohl auch drauf an wie man damit umgeht.
Viele Zocker ragen ja gerne mal

Viel schlimmer ists wenn Grafikkarten nach 2 Jahren den Geist aufgeben, das kommt nämlich sehr häufig vor! Komischerweise beschwert sich da niemand.

Zerlegt die Dinger und drückt den Taster für den Klick mit ner kleinen Zange wieder zusammen ... Hat bei mir nochmal 1 Jahr gebracht

Ich krücke noch immer mit der MX Revolution rum, die top ist, aber ne miserable Akkulaufzeit hat. Teilweise will das 3 Jahre alte Teil bereits nach 4 Tagen wieder an die Ladestation.
Hier haben ja einige die Maus schon seit mehreren Jahren in Gebrauch. Hat sich das bei der Performance Maus MX gebessert? Oder sollte man eher zur Anywhere greifen?

bladerunner

Hier nach 2-3 Jahren die Linke Maustaste fehlerhaft



War bei meiner MX Revolution auch (nach ca. 5 Jahren).
Dann von Conrad einen neuen Klick-Taster bestellt und einlöten lassen - Gesamtkosten: 1,50€ und sie geht wieder.
Ich war schon kurz davor mir eine Performance kaufen zu müssen, aber mit den Einschränkungen wollte ich nicht leben (keine Ladestation mehr, weniger Tastendrücke, kürzere Akkulaufzeit, ... s. Amazonrezensionen)

Hm.. die kann man einzeln bestellen? Das wär ja super. Löten wäre kein Ding, das krieg ich auch selbst noch gerade so hin

Produkttester

Die MX 1000 habe ich schon seit ca. 8 Jahren. So verändert sich die Qualität...



Das hab ich auch grad gedacht...
Aber das werd ich mal noch nachholen. Mal sehen, wie gut der Support ist

bladerunner

Hier nach 2-3 Jahren die Linke Maustaste fehlerhaft und der Empfang lässt zu wünschen übrig. Aber weiß derzeit auch nicht was ich als Ersatz nehmen soll, dieser Gaming-Schrott kommt mir nicht ins Haus.



oh danke wusste nicht dass das allgemein so ist, und ich kauf mir auch brav nochmal eine nachdem meine alte schon bei bisl shooter zocken nicht mehr richtig klicken wollte...

Taxi_Driver

Ich krücke noch immer mit der MX Revolution rum, die top ist, aber ne miserable Akkulaufzeit hat. Teilweise will das 3 Jahre alte Teil bereits nach 4 Tagen wieder an die Ladestation.Hier haben ja einige die Maus schon seit mehreren Jahren in Gebrauch. Hat sich das bei der Performance Maus MX gebessert? Oder sollte man eher zur Anywhere greifen?


Wie wichtig ist dir, dass das Mausrad automatisch (per Treiber bzw Beschleunigung) auf stufenlos umschaltet? Performance hat das nämlich nicht mehr, was ich so ziemlich als den größten Kritikpunkt sehe. Ansonsten hat die Performance wieder nen austauschbaren Akku, von daher ist die Akkulaufzeit besser.

Bei meiner MX Revolution hat übrigens die mittlere Maustaste nach 2 Jahren nicht mehr ordentlich funktioniert. Als Austausch gabs dann die Performance

Lässt sich bei der MX Rev. nicht der Akku austauschen? Zur Not aufschrauben & auslöten sofern man sich da ran traut. Dann sollte die Laufzeit auch wieder wie bei Auslieferung sein

Taxi_Driver

Ich krücke noch immer mit der MX Revolution rum, die top ist, aber ne miserable Akkulaufzeit hat. Teilweise will das 3 Jahre alte Teil bereits nach 4 Tagen wieder an die Ladestation.Hier haben ja einige die Maus schon seit mehreren Jahren in Gebrauch. Hat sich das bei der Performance Maus MX gebessert? Oder sollte man eher zur Anywhere greifen?



Die Umschaltfunktion is mir ziemlich wichtig. Das nervt mich auch n bisschen bei der anywhere. Die Freilauffunktion ist ziemlich stark, aber eine automatische Umschaltfunktion fehlt bei der leider auch.
Heißt wohl, die Performance kommt für mich eher nicht in Frage. Es sei denn, ich muss die Maus irgendwann mal jeden Tag laden.

bladerunner

Lässt sich bei der MX Rev. nicht der Akku austauschen? Zur Not aufschrauben & auslöten sofern man sich da ran traut. Dann sollte die Laufzeit auch wieder wie bei Auslieferung sein



Aufschrauben? Dann müsste ich erstmal die Gleitpads abmachen.

Mit etwas Gefühl geht das zumindest bei der Performance relativ einfach. 2 von 3 sind mir gelungen, beim Ersten hab ich leider, weil zu ungeduldig, das Pad von der Klebeschicht getrennt Bei den anderen beiden sieht man nicht, dass sie jemals abgezogen wurden.

Na da stellt sich bei mir doch wieder dieses gute Gefühl ein, bei mydealz richtig zu sein.

Ersparnis gegenüber dem nächsten Preis 0% (deshalb auch der Verzivht auf einen Vergleichspreis). Preis vor der Mediamarkt Aktion 53€, da waren es also zumindest mehr als 5% ... egal wie, das sieht arg nach 500° aus und sogar ohne SSD im Namen.
Scheinbar ist Logitech hier auch ein Dealgarant.

Gut zu wissen.

bladerunner

Lässt sich bei der MX Rev. nicht der Akku austauschen? Zur Not aufschrauben & auslöten sofern man sich da ran traut. Dann sollte die Laufzeit auch wieder wie bei Auslieferung sein



die Klebepads sind so robust, dass man die nach dem abziehen, wieder exakt so aufdrücken/aufkleben kann (darunter sind die Schrauben zum öffnen der Maus für Akku oder Klicktaster)

Wer votet denn hier für einen NORMALPREIS HOT? oO

Tja, kostet inzwischen wieder 60€.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text