Logitech Transporter Network Music Player für 720€ *UPDATE2*
Abgelaufen

Logitech Transporter Network Music Player für 720€ *UPDATE2*

Admin 105
eingestellt am 1. Sep 2011
Update 2

Logitech hat gerade wieder neue Angebote bei den blemished boxed Sachen eingestellt und unter anderem auch die kleine High-End Kiste wieder:


Logitech Transporter Network Music Player für 719,10€ 799€ mit Gutschein “f443qr8un” in silber (ehem. Internetpreis: 1665€)


Bestellt man über qipu gibt es noch 5% Cashback, was in diesem Fall immerhin 33,57€ wären.


Bei blemished box Angeboten hat man volle Garantie und nur die Verpackung hat Dellen. Sollte es doch mal ein Problem geben, hat man natürlich auch volles Widerrufsrecht.


Update 1

Wieder was für die Freaks (dank Fr0st):


  • Logitech Transporter Network Music Player für 989€ + 6,90€ VSKmit Brands4Friends Gutschein (JDJSKHEL) – schwarz oder silber

Beachtet die Lieferzeit von 2-4 Wochen.


Ursprüngliches UPDATE vom 23.08.2010:

Ursprünglicher Artikel vom 21.07.2010:


Ich bin mir nicht ganz sicher wieviele High-End Freaks sich hier wirklich rumtreiben, aber solange noch die 20% Trade-In Aktion bei Logitech läuft, sollte man nutzen was man kann. Bei dem Logitech Transporter Network Music Player handelt es sich um einen Stream-Clienten für höchste Ansprüche.


Der Trade-In Gutschein ist für Leute gedacht, die ein altes Logitech Produkt abgeben. Allerdings bekommt man den Gutscheincode auch direkt danach, wenn man Quatsch-Daten eingibt.


Transporter%C2%AE_Network_Music_Player-2


Der Logitech Transporter Network Music Player wird wohl hauptsächlich zum Abspielen von FLAC-Dateien vom Homeserver eingesetzt werden. Voraussetzung wie bei allen Squeezebox Geräten ist, dass auf dem Homeserver/NAS/etc. auch die Serversoftware SqueezeCenter läuft, denn DLNA oder UPnP wird nicht unterstützt. Das bringt viele Vorzüge wie Radiostationen, integrierte Dienste (Last.fm, Napster, etc.), aber leider halt auch den Nachteil, dass man immer auf Logitech angewiesen ist und man sich so in gewisse Einschränkungen begibt (guckt euch am besten vorher die Software an). Die Dateien oder das Internetradio findet dann seinen Weg über WLAN oder über den Ethernet-Anschluss in den Transporter.


Der Gag und der Grund für den hohen Preis ist letzendlich der D/A-Wandler und der damit verbundene Klang. Da ich mich selber nicht als Stereo/Musik-Freak zähle, erspare ich euch jetzt mal eine Beschreibung und empfehle euch einen kurzen Blick rüber zum AV-Magazin. Dort gibt es als Fazit in der “High End”-Klasse ein “sehr gut” und bei der Stereo heißt es “Audiophiles Bindeglied zwischen PC und HiFi-Anlage mit faszinierendem Display und Profi-Anschlüssen. Klanglich auf erstaunlich hohem Niveau, beim Streaming wie auch als schlichter D/A-Wandler.”.


Wer von der hässlichen Fernbedienung geschockt ist, ersetzt sie durch sein iPhone, PDA oder einen Logitech Squeezebox Controller.


So etwas kauft man natürlich nicht mal eben so und so empfehle ich euch auf jeden Fall die Testberichte im AV-Magazin, Stereo, Fairaudio, stereophil, bigpicturebigsound, audioholics, avguide.com. Bei Amazon.de, Amazon.com und Testeo gibt es noch ein paar kurze Eindrücke.


Technische Daten:


24bit/96kHz AKM AK4396 DAC • Unterstützte Formate: WAV/AIFF/MP3/WMA/FLAC • digital Out: koaxial, optisch, S/PDIF, AES/EBU • digital In: koaxial, optisch, S/PDIF, AES/EBU • Word Clock In • Netzwerk: 802.11g Wireless, 10/100 Mb/s Ethernet • Abmessungen: 76x432x311mm • Gewicht: 6kg • inkl. Fernbedienung

Zusätzliche Info

Gruppen

105 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Hammer Teil, aber doch etwas ausserhalb meiner Liga

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Oh sorry. Falscher Blog. Ich wollte eigentlich zum Schnäppchen-Blog. Muss wohl falsch abgebogen sein. Jetzt bin ich versehentlich auf der audiophilen Ich-hab-zu-viel-Kohle Seite gelandet

Verfasser Admin

Das eine schließt das andere ja nicht aus oder?

Gilt der Gutschein nur im Logitech Shop oder kann man den hinterher einlösen (im Sinne von Cashback)?

Verfasser Admin

Direkt im Logitech Shop (einmal pro Account).

Im Warenkorb ist er. Ich würde ja mal gerne sowas ausprobieren und gucken, ob man wirklich einen Unterschied hört.
Aktuell nutze ich meine Playstation 3 an einem RX-V1900 mit Teufel System 8 Lautsprechern. Ist wahrscheinlich etwas überdimensioniert oder?

Ich bin mit meiner Squeezebox classic absolut zufrieden und auch digital unterwegs.
Kostet halt 1000Euro weniger und ist ein bisschen kleiner.

Geil - bei dem Schnäppchenpreis bestell ich mir gleich drei Stück !!!

warum? Na für Wohnzimmer, Bad und Küche

wofür kann man den OH45CVM gutschein noch einsetzen? fabi weißt du wie lange der noch gültig ist?



Horst: Geil – bei dem Schnäppchenpreis bestell ich mir gleich drei Stück !!!warum? Na für Wohnzimmer, Bad und Küche



ach horst, dafür streamst du doch - dass du nich in jedem zimmer sone kiste brauchst :P

Testberichte les' ich auch nicht, so etwas kauf ich natürlich mal eben so.


Kano: Im Warenkorb ist er. Ich würde ja mal gerne sowas ausprobieren und gucken, ob man wirklich einen Unterschied hört.
Aktuell nutze ich meine Playstation 3 an einem RX-V1900 mit Teufel System 8 Lautsprechern. Ist wahrscheinlich etwas überdimensioniert oder?



Würde ich auch sagen
Zumal der RX-V1900 nicht gerade der High End AVR ist
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich versteh das Problem nicht. Klar kostet das Teil noch viel, aber bei einer Ersparnis von über 500 Euro ist es eben doch ein Schnäppchen

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Gibt's eigentlich zur Zeit außer dem 15% LogitechKeyboard-Gutschein einen Gutschein für das Logitech Illuminted Keyboard?

Würde gerne auf 50 Euro (oder weniger ;-) ) kommen



Geggo: Oh sorry. Falscher Blog. Ich wollte eigentlich zum Schnäppchen-Blog. Muss wohl falsch abgebogen sein. Jetzt bin ich versehentlich auf der audiophilen Ich-hab-zu-viel-Kohle Seite gelandet


Sorry, aber was für ein blöder Kommentar. Gibt es für Dich nur Schnäppchen, bei denen der Gesamtpreis €7,99 nicht überschreitet???

Der Pöbel mit mickrigem Gehalt regt sich wieder auf.
Muss sich nun jeder mit halbwegs gutem Einkommen dafür schämen sich ein Gerät mit guter Qualität leisten zu können?

Es bedankt sich für den Schnapper,
Frank

immer dieser arme pöbel hier...

eure armut kotzt mich an!

Das ist richtig Comedy hier in den Kommentaren :-D

genau genommen heißt es ja.. deine armut kotzt mich an, wieviel willst du haben?? .. hat mal mein reicher onkel zu meinem weniger betuchten onkel gesagt als es noch cool war... ich lag aufm boden :-D

Die Mittelschicht in Deutschland bricht weg. Es wird nur noch zwischen Arm und Reich unterschieden. Kein wunder das so vielen Menschen übel ist. Nicht nur die Reichen kotzt die Armut an

Find das gehört in die Kategorie "Kommentar des Jahrhunderts"



xxx: eure armut kotzt mich an!

Hab mir gleich 5 Stück bestellt. Eins zum Zurückschicken und vier zum Wegwerfen.

ist ganz objektiv gesehen in jedem fall ein Schnäppchen... weiß nicht was se haben...

Avatar
Anonymer Benutzer

Danke für den Tipp... meine Squeezebox Boom werde ich trotzdem nicht damit ersetzen um meine 35qm Bude damit zu beschallen....

Ich armer Pöbel xD

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


Jens: Hab mir gleich 5 Stück bestellt. Eins zum Zurückschicken und vier zum Wegwerfen.



warte, warte, haha, warte - haha, warte... jetz - pass auf:
Ich hab mir gleich, haha, 20 bestellt, haha - einen für mich und 19 für die die hier rumjammern, haha

-.-

also, ruhe im puff, wie bernd s. es verlangt! Ging3524342246546, erstens gibt es noch einen Mittelstand, ich gehöre statistisch dazu, zweitens, ich kann mir sowas leisten, brauch es aber nicht.
Frank, man braucht auch kein halbwegs gutes Einkommen um sich sowas zu kaufen. Wer gewisse Dinge braucht, kauft sie nunmal und verzichtet dafür auf anderes wenn er muss. Also bitte keine solcher prolletenhaften kommentare mehr über anderer leute gehalt, welches deinem angeblich so unterlegen ist. Wer sowas schreibt ist selbst nur ein armes Würstchen.
Und wie schon 3 mal erwähnt, es ist ein Schnäppchen und wenn hier demnächst Autos angeteasert werden, dann stört mich das auch nicht, allerdings bricht dann logischerweise der größte Besucherstrang ab. Ab und an muss sowas aber mal drin sein. Amen.
Avatar
Anonymer Benutzer

weiß eigentlich jemand eine gute Lösung, wie man mit der Playstation 3 sauber Internetradio hören kann?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

auf meiner 20%-Trade-In Seite steht
"Dieses Angebot ist nicht kumulierbar mit anderen Aktionen, Rabatten oder Gutscheins [sic]"

d.h. die 20% extra darf man wohl abhaken, wenn man den Code nimmt.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

yay lustige kommentare macht immer wieder spass zu lesen!
Aber wenn n 2000 Euro TV für 1000 Euro zu haben ist freuen sich wieder alle und keine mecker von wegen "blah, das is doch kein schnäppchen". Manche Leute haben auch andere Interessen als ihr sie habt und besuchen die Seite hier nicht nur um nen Gratis-Kulli und ne günstige PC-Maus abzustauben. Also findet euch damit ab und hört auf hier rumzuheulen.

@bjrön: Das stand bei den Ultimate Ears auch und die sind schon auf dem Weg zu mir.

Avatar
Anonymer Benutzer

"ein gratis kulli und ne günstige pc-maus!"

wie geil, ganz großes kino hier wieder!

bitte weiter so!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Was habt ihr denn für ein Problem mit einem RX-V1900, ich hab den 1800 gehabt und bin dann auf den 3800 umgestiegen, da sind keine Welten zwischen.
Preisliche sind aber beide normal genau so teuer wie der Logitech TNMP.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hmm, kostet in der Herstellung 50 € und verkauft wird für 1000€ und das nennt man Schnäppchen

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

@zibik Hmm na dann nenn mir doch mal bitte deine quellen für einen D/A Wandler in der quali für unter 50€..
Davon nehm ich doch glatt welche für meine gesamten Ersparnisse!
Wer keine Ahnung hat...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Schade, das die Leute ohne Ahnung oder klammen Geldbeutel alles kaputt reden müssen. Ich finde es gut, das nicht nur Low End Schnäppchen gepostet werden.
Nun zum eigentlichen Produkt. Ich habe die Freude gehabt das gerät bereits mehrfach in Aktion zu erleben. Es ist eine wahre Offenbarung, was Logitech da auf die Beine gestellt hat. Das Gerät wird sich jedoch erst an einer Anlage lohnen, die eine gewisse Wertigkeit hat.
P.S.: Hätte ich so eine Anlage wäre es sehr interessant, so bin ich mit meiner Low End Logitech Duet zufrieden. ;-)

Seit wann werden hier gesellschaftspolitische Debatten (wenn das die richtige Bezeichnung ist) geführt? Wie auch immer....zum Stein des Anstoßes:

Ich kannte den Logitech Transporter bislang nicht. Nach Überfliegen des Berichtes bei AV-Magazin habe ich den Eindruck gewonnen, dass die Handhabung durchdacht ist, wenn man eine geeignete Lösung für die Server-Software gefunden hat (der eTRAYz soll inzwischen auch leidlich gut als Squeezebox Server fungieren können). Auch glaube ich durchaus, dass das Gerät klanglich überzeugen kann. Dennoch erschließt sich mir der Sinn nicht, bei einem solchen Abspielgerät für digitale Medien so viel Wert - und das eben auch in finanzieller Hinsicht - auf die Wandlerstufe zu legen. Ich würde hingegen bemüht sein, die Audiodaten bit-genau bis an die (vor-)letzte Stufe meiner Wiedergabekette zu führen, um sie dort dann hochwertig in ein analoges Signal wandeln zu lassen - sei es durch einen (Vor-)Verstärker, Receiver oder einen separaten DAC.

Mancher Satz des Berichtes bei AV-Magazin wirkt, wie ich finde, dann auch eher belustigend:

Zitat: "Ähnlich dem klanglichen Phänomen magnetisch angetriebener Plattenspieler bringt der Transporter gewissermaßen das Fehlen von Laufwerk-Eigenklang zu Gehör, diese Diskrepanz zur Hörerfahrung kann zunächst den Eindruck gedämpfter Spielfreude erwecken."

....der Autor vermisst bei seiner Hörerfahrung also das Surren eines CD- oder DVD-Laufwerkes?

Zitat: "Eine aufwändige Taktverwaltung mit hochpräzisen, speziellen Kristall-Oszillatoren verarbeitet Taktsignale nicht digital in Form von Nullen und Einsen, sondern als exakt definierte Analogsignale und ermöglicht so einen bit-genauen Signalpfad."

.....ich vermute, dies beschreibt die Bemühungen, möglichst geringen Jitter im digitalen Signal entstehen zu lassen - aber bit-genau durch Analogsignal?

Zudem wird als ein Klangbeispiel eine SACD angeführt, die - so weit ich weiß - sich nach wie vor den Versuchen entzieht, sie zu "rippen". Lediglich der häufig ebenfalls vorhandene zweite Layer mit den herkömmlichen CD-Daten kann digital ausgelesen und übertragen werden. Der (dekodierte) SACD-Bitstream kann mittlerweile aber per HDMI digital übertragen werden - ein weiteres Argument für einen guten Wandler im per HDMI angeschlossenen Verstärker. Der Autor konnte vermutlich "nur" die auf dem Server abgelegte CD-Version über den Transporter erklingen lassen.

Die zunächst etwas klobig wirkende Fernbedienung halte ich letztlich für angenehm unaufdringlich, doch angesichts des verlangten Preises hätte auch eine Lösung mit integriertem Display dem Gerät gut gestanden.

Meiner Meinung nach kann man - technisches Interesse und auch ein gewisses Engagement vorausgesetzt - hinsichtlich des Komforts überlegene und klanglich vermutlich ebenbürtige Lösungen zusammenstellen, die auch optisch nicht unangenehm auffallen....und das auch mit knapperem Budget.

Immerhin zeugt das obige Produktfoto von treffsicherem Musikgeschmack :-)

*g* Ich hatte beim überfliegen den Preis als 119 Euro erkannt, und dachte für das Geld sieht das Ding doch hammer im Hifi-Regal aus. - *g* Als die Kommentare dann in die Richtung zu teuer gingen, guckte ich mir nochmal den Preis an: 1119 Euro - Öhm,... Nö.

Highend-Freak schon, aber ist mir dann doch zu teuer

Also Leute, jetzt mal ohne Mist.
Ich will das Ding und ich dinde, es ist absolut ein Schnäppchen!!

Jetzt habe ich nur ein Problem:
Wo kann ich den Trade-In Gutscheincode im Shop eingeben??
Wenn ich den Gutscheincode OH45CVM eingebe nimmt er keinen anderen mehr.

Verfasser Admin

Ich glaube es geht nicht mehr Im Ultimate Ears 700 Artikel können auch einige nicht mehr die Gutscheine kombinieren. Ich teste es gleich nochmal.

Ich habe es eben versucht und im letzten Schritt gibt es keine Möglichkeit mehr einen zusätzlichen Code einzugeben )o:

Verfasser Admin

Einfach beide Codes nacheinander eingeben.

Hat das Teil in Tests denn wirklich so gut abgeschnitten, um den Preis zu rechtfertigen? Ich frage deshalb, da ich selbst schon Fan von hochwertigen Klangerlebnissen bin, aber Logitech kannte ich ja immer nur als Hersteller von guter Computer-Peripherie und nicht als Hersteller für High-End-Hifi für echte Fanatiker. Ist das Teil sein Geld denn Wert? Wie kommt diese Marke bei den echten Fans überhaupt an? Ich stelle mir das etwas wie den mehr oder weniger gefloppten Phaeton von VW vor. Wer ein Oberklasseauto fahren will, der kauft sich nicht für teures Geld einen VOLKSwagen, wenn gleich die Qualität auch nicht schlecht sein wird. Was sich mir auch nicht ganz erschließt ist, wie es die teils qualitativ minderwertigen Streams und digital vorliegenden Medien aufwerten soll?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text