260°
ABGELAUFEN
[Logitel] Internet Stick für 18,90 € + 24 Monate Base Internet11 gratis dazu (wieder verfügbar)

[Logitel] Internet Stick für 18,90 € + 24 Monate Base Internet11 gratis dazu (wieder verfügbar)

Dies & DasLogitel Angebote

[Logitel] Internet Stick für 18,90 € + 24 Monate Base Internet11 gratis dazu (wieder verfügbar)

Preis:Preis:Preis:18,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Kaum ist das letzte Angebot abgelaufen, gibt es bei Logitel das Angebot wieder mit einem anderen Internet Stick.

Die 24 * 11 € werden wie das letzte Mal durch eine einmalige Auszahlung von 264 € binnen 6-8 Wochen nach Freischaltung auf euer Konto ausgezahlt.

Ihr zahlt wieder nur die Hardwarekosten von 15 € + 3,90 € Versand.

Dieses Mal gibt es als Stick den Alcatel One Touch X300D 14,4 MBits Schwarz. Der günstigste Preis für den Stick liegt bei 23,90 € bei Notebooksbilliger* und Abholung. Bei Amazon** für 30,90 inkl. Versand.

Datenstick Spezifikationen:
- Abmessung: 84.5x27.5x10 mm
- Standard SIM-Kartengröße
- Downloadgeschwindigkeit bis zu 14,4 Mbit/s (HSDPA)

- Uploadgeschwindigkeit bis zu 5,76 Mbit/s (HSUPA)
- USB 2.0
- Als USB-Datenstick verwendbar
- Kein Sim- oder Netlock

Der Base Internet11 Vertrag enthält eine Internetflat bis 500 MB mit 7,2Mbit/s. Die Anschlussgebühr von 25 € entfällt.

Angebot gültig bis 28.2.13
Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Vertragsende
Effektiv kommt man wieder auf einen Monatspreis von 79 Cent bzw. abzüglich des Stickwertes für umsonst.

(*)http://www.notebooksbilliger.de/alcatel+one+touch+x300+black
(**)http://www.amazon.de/dp/B0087ZF5EQ/

Beliebteste Kommentare

SoSmart

wER NICHT SCHLAFEN KANN GUCKT pORNO: SO IST DAS IM lEBEN1

Wer Capslock nicht benutzen kann, schreibt an den falschen Stellen groß. So ist das im Leben!

22 Kommentare

SoSmart

wER NICHT SCHLAFEN KANN GUCKT pORNO: SO IST DAS IM lEBEN1

Wer Capslock nicht benutzen kann, schreibt an den falschen Stellen groß. So ist das im Leben!

wie schauts mit VoIP bei eplus aus? Würde den Stick gerne als Failover-Lösung für meine normale Internetanbindung nutzen, besitze aber ein VoIP-Telefon.

kann man bei eplus das Guthaben aufs kundenkonto aufladen?

Für Eplus ist selbst das noch zu teuer...

Mich wundert es das Logitel Angebote HOT gevotet werden, trotz des dicken Datenskandals, von dem auch hier alle User betroffen waren. Das hat komischerweise niemand jemals gepostet.

kann man die SIM Karte auch einfach in ein iPad stecken (technisch und auch vertragstechnisch) oder hat da jemand nen anderen coolen Tarif?

Smithers

Mich wundert es das Logitel Angebote HOT gevotet werden, trotz des dicken Datenskandals, von dem auch hier alle User betroffen waren. Das hat komischerweise niemand jemals gepostet.



Doch wurde gepostet. Und jetzt? Ist Vergangenheit und nicht mehr zu ändern. Für Bestandskunden ist das jetzt egal. Man kann nur hoffen das sie daraus gelernt haben.

Karu

kann man die SIM Karte auch einfach in ein iPad stecken (technisch und auch vertragstechnisch) oder hat da jemand nen anderen coolen Tarif?

Generell ja

bräuchte ne Nano-Sim für´s iPad Mini ... kann man da irgendwo das SIM-Kartenformat wählen ? Die Hotline ist Sa. nicht am Start !

Das kann ich mir nicht vorstellen, da das Angebot auf den beiliegenden Stick ausgelegt sein sollte, oder?

prestyle

bräuchte ne Nano-Sim für´s iPad Mini ... kann man da irgendwo das SIM-Kartenformat wählen ? Die Hotline ist Sa. nicht am Start !

Wenn es dieses Angebot nun de facto dauerhaft gibt, frage ich mich, warum dies so ist. Unterm Strich verdienen die Händler doch auch bei jedem Angebot... Dass sollte jeder bedenken

Kann man den Betrag bei Base im vorab wider zurücküberweisen ? So das man monatlich 0 Euro zählen müsste ?

mydealz.de/246…ag/

Admin

BequemlichkeitIn den Kommentaren kommt oft die Frage, ob man das Geld auch vorab überweisen kann. Laut Forenberichten geht das auch bei BASE, ist aber wohl etwas umständlicher. Das Geld geht an KTO: 123344400 / BLZ: 30040000 (bitte mit euer ersten Rechnung vergleichen) mit dem Verwendungszweck “KN …” … ist eure Kundenummer, die ihr ebenfalls auf der ersten Rechnung findet. BASE verrechnet den Betrag aber wohl nicht immer automatisch und so muss man einige Tage nach der Überweisung den BASE Kundenservice anrufen (0331/70070975) und bitten, dass die zukünftigen Rechnungen mit der ausgeführten Zahlung verrechnet werden. Wie immer testet man das ggf. erstmal mit einem kleineren Betrag.

Admin

BequemlichkeitIn den Kommentaren kommt oft die Frage, ob man das Geld auch vorab überweisen kann. Laut Forenberichten geht das auch bei BASE, ist aber wohl etwas umständlicher. Das Geld geht an KTO: 123344400 / BLZ: 30040000 (bitte mit euer ersten Rechnung vergleichen) mit dem Verwendungszweck “KN …” … ist eure Kundenummer, die ihr ebenfalls auf der ersten Rechnung findet. BASE verrechnet den Betrag aber wohl nicht immer automatisch und so muss man einige Tage nach der Überweisung den BASE Kundenservice anrufen (0331/70070975) und bitten, dass die zukünftigen Rechnungen mit der ausgeführten Zahlung verrechnet werden. Wie immer testet man das ggf. erstmal mit einem kleineren Betrag.



Das tolle an der Sache ist, dass ich letztens dort angerufen habe (im Voraus) und nachgefragt habe, ob das so möglich wäre.
Die direkte Antwort lief auf ein "nein" hinaus.

Im Base-Shop des Vertrauens die selbe Info - "nein".

menaCeEX

Das tolle an der Sache ist, dass ich letztens dort angerufen habe (im Voraus) und nachgefragt habe, ob das so möglich wäre.Die direkte Antwort lief auf ein "nein" hinaus.Im Base-Shop des Vertrauens die selbe Info - "nein".



Nutze für all so ein unterfangen ein kostenloses Giro, was einzig und allein dafür genutzt wird. so kommt man nicht in die versuchung das geld auszugeben

menaCeEX

Das tolle an der Sache ist, dass ich letztens dort angerufen habe (im Voraus) und nachgefragt habe, ob das so möglich wäre.Die direkte Antwort lief auf ein "nein" hinaus.Im Base-Shop des Vertrauens die selbe Info - "nein".



Wo bekommt man denn ein kostenloses Giro, wo kein monatlicher Geldeingang erforderlich ist?

menaCeEX

Das tolle an der Sache ist, dass ich letztens dort angerufen habe (im Voraus) und nachgefragt habe, ob das so möglich wäre.Die direkte Antwort lief auf ein "nein" hinaus.Im Base-Shop des Vertrauens die selbe Info - "nein".



Comdirect z.b. such einfach auf mydealz.de nach "girokonto" da wird einem geholfen da ich selbst student bin bekomm ichs fast überall

Verstehe, Gier frisst Hirn....

Smithers

Mich wundert es das Logitel Angebote HOT gevotet werden, trotz des dicken Datenskandals, von dem auch hier alle User betroffen waren. Das hat komischerweise niemand jemals gepostet.

Admin

BequemlichkeitIn den Kommentaren kommt oft die Frage, ob man das Geld auch vorab überweisen kann. Laut Forenberichten geht das auch bei BASE, ist aber wohl etwas umständlicher. Das Geld geht an KTO: 123344400 / BLZ: 30040000 (bitte mit euer ersten Rechnung vergleichen) mit dem Verwendungszweck “KN …” … ist eure Kundenummer, die ihr ebenfalls auf der ersten Rechnung findet. BASE verrechnet den Betrag aber wohl nicht immer automatisch und so muss man einige Tage nach der Überweisung den BASE Kundenservice anrufen (0331/70070975) und bitten, dass die zukünftigen Rechnungen mit der ausgeführten Zahlung verrechnet werden. Wie immer testet man das ggf. erstmal mit einem kleineren Betrag.



Ne nicht vorrauszahlen die 264 € machen sich gut auf meinem Cashkonto und drücken den dealpreis nochmal um ein Paar Cent je Monat

weder im antrag noch in der bestellung steht etwas von der auszahlung kann wer helfen??

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text