199°
[Logitel] [Sparhandy.de] Vodafone Data M 3GB für 4,99€ im Monat

[Logitel] [Sparhandy.de] Vodafone Data M 3GB für 4,99€ im Monat

ElektronikLogitel Angebote

[Logitel] [Sparhandy.de] Vodafone Data M 3GB für 4,99€ im Monat

Preis:Preis:Preis:119,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Logitel gibt es die Vodafone Data M 3GB Datenflat für nur 17,49€ im Monat.
Dazu gibt es eine Auszahlung von 300€.
Das bedeutet einen rechnerischen Preis von 4,99€ im Monat.
Leider nicht so gut wie im letzten Jahr, aber solche Angebote werden denke ich auch nicht mehr so schnell kommen.

Rechnung: 17,49€ x 24 Monate = 419,76€ - 300€ Auszahlung = 119,76€ / 24 Monate = 4,99€

Für Leute die lieber direkt jeden Monat nur 4,99 ausgeben möchten gibt es auf Sparhandy.de
noch die Möglichkeit durch eine monatliche Auszahlung von 12,50€ von Sparhandy auf euer Konto auf die 4,99 im Monat zu kommen.

22 Kommentare

Redaktion

Habe mal einen Link eingesetzt, über den es noch mehr Hardwareauswahl gibt.

Die detaillierte Übersicht auf der Hauptseite:

>>‌ mydealz.de/425…ng/

Oki Danke
Hatte nur den normalen Link von der Logitel Homepage übernommen =)

Auszahlung ist Mist, regulären 5€ wäre schön, daher cold

Wenn du regulär haben willst dann auf Sparhandy.de mit monatlichen Rabatt

Geil wären 1GB zu einem Euro

Man kann mit dem Tarif glaub nicht telefonieren.

auf der Seite steht nix von monatlicher Auszahlung.
Was mache ich falsch?

VoIP Telefonie wäre doch möglich oder ?

haguero

Geil wären 1GB zu einem Euro


mich würden auch 500mb zu 50 Cent zufriedenstellen

tarkanca

VoIP Telefonie wäre doch möglich oder ?


Skype & Viber OK.

Voip ist ja nicht zulässig, hat es jemand schon probiert? Bei der Telekom wird Voip gnadenlos zerhackt, wenn es nicht Bestandteil des Vertrages ist.

Welchen günstigen voip Anbieter gibt es denn für Telefonie in alle Netze mit guter Verbindung?

ich benutze Sipgate schon seit Jahren und bin sehr zufrieden. Weltweite Festnetznummer incl. Ab Juni habe ich O2 DSL und kann dann per VPN über die Fritzbox kostenlos ins Festnetz und Handynetz telefonieren.

Kommentar

Navyrider

ich benutze Sipgate schon seit Jahren und bin sehr zufrieden. Weltweite Festnetznummer incl. Ab Juni habe ich O2 DSL und kann dann per VPN über die Fritzbox kostenlos ins Festnetz und Handynetz telefonieren.



Genau so! Mit VPN funzt das perfekt! Eigentlich braucht man heute nur noch ein fettes Datenpaket ...

Aber: Kann man auf den neuen Datentarifen überhaupt noch angerufen werden? Ich meine, da gab es mal eine Änderung, dass das echt gar nicht mehr zum telefonieren genutzt werden kann.

Nein, angerufen werden geht nicht. Das geht nur über die Festnetznummer von Sipgate oder über Skype, Whatsapp und co. Die GSM Telefonie wird sicherlich auch mal aussterben, da sie viel zu teuer und zu schlecht ist.

Navyrider

Nein, angerufen werden geht nicht. Das geht nur über die Festnetznummer von Sipgate oder über Skype, Whatsapp und co. Die GSM Telefonie wird sicherlich auch mal aussterben, da sie viel zu teuer und zu schlecht ist.



Hm... Auch wenn ich das ungern sage aber gsm telefonie is besser als voip... Da voip udp ist und in kauf genommen wird das datenpakete verloren gehen (die kurzen aussetzter). Ausserdem ist skype meiner meinung nach gar nicht optimiert

Comment

Navyrider

Nein, angerufen werden geht nicht. Das geht nur über die Festnetznummer von Sipgate oder über Skype, Whatsapp und co. Die GSM Telefonie wird sicherlich auch mal aussterben, da sie viel zu teuer und zu schlecht ist.


Pakete gehen eigentlich nur bei einer schlechten Verbindung verloren und selbst wenn ein geringer Teil unter einem % verloren geht fällt das nicht sonderlich auf. Erst wenn ein hoher Anteil der Pakete verloren geht merkt man es deutlich. Das ist aber meistens nur bei schlechten empfang möglich. Bei schlechten Empfang hat man aber auch meistens einen hohen Ping und da bei tcp die Pakete nochmal angefordert werden würde sich die Sprachlatenz mindestens verdoppeln, vorausgesetzt das Paket geht nicht noch einmal verloren etc. Mit hoher Verzögerung zu telefonieren ist auch nicht grade angenehm.

Kann ich das noch mit dem Vodafone Vorteil verbinden (Red 3 GB)?

Bei Skype ist meiner Meinung die Sprachqualität besser und die Latenzzeit kürzer als wenn man von Handy zu Handy telefoniert. Seinem Gesprächspartner kann man auf Grund der hohen Latenzzeit kaum im richtigen Moment ins Wort fallen. HD-Voice über LTE oder UMTS ist sicherlich die Zukunft und besser als die alte GSM-Telefonie.

Leute wie bekomme ich das mit der monatlichen Auszahlung hin. Ich finde nix dazu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text