[lokal] 15 Jahre Autostadt in Wolfsburg: Freier Eintritt am 30. & 31.Mai
488°Abgelaufen

[lokal] 15 Jahre Autostadt in Wolfsburg: Freier Eintritt am 30. & 31.Mai

11
eingestellt am 12. Mai 2015
Die Autostadt in Wolfsburg feiert ihren 15. Geburtstag.
Aus diesem Anlass lädt sie ihre Gäste am 30. und 31. Mai auf eine außergewöhnliche Weltreise ein und bietet ihnen ein exklusives Programm:
Die Besucher erleben mehr als 300 Künstler an unterschiedlichen Orten der Parklandschaft, die alle sechs Kontinente der Erde repräsentieren.

Der Eintritt ist für alle Gäste am Samstag, 30. Mai, ab 19 Uhr sowie am Sonntag, 31. Mai, von 11 bis 18 Uhr frei.

Normalerweise kostet eine Tageskarte 15€.

11 Kommentare

mal schauen, weit ist es ja nicht...

Die Autostadt in Wolfsburg feiert ihren 15. Geburtstag. Aus diesem Anlass lädt sie ihre Gäste am 30. und 31. Mai auf eine außergewöhnliche Weltreise ein



... es kostet etwas nach Wolfsburg einzureisen? Dachte das gehört zu Deutschland... ???

Verfasser

Die Autostadt in Wolfsburg feiert ihren 15. Geburtstag. Aus diesem Anlass lädt sie ihre Gäste am 30. und 31. Mai auf eine außergewöhnliche Weltreise ein


Nee, Eintritt FREI!

Was kann man denn eintreten? Die Scheiben eines Golfs?

Sascha82x

Was kann man denn eintreten? Die Scheiben eines Golfs?


Du kannst ja den Laurin & Klement auf dem Bild treten. Wird aber dann ein bisschen teuer.

Dann lieber Eintritt zahlen als sich da an so einem Tag tottreten zu lassen.......

Man sind wir heute wieder lustig unterwegs...

Mein neues Auto habe ich da letzten Sommer abgeholt, weil es um einiges günstiger war als die Lieferung zum Händler.
Meine Familie ich und waren froh, als wir endlich wieder wegfahren durften ... oO

Wer es nicht weit hat kann ja mal gucken. Aber Eintritt würde ich für die Werbeveranstaltung keinen Cent zahlen.

groeny

Mein neues Auto habe ich da letzten Sommer abgeholt, weil es um einiges günstiger war als die Lieferung zum Händler. Meine Familie ich und waren froh, als wir endlich wieder wegfahren durften ... oO Wer es nicht weit hat kann ja mal gucken. Aber Eintritt würde ich für die Werbeveranstaltung keinen Cent zahlen.


Naja Zeithaus ist genial, Rest aber ein Freiflächen Autohaus.

An bmw münchen schmeckts net hin

Einige haben sich vermutlich nicht alles angeschaut, ich fand schon die Werksbesichtung und den Audi-Pavillon allein die Anreise von knapp 200 km wert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text