ABGELAUFEN
[lokal] 6x0,75l Mirios Imiglykos bei real,- für 10 Euro
[lokal] 6x0,75l Mirios Imiglykos bei real,- für 10 Euro

[lokal] 6x0,75l Mirios Imiglykos bei real,- für 10 Euro

Preis:Preis:Preis:10€
So, mal schauen, ob/wer mich dafür steinigt.
Wir mögen diesen lieblichen Wein, gut gekühlt. Auch im Sommer kommt der Rosé (beim Grillen) davon echt gut.
Normal kostet die Flasche, wenn ich nicht irre, 2,39/49 bei real,-.
Im Karton-Angebot macht das 1,67 pro Flasche.

13 Kommentare

Hast du in den Preis auch schon die Magen- und Kopfschmerztabletten für den Morgen danach eingerechnet? oO

Für mich kein Deal, sondern billig eingekauft.

sorry, für mich nicht nachvollziehbar, dass man soetwas trinkt, (dann doch lieber Zuckerwasser mit hochprozentigem mischen),gesundheitliche Schäden vorprogrammiert, die Jahresdosis dürfte mit einer Kiste schon überschritten sein, mega cold

Gesundheutliche Schäden? Solange es nicht übertrieben wird und bei 1-2 Gläsern bleibt ist das absolut nicht schädlich, gibt weit mehr Leute die Kippen sich pro Tag ne Flasche Cola rein, dass ist schädlich. Aber anscheinend denken die Kiddies hier nur ans sinnlose besaufen, dafür ist Wein aber nun wirklich nicht gedacht, egal welcher.
Ich würd ihn zwar nicht trinken, aber wems Schmeckt, aufjedenfall billig.

Die Spanier habens mit Gurken versucht, jetzt attackieren uns die Griechen mit "Wein". Nicht alles was aus Trauben hergestellt wird ist Wein! Meine Meinung.

Aber zum Textilien färben kann man das Zeug sicher nehmen. macht schönes rotweinrot.

idur

sorry, für mich nicht nachvollziehbar, dass man soetwas trinkt, (dann doch lieber Zuckerwasser mit hochprozentigem mischen),gesundheitliche Schäden vorprogrammiert, die Jahresdosis dürfte mit einer Kiste schon überschritten sein, mega cold


Den Schwachsinn muss man einfach zitieren, um ihn für die Nachwelt zu erhalten.

Jetzt mal im ernst. Ein Wein der Normal 2,49 kostet ist sicherlich nichts für Weinkenner und genießer. Kann man aber sicherlich zum kochen benutzen. Nur die Menge?

Um die Sache mal so auszudrücken, wer einen lieblich schmeckenden Wein trinken möchte muss nicht unbedingt 6 € oder mehr ausgeben.
Die 2,49 für diesen Wein würde vieleicht auch ein Weinkenner nicht
verschmähen.

Verfasser

Kinners, es zwingt Euch doch niemand den zu kaufen/trinken.
Uns schmeckt er ganz gut, ist süffig, auch mal beim Grillen.
Täglich steht der auch nicht auf dem "Speiseplan".
Aber die ganzen Weinkenner sollten evtl. generel nicht im Supermarkt ihren Wein kaufen...

Imiglykos = Pennerglück

idur

@dau0 & Co http://de.wikipedia.org/wiki/Imiglykos


Mal abgesehen davon, dass du hier gerade allen Ernstes einen Kater zu "gesundheitlichen Schäden" aufblasen willst, trifft der Satz mit der qualitativen Beschaffenheit im Wikipedia-Artikel auf absolut jedes (alkoholische) Getränk zu, nicht nur auf lieblichen Wein aus Griechenland.

idur

@dau0 & Cohttp://de.wikipedia.org/wiki/Imiglykos



Stimmt nicht. Trink mal einen guten Single Malt 12 Jahre alt ohne Zusätze. Du wirst am Morgen danach einen deutlichen Unterschied merken.
Schau einfach mal nach dem Begriff Fuselöle. Diese werden in der Umgangssprache als Fuselalkohole bezeichnet und haben einen deutlichen Einfluß auf dein Unwohlbefinden nach einer durchzechten nacht. Den Effekt des Alkohols (Dehydrierung) kannst Du durch die Aufnahme von nichtalkeholischen Getränken deutlich abmildern. Den negativen Effekt durch die Fusselalkehole nicht. Hier hilft nur eine Vermeidung der Zuführung dieser Fuselalkohole.

"...ist allerdings oftmals festzustellen, dass [ beliebiges alkoholisches Getränk ] oftmals (nicht immer) auch qualitativ so beschaffen sind, dass ihr Genuss in größerer Menge nicht schadfrei vonstatten geht: sie hinterlassen oft einen "dicken Kopf"."

Jetzt klar, was ich meinte? Ich bestreite nicht, dass es besseres und schlechteres gibt - es ging um die Verallgemeinerung. Aus der Tatsache, dass bei qualitativ minderwertigen und in grösseren Mengen genossenen [ lieblichen griechischen Weinen / Whiskies ] unangenehme Nachwirkungen auftreten können, kann man nicht schliessen, dass das bei jedem [ lieblichen griechischen Wein / Whisky ] so sein muss.

Ich mag diesen Sirtaki-Sirup ja auch nicht, aber "mega-cold" wegen gesundheitlicher Schäden? Ernsthaft?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text