-139°
ABGELAUFEN
[lokal] A-Klasse Privatleasing ab 159€ - limitiert auf 20 Fahrzeuge
[lokal] A-Klasse Privatleasing ab 159€ - limitiert auf 20 Fahrzeuge
Kategorien
  1. Dies & Das

[lokal] A-Klasse Privatleasing ab 159€ - limitiert auf 20 Fahrzeuge

Preis:Preis:Preis:4.816€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Daimler-Händler Rosier hat für die Standorte:

Arnsberg
Hemer
Menden
Meschede
Paderborn
Schmallenberg
Stendal
Sylt

das foglende Angebot:

++ Die A-Klasse ab 159,- € mtl. leasen +++
++ Limitierte Stückzahl von 20 Vorführwagen +++
++ erhältlich mit verschiedenen Motorisierungen +++
++ erhältlich in verschiedenen Farben +++
++ Nur solange der Vorrat reicht +++
++ 10.000km Fahrleistung pro Jahr +++

27 Kommentare

Hinzu kommen 1000,- Anzahlung.

Spannender Deal. Die enthaltenen km stehen leider nirgends.

Dealpreis ist 4.816,00 € exkl. Zulassungskosten

Dealpreis = 4816 €, sofern keine Überführungskosten mehr dazukommen.

Leasing-Beispiel für Privatkunden für einen Mercedes-Benz A 160 Style Vorführwagen*
Unsere Verkaufsberater erstellen Ihnen gern Ihr persönliches Angebot auch für andere Motorisierungen.

75 kW (102 PS)
6-Gang Schaltgetriebe
Lackierung: wahlweise in schwarz, weiß oder rot erhältlich

Kraftstoffverbrauch** in l/100 km innerorts: 7,2; außerorts: 4,4; kombiniert: 5,5; CO2-Emissionswerte: 126 g/km. Effizienzklasse: B

Leichtmetallräder
ECO Start-Stopp-Funktion
Sitzkomfort-Paket
Rückfahrkamera
COLLISION PREVENTION ASSIST Plus
Multifunktionslenkrad in Leder
Start-Paket
Audio 20 CD inkl. Vorrüstung für Garmin® MAP PILOT
Attention Assist
Klimaanlage
Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
u.v.m.

ahoenig

Spannender Deal. Die enthaltenen km stehen leider nirgends.

10000 km

ahoenig

Spannender Deal. Die enthaltenen km stehen leider nirgends.


Erwähnung wäre sinnvoll. Sind aber wie bei jedem anderen mir bekannten Angebot die 10 TKM.

ahoenig

Spannender Deal. Die enthaltenen km stehen leider nirgends.



Jährliche Fahrleistung
10.000 km

Äh ne, da hatten wir schon spannendere Deals von Seat Leon, Audi A3 oder Opel Astra hier.
Ich warte jetzt noch auf den ersten der was von "super Leasingfaktor" schreibt...:p

Warum so kalt?

kalt weil keine Details stehen.

die a klasse mit der Ausstattung wie auf dem Bild wird es den nie für 159 geben

ScoccerBoy

kalt weil keine Details stehen.



75 kW (102 PS) 6-Gang Schaltgetriebe Lackierung: wahlweise in schwarz, weiß oder rot erhältlich Kraftstoffverbrauch** in l/100 km innerorts: 7,2; außerorts: 4,4; kombiniert: 5,5; CO2-Emissionswerte: 126 g/km. Effizienzklasse: B Leichtmetallräder ECO Start-Stopp-Funktion Sitzkomfort-Paket Rückfahrkamera COLLISION PREVENTION ASSIST Plus Multifunktionslenkrad in Leder Start-Paket Audio 20 CD inkl. Vorrüstung für Garmin® MAP PILOT Attention Assist Klimaanlage Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer u.v.m. Kaufpreis 26.220,00 € Einmalige Leasing-Sonderzahlung 1.000,00 € Gesamtkreditbetrag 26.220,00 € Sollzinssatz (gebunden) p.a. -8,34 % Effektiver Jahreszins -8,03 % Jährliche Fahrleistung 10.000 km Laufzeit 24 Monate Gesamtbetrag 4.816,00 € monatliche Leasing-Rate inkl. GAP-Unterdeckungsschutz* 159,00 €



Welche Details fehlen denn da noch?

rockweII

Warum so kalt?


Schau doch mal das Fahrzeugbild auf der verlinkten Website an. Eiszapfen ohne Ende X)

Gibt es denn aktuell gute Angebote für einen A3, 24 Monate, Privatleasing und 10000km?

Wenn man googelt dann findet man vor allem bei Focus viele Artikel, aus denen klar hervorgeht, dass es für einen Privatperson kaum Vorteile bringt, ein Auto zu leasen

Kredit aufnehmen ... Auto kaufen ... Kredit abbezahlen ... bei Bedarf, Auto verkaufen ... da hat man am Ende viel mehr Geld in der Tasche

bei den Fahrzeugen handelt es sich um nur kurz zugelassenen Vorführwagen, die nach der Ende der Mercedes Benz - Haltefrist nach ca. 6 Woche abgestoßen werden.

MyDealzer321

Wenn man googelt dann findet man vor allem bei Focus viele Artikel, aus denen klar hervorgeht, dass es für einen Privatperson kaum Vorteile bringt, ein Auto zu leasen Kredit aufnehmen ... Auto kaufen ... Kredit abbezahlen ... bei Bedarf, Auto verkaufen ... da hat man am Ende viel mehr Geld in der Tasche



es kommt immer auf den Einzelfall an. Wenn man regelmüßig (alle 2-3 Jahre) einen Neuwagen und nicht viele KM fährt lohnt es sich schon auch für Privatleute, die kaum Bargeldreserven haben, zu leasen. Dieses Auto neu kaufen und nach 2 Jahren verkaufen, ist der Wertverlust bestimmt größer, wie 5000,- €, von den Kreditkosten ganz zu schweigen.

Hier ist es im ggs. zum oft bemängelten Restwertleasen ein Kilometer/Zeit leasen. Die Karre wird einfach zurückgegeben. Wenn man nicht pfleglich mit den nicht eigenen Fahrzeug umgegangen ist, wird es halt teurer. Macht sich aber beim Wiederverkaufs Preis auch bemerkbar, wenn Brandlöcher, defekte Felgen, Beulen vorhanden sind.

MyDealzer321

Wenn man googelt dann findet man vor allem bei Focus viele Artikel, aus denen klar hervorgeht, dass es für einen Privatperson kaum Vorteile bringt, ein Auto zu leasen Kredit aufnehmen ... Auto kaufen ... Kredit abbezahlen ... bei Bedarf, Auto verkaufen ... da hat man am Ende viel mehr Geld in der Tasche



Klar, und als Privat-Verkauf bekommt man immer mindestens den Schwacke... ja ne, is klar...

Kommentar

MyDealzer321

Wenn man googelt dann findet man vor allem bei Focus viele Artikel, aus denen klar hervorgeht, dass es für einen Privatperson kaum Vorteile bringt, ein Auto zu leasen Kredit aufnehmen ... Auto kaufen ... Kredit abbezahlen ... bei Bedarf, Auto verkaufen ... da hat man am Ende viel mehr Geld in der Tasche



Naja an sich ergibt die Aussage keinen Sinn. Denn beim Leasen zahlst du ja den kalkulatorischen Wertverlust plus den Gewinn des Herstellers,Händlers bzw. der Bank. Veim Kauf hast du eben nur den Wertverlust aber trägst auch das Risiko, dass dieser höher sein kann. Wer jedoch ordentlich mit seinen Sachen umgeht und keine giftgrüne A-Klasse mit Schaltung ohne Radio nimmt ( is aber glaube mittlerweile serienmäßig oder?) der kommt mit dem Selbstkauf in der Regel günstiger weg. Denn man zahlt natürlich nicht den Listenpreis, der bei der Leasingkalkulation hier zugrunde gelegt wird.

PrinzMarder

Kommentar[quote=lobster09][quote=MyDealzer321]Veim Kauf hast du eben nur den Wertverlust aber trägst auch das Risiko, dass dieser höher sein kann.


die Kreditkosten bei 30.000 €/2 Jahre hast Du aber auch noch am Arsch

Wer sich freiwillig einen Neuwagen kauft, hat sowieso einen an der Klatsche oder einfach keinen blassen Schimmer von Finanzwirtschaft. Leasing für Privatpersonen schlägt da in die gleiche Kerbe.

nextone7

Wer sich freiwillig einen Neuwagen kauft, hat sowieso einen an der Klatsche oder einfach keinen blassen Schimmer von Finanzwirtschaft. Leasing für Privatpersonen schlägt da in die gleiche Kerbe.



Es sei denn man hat so viel Geld, dass es einen nicht juckt.

greentom

Es sei denn man hat so viel Geld, dass es einen nicht juckt.


Das Argument kann man natürlich auf jede Lebenslage beziehen.

PrinzMarder

Kommentar[quote=lobster09][quote=MyDealzer321]Veim Kauf hast du eben nur den Wertverlust aber trägst auch das Risiko, dass dieser höher sein kann.



Bei den aktuellem Zinsniveau und Angeboten von 0,99% sind diese jedoch bei normalerweise nicht so hoch, wie die Mehrkosten des Leasings. Hinzu kommt die größere Flexibiltät bei der Laufleistung, der Werkstattwahl, bei Veränderungen am Fahrzeug usw.

Ohne Details leider cold

ScoccerBoy

die a klasse mit der Ausstattung wie auf dem Bild wird es den nie für 159 geben



Nach Nachfrage beim Händler ist das auf dem Bild gezeigte Fahrzeuge tatsächlich eines der 20 Vorführwagen mit der entsprechenden Rate. Dafür auf jeden Fall ein Hot!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text