221°
ABGELAUFEN
[lokal Aachen] Sennheiser CX 300 II
8 Kommentare

juzmdx.jpg

Stark, wie die Preise gefallen sind. Damals habe ich für meine CX 300 I (eins) bei MM noch 69,99 € bezahlt.

An sich gute InEars wären da nicht die andauernden Kabelbrüche....
Hatte in den letzten 2 Jahren 3 mal die CX300 und bei allen drei ging es los nach ~ 1/2 Jahr.
Immer selbes Schema: Erst kratzen, dann linke Seite ausgefallen

zahnpasta

Stark, wie die Preise gefallen sind. Damals habe ich für meine CX 300 I (eins) bei MM noch 69,99 € bezahlt.


Wie mans nimmt. Hab die 2er 2010 für 21,50€ gekauft. Halten auch seitdem. Bin mehr als zufrieden damit.

Die gibts immer noch?

Ich hab Anfang 2010 auch 27,89€ dafür bezahlt, also von nem Preisverfall kann man da nicht reden :P
Bin sehr zufrieden damit, auch wenn ich sie nicht oft verwende. Der Stecker ist aber top und der Klang für unterwegs auch.
Das beste ist aber die Tasche - da bleiben sie sauber und verknoten nicht

deal_this

An sich gute InEars wären da nicht die andauernden Kabelbrüche.... Hatte in den letzten 2 Jahren 3 mal die CX300 und bei allen drei ging es los nach ~ 1/2 Jahr. Immer selbes Schema: Erst kratzen, dann linke Seite ausgefallen



Kann ich exakt so unterschreiben. 2 Paar gehabt, erst Wackler, dann irgendwann ganz ausgefallen auf einer Seite. Wirklich sehr schade, klanglich waren die wirklich gut. Jetzt muss ich erstmal mit meinen Teufel Move aus dem Gewinnspiel zurecht kommen

deal_this

An sich gute InEars wären da nicht die andauernden Kabelbrüche.... Hatte in den letzten 2 Jahren 3 mal die CX300 und bei allen drei ging es los nach ~ 1/2 Jahr. Immer selbes Schema: Erst kratzen, dann linke Seite ausgefallen



Ich hatte jetzt auch schon InEars verschiedenster Marken (von 30€-160€) , aber bei allen immer auch das Problem mit Kabelbrüchen. Gibt es überhaupt irgendein Hersteller, bei dem das Problem nicht besteht?

Dann doch lieber die
Philips SHE 9000

sprach der ohne wirkliche Ahnung - also ich :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text