Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal - Aldi Süd] Melitta  Kaffee-Vollautomat „Caffeo SOLO & Perfect Milk Pure Black", 299€
299° Abgelaufen

[Lokal - Aldi Süd] Melitta Kaffee-Vollautomat „Caffeo SOLO & Perfect Milk Pure Black", 299€

299€357,01€-16%ALDI SÜD Angebote
30
eingestellt am 9. Jan 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ab heute, Do. 11.01.2018 im Aldi Süd für 299,00€.

VGP inkl. Versand (Idealo): 357,01 €

Melitta® Kaffee-Vollautomat „Caffeo SOLO & Perfect Milk Pure Black Typ E957-204“

  • Das wichtigste für die Hygiene: Entnehmbare Brühgruppe
  • Auto-Cappuccinatore für besonders cremigen Milchschaum, warme Milch und Heißwasser
  • Abnehmbarer Wassertank ca. 1,2 l
  • Inhalt Bohnenbehälter ca. 120 g
  • 1400 Watt
  • 15 bar
  • Aufheizzeit ca. 30 Sekunden
  • Stufenlos einstellbare Kaffeemenge (ca. 30–220 ml)
  • Kaffeestärke & Mahlgrad 3-stufig einstellbar
  • Aroma-Extraction-System – optimale Vorbrühung für beste Kaffeeergebnisse
  • Stahl-Kegelmahlwerk
  • Mit Wasserhärte Teststreifen
  • Brühtemperatur 3-stufig programmierbar (ca. 87 °C, 90 °C, 93 °C)
  • Automatisches Reinigungs-, Entkalkungs- und Spülprogramm
  • Gehäuse aus Kunststoff
  • Zeitgemäße Energiesparfunktion und Ein-/Ausschalter mit 0-Watt-Funktion
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf bis 135 mm
  • Display mit roten LED-Symbolen
  • Maße (B x H x T) ca.: 20 x 32,5 x 45,5 cm
  • 2 Jahre Garantie

1111112.jpg

1111112.jpg

Gabs schon mal zu dem Preis im Januar 2017.


Hier gehts zum Test. (wobei das im Test verlinkte Video scheinbar vom Vorgänger stammt) Bei Amazon 4,1/5 Sternen
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
Gutes Gerät.
Baugleich ohne die Dampfdüse aber auch schon oft für 220-240€ im Angebot gewesen.
Bleibe bei meiner Siemens eq9
"Kaffeestärke & Mahlgrad 3-stufig einstellbar"
"Brühtemperatur 3-stufig programmierbar (ca. 87 °C, 90 °C, 93 °C)"
Da kann ja nur plörre herauskommen
blase7709.01.2018 18:01

Bleibe bei meiner Siemens eq9


hehehe ich bleibe bei meiner drei mal so teuren Kaffeemaschine, merkst de selbst wie sinnlos dein Kommentar ist.
Lieber Filter Kaffee
Jemand eine Empfehlung für ein Büro? 15-20 Personen.
TE8609.01.2018 18:28

Jemand eine Empfehlung für ein Büro? 15-20 Personen.



Filterkaffee

Ne im Ernst, bei einem Vollautomaten bekommst du das nicht gebacken. Da muss ständig was gemacht werden: gereinigt, entkalkt, Wasser nachgefüllt, Tropfschale leeren, Brittafilter wechseln, Kaffeesatz leeren

Das geht nur, wenn sie eine Person liebevoll darum kümmert. Bei 15-20 Personen gibt es immer Dreckspätze, die zu Streitereien führen. Mit Milch muss noch mehr gereinigt werden, sonst wird es schnell ekelig. Alternativ eine industrielle Maschine mit Wartungs- und Belieferungsvertrag leasen.



Ich hatte genau diese Maschine letztes Jahr bei Aldi gekauft. Ich habe mich dann aber für einen Siebträger entschieden und sie zurück gebracht. Mit guten Bohnen zaubert die Melitta einen wirlich sehr gut schmeckenden Kaffee.

Wir haben hier im Büro die EQ9 von Siemens und die hat zwar 1000 Auswahlmöglichkeiten, an den Geschmack der hier angebotenen Melitta kommt sie meiner Meinung nach jedoch um Längen nicht heran.
blase779. Jan 2018

Bleibe bei meiner Siemens eq9



Kommt geschmacklich an die Melitta nicht heran. Haben wir hier blind getestet mit verschiedenen hochwertigen Bohnen und Einstellungen. Ich weiß nicht warum, aber es ist so in unseren Augen.
Montana8509.01.2018 18:39

Filterkaffee


Charmante Idee aber das steht leider nicht zur Debatte. Zu Hause habe ich auch einen ST stehen und kann dich daher gut verstehen. Im Büro trinke ich seit der Anschaffung des ST auch fast gar keinen Kaffee mehr aber bei der anstehenden Entscheidung helfe/suche ich dennoch gerne mit. Vielleicht schmeckt es ja dann auch noch halbwegs ...
Die EQ9 kenne ich von Bekannten, aber die haben leider in beiden Bohnenfächern nur Supermarktbohnen. Geschmacklich also absolut nicht zu vergleichen. Die Maschine macht schon was her und ist super leise, aber in meinen Augen auch super lahm. Wenn dann mal ein Meeting ansteht und sich 5-6 Leute "schnell" einen Kaffee ziehen wollen, sehe ich das Ding schon aus dem Fenster fliegen ..
Melitta Caffeo Ci besser?
TE8609.01.2018 19:00

Charmante Idee aber das steht leider nicht zur Debatte. Zu Hause habe ich …Charmante Idee aber das steht leider nicht zur Debatte. Zu Hause habe ich auch einen ST stehen und kann dich daher gut verstehen. Im Büro trinke ich seit der Anschaffung des ST auch fast gar keinen Kaffee mehr aber bei der anstehenden Entscheidung helfe/suche ich dennoch gerne mit. Vielleicht schmeckt es ja dann auch noch halbwegs ...Die EQ9 kenne ich von Bekannten, aber die haben leider in beiden Bohnenfächern nur Supermarktbohnen. Geschmacklich also absolut nicht zu vergleichen. Die Maschine macht schon was her und ist super leise, aber in meinen Augen auch super lahm. Wenn dann mal ein Meeting ansteht und sich 5-6 Leute "schnell" einen Kaffee ziehen wollen, sehe ich das Ding schon aus dem Fenster fliegen .. Melitta Caffeo Ci besser?



Nein. Bei so vielen Leuten braucht man ein Gastro-Gerät und jemanden, der abgestellt und bezahlt wird sich um die Pflege zu kümmern.
Eine WMF 8400 wäre z.B. gut geeignet.
TE869. Jan 2018

Charmante Idee aber das steht leider nicht zur Debatte. Zu Hause habe ich …Charmante Idee aber das steht leider nicht zur Debatte. Zu Hause habe ich auch einen ST stehen und kann dich daher gut verstehen. Im Büro trinke ich seit der Anschaffung des ST auch fast gar keinen Kaffee mehr aber bei der anstehenden Entscheidung helfe/suche ich dennoch gerne mit. Vielleicht schmeckt es ja dann auch noch halbwegs ...Die EQ9 kenne ich von Bekannten, aber die haben leider in beiden Bohnenfächern nur Supermarktbohnen. Geschmacklich also absolut nicht zu vergleichen. Die Maschine macht schon was her und ist super leise, aber in meinen Augen auch super lahm. Wenn dann mal ein Meeting ansteht und sich 5-6 Leute "schnell" einen Kaffee ziehen wollen, sehe ich das Ding schon aus dem Fenster fliegen .. Melitta Caffeo Ci besser?


Die Caffeo CI ist auf jeden Fall besser (als die solo) . Kostet natürlich auch deutlich mehr.
Für Single Haushalte ist die solo schon in Ordnung. Wer mehr Kaffee trinkt, der wird mit dem kleinen Tank und Bohnenfach schnell unglücklich.

Kannst mal bei Coffeeness.de schauen. Dort sind einige getestet worden. Unter anderem auch die beiden Melitta.
Bearbeitet von: "Kromsen" 9. Jan 2018
therealpink9. Jan 2018

Nein. Bei so vielen Leuten braucht man ein Gastro-Gerät und jemanden, der …Nein. Bei so vielen Leuten braucht man ein Gastro-Gerät und jemanden, der abgestellt und bezahlt wird sich um die Pflege zu kümmern. Eine WMF 8400 wäre z.B. gut geeignet.



So sehe ich es auch und habe es auch geschrieben. Mit den Geräten für den Privatgebrauch kommt man da nicht weit .
Sehr gute kleine Maschine. Benutze die Melitta schon über drei Jahre ohne Probleme.
TE869. Jan 2018

Jemand eine Empfehlung für ein Büro? 15-20 Personen.



Quickmill Monza 5010. Die schafft auch große Mengen. Optional auch mit Festwasseranschluß.
Bearbeitet von: "BaronCologne" 9. Jan 2018
Hoffi09.01.2018 18:11

hehehe ich bleibe bei meiner drei mal so teuren Kaffeemaschine, merkst de …hehehe ich bleibe bei meiner drei mal so teuren Kaffeemaschine, merkst de selbst wie sinnlos dein Kommentar ist.


Nö nicht sinnlos! Wer billig kauft ... kauft zweimal oder dreimal
Seit 2 Monaten hier im Einsatz (ohne Milk). Möchten sie nicht mehr missen, Kaffee schmeckt super (die richtigen Bohnen vorausgesetzt), leichte Bedienung etc.
Wir sind zu 2. und trinken in der Woche ca. 6 Tassen täglich am WE natürlich mehr. Wir haben uns aus Platzgründen für die Solo entschieden, mit einer CI hätten wir Probleme bekommen.
Vorher waren wir jahrelang Kapseltrinker Dolce Gusto, hatten also die Kontrolle über unser Leben verloren......
blase779. Jan 2018

Nö nicht sinnlos! Wer billig kauft ... kauft zweimal oder dreimal


Da vergleicht wieder einer n Xiaomi Mi mit nem iPhone
Vorschläge für gute Kaffeebohnen ?
Dunkins09.01.2018 22:52

Vorschläge für gute Kaffeebohnen ?


Lavazza
blase7709.01.2018 20:59

Nö nicht sinnlos! Wer billig kauft ... kauft zweimal oder dreimal


Sehe ich beim Kaffeevollautomaten anders, es kommt absolut auf den Einsatzzweck an ob man 5 Tassen oder 500 Tassen am Tag braucht. Wer sich einen Kaffeevollautomaten für 5 Tassen, 1000 € hinstellt und meint da kommt auch noch der Geschmacklich bessere Kaffee raus hat entweder nicht verglichen oder den falschen vergleich gezogen.
Kromsen10. Jan 2018

...auf gar keinen Fall


??? Jetzt komm nicht mit Aldi an
Hoffi10.01.2018 09:32

Sehe ich beim Kaffeevollautomaten anders, es kommt absolut auf den …Sehe ich beim Kaffeevollautomaten anders, es kommt absolut auf den Einsatzzweck an ob man 5 Tassen oder 500 Tassen am Tag braucht. Wer sich einen Kaffeevollautomaten für 5 Tassen, 1000 € hinstellt und meint da kommt auch noch der Geschmacklich bessere Kaffee raus hat entweder nicht verglichen oder den falschen vergleich gezogen.


:/
blase7710.01.2018 12:23

:/


Kaffee ist nicht gleich Kaffee! Und Kaffeevollautomat nicht gleich Kaffeevollautomat!

Ich kenne den Unterschied! Und der ist gewaltig!
blase7710.01.2018 12:24

Kaffee ist nicht gleich Kaffee! Und Kaffeevollautomat nicht gleich …Kaffee ist nicht gleich Kaffee! Und Kaffeevollautomat nicht gleich Kaffeevollautomat! Ich kenne den Unterschied! Und der ist gewaltig!



Aber ob ich eine Melitta oder eine Siemens EQ kaufe, ist doch im Endeffekt kein großer Unterschied? Wenn ich einen echten Unterschied in der Qualität haben möchte, muss ich schon zu etwas wie der beschriebenen Quickmill greifen. Diese wiegt dann ca. 30 KG und da weiß man, was man für seine 2500 € bekommt. Da ist dann aber auch ein Mahlwerk drinnen, was die Kaffeebohne so fein mahlt, dass man auch einen Espresso ziehen kann. Wenn man sich bei den Siemens EQ Modellen das Mahlgut ansieht, merkt man schnell, dass da kein gutes Werk verbaut sein kann.

Und wenn das Mahlwerk schon nichts taugt, kann der Rest noch so gut sein. Es wird nichts bringen.
Montana8510.01.2018 13:34

Aber ob ich eine Melitta oder eine Siemens EQ kaufe, ist doch im Endeffekt …Aber ob ich eine Melitta oder eine Siemens EQ kaufe, ist doch im Endeffekt kein großer Unterschied? Wenn ich einen echten Unterschied in der Qualität haben möchte, muss ich schon zu etwas wie der beschriebenen Quickmill greifen. Diese wiegt dann ca. 30 KG und da weiß man, was man für seine 2500 € bekommt. Da ist dann aber auch ein Mahlwerk drinnen, was die Kaffeebohne so fein mahlt, dass man auch einen Espresso ziehen kann. Wenn man sich bei den Siemens EQ Modellen das Mahlgut ansieht, merkt man schnell, dass da kein gutes Werk verbaut sein kann. Und wenn das Mahlwerk schon nichts taugt, kann der Rest noch so gut sein. Es wird nichts bringen.


? Bei der Siemens ist ein Keramikmahlwerk drin! Und man kann alles perfekt einstellen! Perfekt für Espresso
blase7710. Jan 2018

? Bei der Siemens ist ein Keramikmahlwerk drin! Und man kann alles perfekt …? Bei der Siemens ist ein Keramikmahlwerk drin! Und man kann alles perfekt einstellen! Perfekt für Espresso



Ein Keramikmahlwerk haben viele. Über die Güte sagt das jedoch rein garnichts aus. Bitte einmal das Maglgut ansehen. Dann weiß man auch, dass man damit keinen Espresso herstellen kann. Ich habe die Maschine vor mir stehen. Von daher kann ich es schon gut vergleichen. Schauen Sie sich mal das Mahlgut an, was aus einer Quickmill in feinster Einstellung herauskommt. Das ist Mehl. Bei der Siemens kommt grobes Pulver raus.
Habe diesen Automaten glücklicherweise heute noch bei Aldi Düsseldorf bekommen. Danke für diesen schönen Deal!
Da der Deal schon ein wenig her ist:
Kann jemand nach einigen Wochen Test etwas sagen? Nach wie vor zufrieden?
Bin derzeit auch auf der Suche und hatte mit der Caffeo CI geliebäugelt. Die sprengt aber das Budget und daher dann der Gedanke auf die Solo zu gehen....
Habe mir die Melitta heute für 249€ im Aldi geholt. War allerdings die Letzte.
Also falls bei euch in der Filiale noch verfügbar, wurde sie eventuell ebenfalls gesenkt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text