[lokal] ALDI süd Vegetarier und Veganer Vitamine
38°Abgelaufen

[lokal] ALDI süd Vegetarier und Veganer Vitamine

45
eingestellt am 25. Dez 2016
Für alle die, deren Bedarf dank des diskriminierenden Weihnachtsbratens unzureichend abgedeckt würde. Und das mit riesigem Sparpotenzial von knapp 50% (vorher 3,95€). Immer wieder erstaunt, was es alles so gibt???!

Update:
Ok,ok, da es anscheinend tatsächlich überzeugte Nichtfleischfresser gibt, die sich wirklich diesen Scheiss reinpfeifen würden, anstatt in irgendwelchen echten Nahrungsmitteln danachzusuchen...

Gesund ist m.M. anders...

Kaufen kann man die Dinger bei Bedarf im Aldi in Otterbach (Nähe Kaiserslautern)

Beste Kommentare

Vitamine aus Veganern und Vegatarieren? Werden die dafür extra gezüchtet....?!

unmz1985vor 9 m

​Du wirst wohl kaum bestreiten, dass viele Vegetarier und Veganer ihren Lebenswandel in missionarischen Eifer verbreiten, respektive alle andersdenkenden pauschal verurteilen. Das auch viele Fleischesser eher enthemmt und aggressiv auf die Argumente reagieren ist natürlich ebenfalls Programm.


Doch, genau das bestreite ich. Schau dir nur auf MyDealz die passenden Deals an. Immer müssen sich Fleischfresser in den Deals zu Wort melden. Von versucht witzig, bis unsachlich sauer ist alles dabei.Unter Fleischdeals findet man das aber nicht. Darum habe ich um Beweise gebeten.

Mähe morgen meinen Rasen, hätte dann 2-3 Säcke Veganer Vitamina abzugeben

Geigerovor 5 m

​​Fänd ich gut . dieses oberlehrerhafte Getue geht mir so auf den Geist! Die kapieren einfach nicht, das auch im einer Welt ohne Menschen nahezu 100% aller Tiere gefressen werden. das einzige Problem, welches ich sehe, ist die elende Massentierhaltung, hervorgerufen von Verbrauchern, die für eine artgerechte Tierhaltung nichts zahlen wollen und ein zu viel an Fleisch im Durchschnitt.


Kann mal jemand Beweise bringen für das ach so oberlehrerhafte Getue? Wird ja immer wieder von Fleischfressern beschworen wenn auch nur irgendwer, irgendwas zum Thema Vegan/Vegetarisch erwähnt.
Und für was jetzt der Hinweis darauf, dass Tiere von anderen Tieren gefressen werden? Hälst du dich selber für so ein Tier?
45 Kommentare

Verfasser

12704210-I8fQL.jpg

Vitamine aus Veganern und Vegatarieren? Werden die dafür extra gezüchtet....?!

diskriminierenden Weihnachtsbratens

Hä?
Und kann man das Bild nicht drehen?

Wenn es "Lokal" ist, sollte man schon erwähnen wo.

Die sollen einfach zum Obst und Gemüsehändler.

Ich dachte immer Vegetarisch und Vegan wäre so gesund.

30 Tabletten .... sind Tabletten nicht eher was für kranke Menschen

tobiwan80vor 2 m

Ich dachte immer Vegetarisch und Vegan wäre so gesund.


Überlass' das besser Leuten, die sich damit auskennen.

wenn man bedenkt dass künstliche Vitamine nachweislich zur Verkürzung der Lebenserwartung beitragen, lausche ich zukünftig gar belustigt den Argumenten, Veganer würden gesünder leben. nicht falsch verstehen, ich esse selbst kaum Fleisch da ich denke, dass die heutigen Gewohnheiten zum Fleischverzehr ungesund sind. Aber wenn man sich sowas hier reinpumpt stimmt das Konzept einfach nicht.

bloedsinn1212vor 4 m

wenn man bedenkt dass künstliche Vitamine nachweislich zur Verkürzung der Lebenserwartung beitragen, lausche ich zukünftig gar belustigt den Argumenten, Veganer würden gesünder leben. nicht falsch verstehen, ich esse selbst kaum Fleisch da ich denke, dass die heutigen Gewohnheiten zum Fleischverzehr ungesund sind. Aber wenn man sich sowas hier reinpumpt stimmt das Konzept einfach nicht.


Jetzt kann ich auch mal: Der Name ist Programm

Es gibt Vitamine, die Bakterien als Symbionten im Verdauungstrakt von Tieren prodzuieren. Ist klar, dass Vegetarier die nicht zu sich nehmen. Ich weiß nicht ob man das nun geil finden soll, dass man die mit dem Fleisch aufnimmt.

Mähe morgen meinen Rasen, hätte dann 2-3 Säcke Veganer Vitamina abzugeben

Es kommt wie immer auf die Mischung an. Manche Vitamine und Spurenelemente sind halt in Fleischprodukten konzentrierter. Pflanzenfresser (bitte nicht missverstehen, ich rede jetzt von Tiere) brauchen auch mehr Menge und müssen dafür länger futtern. Man muss nicht jeden Tag Fleisch haben, aber wir Menschen als Allesfresser sind halt auf eine Mischung ausgelegt. Natürlich kann jeder selbst entscheiden, was er isst. Wie immer gilt, in Obst und Gemüse ist mehr drin, als nur die Vitamine alleine. Die Medizin stellt das immer wieder aufs neue fest.

Starwashvor 22 m

Vitamine aus Veganern und Vegatarieren? Werden die dafür extra gezüchtet....?!

​​Fänd ich gut . dieses oberlehrerhafte Getue geht mir so auf den Geist! Die kapieren einfach nicht, das auch im einer Welt ohne Menschen nahezu 100% aller Tiere gefressen werden. das einzige Problem, welches ich sehe, ist die elende Massentierhaltung, hervorgerufen von Verbrauchern, die für eine artgerechte Tierhaltung nichts zahlen wollen und ein zu viel an Fleisch im Durchschnitt.

Geigerovor 5 m

​​Fänd ich gut . dieses oberlehrerhafte Getue geht mir so auf den Geist! Die kapieren einfach nicht, das auch im einer Welt ohne Menschen nahezu 100% aller Tiere gefressen werden. das einzige Problem, welches ich sehe, ist die elende Massentierhaltung, hervorgerufen von Verbrauchern, die für eine artgerechte Tierhaltung nichts zahlen wollen und ein zu viel an Fleisch im Durchschnitt.


Kann mal jemand Beweise bringen für das ach so oberlehrerhafte Getue? Wird ja immer wieder von Fleischfressern beschworen wenn auch nur irgendwer, irgendwas zum Thema Vegan/Vegetarisch erwähnt.
Und für was jetzt der Hinweis darauf, dass Tiere von anderen Tieren gefressen werden? Hälst du dich selber für so ein Tier?

bloedsinn1212vor 21 m

wenn man bedenkt dass künstliche Vitamine nachweislich zur Verkürzung der Lebenserwartung beitragen, lausche ich zukünftig gar belustigt den Argumenten, Veganer würden gesünder leben. nicht falsch verstehen, ich esse selbst kaum Fleisch da ich denke, dass die heutigen Gewohnheiten zum Fleischverzehr ungesund sind. Aber wenn man sich sowas hier reinpumpt stimmt das Konzept einfach nicht.


Verweise mal auf ein paar verlässliche Studien.
Dass manche Vitamine in hoher Konzentration im Körper nicht erwünscht, oder gar bedenklich sind ist bekannt. Dass künstliche Vitamine allgemein das Leben verkürzen ist mir neu.

dre1z3hnvor 7 m

Kann mal jemand Beweise bringen für das ach so oberlehrerhafte Getue? Wird ja immer wieder von Fleischfressern beschworen wenn auch nur irgendwer, irgendwas zum Thema Vegan/Vegetarisch erwähnt.Und für was jetzt der Hinweis darauf, dass Tiere von anderen Tieren gefressen werden? Hälst du dich selber für so ein Tier?

​Du wirst wohl kaum bestreiten, dass viele Vegetarier und Veganer ihren Lebenswandel in missionarischen Eifer verbreiten, respektive alle andersdenkenden pauschal verurteilen.

Das auch viele Fleischesser eher enthemmt und aggressiv auf die Argumente reagieren ist natürlich ebenfalls Programm.

Und warum wird der Deal jetzt cold?

Wegen den Frutariern den Fleischfressern oder warum?

Der Mensch / in ist und bleibt Predator, sonst hätte diese Entwicklung niemals stattfinden können ( obwohl wir uns m.E. grade zurückentwickeln ).
Als Heterotroph/in müsste er / sie jeden Tag 1 Zentner Heu bzw. Gras ( autotroph ) verdrücken um diese Hirnleistung zu erreichen. Das alles ist halt kompakt in einem leckeren saftigen, schmackhaften Rumpsteak .
Und warum so ein Zeugs kaufen, auf jeder Wiese gibt es saftiges veganes Gras , für lau.

P.S. Habe versucht mich gendergerecht auszudrücken, hoffe niemanden zu diskriminieren

unmz1985vor 9 m

​Du wirst wohl kaum bestreiten, dass viele Vegetarier und Veganer ihren Lebenswandel in missionarischen Eifer verbreiten, respektive alle andersdenkenden pauschal verurteilen. Das auch viele Fleischesser eher enthemmt und aggressiv auf die Argumente reagieren ist natürlich ebenfalls Programm.


Doch, genau das bestreite ich. Schau dir nur auf MyDealz die passenden Deals an. Immer müssen sich Fleischfresser in den Deals zu Wort melden. Von versucht witzig, bis unsachlich sauer ist alles dabei.Unter Fleischdeals findet man das aber nicht. Darum habe ich um Beweise gebeten.

Daniel_0815vor 39 m

30 Tabletten .... sind Tabletten nicht eher was für kranke Menschen

​Also doch für Veganer...

dre1z3hnvor 14 m

Doch, genau das bestreite ich. Schau dir nur auf MyDealz die passenden Deals an. Immer müssen sich Fleischfresser in den Deals zu Wort melden. Von versucht witzig, bis unsachlich sauer ist alles dabei.Unter Fleischdeals findet man das aber nicht. Darum habe ich um Beweise gebeten.





Natürlich findet man das auch unter "Fleischdeals"
Bearbeitet von: "Trailtrooper" 25. Dez 2016

felix11kvor 44 m

Mähe morgen meinen Rasen, hätte dann 2-3 Säcke Veganer Vitamina abzugeben


Dummschwätzer

Leute... votet doch einfach, wenn euch dieses Thema betrifft. Ich habe schon viele Tiere gegessen und werde vermutlich auch noch viele essen. (leider)
Diese lächerliche Debatte ist absolut unnötig, darum geht es hier doch gar nicht.
Sollen Vegetarier/Veganer hier voten und gut ist.
Bearbeitet von: "FuersBesteKlo" 25. Dez 2016

Trailtroopervor 7 m

Natürlich findet man das auch unter "Fleischdeals"



Steile Behauptung.

Nietzschevor 1 h, 5 m

Verweise mal auf ein paar verlässliche Studien. Dass manche Vitamine in hoher Konzentration im Körper nicht erwünscht, oder gar bedenklich sind ist bekannt. Dass künstliche Vitamine allgemein das Leben verkürzen ist mir neu.

google.de/search?client=ms-android-htc&q=künstliche+vitamine+lebenserwartung&spell=1&sa=X&ved=0ahUKEwj8taD6spDRAhXReVAKHYq7AEMQvwUIFigA&biw=360&bih=512#xxri=1

such dir selbst aus was du als verlässlich betrachtest.

Jeder Veganer oder Vegetarier mit wissen für seine Ernährung und Gesundheit muss nichts extra einschmeissen. Es gibt Ausnahmen durch Erkrankungen, aber das ist einfach eine große Lobby, die das falsche versucht in die Köpfe zu bekommen. Alle Nahrungsergänzungen in diesem Bereich gibt es auch als vegane Option. Der größte Vorteil dieser beiden Ernährungen liegt im Wissen. Das Essen ist nicht viel gesünder, aber ein z.B. guter Veganer liest jede unbekannte Zutatenliste der Produkte und kauft auch teilweise mehr Bio Produkte. Dazu ist dieser Person auch bekannt was "giftig" ist und kauft so etwas natürlich nicht. Die meisten Allesesser kaufen blind, ungesund, auch Sachen die seit Jahren verboten gehören, aber weiterhin verkauft werden dürfen (die Lobby ist stark).
Bearbeitet von: "seehawk" 25. Dez 2016

seehawkvor 1 m

Jeder Veganer oder Vegetarier mit wissen für seine Ernährung und Gesundheit muss nichts extra einschmeissen. Es gibt Ausnahmen durch Erkrankungen, aber das ist einfach eine große Lobby, die das falsche versucht in die Köpfe zu bekommen. Alle Nahrungsergänzungen in diesem Bereich gibt es auch als vegane Option. Der größte Vorteil dieser beiden Ernährungen liegt im Wissen. Das Essen ist nicht viel gesünder, aber ein z.B. guter Veganer liest jede unbekannte Zutatenliste der Produkte und kauft auch teilweise mehr Bio Produkte. Dazu ist dieser Person auch bekannt was "giftig" ist und kauft so etwas natürlich nicht. Die meisten Allesesser kaufen blind, ungesund, auch Sachen die seit Jahren verboten gehören und aber weiterhin verkauft werden dürfen (die Lobby ist prall gefüllt und stark).

​Genau das. Aber zieht man sich obendrauf diese Krankmacher rein, wirds absurd. und am Ende ist man dann doch dadurch krank geworden und frisst Medikamente, die an Tieren getestet werden.

dre1z3hnvor 1 h, 28 m

Jetzt kann ich auch mal: Der Name ist Programm Es gibt Vitamine, die Bakterien als Symbionten im Verdauungstrakt von Tieren prodzuieren. Ist klar, dass Vegetarier die nicht zu sich nehmen. Ich weiß nicht ob man das nun geil finden soll, dass man die mit dem Fleisch aufnimmt.

​1) ist mir egal, ich esse wenig Fleisch, wofür der Mensch eben unter anderem Eckzähne besitzt. Ansonsten könnte ich auch versuchen im Wasser zu leben und Plankton zu essen.
2) was hat das nun zu tun mit dem was ist sagte? oder sind da diese Fleischfresser Bakterien in den Tabletten?

12705422-VpAF3.jpg

Hatte ich mal spaßeshalber in der Hand. Alles was da drin ist, ist auch in den normalen vitamin Pillen von Aldi drin. Die kosten 3,50€ für 100 Stück.

Klar, vielleicht im Detail doch etwas anders, aber für mich (nicht veganer) sah das nach totalem Nepp aus.

was hier wieder manche von sich geben Vitamin b12 und vegane Ernährung sollte jedem ein Begriff sein undso

bloedsinn1212vor 28 m

​1) ist mir egal, ich esse wenig Fleisch, wofür der Mensch eben unter anderem Eckzähne besitzt. Ansonsten könnte ich auch versuchen im Wasser zu leben und Plankton zu essen. 2) was hat das nun zu tun mit dem was ist sagte? oder sind da diese Fleischfresser Bakterien in den Tabletten?




Um es plakativ und simpel auszudrücken: Es gibt Vitamine, die von Bakterien erzeugt werden die in der Scheiße von Tieren leben. Als Fleischfresser bekommst du diese Vitamine, als Veganer eben nicht. Darum brauchen letztere für tödlichen Vitaminpräparate.

Was in denen gut im Deal drin ist hat der witzige Dealersteller ja bisher verschwiegen. Unter Umständen, weil er lieber Eugen Gag, statt einem Deal posten wollte.
Bearbeitet von: "Zappealz" 26. Dez 2016

Haha wie geil ist das denn? Erst nix gescheites mehr Essen und sich dann die Vitamine reinhauen müssen weil der Körper einen Mangel an Nährstoffen hat

Highdar:
Dann informiere dich bitte auch nochmal genauer. B12 ist selbst den meisten Fleischessern bekannt. Durch die Panikmache, dass man ohne Fleisch dieses Vitamin nicht im Körper hat, ist nur teilweise richtig. Meine Infos sagen aus, dass ein gesunder Körper bei einer guten Ernährung, auch mit Vitamin B12 ausreichend ausreichend versorgt wird. Ich esse schon länger kein Fleisch und hatte vor nicht langer Zeit ein großes Blutbild. Dort waren alle Werte gut...



Mit Milch usw. braucht man gar nicht erst anfangen zu diskutieren. Die meisten wissen nicht mal, dass eine Kuh (wie auch der Mensch) erst schwanger Milch erzeugt und Calcium usw. in der Menge eher ungesund ist. Anderes Thema...
Bearbeitet von: "seehawk" 26. Dez 2016

seehawkvor 4 h, 25 m

Jeder Veganer oder Vegetarier mit wissen für seine Ernährung und Gesundheit muss nichts extra einschmeissen. Es gibt Ausnahmen durch Erkrankungen, aber das ist einfach eine große Lobby, die das falsche versucht in die Köpfe zu bekommen. Alle Nahrungsergänzungen in diesem Bereich gibt es auch als vegane Option. Der größte Vorteil dieser beiden Ernährungen liegt im Wissen. Das Essen ist nicht viel gesünder, aber ein z.B. guter Veganer liest jede unbekannte Zutatenliste der Produkte und kauft auch teilweise mehr Bio Produkte. Dazu ist dieser Person auch bekannt was "giftig" ist und kauft so etwas natürlich nicht. Die meisten Allesesser kaufen blind, ungesund, auch Sachen die seit Jahren verboten gehören, aber weiterhin verkauft werden dürfen (die Lobby ist stark).


eisen? b12? das muss nicht "eingeschmissen" werden? Ganz sicher?
ich kenne genug veganer die eigentlich alles hinbekommen, außer B12 und vereinzelt Eisen
Bearbeitet von: "Mindtricks" 26. Dez 2016

Daniel_0815vor 8 h, 28 m

30 Tabletten .... sind Tabletten nicht eher was für kranke Menschen


Ja, Veganer haben eine kranke Einstellung zu ihrem Körper.

dre1z3hnvor 9 h, 31 m

Doch, genau das bestreite ich. Schau dir nur auf MyDealz die passenden Deals an. Immer müssen sich Fleischfresser in den Deals zu Wort melden. Von versucht witzig, bis unsachlich sauer ist alles dabei.Unter Fleischdeals findet man das aber nicht. Darum habe ich um Beweise gebeten.

Schonmal bei einem KFC oder Nuggetdeal die Kommentare gelesen?

Dieser Mist sollte verboten werden

N187vor 2 h, 55 m

Schonmal bei einem KFC oder Nuggetdeal die Kommentare gelesen?


Habe ich eben spaßenshalbe gemacht. Bei KFC streitet man sich darüber was die bessere Burgerkette ist, bei den Nuggets darum ob es nun Pressfleisch ist oder nicht und wo sie besser schmecken. Und nun?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text