LOKAL: Audi Zentrum Leverkusen: Leasingangebot für Gewerbetreibende : Audi SQ5 Competition
178°Abgelaufen

LOKAL: Audi Zentrum Leverkusen: Leasingangebot für Gewerbetreibende : Audi SQ5 Competition

36
eingestellt am 13. Jul 2016
Das Audi Zentrum Leverkusen bietet in begrenzter Stückzahl ein Leasingangebot für Gewerbetreibende mit dem sehr gesuchen Modell Q5 als SQ5 an.

Audi SQ5 3.0 TDI quattro 326 PS Black - competition Edition
Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 8,0; außerorts 5,9; kombiniert 6,6; CO2-Emission g/km: kombiniert 17; Effizienzklasse: B
Ausstattung:
Brillantschwarz, tiptronic, Xenon plus, Leder Feinnappa , MMI Navigationssystem, Panorama-Glasdach, Einparkhilfe plus, Gepäckraumklappe elektrisch öffnend und schließend, Anhängevorrichtung, Komfortklimaautomatik 3-Zonen, Audi sound system, Digitaler Radioempfang vorn u. v. m.


Hier der Text aus dem Angebot:

Exklusivangebot – nur für Gewerbetreibende!
Leasingangebot:
Leasing-Sonderzahlung € 0,-
zzgl. Werksabholung, zzgl. Zulassungskosten
Leasingrate: € 439,- zzgl. MwSt.
Vertragslaufzeit: 24 Monate
Jährliche Fahrleistung: 10.000 km
Nur bis zum 27.07.2016!

Wie immer kann man sich über Details und den Sinn der Jahresfahrleistung streiten. Meist gibt es aber die Möglichkeit, hier gegen Mehrpreis auch andere Dinge zu vereinbaren.

Hier der Link zum Audihändler in Leverkusen:

audi-partner.de/de_…834

Beste Kommentare

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).



S6 ist also ein Sportwagen?
S3 zieht also den SQ5 ab?
S3 auf einem Level wie Porsche? Welcher Porsche?
Definiere "kostet viel mehr"
Definiere "Sportwagen"

=> Selten so viel bullshit gelesen. Einzig den Aspekt mit der Umwelt kann man so stehen lassen...

Bearbeitet von: "ADO24" 13. Jul 2016

delcake

326 PS Diesel, aber 10000km. Braucht doch kein Mensch.



wer beim Mcdoof im Kreis fahren will, dafür reicht das

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).



Danke ADO24, du sprichst mir aus der Seele. Hab genau das gleiche Gedacht als ich das las.
Dachte nur ein like tut es nicht, das muss kund getan werden
36 Kommentare

Dealpreis falsch.

Ein paar Infos wären noch schön, z.B.
Motor?
Ausstattung?
Preis Vergleich?
Audi Code?
Überführungskosten?

Dealpreis falsch.

Bearbeitet von: "SchniPoGemSa" 13. Jul 2016

326 PS Diesel, aber 10000km. Braucht doch kein Mensch.

Verfasser

Preisvergleich schwer möglich, da es stark von den vereinbarten Laufzeiten, KM pro Jahr etc. abhängt. Da alleine der Grundpreis des Fahrzeugs 63.250 € beträgt, kann sich der Leasingfaktor in jedem Fall sehen lassen.

Kackdeal

delcake

326 PS Diesel, aber 10000km. Braucht doch kein Mensch.



wer beim Mcdoof im Kreis fahren will, dafür reicht das

wolf5555

Preisvergleich schwer möglich, da es stark von den vereinbarten Laufzeiten, KM pro Jahr etc. abhängt. Da alleine der Grundpreis des Fahrzeugs 63.250 € beträgt, kann sich der Leasingfaktor in jedem Fall sehen lassen.



Hast du einen Link zum Angebot und den Audi Code?

Verfasser

Kosten für Überführung bzw. Werksabholung kommen on top, wie aufgeführt.

Wer sich jemals wirklich mit diesem Fahrzeug auseinandergesetzt hat wird feststellen, daß der Preis nicht schlecht ist. Klar kann man günstiger Auto fahren aber eben nicht dieses.

delcake

326 PS Diesel, aber 10000km. Braucht doch kein Mensch.


Als Stadtauto oder für die Frau als Einkaufswagen schon nicht übel.

wolf5555

Preisvergleich schwer möglich, da es stark von den vereinbarten Laufzeiten, KM pro Jahr etc. abhängt. Da alleine der Grundpreis des Fahrzeugs 63.250 € beträgt, kann sich der Leasingfaktor in jedem Fall sehen lassen.


Schwer möglich?
Gleich viel km, gleiche Laufzeit selbstverständlich
Bearbeitet von: "SchniPoGemSa" 13. Jul 2016

wolf5555

Kosten für Überführung bzw. Werksabholung kommen on top, wie aufgeführt. Wer sich jemals wirklich mit diesem Fahrzeug auseinandergesetzt hat wird feststellen, daß der Preis nicht schlecht ist. Klar kann man günstiger Auto fahren aber eben nicht dieses.


Wie aufgeführt?
Wo denn?

Verfasser

Die Info kam per Email rein, leider ohne direkten Link den ich hätte einbauen können und nur mit den Info´s die ich aufgenommen habe. Mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen.

Wenn man sich mal anschaut, was nen 1.2er Golf im Privatleasing kostet, ist der Preis (incl. Mwst) echt geil.

G
simmu

Schade, vor 6 Monaten hätte ich mir das ernsthaft überlegt. Auf jeden Fall ein schicker Preis, lass dir von den Pfeiffen die zu blöd sind Leasingangebote zu lesen nicht den Tag verderben

Anhalter

Schade, vor 6 Monaten hätte ich mir das ernsthaft überlegt. Auf jeden Fall ein schicker Preis, lass dir von den Pfeiffen die zu blöd sind Leasingangebote zu lesen nicht den Tag verderben



Da hat er vollkommen recht! Selbst und ständig.....wer da mit dem Deal nicht genug Infos hat, der sollte sich schleunigst in den
Status Arbeitnehmer begeben.

Ich hab den gerade mal kurz durchkonfiguriert und komme auf einen Neupreis von über 70.000 EURO, da sind 439 Euro echt DER HAMMER!
Hier mal der Audi-Code dafür (das ist der von mir generierte, NICHT der von der Niederlassung, da keine genauen Infos über die exakte Ausstattung (z.b. Felgen) vorliegt :AZF09EB5)

Wenn man überlegt, in 2 Jahren etwa 13000 Euro für dieses Auto zu bezahlen (wohlgemerkt inkl. MwSt und Überführung!) und das Auto "real" bei einem Kauf in dieser Zeit einen Wertverlust von etwa 25000-30000 Euro hätte, finde ich das nen ziemlich guten Deal

Achja, und das Argument "leistungsstarker Diesel und nur 10000 km im Jahr" ist unsinn. Es gibt in dieser Preisklasse ohnehin andere Gründe einen Diesel zu fahren als der Umstand, dass der Diesel "ein paar Euro billliger ist".
Wer nen Diesel nur fährt, weil er VIEL fährt und er durch den Diesel sparen kann, gehört ohnehin nicht zur Zielgruppe für dieses Auto.
Es soll Menschen geben, die fahren nen Diesel, weil er leiser ist als ein deutlich höher drehender Benziner (das kann sich vielleicht der 4-Zylinder-nagelnde 08/15-Mydealzer nicht vorstellen, ist aber bei 6-Zylindern teilweise so)... und sich einfach "lockerer" Fahren lässt als ein Benziner, der 50% weniger Drehmoment hat

TOP Deal.. ich überleg gerade, ob ich meinen Mercedes vielleicht doch verkauf

Schade, brauche leider die 5-6 fache Laufleistung. Ansonsten guter Deal

delcake

326 PS Diesel, aber 10000km. Braucht doch kein Mensch.



Schon mal was von Vergleichbarkeit gehört?

Ehirsch

Wer nen Diesel nur fährt, weil er VIEL fährt und er durch den Diesel sparen kann, gehört ohnehin nicht zur Zielgruppe für dieses Auto.



Wieso nicht, was meinst du was das kostet wenn du diese Leistung / Drehmoment als Benziner fährst...

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...
Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.
Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.
Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...
Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).

Squacker83

Schade, brauche leider die 5-6 fache Laufleistung. Ansonsten guter Deal



Dann hol dir den Deal mit 5-6x Laufleistung. Mehrpreis pro 10tkm liegt bei Audi, je nach Angebot, Vertragspartner und Verhandlungsgeschick, bei 30-50 Euro pro Monat.
Bearbeitet von: "ADO24" 13. Jul 2016

wolf5555

Die Info kam per Email rein, leider ohne direkten Link den ich hätte einbauen können und nur mit den Info´s die ich aufgenommen habe. Mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen.



Kannst du auf die Mail antworten und den Audi Code erfragen, wäre super!

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).



S6 ist also ein Sportwagen?
S3 zieht also den SQ5 ab?
S3 auf einem Level wie Porsche? Welcher Porsche?
Definiere "kostet viel mehr"
Definiere "Sportwagen"

=> Selten so viel bullshit gelesen. Einzig den Aspekt mit der Umwelt kann man so stehen lassen...

Bearbeitet von: "ADO24" 13. Jul 2016

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).



Danke ADO24, du sprichst mir aus der Seele. Hab genau das gleiche Gedacht als ich das las.
Dachte nur ein like tut es nicht, das muss kund getan werden

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).


Fahr bitte einfach deinen Dacia weiter.
Wieviele Selbstständige//Rechtsanwälte/ etc kennst du bitte die sich einen Logan holen?
Dieser Deal bezieht sich auf gewerbetreibende PUNKT.

Squacker83

Schade, brauche leider die 5-6 fache Laufleistung. Ansonsten guter Deal



​Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir meine Autos bisher immer gekauft habe, derzeit A6. Ich hab echt kaum Plan vom Leasing. Aber ein Aufpreis in der Größenordnung wäre eine Überlegung wert.

Saftladen in Leverkusen, hatte mich mal für nen gebrauchten A5 interessiert. Verschweigen Unfallschaden und erwähnen diesen nebenbei erst kurz vorm Kaufabschluss. Überteuerte Preise für Unfallfahrzeuge.

Danke für den Deal, hab ihn mir einmal bestellt für meine Firma. War sowieso schon länger auf der Suche nach einem repräsentativen Werbefahrzeug, da kommt der Deal wie gerufen *Daumen hoch* und als nettes Gimmick oben drauf bekommt meine Freundin nun ein neues Auto

Danke an den Dealersteller

Lexxari

Danke für den Deal, hab ihn mir einmal bestellt für meine Firma. War sowieso schon länger auf der Suche nach einem repräsentativen Werbefahrzeug, da kommt der Deal wie gerufen *Daumen hoch* und als nettes Gimmick oben drauf bekommt meine Freundin nun ein neues Auto Danke an den Dealersteller



1:1 bestellt wie von Audi Leverkusen vorkonfiguriert? Hast du den Audi Code dazu?

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).



Wie gesagt, auch für Rechtsanwälte, Ärzte oder Astronauten kommt ein wirklicher Sportwagen sicher noch besser an als so eine Dreckschleuder. (Relativ gesehen zu den alternativen)
Und ja ich fahre meinen Dacia weiter und zum Glück gibt es von Tag zu Tag mehr junge Menschen die nicht mehr ihr Statussymbol zeigen müssen und auch keinen Wert darauf legen mit welchem Auto der Versicherungsmakler angefahren kommt.
Aber leider haben das noch nicht genügend Menschen kapiert, das die Gesellschaft zum absolut hirnlosen Konsum herangezogen wurde seit mehreren Jahrzehnten.
Manche sind stark in diesem Punkt und manche kaufen sich einen SQ5...

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).


Was hast Du denn für ein Problem?
Lass doch einfach jeden das fahren, was er fahren möchte?
Schon mal dran gedacht, dass so ein SQ5 Dinge kann die ein Sportwagen nicht kann?
Sorry aber in meinen Augen ist ein SUV wesentlich sinnvoller als ein Sportwagen.
Ein Sportwagen kann wirklich gar nichts außer sportlich sein. Ein SUV hingegen kann eine ganze Familie transportieren, bietet eine hohe Sitzposition, einen guten Rundumblick, kann problemlos schwere Anhänger ziehen, usw.

d4rk3n3mi3

Wie gesagt, auch für Rechtsanwälte, Ärzte oder Astronauten kommt ein wirklicher Sportwagen sicher noch besser an als so eine Dreckschleuder. (Relativ gesehen zu den alternativen)Und ja ich fahre meinen Dacia weiter und zum Glück gibt es von Tag zu Tag mehr junge Menschen die nicht mehr ihr Statussymbol zeigen müssen und auch keinen Wert darauf legen mit welchem Auto der Versicherungsmakler angefahren kommt. Aber leider haben das noch nicht genügend Menschen kapiert, das die Gesellschaft zum absolut hirnlosen Konsum herangezogen wurde seit mehreren Jahrzehnten. Manche sind stark in diesem Punkt und manche kaufen sich einen SQ5...


Mein Problem ist eigentlich nur DER MÜLL den du hier schreibst. was du fährst ist mir scheissegal.
Ich fahre nen Porsche Cayman S - du vergleichst hier nen S3 vom Prestige Niveau mit Porsche?
(Das pendant währe ein Audi TTS/TTRS) - ähnliches Gewicht, nur hat der Porsche Mittelmotorkonzept und Heckantrieb)
jedenfalls ist der S3 vergleich quatsch - das wäre dann ein Golf R.

Ich weiss nicht was das mit meinem Schwanz zu tun haben soll.
Davon ab, ist er SQ5 ein geniales Auto das sich auch trotz DIESEL MOTOR für geringe Laufleistungen eignet. Bist du damit schonmal gefahren? Der haut dir nen ganz schönen Nackenschlag rein und das bei moderatem Verbrauch von 8-9 Litern.
Für dich ist eine Vertreterlimosine bzw RS6 Kombi ein Sportwagen?
Junge wenn ich weiter schreibe raste ich richtig aus, daher ignorier ich dich hier lieber.


Bearbeitet von: "dierksen" 16. Jul 2016

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).


Ich glaube Du hast den falschen zitiert, da ich ebenfalls der Meinung bin, dass der SQ5 ein absolut geniales Fahrzeug ist!
Ansonsten meinen Post einfach nochmal lesen und nochmal nachschauen wer hier so einen Schwachsinn geschrieben hat

d4rk3n3mi3

Leider fallen immer noch zu Viele auf diese Verarsche rein...Entweder SUW (Auch wenn das meist total unnötig ist) oder Sportwagen.Beides ist nicht nur unverantwortlich der Umwelt gegenüber sondern kostet auch noch viel mehr als ein richtiger Sportwagen oder ein sinnvoller Spoerwagen alla S6/RS6.Wessen Schw... einfach zu klein ist, soll sich einfach einen Porsche oder einen S3 oder ähnliches holen, das fährt man wenn man will mit unter 8l/100 und wenn man will ziehen beide den oben angegeben ab...Und nur um noch einen drauf zu setzen, ich fahre Dacia Logan MCV 0,9 LPG für ca. 4-5€/100km (Wobei ich solch ein Extrem niemandem vorschreiben möchte, nur sinnvoll und wohl überlegt sollte ein Auto immer sein und ein SportsUtilityVehicle hat nichts mit Sport zu tun).

ops. das tut mir Leid. wir wissen ja wer gemeint ist. ich klink mich jetzt hier aus.
schönes WE noch

Hab schon zweimal versucht, folgenden Deal basierend auf diesem hier einzutragen. Jedes Mal leider ohne Erfolg.
Aber ich möchte ihn euch nicht vorenthalten, da ich über die Mydealz Community bisher an echt gute Angebote gekommen bin. Vielen Dank an alle!

Ich hatte bei Audizentren in Bayern nach einem ähnlichen Angebot angefragt.
Bei Audi Ingolstadt habe ich dann ohne Diskussion sogar ein besseres Angebot erhalten.

Hier die Details (alle Preise ohne MwSt.):
Audi Code: audi.de/ABC…H1N
Listenpreis: 61966,39 €
Leasingsonderzahlung: 0 €
Leasingrate: 404 € / Monat
Laufzeit: 24 Monate
Laufleistung: 10000 km / Jahr
Leasingfaktor: ~0,65

Hinzu kommen noch Gebühren für Überführung, Zulassung und evtl. weitere optionale Dienstleistungen.

Letztendlich habe ich ein ähnliches Angebot bei meinem örtlichen Audizentrum wahrgenommen.

Bei meinem örtlichen Audizentrum war allerdings etwas Verhandlungsgeschick notwendig und die Verkäuferin hatte ganz schön geschwitzt dabei. Daher werde ich das Autohaus hier nicht nennen, damit die Dame nicht gemydealzt wird Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür.

inOZ21. Juli

Hab schon zweimal versucht, folgenden Deal basierend auf diesem hier einzutragen. Jedes Mal leider ohne Erfolg.Aber ich möchte ihn euch nicht vorenthalten, da ich über die Mydealz Community bisher an echt gute Angebote gekommen bin. Vielen Dank an alle!Ich hatte bei Audizentren in Bayern nach einem ähnlichen Angebot angefragt.Bei Audi Ingolstadt habe ich dann ohne Diskussion sogar ein besseres Angebot erhalten.Hier die Details (alle Preise ohne MwSt.):Audi Code: http://www.audi.de/ABCSSH1NListenpreis: 61966,39 €Leasingsonderzahlung: 0 €Leasingrate: 404 € / MonatLaufzeit: 24 MonateLaufleistung: 10000 km / JahrLeasingfaktor: ~0,65Hinzu kommen noch Gebühren für Überführung, Zulassung und evtl. weitere optionale Dienstleistungen.Letztendlich habe ich ein ähnliches Angebot bei meinem örtlichen Audizentrum wahrgenommen.Bei meinem örtlichen Audizentrum war allerdings etwas Verhandlungsgeschick notwendig und die Verkäuferin hatte ganz schön geschwitzt dabei. Daher werde ich das Autohaus hier nicht nennen, damit die Dame nicht gemydealzt wird Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür.




Hab dir mal eine PN geschrieben!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text