Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal B-Ware Essen] Medion Erazer X1000 Virtual-Reality Brille Windows MR
253° Abgelaufen

[Lokal B-Ware Essen] Medion Erazer X1000 Virtual-Reality Brille Windows MR

129€MEDION Fabrikverkauf Angebote
22
253° Abgelaufen
[Lokal B-Ware Essen] Medion Erazer X1000 Virtual-Reality Brille Windows MR
eingestellt am 23. AugVerfügbar: Nordrhein-Westfalen (Essen)Bearbeitet von:"showerpopper"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ab dem 24.8. gibt es beim Medion Fabrikverkauf in Essen die Medion Erazer X1000 Windows MR Brille mit zwei Controllern als B-Ware für 129€.
Zur Abholung reservieren lässt sich die Brille bereits heute.

1641296-mzmtN.jpg

Achtung: Der Deal-Link geht derzeit nicht (vorhin ging er). Sobald die Brille im Shop auffindbar ist sollte er wieder gehen!

Günstiger wird man den Einstieg in PC VR kaum bekommen.

Neupreis bei Medion mit 25% Gutschein aktuell 182€ (172€ mit 10€-Newsletter-Gutschein)

Eckdaten:
- Auflösung 1440x1440 pro Auge,
- 105° Blickfeld,
- nur 380 Gramm,
- Klappmechanismus.

Ausführliche Infos zu der VR-Brille

Vielleicht auch etwas für die, die jetzt kein Oculus mehr kaufen wollen weil dort ja der Facebook-Accountzwang kommen wird.
Zusätzliche Info
MEDION Fabrikverkauf Angebote
Beste Kommentare
TheFunnyJoker8723.08.2020 21:39

von mir ein großes "FINGER WEG!" Das Teil hat einen dermaßen schlimmen " …von mir ein großes "FINGER WEG!" Das Teil hat einen dermaßen schlimmen "ich gucke durch zwei Pappröhren-Effekt" Der Sweet-Spot ist ebenso grottig! Dennoch Danke für den Deal und dessen Mühe!



Blödsinn, die Brille kostet 130€, keine 700€+. Genauso wie die Leute, die bei nem 100€ Monitor rumheulen, dass keine 144hz und 4k vorhanden sind.
Interessenten: Einfach mal nen paar test videos auf youtube angucken. Ist baugleich mit der lenovo explorer.
Das Teil ist für den Preis absolut empfehlenswert.
22 Kommentare
Gewagt, einen Deal zu erstellen, wenn der Deallink nicht funktioniert.
Jetzt zu mutmaßen, dass der Deal wieder funktionieren wird, wenn die Brille wieder da ist, ist mutig.
@team Was sagt ihr dazu?
Chuck_Norris23.08.2020 21:10

Gewagt, einen Deal zu erstellen, wenn der Deallink nicht funktioniert. …Gewagt, einen Deal zu erstellen, wenn der Deallink nicht funktioniert. Jetzt zu mutmaßen, dass der Deal wieder funktionieren wird, wenn die Brille wieder da ist, ist mutig.@team Was sagt ihr dazu?


Der Dealersteller bearbeitet den Deal gerade noch, fügt Nachweise ein, etc..
Ich bin mir sicher, dass er gleicht fertig ist und dann alles funktioniert.
Brille scheinbar nicht mehr zum Vorbestellen verfügbar
von mir ein großes "FINGER WEG!" Das Teil hat einen dermaßen schlimmen "ich gucke durch zwei Pappröhren-Effekt" Der Sweet-Spot ist ebenso grottig! Dennoch Danke für den Deal und dessen Mühe!
TheFunnyJoker8723.08.2020 21:39

von mir ein großes "FINGER WEG!" Das Teil hat einen dermaßen schlimmen " …von mir ein großes "FINGER WEG!" Das Teil hat einen dermaßen schlimmen "ich gucke durch zwei Pappröhren-Effekt" Der Sweet-Spot ist ebenso grottig! Dennoch Danke für den Deal und dessen Mühe!



Blödsinn, die Brille kostet 130€, keine 700€+. Genauso wie die Leute, die bei nem 100€ Monitor rumheulen, dass keine 144hz und 4k vorhanden sind.
Interessenten: Einfach mal nen paar test videos auf youtube angucken. Ist baugleich mit der lenovo explorer.
Hatte die mal für paar Tage da gehabt und kann es nicht empfehlen. Extrem kleiner Bereich der Scharf ist, alles andere ist verwaschen. Da würde ich die Rift 1 jederzeit vorziehen.
Das Teil ist für den Preis absolut empfehlenswert.
Kann jemand aus eigener Erfahurng sagen, wie sich das Teil im Vergleich zu PS VR schlägt?
renegade2k23.08.2020 22:17

Kann jemand aus eigener Erfahurng sagen, wie sich das Teil im Vergleich zu …Kann jemand aus eigener Erfahurng sagen, wie sich das Teil im Vergleich zu PS VR schlägt?


Also Pornos gehen mit der hier besser!
renegade2k23.08.2020 22:17

Kann jemand aus eigener Erfahurng sagen, wie sich das Teil im Vergleich zu …Kann jemand aus eigener Erfahurng sagen, wie sich das Teil im Vergleich zu PS VR schlägt?


Etwas schlechterer 3d Effekt. Etwas schlechteres Bild. Aber für den preis top um in vr am pc einzusteigen.

Tracking besser wenn es das Headset einfangen kann. Alles hinter dir schlechter (z.b. bei sowas wie beatsaber)
puffeluff23.08.2020 22:21

Also Pornos gehen mit der hier besser!


Naja, für pornos reicht auch die 4€ Brille von Action, wo.man das Handy rein klemmt
Bearbeitet von: "renegade2k" 23. Aug
renegade2k23.08.2020 22:44

Naja, für poenos reicht auch die 4€ Brille von Action, wo.man das Handy re …Naja, für poenos reicht auch die 4€ Brille von Action, wo.man das Handy rein klemmt


Leider nein
Ich habe die Erazer, damals für 200 gekauft.

Ich bin insoweit zufrieden, als dass ich mit dem Teil vor allem bei Beat Saber, Dirt Rally und Google Maps viel Spaß habe. Ja, Pappröhreneffekt, ja, Schärfe zu den Rändern hin grottig. Trotzdem beeindruckendes VR, wenn man keinen Vergleich hat. Und hey, für den Preis. Ich bin zufrieden.
BB1223.08.2020 21:51

Blödsinn, die Brille kostet 130€, keine 700€+. Genauso wie die Leute, die b …Blödsinn, die Brille kostet 130€, keine 700€+. Genauso wie die Leute, die bei nem 100€ Monitor rumheulen, dass keine 144hz und 4k vorhanden sind.Interessenten: Einfach mal nen paar test videos auf youtube angucken. Ist baugleich mit der lenovo explorer.


OK ich formuliere es anders... Kauft keine VR-Brille für 130 €! Es ist und bleibt im direkten Vergleich einfach Müll! Wer jetzt gleich ausfällig von wegen "Blödsinn" wird der solle sich mal bitte ins Gedächtnis zurückrufen was bei VR das wichtigste ist und das ist nicht permanent daran erinnert zu werden das man wie ein Depp in seinem Wohnzimmer steht und eine Brille auf hat.
Bearbeitet von: "TheFunnyJoker87" 24. Aug
TheFunnyJoker8724.08.2020 00:25

OK ich formuliere es anders... Kauft keine VR-Brille für 130 €! Es ist und …OK ich formuliere es anders... Kauft keine VR-Brille für 130 €! Es ist und bleibt im direkten Vergleich einfach Müll! Wer jetzt gleich ausfällig von wegen "Blödsinn" wird der solle sich mal bitte ins Gedächtnis zurückrufen was bei VR das wichtigste ist und das ist nicht permanent daran erinnert zu werden das man wie ein Depp in seinem Wohnzimmer steht und eine Brille auf hat.


Die kostet jetzt 130. die warm mal teuer. Für den Preis Is die echt top. Man kann alles damit machen. Es ist keine Bastler oder Notlösung. . Sondern es geht einfach. Bild ist ganz ok. Klar geht immer besser. Aber für wirklich sichtbar besseres Bild wo man sagen kann das sich der Aufpreis lohnt ist man schon bei ner odyssey plus. Und der nächste Sprung ist dann bei 1000€. Das gebotene hier is super für das Geld
Kleiner Tipp für einen etwas besseren Sweetspot und weniger "Pappröhre": die beide. Polster an dem Stirnband vertauschen, dann kommen die Augen näher an die Linsen und verbessern beides. Oder noch besser, falls man einen 3D Drucker und nen alten GoPro Kopfgurt hat: bei Thingiverse entsprechende Halterungen laden und drucken. Absoluter gamechanger in meinen Augen!
BB12:


Blödsinn, die Brille kostet 130€, keine 700€+. Genauso wie die Leute, die bei nem 100€ Monitor rumheulen, dass keine 144hz und 4k vorhanden sind.
Interessenten: Einfach mal nen paar test videos auf youtube angucken. Ist baugleich mit der lenovo explorer.

Sry aber du vergleichst hier Apfel und Birnen, ich hatte die gleiche Brille ( aka Lenovo explorer, beide gleich schlecht ) und muss ehrlich sagen die taugt nix, sehr schlechte Qualität für vr, ein Monitor ohne 4k und 144hz erfüllt aber perfect seinen Job , bei so einer Brille hat man Erwartungen für Spiele oder Filme die einfach nicht da sind, sehr sehr billig, eigentlich lohnt es sich nicht zu kaufen egal für wie viel.
Also ich hatte jetzt knapp 2 Jahre die Lenovo Explorer und war sehr zufrieden damit, wenn ich den Preis (ca 200€) berücksichtige. Hatte auch die Pimax 8k aber die hab ich verkauft. Schreckliches Teil und totale verarsche von Pimax. War 2 mal defekt und musste ausgetauscht werden, Auf Controller und Basestations warte ich heute noch. Die Lenovo war der perfekte Einstieg in die VR Welt. Alles lief auf Anhieb, sehr einfach zu konfigurieren etc. Ich hatte zuvor nur die HTC Vive gestetet und die war schrecklich (schlechtere Auflösung, gefühlt noch weniger fov). Jetzt habe ich mir die Reverb G2 vorbestellt. Diese wird aber auch nur eine höhere Auflösung haben und hoffentlich einen besseren Sweetspot. Mit dem Tracking der Lenovo hatte ich kein Problem. Dafür kostet die G2 auch mindestens 3 bis 5mal so viel. Für 129€ ist die Erazer der absolute Hammer.
WiNNiep00h24.08.2020 09:57

Also ich hatte jetzt knapp 2 Jahre die Lenovo Explorer und war sehr …Also ich hatte jetzt knapp 2 Jahre die Lenovo Explorer und war sehr zufrieden damit, wenn ich den Preis (ca 200€) berücksichtige. Hatte auch die Pimax 8k aber die hab ich verkauft. Schreckliches Teil und totale verarsche von Pimax. War 2 mal defekt und musste ausgetauscht werden, Auf Controller und Basestations warte ich heute noch. Die Lenovo war der perfekte Einstieg in die VR Welt. Alles lief auf Anhieb, sehr einfach zu konfigurieren etc. Ich hatte zuvor nur die HTC Vive gestetet und die war schrecklich (schlechtere Auflösung, gefühlt noch weniger fov). Jetzt habe ich mir die Reverb G2 vorbestellt. Diese wird aber auch nur eine höhere Auflösung haben und hoffentlich einen besseren Sweetspot. Mit dem Tracking der Lenovo hatte ich kein Problem. Dafür kostet die G2 auch mindestens 3 bis 5mal so viel. Für 129€ ist die Erazer der absolute Hammer.


Soso bei Dir ist alles irgendwie schrecklich oder super.
Mit Deiner Meinung zur Vive (meistverkauftes Headset) stehst Du ziemlich alleine da.
puffeluff23.08.2020 22:21

Also Pornos gehen mit der hier besser!



Endlich mal ein Fachmann, der Ahnung von der Materie hat ^^
showerpopper24.08.2020 10:01

Soso bei Dir ist alles irgendwie schrecklich oder super.Mit Deiner Meinung …Soso bei Dir ist alles irgendwie schrecklich oder super.Mit Deiner Meinung zur Vive (meistverkauftes Headset) stehst Du ziemlich alleine da.


die Vive ist einer der beiden ersten (modernen) VR Brillen. Zu dem Zeitpunkt war das für mich alles noch nicht ausgereift. der SDE war einfach zu krass, und die Vive mit den Controllern und Sensoren kostet irgendwas um die 800€. Ich war schon schwer enttäuscht von der Vive. Ich danke aber jedem der sich das Teil gekauft hat und somit sich beteiligt hat dass VR sich durchsetzt. Die Lenovo Explorer war dank der höheren Auflösung und wegen dem Inside Out tracking und dem zu dem Zeitpunkt günstigen preis genau das richtige für mich. Ich hatte zwar die Pimax 8k gebackt, aber mir war schon klar, dass diese länger auf sich warten lässt. die lenovo hatte ich mir eigentlich nur gekauft um die Wartezeit auf die Pimax zu überbrücken. Als die Pimax dann kam, habe ich aber lieber die Lenovo Explorer behalten und die Pimax verkauft.
Jetzt freue ich mich aber auf die G2. Inzwischen ist die Lenovo bzw die Erazer ja schon etwas in die Jahre gekommen. Trotzdem gibt es für 129€ meiner Meinung nach kein anderes Headset, was einen so guten Einstieg in die VR Welt bietet. Viele wollen keine 600€ oder mehr ausgeben, für den Einstieg in VR. Wenn man das ganze dann geil findet, wird man sich nach einiger Zeit wohl was besseres kaufen. Aber zu behaupten dass die Brille totaler Schrott sei, ist blödsinn.

Schön wäre natürlich ein höheres Fov und wireless wäre auch toll. Das sind Sachen für die Zukunft. Wenn man immer nur wartet bis eine Brille kommt mit Feature XY, dann wartet man nur und spielt gar nicht.
Stanz24.08.2020 10:10

Endlich mal ein Fachmann, der Ahnung von der Materie hat ^^


Ich habe meine Kompetenzen über Jahre hinweg in diesem Bereich aufgebaut 🌞
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text