(Lokal Berlin) All you can drink Wein und Sekt 2€
318°Abgelaufen

(Lokal Berlin) All you can drink Wein und Sekt 2€

AvatarGelöschterUser1746523
AvatarGelöschterUser17465
eingestellt am 9. Sep 2012
Hey Mydealzers,

der Tipp kommt nicht von ungefähr, man trifft mich dort öfter

an, nur hatte ich ein wenig Angst um die finanzielle Stabiität

der Bar sollten die Mydealzers auftauchen.

Generell zum Deal:

Es handelt sich hierbei um einen Preis ab 2 € (wenn man mehr

zahlen will, ist dies mehr als nur erwünscht)

Die Adresse lautet:

U-Bahnhof Rosenthaler Platz

Veteranenstraße 14

10119 Berlin

030 4406983

Viel Spaß beim Abschiessen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Interessant, auch wenn das nicht wirklich "all you can drink" sondern "pay what you want" ist - wenn man das Geschäftsmodell ausnutzt, kommt es also für den Konsumenten auf dasselbe heraus, aber so ist das natürlich nicht gewünscht und die Praxis hat gezeigt, dass es in einigen Bereichen auch funktioniert.

Wenn ich irgendwann mal wieder in Berlin bin, würde ich mir das alleine schon deshalb ansehen, um zu schauen wie es angenommen wird.

Ist der Zeilenumbruch ein Stilmittel? Oder hat da das Handy zugeschlagen?
Bei einer 2 Euro Flatrate dürfte man da mit allerlei zwielichtigen Gestalten feiern..

Leider eine völlig irreführende Beschreibung. Der Laden bietet seinen Kunden an, einen in ihren Augen angemessenen Preis zu bezahlen. Wer das als all-you-can-drink für 2 EUR versteht wird dort nicht nur böse Blicke ernten. Und wer mit so einem Geschäftsmodell nicht anständig umgehen kann oder will, sollte vielleicht lieber bei den Fastfood Ketten seine Gutscheine einlösen.

@ Albernjoe:

Das ist doch noch geiler. Das heißtw: Für minimum 0,01€ so viel saufen, wie man will.

Nächstes Wochenende werden meine Jungs und ich den Laden ordentlich aufmischen und am Ende 5€ auf den Tresen knallen.
Macht bei 8 Leuten 4,92€ Trinkgeld. Da kann sich kein Kellner beschweren.

23 Kommentare

Frohes Schädelkrachen! ;D

Interessant, auch wenn das nicht wirklich "all you can drink" sondern "pay what you want" ist - wenn man das Geschäftsmodell ausnutzt, kommt es also für den Konsumenten auf dasselbe heraus, aber so ist das natürlich nicht gewünscht und die Praxis hat gezeigt, dass es in einigen Bereichen auch funktioniert.

Wenn ich irgendwann mal wieder in Berlin bin, würde ich mir das alleine schon deshalb ansehen, um zu schauen wie es angenommen wird.

Gilt das immer?

Diese Kneipe ist heute Abend bestimmt schon gemydealzt. X)

Avatar
GelöschterUser17465

Dauerangebot! (außer die Mydealzer stürmen die Bastion )

Ist der Zeilenumbruch ein Stilmittel? Oder hat da das Handy zugeschlagen?
Bei einer 2 Euro Flatrate dürfte man da mit allerlei zwielichtigen Gestalten feiern..

Publikum ist in Ordnung.
Essen sehr begrenzt und nicht jederzeit verfügbar.

Das "Angebot" läuft schon ewig und scheint daher zumindest nicht sofort in die Pleite zu steuern.

Leider eine völlig irreführende Beschreibung. Der Laden bietet seinen Kunden an, einen in ihren Augen angemessenen Preis zu bezahlen. Wer das als all-you-can-drink für 2 EUR versteht wird dort nicht nur böse Blicke ernten. Und wer mit so einem Geschäftsmodell nicht anständig umgehen kann oder will, sollte vielleicht lieber bei den Fastfood Ketten seine Gutscheine einlösen.

Schade, dass ich so weit weg wohne

@ Albernjoe:

Das ist doch noch geiler. Das heißtw: Für minimum 0,01€ so viel saufen, wie man will.

Nächstes Wochenende werden meine Jungs und ich den Laden ordentlich aufmischen und am Ende 5€ auf den Tresen knallen.
Macht bei 8 Leuten 4,92€ Trinkgeld. Da kann sich kein Kellner beschweren.

das hat noch gefehlt,das hier zu posten, bei dem ballermann potential publikum hier, danke dafür.

das konzept gibt es schon ewig, aber das klappt nur,
weil die (wenigen) geizhälse, von den leuten, die das konzept gut finden und auch einen gewissen gegenwert bezahlen, subventioniert werden.

was soll denn das! geht gar nich klar das hier zu posten!!
ist ne coole location mit coolen leute die fair bezahlen, gute stimmung.

wenn dort vollidioten wie Zigeunertoni auftauchen kann man das vergessen.

Hmm 2 € sind mir noch zuviel...
Ich warte lieber auf das nächste Humble Bundle

Da war ich auch schon mal (glaube ich). Schönes Ambiente, leckere Weine. Nur wenn da jetzt Schmarotzer einfallen sehe ich leider schwarz

Und das sollte man nicht als All you can drink verstehen. Sonst gibt es solche Angebote nicht mehr lange.

Gibts im Wein & Geflügel auch 1mal die Woche. Meistens zahle ich glaube ich mehr, als ich normalerweise gezahlt hätte ^^

bitte entfernt das angebot, ihr schadet damit der existens dieses ladens ...

Sowas hat die Weinerei nicht verdient. Ein netter Laden, der definitiv kein Ballermannpublikum verdient hat, resp. anziehen sollte.

Großzügige Mydealzer geben mindestens 3 EUR X)

Das schöne ist, dass die Inhaber den Autor dieses Threads locker wiedererkennen. Weil er nämlich der einzige ist der sich regelmäßig zulaufen lässt und dann nur 2 € bezahlt.

Und?

geht qipu?

dietrichfranke

geht qipu?

Qipu im Promillebereich?

Na jetzt mal halblang...von wegen die Weinerei stirbt aufgrund von suffbolden wie zigeunertoni ....ist meiner meinung nach kein deal, sondern steht in jedem halbseidenen Reiseführer als sogennanter "Insidertip". Die haben jeden Abend nen hauf arbeitsloser easyjetsetter die mit 2,50 Euro aus dem spanischen Heimatland ins hartz4 paradies kommen. die bechern zu 10 für 2 Euro....und nicht erst seit gestern...die weinerei gibts immernoch

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text