Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal Berlin] Mobile House: ALLNET FLAT + 3GB LTE + SMS FLAT Effektiv 8,16€ / Monat
235° Abgelaufen

[Lokal Berlin] Mobile House: ALLNET FLAT + 3GB LTE + SMS FLAT Effektiv 8,16€ / Monat

195,75€
11
eingestellt am 6. Jan 2018Verfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Laut Suchfunktion ist dieser Deal noch nicht eingestellt, also tu ich es:

Mobile House in Berlin Schöneberg, Hauptstraße 156, bietet im Shop diesen Handyvertrag an. Beworben wird er über ebay Kleinanzeigen und Facebook folgerndermaßen:

TARIFDETAILS:

➤ Allnet Flat
➤ SMS-Flat
➤ 3GB LTE
➤ EU
Roaming Flat : Das in deinem Inlandstarif enthaltene Leistungsvolumen
für Gesprächsminuten, SMS und Datenvolumen jetzt auch im EU-Ausland
nutzen.

✔ Monatliche Grundgebühr nur 4,99€ ( ab dem 4. Monat 6,99€ bis Vertragsende )


✔ Bitte beachten Sie, dass das Angebot nur für kurze Zeit erhältlich ist und eine Laufzeit von 24 Monaten hat.

✔ Angebot nur im Shop erhältlich in Berlin Schöneberg

Der Vertrag soll laut Kleinanzeigen 4 Euro kosten. Nach telefonischer Rücksprache kommen noch 29,99€ Anschlusspreis hinzu. Genutzt wird das Telefonica-Netz. Ich hab angerufen, ob noch irgendwelche Haken dabei sind, Jugendtarif oder Datenautomatik oder dergleichen. Wurde verneint, insofern ein gutes Angebot wie ich finde.

Hier mal eine Aufschlüsselung:


1 x 4,00 (einmaliger Preis laut Kleinanzeigen)
3 x 4,99
21 x 6,99
1 x 29,99

= 195,75 EUR

Effektiv pro Monat 8,16 EUR

Jetzt die Frage an die Community: Taugt der Anbieter etwas, hat jemand Erfahrung mit ihm gemacht?
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Ich bin immer skeptisch, wenn es sowas nur in einem Laden gibt. Warum nicht bundesweit?
Ich soll für den Abschluss eines Vetrages noch etwas bezahlen (4€)? Was soll das? Und das EU als extra aufgeführt ist auch lustig. Ist ja Standard in jedem Tarif jetzt
Bearbeitet von: "doctore" 6. Jan 2018
doctore6. Jan 2018

Ich soll für den Abschluss eines Vetrages noch etwas bezahlen (4€)? Was so …Ich soll für den Abschluss eines Vetrages noch etwas bezahlen (4€)? Was soll das? Und das EU als extra aufgeführt ist auch lustig. Ist ja Standard in jedem Tarif jetzt


Hinweis: Roaming ist keine Pflicht. Der Anbieter darf Tarife auch auf DE beschränken. Dann erfolgt in Ausland keinerlei Roaming. Die Regulierung betrifft nur Tarife, die Roaming anbieten (fast alle, aber eben nicht alle).
Garcia6. Jan 2018

Ich bin immer skeptisch, wenn es sowas nur in einem Laden gibt. Warum …Ich bin immer skeptisch, wenn es sowas nur in einem Laden gibt. Warum nicht bundesweit?


Mobile House gibt es in mehreren Städten. Ob es sich aber dabei um eine Kette handelt, weiß ich nicht. Die Provision pro Vertrag scheint aber solche Deals zu ermöglichen. Irgendwie undurchschaubar


doctore6. Jan 2018

Ich soll für den Abschluss eines Vetrages noch etwas bezahlen (4€)? Was so …Ich soll für den Abschluss eines Vetrages noch etwas bezahlen (4€)? Was soll das? Und das EU als extra aufgeführt ist auch lustig. Ist ja Standard in jedem Tarif jetzt


Denke mal, dass das ein symvolischer Preis ist. Man darf, soweit ich weiß, keine Verträge „verschenken“. Spekulation meinerseits. EU-Roaming als extra zu verkaufen find ich auch lustig.
Komischer laden. Ich war Mal da wegen eines Vodafone LTE Angebotes. Am Ende hat sich rausgestellt dass das Internet LTE ähnliche Geschwindigkeiten hat, aber nicht im LTE Netz funkt. Ich würde dem Laden nicht vertrauen.
Mir kommt das O2/Eplus Netz nicht mehr ins Haus. Hab an vielen Stellen kein Netz und teilweise vollen Empfang und trotzdem kommt nix durch oder Anrufe gehen nicht raus. Nervt einfach...
O2 in Berlin = Autocold
Nicht mal Geschenkt würd ichs mehr nehmen
Garcia6. Jan 2018

Ich bin immer skeptisch, wenn es sowas nur in einem Laden gibt. Warum …Ich bin immer skeptisch, wenn es sowas nur in einem Laden gibt. Warum nicht bundesweit?



Entweder es ist Franchise oder eben ein Zusammenschluss von kleinen Läden, die dadurch bessere Konditionen für sich bekommen. Jeder Shop wird aber dennoch auf eigene Rechnung arbeiten und hat eben dadurch Spielraum.
Jeder Shop kann also individuelle Angebote machen und wenn der Shopbetreiber bereit ist,was von seiner eigenen Provision abzugeben, kommen solche Preise zustande.

Das ganze ist ja eine einfache Rechnung: Viel Konkurrenz in der Umgebung, dann muss man eben etwas von seiner Provision abgeben, um dennoch Verträge zu verkaufen. Wenn man dadurch weit mehr Verträge los bekommt, kompensiert sich das auch noch.
zusätzlich gibt es bei den Anbieter meist auch eine Staffelprovision: z.B. bei mehr als 500 Verträgen pro Quartal: x€ zusätzlich pro Vertrag, bei mehr als 1000 Verträgen y€

Wenn der Laden aber eben nicht in Berlin liegt, sondern in Bingen, wird es wohl schwer sein, so viele Verträge abzuschließen und daher wird man auch nicht unbedingt was von seiner Provision reinbuttern.
Wenn ich gerade in Berlin wäre, würde ich den Vertrag wohl abschließen, da in meinem Wohnbereich O2 durchaus gut verfügbar ist.Ich wohne aber einige hundert km entfernt, daher ist das für mich egal.
Seriöser Laden..??
Nie wieder O2! So ein kack Netz!
jens107776. Jan 2018

O2 in Berlin = AutocoldNicht mal Geschenkt würd ichs mehr nehmen


Was bedeutet: "Autocold"?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von DerBeHit. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text