(Lokal Berlin) Räumungsverkauf Galeria Kaufhof am Ostbahnhof hat begonnen.
461°Abgelaufen

(Lokal Berlin) Räumungsverkauf Galeria Kaufhof am Ostbahnhof hat begonnen.

25
eingestellt am 21. Mär
Die Filiale von Galeria Kaufhof am Ostbahnhof war einst das modernste Kaufhaus der DDR, es wurde 1979 als Centrum Warenhaus eröffnet.
Im Sommer 2017 wird das Kaufhaus schließen, es ist nicht mehr rentabel, das Haus wird abgerissen und weicht Wohnungen oder wird zu einem Bürohaus umgebaut.
Seit kurzem hat der Räumungsverkauf begonnen, es ist noch nicht viel spekatuläres dabei und die Rabatte werden, je näher der Schließungstermin rückt, noch gut steigen, aber wer eh was vom Kaufhof braucht kann jetzt sparen.
Alle Artikel (ausgenommen preisgebundene Artikel) sind bereits reduziert, auch bereits reduzierte Ware. Die Rabatte beginnen bei eher lauen 5% für zB Süßwaren und Ostersüßwaren, Einzelstücke besonders aus dem Modebereich (meist Winterware) sind 50% Reduziert und dann haben Sie noch irgendwo ein paar Reste mit Weihnachtsware gefunden, die sind 70% reduziert. Alle Parfüms zB 15% (wie gesagt, auch reduziertes), Schmuck, Uhren 20% usw.
Der durchschnittliche Rabattsatz ist meinen Beobachtungen nach derzeit 15%.
Das ganze Kaufhaus ist noch vollgestopft mit Ware.
Ich weiß, 15-20% ist nicht viel, aber eh wer was braucht was es im Kaufhof eh kaufen wollte kann sparen.
Und ein Tipp, wenn man eh da ist und Hunger hat, direkt vor dem Ostbahnhof an der Erich-Steinfurth-Straße, ist ein Backshop in einem Verkaufswagen der sehr leckere und für Berlin, sehr günstige Backwaren hat. Cafe 0,2l 50 Cent, groß 1€, Schnecken 60 Cent, gefüllte Streuselschnecken und Eclairs 1€ usw, immer frische Ware. Aber das nur nebenbei.
Warnung: In der lange Zeit geschlossenen dritten Etage hat sich kurzfristig ein Teppichhändler eingemietet, der hofft das ein paar Kunden vom Kaufhof denken das das auch zum Räumungsverkauf gehört und man sparen kann. Es ist aber ein Fremdhändler der mit der üblichen Masche (Teppiche mit vollkommen überhöhten Mondpreisen zu versehen um sie dann zu "reduzieren") hofft ein paar Dumme zu finden

Beste Kommentare

schon wegen der Teppich-Händler Warnung nen Hot von mir. Denn viele werden drauf rein fallen, und denken es gehört zum Ausverkauf.

Hot für den Geschichtsunterricht!
25 Kommentare

+ Für die Info
Bearbeitet von: "oDaRkYo" 21. Mär

Hot coffee and cake for 1,10

Hot für den Geschichtsunterricht!

Danke! Auch für die Teppichhändler-Info! 20 % sind doch was!

Das letzte Mal, als ich dort war (Sommer 2016) sah es schon sehr trostlos aus, sowohl vom Ambiente als auch vom Angebot her. Also ob dort wirklich noch Schnäppchen zu machen sind...?

Trotzdem hot für die Info.

schon wegen der Teppich-Händler Warnung nen Hot von mir. Denn viele werden drauf rein fallen, und denken es gehört zum Ausverkauf.

Danke für die Info.

Warum denke ich bei Teppichhändler immer an Aladdin oder Dieter Bohlen

Find ich mal richtig nett beschrieben, Danke für den Tipp!

"gefüllte Streuselschnecken 1€" Der reinste Wucher für Berlin

Danke für diesen wirklich toll erstellten Deal, würde ja gerne mal in diesem Backwagen probieren..leider weiss ich nicht wann ich wieder gen Berlin fahre, eine zeitlang ging ich im Ostbahnhof ein und aus...Kaffe Tassee gabs dann am Hintereingang...Heimweh noh Kölle, immer sowas von...und den Flohmarkt besuchte ich hin und wieder, da gabs immer günstige alte Fanartikel des ruhm- und glorreichen 1. Fussball-Clubs Köln 01/07 e.v.

"und dann haben Sie noch irgendwo ein paar Reste mit Weihnachtsware gefunden, die sind 70% reduziert"
zaubert mir jetzt noch ein schmunzeln ins Gesicht
Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 21. Mär

War doch früher mal der Hauptbahnhof (Berlin Ost).

Hot für die tollen Infos

Achtung: Diese Filliale nimmt nicht mehr an Werbeaktionen teil, es gelten die normalen Preise. Ich war Anfang März dort auf der Suche nach Merci-Schokolade. Die war gerade für 1,29 Euro statt 1,79 Euro in den Fillialen Alexanderplatz und Ring-Center im Angebot. In dieser Filliale sollte sie 1,79 Euro minus 5 Prozent Rabatt kosten...

Tom500vor 6 h, 6 m

War doch früher mal der Hauptbahnhof (Berlin Ost).


Vorher, also auch zum Zeitpunkt der Eröffnung des Warenhauses, hieß er aber Ostbahnhof. Hauptbahnhof wurde er erst kurz vor der Wende genannt.

Teppichhändler der rechdachs

Redaktion

Der Ausverkauf hat schon vor Wochen begonnen, leider sind jetzt nur noch die Reste übrig...

Ein Unding dass sich der Teppichhändler mit der Aktion verknüpft... Schleudert den Purschen zu Poden! TOP-Deal, danke für die Mühe

Hot für den Teppich Händler

Bräuchte nen Winterparka oder so. War noch genug da?

Verfasser

El_Lorenzovor 2 h, 34 m

Der Ausverkauf hat schon vor Wochen begonnen, leider sind jetzt nur noch …Der Ausverkauf hat schon vor Wochen begonnen, leider sind jetzt nur noch die Reste übrig...


Komisch das das ganze Kaufhaus gestern noch voll war, das waren nicht nur Reste..

Redaktion

Entenfurzvor 1 m

Komisch das das ganze Kaufhaus gestern noch voll war, das waren nicht nur …Komisch das das ganze Kaufhaus gestern noch voll war, das waren nicht nur Reste..


Wir wohnen direkt um die Ecke. Die guten Sachen sind leider wirklich schon weg, da seit Wochen schon abverkauft wird. Ich habe aber trotzdem auf hot gedrückt.
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 22. Mär

Mein Lieblingskaufhaus! Was habe ich es als Kind geliebt... aber is leider so. Ein fettes trauriges Hot!

Also der Räumungsverkauf geht schon seit Monaten, vollgestopf mit Ware naaajaaa. War es früher mal und selbst wenn Kaufhof 30% Anbieten würde wäre dan vllt. mal ein Schnäppchen zu machen da Kaufhof massivst überteuert ist. Aber natürlich lässt sich der gemeine Pöbel von fetten Rabtten blenden. Ansonsten erinnert dort vielen nur noch an Rudis Resterampe ...

Schade, war beim DDR Räumungsverkauf damals nicht dabei.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text