-123°
[Lokal] [[Bernhausen und Ulm] 150 Euro Woick-Einkaufsgutschein für Autobeschriftung

[Lokal] [[Bernhausen und Ulm] 150 Euro Woick-Einkaufsgutschein für Autobeschriftung

Freebies

[Lokal] [[Bernhausen und Ulm] 150 Euro Woick-Einkaufsgutschein für Autobeschriftung

Wer das für sein Auto kategorisch ablehnt, kann gleich weiterklicken. Die Zielgruppe verringert sich zusätzlich noch einmal, weil "gepflegte Autos" gefragt sind und man alle paar Monate vorfährt, um die vorhandene Werbung kontrollieren zu lassen. Und letztlich noch einmal, weil 3 Kleber verklebt werden sollen und das Logo nicht so der Reißer ist.

Ich bin gerade zufällig auf der Suche nach Gutscheinen für Woick drüber gestolpert. Es ist vermutlich nicht der allerbeste Autobeschriftungsdeal... Hatten wir das hier überhaupt schon einmal? Schreibt mal 'nen Kommentar, was es da noch so gibt.

Beschreibung laut Woick:

Sie bringen an Ihrem Fahrzeug (PKW, Kombi, Geländewagen, Transporter) 3 Aufkleber von Woick an und erhalten nach Ablauf von 12 Monaten einen Einkaufsgutschein über 150 Euro.
Das Fahrzeug muß in einem gepflegten Zustand sein und in Deutschland zugelassen und überwiegend betrieben werden.
Die Anbringung dieser Aufkleber wird von uns regelmäßig kontrolliert.

Ein KFZ Werbevertrag kann in Bernhausen und Ulm abgeschlossen werden. Ein Vertragsabschluss per Mail oder Internet ist nicht möglich. Nach Anbringung der KFZ-Aufkleber muss der Vertrag nach Sichtprüfung der Aufkleber durch eine Filiale in Bernhausen, Ulm oder Metzingen bestätigt werden, um Gültigkeit zu erlangen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie dafür Ihr Fahrzeug in unmittelbarer Nähe der Filiale zur Begutachtung abstellen müssen, weil einer unserer Mitarbeiter das Fahrzeug sehen muss. Optimal ist dies auf unserem großen Parkplatz in Filderstadt-Bernhausen. In der Filiale Stuttgart ist eine Kontrolle der Aufkleber am Fahrzeug aufgrund der Parksituation nicht möglich.

Weitere Bedingungen und Kleingedrucktes im Deallink.

----------------

Achso: In der besinnlichen Vorweihnachtszeit wünsche ich einen freundlichen (gerne auch humorigen) Umgangston.

13 Kommentare

Lohnt sich aber nicht wirklich, dafür mit so einer Werbung durch die Gegend zu fahren

delpiero223

Lohnt sich aber nicht wirklich, dafür mit so einer Werbung durch die Gegend zu fahren



Keine Ahnung. Habe kein Auto. Hätte ich eins, wäre ich in der Zielgruppe und würde es vermutlich machen (wenn ich denn im Einzugsbereich wohnen würde).

bei der unmenge an pfennigfuchsern hier an bord, müsste der deal theoretisch brennen

Ja, aber hier geht es um des Deutschen liebstes Kind. Da stecken Emotionen drin, während auch die Adresse von Frau, Kind und Großeltern für paar Produktproben verramscht werden.

Wer nachher Flecken auf dem Auto hat (Klebereste) und ihm eine Verjüngungskur durch Teil-/Vollfolierung spendieren will/muss, dem kann ich Schriftdesign Berlin empfehlen.

Bei 50€ pro Monat wäre ich auf jedenfall dabei, aber sowas werde ich wohl nicht finden

Für eine Belohnung nach einem Jahr würde ich sowas nicht machen, zumal es "nur" ein einmaliger Gutschein ist, welcher für den geworbenen Shop gilt.

150 euro wäre mir zu wenig...dafür mein auto verunstalten lassen...nein danke

Das ist bestimmt nur der Bruttoverdienst.

150€ und das auch erst nach einem Jahr, in Form eines Gutscheines...ne danke.

hmm,,

Durch das Anbringen von Aufklebern auf Karosserielack kann es zu Farbveränderungen am Lack kommen. Die Bernd Woick GmbH lehnt alle daraus resultierenden Ansprüche auf Reparatur und/ oder Schadenersatz ab.



Und das für einen 150€ Gutschein? Nee Danke!

Natürlich ist die Lichtbeständigkeit von Lack zu abgeklebten Lack anders. Wenn Du den Kleber Jahre drauf lässt, dann wird er "Spuren" hinterlassen (vgl. ausgediente Kastenwagen mit abgezogener Werbung). Bei einem Jahr sollte das allerdings nicht passieren.

fahre seit 7 Jahren mit dem 3. Auto mit den klebern. bald kann ich das 3.x für 150 -euronen einkaufen. so mieß ist der deal nich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text