240°
ABGELAUFEN
[Lokal Bochum] VfL Bochum 1.111 Kombi-Gutscheine bei Netto
[Lokal Bochum] VfL Bochum 1.111 Kombi-Gutscheine bei Netto

[Lokal Bochum] VfL Bochum 1.111 Kombi-Gutscheine bei Netto

Preis:Preis:Preis:35€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell kann man bei Netto Gutscheine für je 35€ erwerben, die man im Fanshop am Stadioncenter gegen eine Sitzplatz-Karte für die Südtribüne und das aktuelle Heimtrikot eintauschen kann. (Kassenbon muss ebenfalls vorgelegt werden)

Das Spiel ist am 16.04.2017 um 13:30 gegen Greuther Fürth.
Die Gutscheine müssen spätestens bis zum 10.04.2017 eingetauscht werden.

Das Trikot kostet aktuell 40€ und für die Sitzplatz-Karte muss man im Normalfall 32€ blechen. (Erwachsene)


8 Kommentare

Gab heute ja einen Artikel auf Spiegel Online über die Reviervereinen im Schatten des BVB/S04.

Stand viel richtiges drin. Allerdings muss ich einfach auch sagen, dass der gespielte Fußball in Liga 2 / Liga 3 einfach auch nicht anzuschauen ist. Heute das Spiel in Sandhausen auf Sky gesehen, das hatte mit Fußball nichts zu tun. Da muss man schon seit Jahrzehnten den Vereinen die Stange halten, um sich das auch in Zukunft anzuschauen.

Die wollen die Trikots loswerden da Netto als Sponsor wegfällt. VFL Bochum ist natürlich immer Hot.

paradokksvor 1 h, 2 m

Gab heute ja einen Artikel auf Spiegel Online über die Reviervereinen im …Gab heute ja einen Artikel auf Spiegel Online über die Reviervereinen im Schatten des BVB/S04. Stand viel richtiges drin. Allerdings muss ich einfach auch sagen, dass der gespielte Fußball in Liga 2 / Liga 3 einfach auch nicht anzuschauen ist. Heute das Spiel in Sandhausen auf Sky gesehen, das hatte mit Fußball nichts zu tun. Da muss man schon seit Jahrzehnten den Vereinen die Stange halten, um sich das auch in Zukunft anzuschauen.

​und du meinst, dass ein Spiel reicht, um über die restlichen fast 40 Mannschaften urteilen zu können? Natürlich ist es nicht die erste Spielklasse. Aber in dem Spiegel Artikel geht es auch darum, dass man sich mit einem Verein identifiziert. Ein richtiger Fan wird es auch tun, wenn sein Club in der Regionalliga spielt,statt zum erfolgreichen Nachbarclub zu wandern. So jemanden nennt man Event-Fan und dieser kann meiner Meinung nach gerne daheim bleiben statt neben mir im Block zu stehen, wenn es mal erfolgreich läuft.

Übrigens, geile Aktion vom VfL. Will ich für die KSV auch.

petskivor 9 m

​und du meinst, dass ein Spiel reicht, um über die restlichen fast 40 Ma …​und du meinst, dass ein Spiel reicht, um über die restlichen fast 40 Mannschaften urteilen zu können? Natürlich ist es nicht die erste Spielklasse. Aber in dem Spiegel Artikel geht es auch darum, dass man sich mit einem Verein identifiziert. Ein richtiger Fan wird es auch tun, wenn sein Club in der Regionalliga spielt,statt zum erfolgreichen Nachbarclub zu wandern. So jemanden nennt man Event-Fan und dieser kann meiner Meinung nach gerne daheim bleiben statt neben mir im Block zu stehen, wenn es mal erfolgreich läuft.


Ich schau mir die VfL Spiele jede Woche an und das Niveau der zweiten Liga wird von Jahr zu Jahr niedriger. Nicht unbedingt die Schuld der Vereine, das Geld geht ja immer mehr in Liga 1, siehe neue Umverteilung TV Gelder.

Mein Kommentar bezog sich außerdem auf den SPON Artikel. Dort wurde halt beklagt, das junge Menschen im Revier nur noch gelb oder königsblau tragen, auch wenn sie z.B. in Bochum leben. Und DAS kann ich gut nachvollziehen, denn als Jugendlicher hat man noch freie Wahl zu entscheiden für wen das Herz schlägt... im Gegensatz zu Leuten, die schon vor Jahrzehnten Fan eines Vereins sind.
Bearbeitet von: "paradokks" 1. Apr

Dafür ist die 2./3.Liga wesentlich spannender und jeder kann hier gegen jeden gewinnen. Aber du kannst dir ja in der Geldliga die Bayern anschauen, die jede Woche ihr Spiel gewinnen und bald 10 mal hintereinander Erster werden...

Pardokks ist ein richtiger checker, wie man merkt..

paradokksvor 21 h, 41 m

Ich schau mir die VfL Spiele jede Woche an und das Niveau der zweiten Liga …Ich schau mir die VfL Spiele jede Woche an und das Niveau der zweiten Liga wird von Jahr zu Jahr niedriger. Nicht unbedingt die Schuld der Vereine, das Geld geht ja immer mehr in Liga 1, siehe neue Umverteilung TV Gelder.Mein Kommentar bezog sich außerdem auf den SPON Artikel. Dort wurde halt beklagt, das junge Menschen im Revier nur noch gelb oder königsblau tragen, auch wenn sie z.B. in Bochum leben. Und DAS kann ich gut nachvollziehen, denn als Jugendlicher hat man noch freie Wahl zu entscheiden für wen das Herz schlägt... im Gegensatz zu Leuten, die schon vor Jahrzehnten Fan eines Vereins sind.

​Dann habe ich dich falsch verstanden.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Bluwah. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text