Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(LOKAL Bonn)Google Home Max
257° Abgelaufen

(LOKAL Bonn)Google Home Max

199,97€250€-20%Media Markt Angebote
7
eingestellt am 27. FebVerfügbar: Nordrhein-Westfalen (Andere)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gerade im MM Bonn gesehen. Es waren noch drei da.
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach nur eine Katastrophe. Ein HomePod ist weniger als halb so groß und flankiert den Google sowas von weg. Lieber also den HomePod oder für Android Nutzer den Echo Studio.
HomieatHome27.02.2020 16:58

Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach …Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach nur eine Katastrophe. Ein HomePod ist weniger als halb so groß und flankiert den Google sowas von weg. Lieber also den HomePod oder für Android Nutzer den Echo Studio.


Als Katastrophe würde ich ihn nicht bezeichnen und bei uns wertet er unter anderem den TV-Sound deutlich auf.
Klar ist, dass unser Riva Festival deutlich besser und vor allem differenzierter spielt.
Aber wenn man auf Google Assistant baut, kann man den schon mitnehmen.
Bonn = Hot
HomieatHome27.02.2020 16:58

Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach …Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach nur eine Katastrophe. Ein HomePod ist weniger als halb so groß und flankiert den Google sowas von weg. Lieber also den HomePod oder für Android Nutzer den Echo Studio.


Diese Meinung hast Du so ziemlich für Dich alleine. Beim Test der Stiftung Warentest, hat er den besten Klang. Ich hab mir die Dinger angehört und finde den Klang in Ordnung.
HomieatHome27.02.2020 16:58

Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach …Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach nur eine Katastrophe. Ein HomePod ist weniger als halb so groß und flankiert den Google sowas von weg. Lieber also den HomePod oder für Android Nutzer den Echo Studio.


Der "beste" Sound ist immer noch subjektiv zu sehen. Jedes Gehör ist anders und jeder empfindet etwas anderes besser/am besten, vorallem in der selben Preisklasse, lässt sich so pauschal also eh nicht sagen.

Abgesehen davon "flankiert" der Google Assistant Siri doch auch eh wieder weg (zumindest wenn die sich seit dem Release nicht drastisch verbessert hat, wovon ich jetzt nicht unbedingt gehört habe). Außerdem ist er nur mit Apple music und iPhone kompatibel. Für Leute die sowieso schon im apple Ökosystem gefangen sind natürlich kein problem, für mich z.B. hat Google aber einfach die bessere Lösung parat.
HomieatHome27.02.2020 16:58

Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach …Tut euch einen Gefallen und kauft das Teil nicht.. der Sound ist einfach nur eine Katastrophe. Ein HomePod ist weniger als halb so groß und flankiert den Google sowas von weg. Lieber also den HomePod oder für Android Nutzer den Echo Studio.



Aber dafür hat der Home mehr funktionen
etillxd27.02.2020 23:15

Der "beste" Sound ist immer noch subjektiv zu sehen. Jedes Gehör ist …Der "beste" Sound ist immer noch subjektiv zu sehen. Jedes Gehör ist anders und jeder empfindet etwas anderes besser/am besten, vorallem in der selben Preisklasse, lässt sich so pauschal also eh nicht sagen. Abgesehen davon "flankiert" der Google Assistant Siri doch auch eh wieder weg (zumindest wenn die sich seit dem Release nicht drastisch verbessert hat, wovon ich jetzt nicht unbedingt gehört habe). Außerdem ist er nur mit Apple music und iPhone kompatibel. Für Leute die sowieso schon im apple Ökosystem gefangen sind natürlich kein problem, für mich z.B. hat Google aber einfach die bessere Lösung parat.



Im Worstcase nutzt man die Toneinstellung
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text