[Lokal: Braunschweig] Induktionskochfeld NUTID HIN4T bei Ikea für 199 €
176°Abgelaufen

[Lokal: Braunschweig] Induktionskochfeld NUTID HIN4T bei Ikea für 199 €

28
eingestellt am 17. Jul 2012
Nachdem zuletzt der Hannover-Deal Hot gevotet wurde und in diesem in den Kommentaren bereits darauf hingewiesen wurde, dass es in BS noch günstiger zu haben ist machen wir doch besser gleich nochmal einen Deal draus.

ikea.com/de/…618

Regulärer Preis: 299 €, da es in kürze einen Nachfolger geben wird, trennt sich Ikea von dem Induktionsfeld. Wohl bundesweit reduziert, allerdings nicht einheitlich.

In Braunschweig zunächst auf 229 € reduziert und jetzt bei 199 €. Die Teile stehen vor dem Kassenbereich. Habe letzte Woche zugeschlagen, da waren noch ca. 50 Stück da.

Hier auch nochmal wieder der entsprechende Testbericht:
test.de/Koc…365

Denke mal für den Preis kann man jetzt echt nichts mehr falsch machen...

28 Kommentare

Den gleichen Preis bekommt man auch im IKEA Großburgwedel.

hooot! suche immernoch für meine eltern, nur bs is mir n bisschen weit. unna wäre perfekt

Tuetensuppe

hooot! suche immernoch für meine eltern, nur bs is mir n bisschen weit. unna wäre perfekt


Ruf doch mal an.

Wahnsinns Preis, hot!

Könnte ich ideal meine Ikea Gutscheine für einlösen- nur brauchen tue ich so nen Kochfeld leider net- verdammt!

Als Family-Mitglied kostet es in Berlin Spandau derzeit 249€. Aus irgendwelchen Gründen stimmen die Preise auf der Website überhaupt nicht..

Kann man das denn einfach durch das normale Ceran Kochfeld ersetzen?

Also ist es dann ganz normal über die Schalter am Herd zu bedienen? Sorry, habe davon halt echt keine Ahnung. Dachte bisher immer Kochfeld und Herd sind aufeinander abgestimmt.

Freue mich über eine Aufklärung

Sämtliche Kochgeräte bei IKEA sind autark. Heißt also getrennt steuerbar, einzeln austauschbar, aber auch jeweils ein eigener Stromanschluss.

Für deinen Fall also nein. Das Ceranfeld eines Herds lässt sich hiermit nicht tauschen.


berlin79

Kann man das denn einfach durch das normale Ceran Kochfeld ersetzen? Also ist es dann ganz normal über die Schalter am Herd zu bedienen? Sorry, habe davon halt echt keine Ahnung. Dachte bisher immer Kochfeld und Herd sind aufeinander abgestimmt. Freue mich über eine Aufklärung

@berlin79

Es handelt sich um ein autarkes Kochfeld, welches an 230 Volt betrieben wird und die Bedienelemente integriert hat. Daher ist es nicht geeignet, an einen Herd/Ofen angeschlossen zu werden. Kommt zum Einsatz, wenn der Herd/Ofen separat in einen Hochschrank eingebaut wird.

Vielen Dank d5e5f5 & marc77

Das ist natürlich schade. Wäre sonst eine schöne Möglichkeit gewesen endlich mal auf Induktion umzuschwenken

berlin79

Vielen Dank d5e5f5 & marc77 Das ist natürlich schade. Wäre sonst eine schöne Möglichkeit gewesen endlich mal auf Induktion umzuschwenken


genau die idee hatte ich auch. aber da ich – genau wie du – auch aus berlin komme, hat sich das doch sowieso schon erledigt

Aber ich wohne doch in Braunschweig

ikea.com/de/…ers
Wenn ich unten links schaue, gibt es das in Freiburg wohl auch günstig.
--> offensichtlich doch kein Süd-Nord-Preisgefälle!

Falls jemand einen neuen Deal eröffnen möchte! ;-)

Es hat nicht irgendjemand Lust das Teil für mich zu kaufen und mir zuzuschicken?

In Bielefeld sind die auch seit einer Woche schon so günstig.

d5e5f5

Sämtliche Kochgeräte bei IKEA sind autark. Heißt also getrennt steuerbar, einzeln austauschbar, aber auch jeweils ein eigener Stromanschluss.Für deinen Fall also nein. Das Ceranfeld eines Herds lässt sich hiermit nicht tauschen.



Kannst du mir nochmal genauer erklären, warum das nicht geht? Kann ich die beiden nicht getrennt einfach anschließen? Ich will gerade mein kaputtes Siemens Ceranfeld mit dem Ikea Induktionsfeld ersetzen, daher wäre die Info wichtig für mich.

Zeigt mir online 299 an, aber die Anzeige passt nicht, oder?
Und warum sollte man ein in die Arbeitsplatte eingelassenes Ceranfeld nicht mit desem Induktionsfeld ersetzen können? Man braucht doch nur eine Steckdose, oder nicht? Knöpfe am Herd dann natürlich ohne Funktion.

Flask

In Bielefeld sind die auch seit einer Woche schon so günstig.


danke für die info! gleich morgen hin!

Natürlich kannst du dein def. Kochfeld damit ersetzten. Hab ich selber auch gemacht. Da das Bedienfeld im Herd integriert ist, ist das kein Problem. Die Drehknöpfe am Herd haben dann eben keine Funktion mehr. Man kann das Kochfeld entweder an den Herdanschuss anschließen oder sogar an eine ganz normale Steckdose.Allerdings kannst du es an de Steckdose nicht unter Volllast betreiben, weil dann die Sicherung rausfliegt. Auf der Rüchseite des Kochfeldes ist ein genauer Anschlussplan. Aber du solltest schon genau wissen wie es geht. Also die 50€ für den Elektriker würde ich ausgeben, alleine wg Haftungsfragen.

Verdammt, am Freitag noch bei IKEA in Kamen für 259,-€ gekauft. Meint ihr, dass man es mit dem Hinweis umtauschen kann, dass es das Kochfeld in anderen IKEA Märkten wesentlich günstiger gibt?

In Köln-Godorf 259,- €, für den Butzweiler Hof wird's online gar nicht angezeigt als Angebot.

Verfasser

Gummikuh

Verdammt, am Freitag noch bei IKEA in Kamen für 259,-€ gekauft. Meint ihr, dass man es mit dem Hinweis umtauschen kann, dass es das Kochfeld in anderen IKEA Märkten wesentlich günstiger gibt?



Nein, leider nicht. Hatte als es in BS noch 229 gekostet hat mal per Mail angefragt, da es in anderen Märkten bereits für 199 erhältlich war. Antwort: Jeder Markt macht seine eigenen Preise!

tuemer

Natürlich kannst du dein def. Kochfeld damit ersetzten. Hab ich selber auch gemacht. Da das Bedienfeld im Herd integriert ist, ist das kein Problem. Die Drehknöpfe am Herd haben dann eben keine Funktion mehr.



Naja, das ist natürlich auch eine Möglichkeit.

Hallo? Meine Frage war doch eindeutig!? WER SCHICKT MIR DAS DING ZU!?!?

Nicht vergessen Induktionskochfelder von IKEA brauchen eine STÄRKERE Arbeitsplatte da sie Dicker sind als die herkömmlichen Ceranfelder.

Über die Anfrage bei Ikea zeigt er aber für Braunschweig 299€ an ???

Bruns

Hallo? Meine Frage war doch eindeutig!? WER SCHICKT MIR DAS DING ZU!?!?


wo wohnst du denn? die Dinger sind dort unverpackt. würde ich nicht verschicken. die Ecken kann man garnicht so gut polstern...

Bei uns wars leider schon 2 Tage später komplett weg. Das wird ja momentan abverkauft. Somit schon das 3. reduzierte Feld für uns das uns unter der Nase weggeschnappt wurde. Die Verkäuferin hat uns dann aber verraten, dass es den Nachfolger von dem Nutid bereits gibt, dieses nur noch nicht ausgestellt und auch nicht im Internet ist. Gleicher Preis wie Nutid im original (299,-), nur halt das Nachfolgemodell.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text