59°
[lokal Braunschweig] Waschmaschine Bosch WAQ 2842 Z
1 Kommentar

Ich hab mal die Eigenschaften von Amazon kopiert:

Hersteller: Bosch/ Modell: WAQ2842Z Nennkapazität (a):7Energieeffizienzklasse (A+++ - D) (b):A+++Jährlicher Energieverbrauch (c):174Jährlicher Wasserverbrauch (d):8140Schleudereffizienzklasse (A - G) (e):BMaximale Schleuderdrehzahl (f): 1400Luftschallemission beim Waschen (g): 54Luftschallemission beim Schleudern (h): 75Geräteart:Freistehend




Ausstattungsmerkmale*

Leistung und Verbrauch
Nennkapazität: 7 kg
Energieeffizienzklasse: A+++
Energieverbrauch von 174 kWh/Jahr auf der Grundlage von 220 Standard-Waschzyklen für 60°C- und 40°C- Baumwollprogramme bei vollständiger Befüllung und Teilbefüllung sowie dem Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab.
Energieverbrauch des Standardprogramms Baumwolle 60°C 0.81 kWh bei vollständiger Befüllung und 0.78 kWh bei Teilbefüllung sowie 0.66 kWh im Standardprogramm Baumwolle 40°C bei Teilbefüllung
gewichtete Leistungsaufnahme im Aus-Zustand / unausgeschaltetem Zustand: 0.1 W / 1.49 W
Wasserverbrauch von 8140 Liter/Jahr auf der Grundlage von 220 Standard-Waschzyklen für 60°C- und 40°C-Baumwollprogramme bei vollständiger Befüllung und Teilbefüllung. Der tatsächliche Wasserverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab.
Schleudereffizienzklasse: B
max. Schleuderdrehzahl: 1400 U/min; Restfeuchte: 55 %
Die Standard-Waschprogramme, auf die sich die Informationen auf dem Etikett und im Datenblatt beziehen, sind Baumwolle 60° + Taste EcoPerfect und Baumwolle 40° + Taste EcoPerfect. Diese Programme eignen sich zur Reinigung normal verschmutzter Baumwollwäsche und sind in Bezug auf den kombinierten Energie- und Wasserverbrauch am effizientesten.
Programmdauer des Standardprogramms Baumwolle 60 °C 196 min bei vollständiger Befüllung und 186 min bei Teilbefüllung sowie im Standardprogramm Baumwolle 40 °C 176 min bei Teilbefüllung
Geräuschwert Waschen im Standardprogramm Baumwolle 60°C bei vollständiger Befüllung in dB (A) re 1 pW: 54
Geräuschwert Schleudern im Standardprogramm Baumwolle 60°C bei vollständiger Befüllung in dB (A) re 1 pW: 75
unterschiebbar bei 85 cm Nischenhöhe
Optionen
VarioPerfect: zeit- oder energieoptimierte Programme mit perfektem Waschergebnis
Komfort und Sicherheit
Durchflusssensor für optimalen Wasserverbrauch
Vario-Trommelsystem: schonendes oder intensiveres Waschen
ActiveWater: ressourcenschonendes Wassermanagement
AquaStop-Schlauch
AntiVibration Design: mehr Stabilität und Laufruhe
Großes Display für Programmablauf, Temperatur, Drehzahl, Restzeit und 24 h Endezeitvorwahl
Vollelektronische Einknopf-Bedienung für alle Wasch- und Spezialprogramme
TouchControl-Tasten: Start / Pause mit Nachlegefunktion, Bügelleicht, Spülen plus, EcoPerfect, SpeedPerfect, Drehzahlabwahl/Spülstop
3D-AquaSpar-System
Stufenlose Mengenautomatik
Schaumerkennung
Unwuchtkontrolle
Selbstreinigungsschublade
Anzeige für Überdosierung
Kindersicherung
Signal am Programmende
32 cm-Bullauge, weiß mit 165° Türöffnungswinkel
Metallverschlusshaken
Magnetverschluss für sofortiges Türöffnen am Programmende
Technische Informationen
Gerätemaße (H x B x T): 84,8 cm x 59,8 cm x 55,0 cm


3D-AquaSpar- Systeme


Das 3D-AquaSpar-System optimiert den Waschvorgang gleich dreifach: Erstens passt es die Waschbewegung und die Schöpfwirkung genau Ihrer Wäsche an. Zweitens wird Ihre Wäsche durch die Kaskaden-Einspülung noch schneller durchfeuchtet. Und drittens bewirkt die „Vollflut“-Waschtrommel mit der gelochten Rückwand eine ständige intensive Durchfeuchtung Ihrer Wäsche.

Nachlegefunktion


Kennen Sie das auch? Gerade haben Sie das Waschprogramm gestartet, da fällt Ihnen ein vergessenes Kleidungsstück auf, das unbedingt noch in die Trommel muss. Kein Problem mit der Nachlegefunktion. Je nach Fortschritt pausiert diese das Programm und erlaubt Ihnen die Trommel nochmal zu öffnen.

Bügelleicht

Durch einen einzigen Tastendruck kann bei Waschmaschinen mit der Funktion Bügelleicht die Knitterbildung der Wäsche reduziert werden. Eine sanfte Intervallschleuderung entwässert die Wäsche hierbei schonend und gleichmäßig. Zusätzlich lockern behutsame Bewegungen am Ende des Spülgangs die Wäsche nochmals auf.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text