[Lokal Bremen Horn-Lehe]Shell "V-Power-Racing" immer zum Preis von Super95
336°Abgelaufen

[Lokal Bremen Horn-Lehe]Shell "V-Power-Racing" immer zum Preis von Super95

1,17€
32
eingestellt am 25. Feb 2016heiß seit 25. Feb 2016
Moin Leute,

habe heute zum zweiten Mal dort getankt und musste dann einfach mal an der Kasse fragen.

Die Shell-Tankstelle bietet DAUERHAFT den "V-Power-Racing" Treibstoff zum Preis des üblichen Super95 an. Dies ist bereits seit 9Monaten so laut der Dame an der Kasse.

Wie lange das noch so geht weiß ich nicht.

Adresse:

Kopernikusstraße 44,
28357 Bremen-Horn-Lehe.


Viel Spaß beim Sprit schlürfen

Beste Kommentare

Ailton

(zwinker Smilie)


Aber sowas von, ich boykottiere die Dinger erstmal bis auf weiteres.
Ich glaube allerdings nicht das sich was an den Smilies ändert. (trauriger Smilie)

Der_Feiste

Erkennt man die Suppe eigentlich irgendwie? Farbe, Geruch, Geschmack? Wer … Erkennt man die Suppe eigentlich irgendwie? Farbe, Geruch, Geschmack? Wer sagt eigentlich, daß man auch diesen vermeintlichen Superduperspezialmegaboostturbosprintracing-Saft bekommt? Kann man die einzelnen Oktane abzählen? Ein mobiles Chemielabor haben ja sicher die wenigsten im Kofferraum... P.S. Wenn es sich Shell über so lange Zeit erlauben kann, das Gebräu zum "Normalpreis" zu verhökern, kann der Mehrwert ja nicht so groß sein. Ein Ölkonzern verkauft sicher nicht mit Verlust.




9023160-F5HZl


Siehste demnächst die möchtegern Ferrari Fahrer mit ihrem roten Fiat Panda V-Power-Racing tanken (:|

31 Kommentare

Siehste demnächst die möchtegern Ferrari Fahrer mit ihrem roten Fiat Panda V-Power-Racing tanken (:|

Gibt es das Bild auch in groß? Die Online-Abfrage ergibt ein natürlich anderes Ergebnis

keine 10%, cold

Verfasser

War vor 1. Std.
Es geht eher um die Info, dass du es dauerhaft dort bekommst. Ich selber fahre nen kleinen Polo GTI und dachte mir das ich einfach mal probiere. Kostet ja "nix".
Auf der Rechnung stünde die genaue Uhrzeit, wenn es von Belangen wäre.

9021996-lTIGr

Ailton

(zwinker Smilie)


Das sieht jetzt nach dem Update richtig übel aus, oder? 9022059-wwgV2

Erkennt man die Suppe eigentlich irgendwie? Farbe, Geruch, Geschmack? Wer sagt eigentlich, daß man auch diesen vermeintlichen Superduperspezialmegaboostturbosprintracing-Saft bekommt?
Kann man die einzelnen Oktane abzählen? Ein mobiles Chemielabor haben ja sicher die wenigsten im Kofferraum...

P.S. Wenn es sich Shell über so lange Zeit erlauben kann, das Gebräu zum "Normalpreis" zu verhökern, kann der Mehrwert ja nicht so groß sein. Ein Ölkonzern verkauft sicher nicht mit Verlust.

Ailton

(zwinker Smilie)


Aber sowas von, ich boykottiere die Dinger erstmal bis auf weiteres.
Ich glaube allerdings nicht das sich was an den Smilies ändert. (trauriger Smilie)

Breidy0815

War vor 1. Std. Es geht eher um die Info, dass du es dauerhaft dort bekommst. Ich selber fahre nen kleinen Polo GTI und dachte mir das ich einfach mal probiere. Kostet ja "nix". Auf der Rechnung stünde die genaue Uhrzeit, wenn es von Belangen wäre.


Der Polo fährt übrigens auch mit E10, das ist noch billiger

Man munkelt, dass V-Power schon immer Kundenverarsche wahr/ist und nun die ersten Tankstellen umdenken.(pirate)

Das Zeug ist bestimmt ein Garant für einen der vordersten Plätze bei jedem Ampelrennen

Habe letztens mal gelesen dass oft immer super am Hahn anliegt, egal ob plus oder racing, speziell in solchen situationen. aber momentan könnte es natuerlich auch am preisfall liegen.

Cool dass es mal n Deal aus meiner Heimat gibt

Ist auch das gleiche im Tank ;-)

Habe früher mit'm i30 oder 120i auch immer gedacht, das sei Abzocke. Komme jedoch mit meinem Cupra pro Tankfüllung 60-70km weiter als mit (vorgeschriebenen) Super+ // Motor läuft im Stand ruhiger, Mehrleistung wage ich aber zu bezweifeln!

Wer dauerhaft V-Power Produkte tankt sollte eventuell einen Blick hier drauf werfen.

shell.de/pro…tml


Naja man weiß es nicht wirklich glaub, gefühlt muss ich sagen hab es mal mehrere Wochen bei nem Roller getestet ja ich weiß eigentlich sinnlos, aber naja gefühlt war es besser und man ist auch weiter gefahren... Aber kann natürlich auch ein Placebo gewesen sein. Mir kam es mit'm normalen Benzin später irgendwie viel träger vor alles :P aber denk jeder muss des selbst entscheiden was er will und ob es gut für jemanden ist

Der_Feiste

Erkennt man die Suppe eigentlich irgendwie? Farbe, Geruch, Geschmack? Wer … Erkennt man die Suppe eigentlich irgendwie? Farbe, Geruch, Geschmack? Wer sagt eigentlich, daß man auch diesen vermeintlichen Superduperspezialmegaboostturbosprintracing-Saft bekommt? Kann man die einzelnen Oktane abzählen? Ein mobiles Chemielabor haben ja sicher die wenigsten im Kofferraum... P.S. Wenn es sich Shell über so lange Zeit erlauben kann, das Gebräu zum "Normalpreis" zu verhökern, kann der Mehrwert ja nicht so groß sein. Ein Ölkonzern verkauft sicher nicht mit Verlust.




9023160-F5HZl


Dealpreis falsch, Mindestabnahmemenge beachten X)

ammon1ak

Habe früher mit'm i30 oder 120i auch immer gedacht, das sei Abzocke. Komme jedoch mit meinem Cupra pro Tankfüllung 60-70km weiter als mit (vorgeschriebenen) Super+ // Motor läuft im Stand ruhiger, Mehrleistung wage ich aber zu bezweifeln!



Es ist Verarsche. Überprüf einfach die Zündung mit VCDS bei 98 und 102 Oktan. Die Zündung wird bei 98 Oktan nicht zurück genommen.
102 Oktan bringt dir nur etwas wenn der Motor drauf abgestimmt ist.

Ich hab auch den EA888, aber mit 300PS.

Die Motorsteuerung der meisten Otto-Normal-Fahrzeuge (ha!) ist so ausgelegt, dass mit Superbenzin das Optimum erreicht ist. Tankt man Normalbenzin, was laut Handbuch auch erlaubt ist, kann die Leistung leicht zurückgehen. Tankt man irgendwas über Super, sollte eigentlich nur wenig passieren. Die Steuerelektronik kann das nicht richtig ausnutzen. Nur bei Sportwagen ist es so, dass da ggf. noch was rausgeholt werden kann. Eventuell ist Super bzw. Super+ dort die Vorgabe laut Handbuch.

Wichtig sind auch eigentlich noch die Additive. Das Ausgangsbenzin einer Sorte ist überall gleich, aber dann kommen verschiedene Additive mit in den Tanklaster, je nach Tankstellenmarke. Diese haben auch einen nicht zu verachtenden Anteil an den Eigenschaften bzw. was schlechteren von besserem Sprit unterscheidet. Aber die Additive sind Betriebsgeheimnis...

Wenn es interessiert und sich ein bisschen zum Thema "Besserer" Sprit einlesen will, hier einige sehr interessante Auto-Foren:

Bericht im Audi A2 Forum
ADAC-Test
Golf-V Forum
Landrover Forum

Meistens ist zwar Diesel die Thematik, sollte sich aber auf Benzin übertragen lassen.


Kommentar

UrbanGod92

Wenn es interessiert und sich ein bisschen zum Thema "Besserer" Sprit einlesen will, hier einige sehr interessante Auto-Foren: Bericht im Audi A2 Forum ADAC-Test Golf-V Forum Landrover Forum Meistens ist zwar Diesel die Thematik, sollte sich aber auf Benzin übertragen lassen.



Audi A2 Forum? Wtf

Mike500

Die Motorsteuerung der meisten Otto-Normal-Fahrzeuge (ha!) ist so ausgelegt, dass mit Superbenzin das Optimum erreicht ist. Tankt man Normalbenzin, was laut Handbuch auch erlaubt ist, kann die Leistung leicht zurückgehen. Tankt man irgendwas über Super, sollte eigentlich nur wenig passieren. Die Steuerelektronik kann das nicht richtig ausnutzen. Nur bei Sportwagen ist es so, dass da ggf. noch was rausgeholt werden kann. Eventuell ist Super bzw. Super+ dort die Vorgabe laut Handbuch. Wichtig sind auch eigentlich noch die Additive. Das Ausgangsbenzin einer Sorte ist überall gleich, aber dann kommen verschiedene Additive mit in den Tanklaster, je nach Tankstellenmarke. Diese haben auch einen nicht zu verachtenden Anteil an den Eigenschaften bzw. was schlechteren von besserem Sprit unterscheidet. Aber die Additive sind Betriebsgeheimnis...



EN228 ist die Norm für die Zusammensetzung von Benzin.
ROZ95 bzw. ROZ98 bestimmt die Klopffestigkeit.
Auf die Norm EN228 sind alle Motoren für den europäischen Markt ausgelegt.

In Deutschland 15 Raffinerien, wovon 11 Benzin herstellen (wenn ich mich nicht irre).
Diese versorgen alle Tankstellen in der näheren Umgebung, egal ob Supermarkt, Jet, Aral, Shell, oder wie auch immer.
Nun werden die wichtigen Additive der einzelnen Marken zugesetzt.
5L Additiv auf z.B. 25000L Benzin – 0,02%
Alkoholfreies Bier macht auch besoffen :-)
…und erst die bessere Schmierwirkung des Sprits – dann kann ich ja das Motoröl ablassen.

Was wichtig für den Verbrauch ist, ist der Brennwert.
Der Brennwert von Super ist höher als von Super+
Der Brennwert von Super+ ist höher als von 102.
Je höher die Klopffestigkeit, desto geringer der Brennwert.
Dies kommt durch die zugesetzten Stoffe, die die Klopffestigkeit erhöhen.

1L Diesel besitzt einen ca. 20% höheren Brennwert als Benzin. Darum verbrauchen diese Motoren auch ca 20% weniger bei gleicher Leistung.
Hier spielt die Oktanzahl keine Rolle, sondern das ausschlaggebende Kriterium ist Cetan. Diesel hat eine Cetanzahl von min. 50.

Je höher der Brennwert, desto geringer der Verbrauch, bei gleicher Verdichtung.

Weil dem so ist, geben die Kraftstoff-Hersteller auch keine Brennwerte an.
Schreiben aber bis zu… xx% mehr Leistung. Bei der Aussage sind auch 0% korrekt.

Benzin mit hoher Oktanzahl schadet dem Motor nicht, bring aber auch nichts.

Es ändert sich weder Verbrauch noch Leistung.

Anders sieht die Sache aus, wenn die Verdichtung des Motors erhöht wird und auf die höhere Oktanzahl abgestimmt wird. Aber das ist eine Sache die wohl die wenigsten machen lassen.

Ob ich bei meinem Wagen Super+ von Jet oder 102 tanke, es ändert sich nichts. Gemessen mit Racelogic PerformanceBox.
Weder Endgeschwindigkeit, Beschleunigung noch Rundenzeiten auf der Nordschleife.



Mal wieder viele Experten hier...


Ist doch für den MyDealzer ganz einfach: V-Power bringt 5-fach Punkte!

Genau früher gab es sogar als adac und vpower mitglied sogar 10 fach punkte hatten das hier auch über ein jahr so..jetzt bin ich v power mitglied heisst kein punkteverfall und ab und zu bonus punkte und tanke wo der fehler behoben wurde wieder normal super

Bei meiner GSX merke ich einen Unterschied. Aber nicht an der Leistung sondern am Startverhalten und Leerlauf, da Vergaser. Das gönne ich mir doch schon mal.

Das ist alles verarsche !

fred61

Audi A2 Forum? Wtf


Eine gewöhnungsbedürftige, aber praktisch unrostbare Karre

Breidy0815

War vor 1. Std. Es geht eher um die Info, dass du es dauerhaft dort bekommst. Ich selber fahre nen kleinen Polo GTI und dachte mir das ich einfach mal probiere. Kostet ja "nix". Auf der Rechnung stünde die genaue Uhrzeit, wenn es von Belangen wäre.



Naja, E10 besitzt einen etwas niedrigeren Heizwert, durch die im Moment noch recht niedrigen Spritpreis ist E5/E10 in etwa gleich teuer... Sobald E5/E10 über eine gewisse Preisschwelle von ca. 1,25 kommt wird E10 langsam teurer als E5... Es ist also im Moment völlig egal was man tankt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text