[lokal] c&a Münster - Basic Bio Baumwoll Poloshirt
331°Abgelaufen

[lokal] c&a Münster - Basic Bio Baumwoll Poloshirt

1,89€9€-79%C&A Angebote
14
lokaleingestellt am 3. Jul
Aktuell sind die Basic Poloshirts in schwarz aus 100% Bio Baumwolle für 2,50€ ausgezeichnet, was im Vergleich zum Original-/Onlinepreis von 9€ schon sehr günstig ist.

Im Laden an der “Click&Collect”-Kasse liegen 10% Gutscheine, die hier auch funktioniert haben (PLU 851). Auf dem Gutschein ist ein MBW von 40€ angegeben, ich habe für 21€ eingekauft und er hat funktioniert.

Wie die zusätzlichen 40 Cent Rabatt zustande kamen (siehe Foto) ist mir unbekannt.

PS: Kein Foto vom Gutschein, da er “im Original vorgelegt” werden muss. Im Laden liegen aber genug.
Zusätzliche Info
C&A AngeboteC&A Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
Skandal. Ich hab Online 2,50 gezahlt. 2,50 für ein Poloshirt welches sogar dafür ne echt gute Qualität hat. Hat mich überrascht.
Krasser Preis! Hot!
vllt. war das die 2 tüten gratis aktion! das wären ja genau 40 cent

nein quatsch, bei uns im c&a gab es 20% auf alle oberbekleidungen.. vllt. gab es bei euch was ähnliches?
heftiger Preis!
Warte schon auf die Kommentare, die die Qualität bemängeln oder gar die Umstände kritisieren, unter denen diese Poloshirt hergestellt wurden
Verfasser
Edit...Delete
Bearbeitet von: "hammel" 4. Jul
ppertovor 10 h, 13 m

Warte schon auf die Kommentare, die die Qualität bemängeln oder gar die U …Warte schon auf die Kommentare, die die Qualität bemängeln oder gar die Umstände kritisieren, unter denen diese Poloshirt hergestellt wurden


Es ist nämlich so lustig das Menschen leiden damit wir Poloshirts für 2,50€ kaufen können.
josch91vor 6 m

Es ist nämlich so lustig das Menschen leiden damit wir Poloshirts für 2 …Es ist nämlich so lustig das Menschen leiden damit wir Poloshirts für 2,50€ kaufen können.



Ist es nicht und habe ich auch nie behauptet. Es ist nur eben leider meistens so, dass die Leute, die Online den Moralapostel raushängen lassen, nicht besser sind bzw. sich privat nicht wirklich darum scheren.
josch91vor 1 h, 45 m

Es ist nämlich so lustig das Menschen leiden damit wir Poloshirts für 2 …Es ist nämlich so lustig das Menschen leiden damit wir Poloshirts für 2,50€ kaufen können.


Es leiden keine Menschen "damit wir Poloshirts für 2,50€ kaufen können" - jedenfalls nicht notwendigerweise. Denn erstens ist das nicht der reguläre Preise, sondern ein Abverkaufspreis der Teil einer Mischkalkulation ist, zweitens sind in der Textilbranche riesige Preisaufschläge auf den Herstellungspreis üblich (weswegen markenkaufende Westler dazu neigen, den Wert von Textilien massiv zu überschätzen und damit implizit günstige Angebote anrüchtig zu finden), drittens arbeiten für so Sachen wie Shirts vor allem Maschinen.

Dass die Arbeitsbedinungen in ärmeren Länder nicht so sind wie bei uns, logisch. Aber das hat nichts mit günstigen Poloshirts zu tun, jedenfalls nicht vorrangig, sondern gilt für alle Import-Produkte die aus ärmeren Ländern kommen. Wenn Du menschliches Leid finden willst, dann schau Dir mal die Entsorgung von und Rohstoff-Gewinnung für 1000-Euro-Smartphones an.

Das Preisschild allein sagt wenig bis gar nichts aus über die Herstellungsbedingungen und darum sind diese ewig moralisierenden Kommentare unter Deals für günstige Klamotten so nervig; weil sich dahinter viel zu oft (nicht bei Dir natürlich) eine Geisteshaltung offenbart, dass wer spart oder sparen muss auch noch ein schlechter Mensch wäre.
amizvor 12 m

Es leiden keine Menschen "damit wir Poloshirts für 2,50€ kaufen können" - j …Es leiden keine Menschen "damit wir Poloshirts für 2,50€ kaufen können" - jedenfalls nicht notwendigerweise. Denn erstens ist das nicht der reguläre Preise, sondern ein Abverkaufspreis der Teil einer Mischkalkulation ist, zweitens sind in der Textilbranche riesige Preisaufschläge auf den Herstellungspreis üblich (weswegen markenkaufende Westler dazu neigen, den Wert von Textilien massiv zu überschätzen und damit implizit günstige Angebote anrüchtig zu finden), drittens arbeiten für so Sachen wie Shirts vor allem Maschinen.Dass die Arbeitsbedinungen in ärmeren Länder nicht so sind wie bei uns, logisch. Aber das hat nichts mit günstigen Poloshirts zu tun, jedenfalls nicht vorrangig, sondern gilt für alle Import-Produkte die aus ärmeren Ländern kommen. Wenn Du menschliches Leid finden willst, dann schau Dir mal die Entsorgung von und Rohstoff-Gewinnung für 1000-Euro-Smartphones an. Das Preisschild allein sagt wenig bis gar nichts aus über die Herstellungsbedingungen und darum sind diese ewig moralisierenden Kommentare unter Deals für günstige Klamotten so nervig; weil sich dahinter viel zu oft (nicht bei Dir natürlich) eine Geisteshaltung offenbart, dass wer spart oder sparen muss auch noch ein schlechter Mensch wäre.


Selbst bei dem Abverkaufspreis, wird noch Gewinn erzielt. Klar sagt der Preis alleine wenig aus, aber wenn ich H&M lese könnte ich schon kotzen.

Das die Arbeitsbedingungen schlecht sind, liegt daran das Menschen sich an günstigen Produkten von H&M, C&A, Primakt, Vero Moda usw aufgeilen und ihnen der Weg bis zum Laden scheiß egal ist, Hauptsache günstig.

Beim Smartphone das gleiche, Xiaomi hat die schlechtesten Arbeitsbedingungen von allen mir bekannten Smartphone Herstellern. Aber Hauptsache geil günstig!
josch91vor 26 m

Selbst bei dem Abverkaufspreis, wird noch Gewinn erzielt. Klar sagt der …Selbst bei dem Abverkaufspreis, wird noch Gewinn erzielt. Klar sagt der Preis alleine wenig aus, aber wenn ich H&M lese könnte ich schon kotzen.Das die Arbeitsbedingungen schlecht sind, liegt daran das Menschen sich an günstigen Produkten von H&M, C&A, Primakt, Vero Moda usw aufgeilen und ihnen der Weg bis zum Laden scheiß egal ist, Hauptsache günstig. Beim Smartphone das gleiche, Xiaomi hat die schlechtesten Arbeitsbedingungen von allen mir bekannten Smartphone Herstellern. Aber Hauptsache geil günstig!


Nein, bei knapp 2,-€ Verkaufspreis ist definitiv kein Gewinn mehr drin.

Diese Billiganbieter sind übrigens ein entscheidender Grund für die Industrialisierung der Schwellen- und Entwicklungsländer.

Wenn etwas anderswo günstiger produziert werden kann dann verlagert sich die industrielle Basis - und zwar immer zum Gewinn des Landes in dem sie sich ansiedelt. (Umgekehrt steigt bei uns die Kaufkraft durch günstigere Preise)

Oder anders formuliert: Schlecht bezahlte Arbeit ist besser als keine Arbeit
Bearbeitet von: "Krokodil-vom-Nil" 4. Jul
Auf dem Foto steht unter XL in klein S-XL. Kann ich also davon ausgehen, dass die nicht in 2XL oder 3XL verfügbar sind? Falls doch, kannst du etwa beschreiben, wo im Laden die liegen? Ich kauf da sonst nur selten ein und der Laden ist ja nicht gerade klein. Danke!
Verfasser
Klaus666vor 2 h, 9 m

Auf dem Foto steht unter XL in klein S-XL. Kann ich also davon ausgehen, …Auf dem Foto steht unter XL in klein S-XL. Kann ich also davon ausgehen, dass die nicht in 2XL oder 3XL verfügbar sind? Falls doch, kannst du etwa beschreiben, wo im Laden die liegen? Ich kauf da sonst nur selten ein und der Laden ist ja nicht gerade klein. Danke!


Auf dem Stapel lagen auch 2XL Polos, daher gehe ich davon aus, dass es das Angebot dort auch gibt.

Die Bio Polos sind im EG an der linken Wand hinter dem Durchgang zu Clockhouse. Die schwarzen sind an dem Regal ganz unten hinten.

Dir 10% Gutscheine lagen offen an der Click & Collect Kasse, die ist im Halbgeschoss (gerade aus durch den Laden) an der rechten Seitenwand.

PS: Dir Polos fallen sehr groß aus.
Bearbeitet von: "hammel" 4. Jul
Habe die zu 9€ bestellt.
Katastrophaler Tragekomfort, hab sie gleich in die Altkleidercontainer geworfen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text