-47°
Lokal: Company of Heroes 2 - First Edition (PC) in der Metallbox für 1 Euro
15 Kommentare

Das ist nur die Metallbox. Ist ein Vorbestellerbonus. Da ist kein Spiel drin. X)

Also quasi das Vorbesteller-Set?!

Frau_Paul

Also quasi das Vorbesteller-Set?!



Und nur das. Ohne Spiel.

Lol!
Ich wollte nämlich grad fragen, das ist doch grad erst rausgekommen...

shellshock

Das ist nur die Metallbox. Ist ein Vorbestellerbonus. Da ist kein Spiel drin. X)



Selten so gelacht

1€ fürn bissl Metall ^^

shellshock

Das ist nur die Metallbox. Ist ein Vorbestellerbonus. Da ist kein Spiel drin. X)



Das ist aber kein Scherz. Das wird dort immer mal verkauft. Das was man für die Vorbestellerbox gezahlt hat wird dann beim Kauf der Vollversion bei Release vom Kaufpreis abgezogen.

shellshock

Das ist nur die Metallbox. Ist ein Vorbestellerbonus. Da ist kein Spiel drin. X)



Das glaube ich dir ;). Aber ich denke jetzt an die, die sich die Box kaufen / gekauft haben, weil da angeblich ein Spiel drinnen ist.

Übrigens ist der Preis für das Spiel schon recht hoch...
Ich kenn das Spiel jetzt nicht so gut, aber was ist daran so besonders?

was soll das?

Minecrafter3012

Übrigens ist der Preis für das Spiel schon recht hoch... Ich kenn das Spiel jetzt nicht so gut, aber was ist daran so besonders?


Wenn du was mit anspruchsvollen RTS anfangen kannst, ist das Spiel quasi geschenkt, wenn du es auf €/h umrechnest.

Das hatte ich mit der Steelbook von Tomb Raider. War ein Super Geschenk^^

Ein gutes hat der Deal, ich hab CoH mal wieder rausgewühlt und installiere es gerade Hab iwie Lust drauf bekommen xD

Benny92

Ein gutes hat der Deal, ich hab CoH mal wieder rausgewühlt und installiere es gerade Hab iwie Lust drauf bekommen xD



Dann folgender Hinweis:
Multiplayer geht nur noch über steam (cd-key einfach bei Steam aktivieren). Mit der THQ-Insolvenz sind die anderen Server abgeschaltet worden. Einzelspieler wird vermutlich auch so gehen, aber bei Steam spart man sich die patch-orgie.

Benny92

Ein gutes hat der Deal, ich hab CoH mal wieder rausgewühlt und installiere es gerade Hab iwie Lust drauf bekommen xD



Ist ja blöd -.-

Steam find ich scheisse, also wars das wohl mit Multiplayer

Naja, hat auch Vorteile, die furchtbare Updateorgie hat ein Ende und die Server waren vorher nicht sonderlich stabil.
So wie ich das verstehe verlierst Du auch nichts, wenn Du aktivierst, wenn Steam pleite geht oder dir alles wegnimmt, hast Du immer noch die Offline-cd.
Ist natürlich was anderes, wenn es ums Prinzip geht...
Ich habe mich Steam früher auch verweigert, aber Valve ist (noch!?) einer von den Guten und wenn man viele günstige Spiele (humble bundle, angebote...) hat ist das schon schön, dass sie an einer Stelle sind und sich selbst updaten.
Den potentiellen Verlust eines Spieles kann man verkraften wenn es nur 2-5 EUR gekostet hat und der Überwachungsaspekt ist leider heute immer dabei. Und dann lieber valve als ea und konsorten...
(my 2ct)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text