49°
ABGELAUFEN
[Lokal] Damen Laufshirt Nachtlauf 2013 @SportScheck Hannover für 4,95€
[Lokal] Damen Laufshirt Nachtlauf 2013 @SportScheck Hannover für 4,95€
Fashion & AccessoiresSportScheck Angebote

[Lokal] Damen Laufshirt Nachtlauf 2013 @SportScheck Hannover für 4,95€

Preis:Preis:Preis:4,95€
Gestern bei SportScheck Hannover in der Karmarschstraße gesehen.

Es waren noch ca. 60 Nachtlauf 2013-Laufshirts für Damen in unterschiedlichen Größen (36-42) vorhanden. Der Aufsteller steht im Erdgeschoss kurz vor den Kassen.

Unifit Laufshirts (SportScheck-Marke?) in neutralen Farben kosten dort sonst ab 19,95€ + ggf. VSK.

Wer mit dem 2013er-Aufdruck leben kann, bekommt hier ein hochwertiges Laufshirt zum kleinen Preis. Stiftung Ökotest urteilte in 4/2014 für ein getestetes "Unifit Laufshirt Herren, grün/ anthrazit": "Reibecht, schweißecht und die Textilien färben nicht ab. Das bedeutete ein „Sehr gut“ bei den Materialeigenschaften. Auch die Inhaltsstoffprüfung lieferte nur beste Ergebnisse."

Ich habe diverse Männerversion des Nachtlaufshirts (u.a. das 2013er) und bin mit dem Shirt und der Qualität sehr zufrieden. Da färbt nix und selbst nach x-maligem Benutzen&Waschen sieht das Shirt immer noch aus wie neu.


Normalerweise gibt es die Shirts für Teilnehmer des jeweiligen SportScheck Nachtlaufs. Ich weiß, mit dem BMW-Impulse-Coupon könnte man es sich auch für 3 EUR (Leihchip-Gebühr) oder für lau (wenn eigener Laufchip vorhanden) holen. Dafür spart man sich hier das Abholen der Startunterlagen und Zurückgeben des Leihchips (falls nicht gestartet wird). Und nimmt auch niemandem einen begehrten Startplatz weg.

Ergänzung
- host9

4 Kommentare

Warum sollte man ein Shirt von einem Lauf tragen, wo man wahrscheinlich gar nicht teilgenommen hat?
Dazu auch noch bezahlen um für andere Werbung zu tragen...

Ich bin in München mitgelaufen und habe so ein Shirt. Trage es aber nicht, weil ich es affig finde.

Trage das Shirt nichtmal für geschenkt.
Find es schon scheisse, dass man das beim Lauf tragen MUSS.

Früher waren die Shirts noch aus Baumwolle, da konnte man noch Schuhe oder das Rad mit putzen, aber mit den billigen aus alten Jogurtbechern kann man nicht mal mehr das...

Und vielleicht das m.E. Wichtigste: Sie Shirts sitzen schieße und die Qualität ist auch kacke. Wenn es billig sein soll, lieber eins ohne Werbung von Runnerspoint oder Decathlon.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text