194°
Lokal Dodenhof Posthausen Samsung Galaxy S5 Mini

Lokal Dodenhof Posthausen Samsung Galaxy S5 Mini

Fashion & Accessoires

Lokal Dodenhof Posthausen Samsung Galaxy S5 Mini

Preis:Preis:Preis:199€
Bei Dodenhof gibt es ab 04.01. das Samsung S5 Mini für 199 Euro. Es sind die Farben: schwarz, blau, Gold und weiß in Angebot. Vergleichspreis laut idealo sind 229 Euro.

Im Samsung GALAXY S5 mini steckt mehr, als man auf den ersten Blick vermuten könnte. Der 1,4 GHz Quad-Core-Prozessor plus 1,5 GB Arbeitsspeicher machen ordentlich Tempo und sorgen für ein flüssiges Nutzungsvergnügen. Mit der 8,0 Megapixel-Kamera gelingen mehr als nur Schnappschüsse und die 2,1 Megapixel-Frontkamera überträgt bei Videochats ein detailliertes Bild. Auch mit der Plattform Android 4.4 zeigt sich das Samsung GALAXY S5 mini auf dem aktuellen Stand der Technik.

13 Kommentare

gutes handy! aber ich warte jetzt schon 1jahr auf android 5

wer weis ob das überhaubt noch kommt!

Hier stand Blödsinn

Zu klein, zu teuer.

hast Du evtl schon einen Prospekt der Total verrückten Tage vorliegen?

guter Preis. Hot von mir

ist doch mittlerweile Standard Preis

Grandpaofhouse

Zu klein, zu teuer.



Ich finde es persönlich ganz angenehm kein 5-6" Gerät dauerhaft transportieren zu müssen.

Kommentar

lukasdenker5

hast Du evtl schon einen Prospekt der Total verrückten Tage vorliegen?

ja

Grandpaofhouse

Zu klein, zu teuer.



Als würde man für 5,5 " ne Reisetasche brauchen. Nun mal Spaß bei Seite, die technischen Daten des s5 mini mögen in Ordnung sein aber auf die Dauer ist es zu klein , sorry.

Nie wieder Samsung. Trotz guter Pflege, keine Stürze oder Wasserkontakte mit Displayfolie und Hülle sind mir bereits 3 Samsung Smartphones innerhalb der Garantie durch Hardwaredefekte kaputt gegangen. 2 x Galaxy S3 startete einfach nicht mehr, beim ersten Gerät kurz vor Ablauf der Garantie, beim zweiten nach einem halben Jahr.
Das dritte Gerät war ein Galaxy S5 mini, dieses hatte nach einem halben Jahr einfach keinen Empfang mehr, trotz verschiedener Simkarten gab es keine Möglichkeit mehr mit dem Netzanbieter zu "kommunizieren". Alle drei Geräte waren neu und stammten direkt von der Telekom und wurden softwaretechnisch nicht verändert und wurden anstandslos umgetauscht. Ich hasse diese geplante Obsoleszenz scheiße, dass die Dinger massenhaft vor- bzw. nach Ablauf der Garantiezeit kaputt gehen.

Kommentar

Ich hab mein S Advance seid geschlagene 3 Jahre und 9 Monate...soviel zur Haltbarkeit von Samsung...kommt auch auf den Umgang mit den Geraet an...und kann mit dem Handy 70% von dem machen ,was du auch mit dem S 6 machst..;-)

Otterbox drauf und schon hat sich das mit den Hardwaredefekten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text