Lokal Dortmund - Bouldern für 5€ ab heute bis Sonntag
357°

Lokal Dortmund - Bouldern für 5€ ab heute bis Sonntag

5€
14
eingestellt am 26. Okt
Guten Morgen. In Dortmund Wickede macht heute eine neue Boulderhalle auf, in der Ihr ab heute bis Sonntag zum Eintrittspreis von 5€ pro Person Bouldern könnt.

PVG je nach Halle 8 bis 11€

  1. Freizeit & Reisen
14 Kommentare

Wie sieht es mit Öffnungszeiten aus? Muss man noch Schuhe oder so leihen? Die Internetseite ist ja spärlich.

kamivor 10 m

Wie sieht es mit Öffnungszeiten aus? Muss man noch Schuhe oder so leihen? …Wie sieht es mit Öffnungszeiten aus? Muss man noch Schuhe oder so leihen? Die Internetseite ist ja spärlich.


? Steht doch alles auf der Seite. Preise, Öffnungszeiten und dass man Schuhe mitbringt oder leiht, ist doch klar. Ist beim Eislaufen ja genau so. Leihschuhe 3 Euro.

ich kenne sowas noch als Kletterhalle ...

Verfasser

jimmy1909vor 2 m

ich kenne sowas noch als Kletterhalle ...


Ein Kletterhalle ist aber was anderes. Nämlich klettern in Höhe mit Sicherung per Seil.

jimmy1909vor 11 m

ich kenne sowas noch als Kletterhalle ...




Und ich kenne nur "Boulder Dash"

jimmy1909vor 12 m

ich kenne sowas noch als Kletterhalle ...



Bouldern und Klettern sind schon anders.
Klettern geht auch nicht so ohne weiteres, dafür muss man erst noch nen Schein machen. Beim Bouldern kannst du sofort drauf loslegen.
Bin selbst auch lieber am Bouldern als am Klettern. ;-)

Interessant... kannte ich nicht.

Also verhält sich Bouldern : Klettern wie Minigolf : Golf

Rincewindvor 29 m

Klettern geht auch nicht so ohne weiteres, dafür muss man erst noch nen …Klettern geht auch nicht so ohne weiteres, dafür muss man erst noch nen Schein machen. Beim Bouldern kannst du sofort drauf loslegen.



Deswegen "fahre ich kein Auto", sondern "cruise". Da benötige ich nämlich keinen Führerschein!
Bearbeitet von: "Logiker" 26. Okt

Rincewindvor 1 h, 16 m

Bouldern und Klettern sind schon anders. Klettern geht auch nicht so ohne …Bouldern und Klettern sind schon anders. Klettern geht auch nicht so ohne weiteres, dafür muss man erst noch nen Schein machen. Beim Bouldern kannst du sofort drauf loslegen. Bin selbst auch lieber am Bouldern als am Klettern. ;-)


was für einen Schein sollte ich fürs Klettern benötigen ? klettere seit 10 Jahren , drinnen und draussen und noch nie musste ich was vorzeigen ? an wenn auch draussen am Berg ?

TracerTongvor 54 m

Interessant... kannte ich nicht.Also verhält sich Bouldern : Klettern wie …Interessant... kannte ich nicht.Also verhält sich Bouldern : Klettern wie Minigolf : Golf


nee komplett unterschiedlich Schwierigkeitsaspkete... beim Bouldern sind die Problemstellen meist extrem schwer oder komplex, da man ja nur das eine Problem hat und nicht wirklich stürzen kann, kann man das beliebig oft wiederholen.

Beim Klettern kommt noch die Ausdauer basierend auf der länge der Route dazu und dann natürlich der Gefahrenaspekt wenn man mal in 50m steht und die letzte Sicherung 5-6m unter einem ist, so das man mindestens 15m fällt... dazu ist man mehr ausgesetzt ... die Höhe, das Wetter... sieht zwar für den Außenstehenden gleich aus ist aber anders Profis machen auch beides um genau die Unterschiede zu trainieren.

toad99vor 2 h, 5 m

? Steht doch alles auf der Seite. Preise, Öffnungszeiten und dass man …? Steht doch alles auf der Seite. Preise, Öffnungszeiten und dass man Schuhe mitbringt oder leiht, ist doch klar. Ist beim Eislaufen ja genau so. Leihschuhe 3 Euro.


Vom Handy aus den Link angeklickt sieht man die Infos nicht.

halloele12vor 41 m

was für einen Schein sollte ich fürs Klettern benötigen ? klettere seit 10 …was für einen Schein sollte ich fürs Klettern benötigen ? klettere seit 10 Jahren , drinnen und draussen und noch nie musste ich was vorzeigen ? an wenn auch draussen am Berg ?



alpenverein.de/ber…tml

Ist jetzt nicht Pflicht zum Klettern, aber viele Hallen möchten diesen Nachweis gerne haben, gerade wenn du denen Unbekannt bist. Falls du es jetzt schon 10 Jahre machst, deine Halle dich kennt, wird es sicherlich für dich wenig Probleme geben.

Rincewindvor 20 m

https://www.alpenverein.de/bergsport/sicherheit/klettern/sicher-toprope-und-vorstieg-dav-kletterscheine_aid_10530.htmlIst jetzt nicht Pflicht zum Klettern, aber viele Hallen möchten diesen Nachweis gerne haben, gerade wenn du denen Unbekannt bist. Falls du es jetzt schon 10 Jahre machst, deine Halle dich kennt, wird es sicherlich für dich wenig Probleme geben.


in den 10 Jahren bestimmt in 100 Hallen gewesen... keine einzige wollte irgendwas von mir sehen,... selbst bei uns in der DAV Sektion braucht man nichts um an der richtigen Felswand zu klettern...

guter Preis. Das hätte ich gerne hier in Bremen... letztes mal Bouldern mit Junior schon paar Monate her.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text