749°
[lokal ?] Düsseldorf SanDisk SSD 256 GB 97€
Beliebteste Kommentare

ratingen

Bei diesem Modell handelt es sich auch nicht um eine Karte (_;)Mfgratingen



Das ist mir durchaus bewusst. Meine Belehrungsversuche am Telefon liefen ins Nichts, weshalb ich aufgegeben habe.
Der Witz daran ist ja, dass sie es SSD-Karte genannt hat. Und du hast den Witz jetzt kaputt gemacht, denn Witze, die man erklären muss, sind doof

Wollte den Preis in Marburg erfragen. Leider konnte die Dame keine SSD-Karten von SanDisk mit 256GB finden. Geht nur bis 32GB...
Manchmal bin ich echt fassungslos.

Cey123

Scheint eine extrem langsame SSD zu sein.



ohhhhhhhh jaaaaaaaaaaa EXTREM LANGSAM

oO

28 Kommentare

HOT!!!!!!!!!

Will ich auch haben - im MM-Online-Shop leider Normal-Preis

Uff... Keine schönen IOPS Werte für eine SSD. Würde ich persönlich nicht kaufen, aber für jemanden der keine großen Anforderungen an seine SSD hat nen guter Preis.

Standardpreis. In München kostets das Gleiche.

Wollte den Preis in Marburg erfragen. Leider konnte die Dame keine SSD-Karten von SanDisk mit 256GB finden. Geht nur bis 32GB...
Manchmal bin ich echt fassungslos.

Bei diesem Modell handelt es sich auch nicht um eine Karte (_;)

Mfg

ratingen

ratingen

Bei diesem Modell handelt es sich auch nicht um eine Karte (_;)Mfgratingen



Das ist mir durchaus bewusst. Meine Belehrungsversuche am Telefon liefen ins Nichts, weshalb ich aufgegeben habe.
Der Witz daran ist ja, dass sie es SSD-Karte genannt hat. Und du hast den Witz jetzt kaputt gemacht, denn Witze, die man erklären muss, sind doof

Zircon

Uff... Keine schönen IOPS Werte für eine SSD. Würde ich persönlich nicht kaufen, aber für jemanden der keine großen Anforderungen an seine SSD hat nen guter Preis.



Naja, die IOPS Werte sind auch nur Marketingwerte. Wie Timings bei RAMS alles nur Messgrößen. In der Praxis merkt man da keinen Unterschied. Ganz davon abgesehen das man IOPS Werte nur in einer festdefinierten Umgebung vergleichen kann, somit fehlt en IOPS Werte jede wissenschaftlichkeit. Und da es da keine einheitliche gibt, ann jeder Herrsteller schreiben was er will.

Titel falsch!

"[lokal ?] Düsseldorf SanDisk SSD 256 GB 97€"
-->
"[lokal ?] Düsseldorf SanDisk SSD-Karte 256 GB 97€"



... danke wankaxd. Deine Vorlage war einfach ZU gut

Scheint eine extrem langsame SSD zu sein. Für 97 Euro ein ganz guter Preis, vielleicht für Musik, Bilder oder Filme.

Cey123

Scheint eine extrem langsame SSD zu sein. Für 97 Euro ein ganz guter Preis, vielleicht für Musik, Bilder oder Filme.



Also für ausschließlich Medien ist eine SSD wohl wirklich die falsche Wahl. Das wäre ja mit Kanonen auf Spatzen geschossen

Zircon

Uff... Keine schönen IOPS Werte für eine SSD. Würde ich persönlich nicht kaufen, aber für jemanden der keine großen Anforderungen an seine SSD hat nen guter Preis.



Dem muss ich jetzt aber widersprechen. Während deine Aussage über RAM-CL-Timings komplett richtig ist gibt's bei den IOPS von Datenträgern spürbare Unterschiede.

Klar gibt es viele Situationen, wo es nahezu egal ist, ob die SSD 8.000 oder 80.000 IOPS liefert, z.B den Windows Start-up, das Öffnen der meisten Programme oder das Kopieren mittlerer und großer Dateien.

Das kann sich aber schnell ändern. Zum Beispiel wenn man mal ein Backup des Windows- oder Programme-Ordners macht, in dem sich viele sehr kleine Dateien befinden.

Besonders gut kann man die Unterschiede auch sehen und demonstrieren, wenn man die System-SSD mit einem Virenscanner prüft.

Bei gleicher Hardware ist ein frisch aufgesetzten Windows 7 auf einer >50.000 IOPS SSD fast doppelt so schnell geprüft wie eines auf dieser SanDisk SSD.

SanDisk hat dieses Problem aber erkannt und bietet inzwischen SSDs mit deutlich mehr IOPS an.

Der Deal ist natürlich trotzdem hot, da 97 Euro n super Preis für das Teil ist. Außerdem sind 7.300/2.200 IOPS immer noch extrem viel in Relation zu den maximal 100 IOPS auf die es normale HDDs bringen. Ein System lässt sich also auch mit dieser SSD sehr angenehm beschleunigen.

Musik, Bilder oder Filme auch einer SSD
Ganz tolle Idee.

Cey123

Scheint eine extrem langsame SSD zu sein.



ohhhhhhhh jaaaaaaaaaaa EXTREM LANGSAM

oO

FairyJo

[...] somit fehlt en IOPS Werte jede wissenschaftlichkeit. Und da es da keine einheitliche gibt, ann jeder Herrsteller schreiben was er will.



Jain, also klar haben die Hersteller immer/oft bessere Werte als man selbst messen kann. Jedoch komme ich bei Messungen oftmals an die Werte von dem jeweiligen Hersteller heran. Man muss nur immer aufpassen auf was der Hersteller seine IOPS Angabe genau bezieht.


Arca

Klar gibt es viele Situationen, wo es nahezu egal ist, ob die SSD 8.000 oder 80.000 IOPS liefert, z.B den Windows Start-up, das Öffnen der meisten Programme oder das Kopieren mittlerer und großer Dateien.



Stimme ich dir zu bis auf dem Systemstart(siehe stück weiter unten)^^ Jemand der seine SSD normal betreibt wird mit einer günstigen SSD oft sehr gut fahren und von daher ist das hier sicher HOT.

Für Interessierte eben mal geschaut: Mein Win7 kommt beim Systemstart an ca. 1200 IOPS und mein Notebook an fast 2000. Bei gewissen Programmen und Programmstarts bekomme ich sogar peaks bis zu 20-30k IOPS. Bringt am Ende aber nur Millisekunden im Normalbetrieb! Es lohnt sich also nur wenn jemand mit sehr rechenintensiven Programmen arbeite die auf "große" Speichermengen zugreifen und benutzen.

Gibt es eine aktuelle Angabe über den verfügbaren Restbestand im Regal?

Habe soeben angerufen:

Dame am Telefon

Jemand hat vorhin angerufen, alle reserviert und schon bezahlt.



...

Mfg

ratingen


Arca

Bei gleicher Hardware ist ein frisch aufgesetzten Windows 7 auf einer >50.000 IOPS SSD fast doppelt so schnell geprüft wie eines auf dieser SanDisk SSD.



zeig mir mal den Test, da bin ich gespannt drauf.

Festplatte macht komische Geräusche.

Lacht se?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text