622°
ABGELAUFEN
[lokal] Dyson DC33c Stubborn @ Medi Max Strausberg

[lokal] Dyson DC33c Stubborn @ Medi Max Strausberg

ElektronikMediMax Angebote

[lokal] Dyson DC33c Stubborn @ Medi Max Strausberg

Preis:Preis:Preis:177€
Zum DealZum DealZum Deal
Zur heutigen Neueröffnung gibt es dieses Angebot.

VGP: ab ca. 270€ laut GH.deVergleich

Infos zum Gerät:
Energieeffizienzklasse A, Boden-Staubsauger, beutelloser Betrieb, 840 Watt, Saugleistung: 260 Watt, Root Cyclone Technologie für konstante Saugkraft, Ball Technologie (zentraler Lenkmechanismus), max. 2 l Behältervolumen, 10m Aktionsradius, Bodendüse umschaltbar, Extra-hart Bürste, Kombidüse, Polsterdüse/-bürste, Teleskoprohr, Energieeffizienzklasse A

10 Kommentare

Sind Dyson-Staubsauger ihr Geld wert? Oder gibts da Ausnahmen?

An der Ersparnis allein kann´s nicht liegen.

mydealz.de/dea…366
Bearbeitet von: "J_R" 29. September

ich wollte mir den vor nen monat bei metro kaufen für 199 € war aber zu langsam hoffe den gibts hier mal lokal oder online irgendwo zu kaufen

LastEvolutionvor 9 h, 29 m

Sind Dyson-Staubsauger ihr Geld wert? Oder gibts da Ausnahmen?



Müssten alle gut sein. Ist wirklich eine andere Saugklasse.

J_Rvor 10 h, 14 m

An der Ersparnis allein kann´s nicht liegen. https://www.mydealz.de/deals/zackzack-dyson-staubsauger-dc37-musclehead-fur-304-eur-statt-399-eur-828366



Also das Video ist schonmal krass, danach möchte man doch echt keinen Dyson mehr kaufen

LastEvolutionvor 14 h, 28 m

Sind Dyson-Staubsauger ihr Geld wert? Oder gibts da Ausnahmen?


Nein nicht mal ansatzweise auch bei Stiftung Warentest durchgefallen, selbst ein Dirt Devil hat den DC37C
Allergy bei weitem geschlagen, zudem sind die auch noch scheiße laut, aus dem Grund werden Dyson Sauger Mitte nächstes Jahr mal kurzerhand alle aus dem Sortiment aller Händler fliegen, weil keiner die 80dB packt die zwingend erforderlich sein werden.

Letztlich gibt es genug Dyson fanboys die das nicht wahrhaben wollen...

Alternativen die um welten besser sind:
amazon.de/gp/…0c9
amazon.de/gp/…3b3
amazon.de/Bos…658
(eigentlich die gesamte Relaxx und Roxx Serie, Nachteil der Saugschlauch ist super kurz und der Behälter ist etwas schwer zu öffnen, das stört viele)

amazon.de/gp/…537
(die 650W Variante ist die selbe wie die 1400W, nur weniger verbrauch bei weniger Lautstärke)
Alternativ für den kleinen Geldbeutel:
amazon.de/Phi…1_1

amazon.de/AEG…_31

amazon.de/Sam…0HR
(kein HEPA Abluftfilter, daher ist der Staubrückhalt deutlich schlechter, nichts für Allergiker, oder Staubempfindliche)

Alles weitere zu Staubsaugern hier:
mydealz.de/dis…e=2

Evilgodvor 32 m

Nein nicht mal ansatzweise auch bei Stiftung Warentest durchgefallen, selbst ein Dirt Devil hat den DC37CAllergy bei weitem geschlagen, zudem sind die auch noch scheiße laut, aus dem Grund werden Dyson Sauger Mitte nächstes Jahr mal kurzerhand alle aus dem Sortiment aller Händler fliegen, weil keiner die 80dB packt die zwingend erforderlich sein werden.



Wow, was für eine ausführliche Antwort. Das hätte ich jetzt nicht erwartet. Danke dir dafür!!!

merken

anton_p

Müssten alle gut sein. Ist wirklich eine andere Saugklasse.



Thomas x7 würde ich dir empfehlen, haben ihn selbst und meine Frau ist begeistert von dem Ding. Genug Power für alles. ​

Naja, hatte vor dem Dyson zweimal einem Dirt Devil. Der Devil war schon gut, vor allem für den Preis. Beim ersten (war noch der ganz große) ließ die Saugleistung Tag für Tag nach. Das Nachfolgemodell hatte selbiges Probleme, Conrad sah das zum Glück ähnlich und hat mir sofort das Geld zurück gegeben. Beim Dyson ist auch Reinigung und "Wartung" viel besser als beim Devil. Den Bosch konnte ich allerdings in der Wohnung noch nicht testen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text