242°
ABGELAUFEN
[lokal?] Edeka Herkules Süßkartoffeln USA 0,99 Euro/kg

[lokal?] Edeka Herkules Süßkartoffeln USA 0,99 Euro/kg

FoodEDEKA Angebote

[lokal?] Edeka Herkules Süßkartoffeln USA 0,99 Euro/kg

Preis:Preis:Preis:0,99€
Bei Edeka Herkules gibts 1kg Süßkartoffeln für 0,99 €.

gesehen im Herkules Mühlhausen. Aber die gibt es ja noch anderswo.

Süßkartoffeln können wie normale Kartoffeln zubereitet werden oder (weil sie so süß sind) als nicht deftige Beilage und Hauptspeise.

Sie kann auch einfach wie eine Ofenkartoffel zubereitet werden mit Chili und Öl, wobei die Schale durch das lange Backen einfach abgezogen werden kann. Schälen ist nämlich schwieriger als bei normalen Kartoffeln.

Ein super Preis, wie ich finde.


Bei dem Preis mach ich mir Pommes draus

16 Kommentare

das Rezept hatte ich ausprobiert und war echt lecker:
chefkoch.de/rez…tml

Foto aus dem Katalog

img2014120219euyjl3r45x.jpg

Guter Preis, Kosten bei mir bei lidl 2,49/kg

auch lecker mit Zimt Zucker würzen und dazu einen leckren (mager)quark zimt dipp

Super lecker die Dinger, aber ich frag mich immer ob die Kartoffeln aus USA gen manipuliert sind...

Teppichflieger

Super lecker die Dinger, aber ich frag mich immer ob die Kartoffeln aus USA gen manipuliert sind...


Soweit ich weiß dürfen keine Genveränderten Nahrungsmittel in der EU ohne Kennzeichnung verkauft werden ( von den diversen Schlupflöchern mal abgesehen)
Aber in der großen Lobby aka Europaparlament sind die ja fleißig dabei das zu ändern. Z.b darf inzwischen Honig aus USA/Canada mit Pollen genmanipulierter Pflanzen ohne Kennzeichnung vertrieben werden. Da sieht man die Früchte der Demokratie ( ca 88% der Bevölkerung sind strikt gegen Genmanipulation)

Waren die bei dem Markt in der Werbung? Ich konnte die bei uns leider nicht finden.

Ein kleiner vorgeschmack auf TTIP. Lasst euch die genmanipulierten Kartoffeln von Monsanto und Co schmecken...
Hat sich einer von euch gefragt warum die so günstig sind?

Die sind nicht genverändert, ihr Trolle. Dann müsste das entsprechend gekennzeichnet sein, selbst lose Ware.

Selbst die Grünen haben mittlerweile den Schuss gehört und "erlauben" dem Bundesbürger zu essen, was er will. Welcher Splittertruppe gehört ihr denn an? Auf mydealz surfen und gegen TTIP sein?

funkmasterroch

Ein kleiner vorgeschmack auf TTIP. Lasst euch die genmanipulierten Kartoffeln von Monsanto und Co schmecken... Hat sich einer von euch gefragt warum die so günstig sind?


äääähm ja. aber doch nicht deswegen...?!?!?
Das würde ja bedeuten das jedes im Preis reduzierte Lebensmittel genmanipuliert sei...
Oder alles andere beim Black Friday auch! X)

Ich freu mich auf genverändertes Fracking-Gas aus den USA, welches wir nach TTIP importieren dürfen! :-)

palytsch

Die sind nicht genverändert, ihr Trolle. Dann müsste das entsprechend gekennzeichnet sein, selbst lose Ware. Selbst die Grünen haben mittlerweile den Schuss gehört und "erlauben" dem Bundesbürger zu essen, was er will. Welcher Splittertruppe gehört ihr denn an? Auf mydealz surfen und gegen TTIP sein?



Was soll das denn bedeuten???
Ja warum sollte man nicht auf MyDealz surfen können und trotzdem gegen undemokratische Lobbymachenschaften sein durch die es dann möglich ist, wegen der Investorenschutzklausel, Staaten in Milliardenhöhe zu verklagen wenn durch irgendetwas, z.B. Frackingverbot, Gewinne durch dieses Verfahren nicht eingestrichen werden können???
Zumal durch nicht staatliche Organisationen auch da im Hinterzimmer die Urteile gefällt werden, die nicht anfechtbar sind...

Also mal ehrlich...
Du scheinst ja ein TTiP Verfechter zu sein, nur anscheinend nicht richtig informiert...
wirst dich wahrscheinlich schon auf die Seitenbegrenzungsleuchten aus den USA freuen!

Der Preis ist hot. Bezahle in der Metro für 750 gr. USA Ware 3,50 EUR. Mal sehen ob mein edeka mitmacht.

palytsch

Welcher Splittertruppe gehört ihr denn an? Auf mydealz surfen und gegen TTIP sein?


Hä???

klausi1

Waren die bei dem Markt in der Werbung? Ich konnte die bei uns leider nicht finden.


Ja, ich lade mal oben ein Foto hoch

funkmasterroch

Ein kleiner vorgeschmack auf TTIP. Lasst euch die genmanipulierten Kartoffeln von Monsanto und Co schmecken... Hat sich einer von euch gefragt warum die so günstig sind?



Süßkartoffeln sind keine Kartoffeln.
Meines wissens nach werden die aktuell auch nicht gentechnisch verändert...

ich find die Dinger ganz scheußlich aber Hot, mein erster und letzter Versuch mit den Teilen hat mich deutlich mehr pro Kilo gekostet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text