272°
ABGELAUFEN
[lokal Globus Leipzig Seehausen] Sagrotan No-Touch automatischer Seifenspender - mit Bewegungssensor inkl. Seife 250 ml verschiedene Sorten
[lokal Globus Leipzig Seehausen] Sagrotan No-Touch automatischer Seifenspender - mit Bewegungssensor inkl. Seife 250 ml verschiedene Sorten
  1. Haushalt & Garten

[lokal Globus Leipzig Seehausen] Sagrotan No-Touch automatischer Seifenspender - mit Bewegungssensor inkl. Seife 250 ml verschiedene Sorten

Preis:Preis:Preis:5,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Sagrotan No-Touch automatischer Seifenspender - mit Bewegungssensor inkl. 250 ml Seife.

Die Packung enthält: Seifenspender + Handseife 250 ml + 4x AA-Baterien

Das Angebot findet ihr in der verlinkten PDF/Katalog auf Seite 22 unten

Preisvergleich: ab 6,99€ bei Amazon zzgl. (ev.) Versand

>>>Einen wichtigen Hinweis habe ich vergessen: Mit etwas Aufwand kann man eine nachfüllbare Version basteln:

youtube.com/res…uch


(mein Dank an forta)

24 Kommentare

Habe mehrere davon im Einsatz, praktisch und hygienisch.
Tip: man kann den Seifenbehälter leicht oben aufbohren und dann normale billige flüssige Seife nachfüllen und nicht die überteuerte von Sagrotan

Die Seifenmenge, die da rauskommt ist mir einfach viel zu viel.

Solange man die nicht frei wählen kann, ist das nix für mich. Die Hälfte fällt beim Einseifen runter

Kaito

Die Seifenmenge, die da rauskommt ist mir einfach viel zu viel. Solange man die nicht frei wählen kann, ist das nix für mich. Die Hälfte fällt beim Einseifen runter



...da liegt an der Konsistenz der Seife, probiere einfach einmal eine andere etwas dick flüssigere, dann funktioniert es gut

Also man hat solch ein Ding um keine Keime zu bekommen, bevor man sich die Hände mit Seife wäscht um Keime los zu werden…….

Verfasser

spamme2k9

Also man hat solch ein Ding um keine Keime zu bekommen, bevor man sich die Hände mit Seife wäscht um Keime los zu werden…….


Es geht in diesem Deal eher weniger um das Sagrotan sondern eher um den günstigen berührungslosen Seifenspender und die mögliche Nutzung mit alternativen/günstigen Seifen.

forfa

Habe mehrere davon im Einsatz, praktisch und hygienisch. Tip: man kann den Seifenbehälter leicht oben aufbohren und dann normale billige flüssige Seife nachfüllen und nicht die überteuerte von Sagrotan


Geht noch einfacher: mit einem Schraubendreher die Kappe seitlich aufhebeln, dann bricht eine Nase aus und ab sofort kann das jederzeit mit der Hand geöffnet und nachgefüllt werden.

...und bei mir geht es um den Sinn von diesem elektr. Spender selbst (Berührungsloser Seifenspender)

da hätte ich lieber berührungslose Klotüren....

Dinge die die Welt nicht braucht....

Kaito

Die Seifenmenge, die da rauskommt ist mir einfach viel zu viel. Solange man die nicht frei wählen kann, ist das nix für mich. Die Hälfte fällt beim Einseifen runter



Ich fülle immer nach mit dem Trick den frankus1977 beschrieben hat, z.B. mit den Nachfüll-Beuteln von dm/rossmann.
Über Verdünnung mit etwas Wasser stelle ich dann noch die 'effektive' Seifenmenge ein, da auch mir sonst zu viel Seife herauskommt.

berührungsloser seifenspender, der größte scheiss den es gibt.

welcher depp fällt darauf rein?

Hab so ein Ding mal an der Uni geschenkt bekommen. Drei, vier Mal benutzt und dann für dermaßen überflüssig befunden...

Verfasser

soLofox

berührungsloser seifenspender, der größte scheiss den es gibt. welcher depp fällt darauf rein?


Es muß Dir ja nicht gefallen. Es steht Dir frei, dein Auto weiterhin mit dem Schlüssel zu öffnen oder vorm Supermarkt erst mal die Tür vom Seiteneingang per Hand zu öffnen.
Lass den Leuten doch ihren Spaß am Gimmick. Ob nun sinnvoll für dich oder nicht.
Wer es mag, greift zu, wer nicht, hat das Geld für zwei Döner übrig.

na denn kauf du man weiter deine batterien für deine seifenspender X)

auto per knopf öffnen -> minimale zeitersparnis -> weniger aufwand -> weniger verschleiß am schloss

warum soll ich einen umweg für den seiteneingang vom supermarkt nehmen? sinn?

deine argumente sind leider sehr schlecht

Verfasser

soLofox

na denn kauf du man weiter deine batterien für deine seifenspender X) auto per knopf öffnen -> minimale zeitersparnis -> weniger aufwand -> weniger verschleiß am schloss warum soll ich einen umweg für den seiteneingang vom supermarkt nehmen? sinn? deine argumente sind leider sehr schlecht


Ich beende mal meine Diskussion mit Dir, denn wir kommen sicher nicht überein. Was ja auch völlig ok ist.
Ich mag ein kleines Gimmick ab und an. Dafür lade ich auch gern ein paar Akkus auf.

gustavg

da hätte ich lieber berührungslose Klotüren....


Ich hätte gern eine Welt ohne Vollidioten.
(Ohne dich damit zu meinen!)

Der Fachmann vom Institut für hmhmhm (komme spontan nicht mehr darauf) hat klargestellt, dass er "Benzalkoniumchlorid" lieber NICHT auf seiner Haut hätte. "Benzalkoniumchlorid reichert sich in Zellmembranen lebender Organismen an und kann so die Funktion der Zellmembran beeinträchtigen."
-> Der Preis ist aber gut

Meins machte nach 2 Monaten Probleme. Es spuckte Seife aus ohne das jemand im Bad war. 2 Wochen später war es komplett kaputt. Laut Google ist es wohl ziemlich oft so

Letzte Woche bei Thomas Philipp für 4,99€ X)

5,45€ eindeutig zu teuer.........

In der Küche extrem nützlich. Grad Fleisch oder sonstiges siffendes geschnippelt, ,vtl beide Hände dreckig, mit dem Ellenbogen Wasserhahn auf, Hand unter den Spender und waschen

spamme2k9

Also man hat solch ein Ding um keine Keime zu bekommen, bevor man sich die Hände mit Seife wäscht um Keime los zu werden…….



Jap!

spamme2k9

Also man hat solch ein Ding um keine Keime zu bekommen, bevor man sich die Hände mit Seife wäscht um Keime los zu werden…….



Man muss sich ja vorher nicht noch mehr Keime auf die Hand packen um sie dann wieder runter zu waschen. Total überflüssiges Argument. Paar Keime bleiben immer hängen aber je weniger ich an mir habe desto größer ist die Chance die meisten abzuwaschen.

Benutzen den Spender schon seit 1 Jahr und er funktioniert noch immer perfekt.
Einfach einmal mit Gewalt den Behälter öffnen, danach ist er immer wieder benutzbar zum Nachfüllen.

Und von wegen Batterieverbrauch:
1. Gibt es Akkus und
2. Halten die fast 1/2 Jahr.

Wenn es euch nicht gefällt nur weil ihr einen anderen persönlichen Nutzen /Nichtnutzen dafür habt dann schreibt doch einfach gar nichts statt hier komische Kommentare zu posten...

Guter Preis, allerdings hallte ich nix davon. Hatte auch schon einen und dachte ist eigentlich ganz komfortabel. Allerdings hat meiner Katze das Summ Geräusch des Spenders so gut gefallen das sie auf das Waschbecken gesprungen ist und mit dem Teil geschmust hat, das hat natürlich die Bewegung registriert und ständig weiter sagrotan raus gepumpt. Das Ergebnis war eine komplett eingeseifte und desinfizierte Katze. Hat eine ziemliche Sauerei in der Wohnung gegeben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text