245°
ABGELAUFEN
[Lokal: Großburgwedel bei Hannover - nur offline] IKEA: 5 € Geschenkkarte bei Anmeldung zum Email-Newsletter

[Lokal: Großburgwedel bei Hannover - nur offline] IKEA: 5 € Geschenkkarte bei Anmeldung zum Email-Newsletter

FreebiesIkea Angebote

[Lokal: Großburgwedel bei Hannover - nur offline] IKEA: 5 € Geschenkkarte bei Anmeldung zum Email-Newsletter

IKEA Großburgwedel hat im Moment eine Aktion, bei der man sich als "IKEA Family"-Mitglied (kann man direkt vor Ort kostenlos werden) eine 5 €-Geschenkkarte bekommt, wenn man seine Email-Adresse angibt und sich zum Newsletter anmeldet. (Zusätzlich wird eine Geschenkkarte im Wert von 250 € verlost.)

Da es sich um eine normale Geschenkkarte handelt, gibt es auch keinen Mindesteinkaufswert (zumindest war das in der Vergangenheit immer so). Der Coupon, den ich unten als Bild reingestellt habe (Link zum Herunterladen im 1. Kommentar) muss vor Ort in der Wohnzimmer-Abteilung abgegeben werden.

Somit sollte man überlegen, ob es sich lohnt extra da hinzufahren, aber wenn man eh vorhat zu IKEA zu fahren, lohnt es sich sicherlich die 5 € einfach mitzunehmen.

5 Kommentare

hc4rqykr.jpg
b25aovok.jpg

Link zum Coupon (Originalgröße)

Leider habe ich hier keinen Scanner. Ich hoffe, mit der Qualität kann man trotzdem etwas anfangen.

Falls es das Angebot noch irgendwo anders geben sollte, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen. Bei IKEA an der Expo ist um die Uhrzeit natürlich noch niemand, so dass ich nicht nachfragen konnte, ob das auch da gilt.

ob man denen das auch per post schicken kann?

Das richtet sich allerdings nur an Leute, die noch keinen ikea-newsletter bekommen. Die prüfen das direkt in System, war zumindest vor n paar Monaten in hh so, als die Aktion da lief

Wulff meldet sich bestimmt an

peffy

Das richtet sich allerdings nur an Leute, die noch keinen ikea-newsletter bekommen. Die prüfen das direkt in System, war zumindest vor n paar Monaten in hh so, als die Aktion da lief



Als ich das bei unserem IKEA abgegeben habe vor einiger Zeit, wurde nix geprüft. Allerdings habe ich auch nie einen Newsletter erhalten, obwohl es keine Fake-Adresse war.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text