160°
Lokal Hamburg Flughafen Duty Free Jameson Whisky -30%
14 Kommentare

Preis zzgl. Flugticket ...

sehr gut - bin Freitag da. Muss man die Flasche bei Euwowings in das Handgepäck packen oder kann man die auch so mitnehmen??

kalle_99

Preis zzgl. Flugticket ...



oder eins kaufen, Flasche bestellen, Ticket stornieren (ggf. Versandkosten / MBW beachten)

kalle_99

Preis zzgl. Flugticket ...



Geht noch einfacher:

Ticket Kaufen, Reiserücktrittversicherung abschließen, Zum Flughafen fahren, Bei Heinemann zwei Flaschen Jameson kaufen (zum Dealpreis), austrinken, Notarzt rufen, krank schreiben lassen, Ticktpreis über RRV erstatten lassen.

Nebenkosten für RRV und RTW noch in den Dealpreis einrechnen :-)

Wer noch einen einfacheren Weg kennt - ich bin gespannt.
Bearbeitet von: "berlinpilot" 14. September

ist doch eines der ganz normalen Monatsangebote bei Heinemann.

heinemann-dutyfree.com/ham…le/

Irgendeinen Whisky gibts da immer zum Bestpreis. Sehe daher den Deal jetzt nicht.

Für einen Liter ist der Preis ok.
Qualität sicher am unteren Rand.
Es gibt deutlich bessere Whiskys was das Preis-/Leistungsverhältnis betrifft.

Zigaretten in Dubai 2 Stangen nur 17€ jps da kann eh niemand mithalten ^^

ltdcomdata

Irgendeinen Whisky gibts da immer zum Bestpreis. Sehe daher den Deal jetzt nicht.


Gute alte Deal-Regel: Bestpreis ist Bestpreis. Jeden Monat einen Heinemann-Deal, damit man nicht selbst nachgucken muss http://up.picr.de/24681923bn.png

kalle_99

Preis zzgl. Flugticket ...


Die günstigste Methode: Nicht kaufen und Talisker trinken.

sebtec23

Für einen Liter ist der Preis ok. Qualität sicher am unteren Rand.Es gibt deutlich bessere Whiskys was das Preis-/Leistungsverhältnis betrifft.


Wer so allgemeine Aussagen trifft, dem kann man nicht wirklich groß Glauben schenken
Davon ab ist das Geschmackssache, wenn du mir eine 1000 Euro teure Flasche gibst und ich sie nicht mag, ist das PL-Verhältnis miserabel gegen von mir aus eine 40 Euro Flasche die weniger prämiert und gereift ist, mir dafür aber einfach schmeckt. Die Qualität von Jameson ist sicherlich nicht am unteren Rand, da gibt es weitaus schlimmeres gepunshtes Zeug. Jameson ist so beliebt geworden, das man den Tullamore D.E.W. auslagern musste, die Produktionsstätten nahezu verdoppelt hat und trotzdem kaum nachkommt. Wäre das also unterer Rand, hätten so gut wie alle Leute außer dir einen total beschissenen Geschmack, oder aber dir schmeckt er einfach nicht und du möchtest diese Einstellung jetzt gerne auf andere übertragen. Ich denke letzteres trifft wohl zu Nichts für ungut, aber wer so in eine "Diskussion" reingeht....ist genau wie "mein Auto ist aber besser!", heißt einfach auch nichts.

.

Bearbeitet von: "rightorwrong" 14. September

Kann jedem "Jameson-Fan" nur den Jameson Select Reserve Black Barrel empfehlen. Den gibt's bei Amazon regelmäßig für 26€. Die 10€ Aufpreis lohnen sich mMn auf jeden Fall.

Für alle, die eh aus Schleswig-Holstein kommen empfehle ich eher, ab und an bei CITTI zu schauen: Da gibt es wirklich alle paar Wochen die Literflasche Jameson für 15,99€ oder 16,99€. Die teureren Varianten allerdings nicht,...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text