[Lokal Hamburg] Kostenlose HVV-Wochenkarte für frisch umgemeldete Hamburger / Neubürger
983°Abgelaufen

[Lokal Hamburg] Kostenlose HVV-Wochenkarte für frisch umgemeldete Hamburger / Neubürger

KOSTENLOS28€HVV Hamburg Angebote
38
eingestellt am 1. Jun
Etwas speziell aber sicherlich für den einen oder anderen Hamburger interessant.
VGP auf hvv.de: 28,00€

Beschreibung des Verkehrsverbundes:

Testen Sie 7 Tage lang, wie Sie mit dem HVV Ihre Ziele in Hamburg bequem erreichen - auf unsere Kosten.

Ein
neues Zuhause bedeutet auch: die optimalen Wege zur Arbeit, Schule,
Kita und allen anderen Zielen herauszufinden. Dabei möchten wir Sie
unterstützen und machen Ihnen ein ganz besonderes "Kennenlern-Angebot": 1 Woche kostenlos Bus und Bahn fahren im Bereich Hamburg AB.




Und so kommen Sie an Ihre Fahrkarte

  • Schicken Sie Ihre Meldebestätigung per E-Mail an neubuerger@hvv.de
    Kleine
    Voraussetzung: Ihre Meldebestätigung ist nicht älter als 3 Monate und
    die Meldeadresse liegt im HVV-Gebiet. Alternativ können Sie uns auch per
    Post eine Kopie der Meldebestätigung zusenden. Die Adresse lautet HVV
    GmbH, Steindamm 94, 20099 Hamburg. Bitte das Stichwort "Neubürger"
    verwenden.
  • Sie erhalten von uns nach erfolgter Prüfung eine E-Mail mit einem Gutscheincode.
    Mit
    diesem Code können Sie in der HVV-App eine Vollzeit-Wochenkarte für den
    Bereich Hamburg AB für 0,00 Euro bestellen und auf Ihr Smartphone
    laden. So haben Sie Ihre Fahrkarte immer passend dabei.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Die Meldebestätigung kostet 12€ Gebühr.
kein einziger Neubürgerwitz bisher - ich bin enttäuscht fast schon empört von der Community
Cold.... sollte immer und für alle KOSTENLOS sein
Avatar
GelöschterUser696998
flofreevor 2 m

Bei uns bekommt man die Fahrkarte gleich bei Anmeldung im …Bei uns bekommt man die Fahrkarte gleich bei Anmeldung im Einwohnermeldeamt.Aktiviert ist sie erst wenn abgestempelt. Nicht so umständlich wie in Hamburg.


Hamburg hat doch das Geld. Machen ja auch Dieselfahrverbote auf ganzen 2 Straßen.
Bearbeitet von: "GelöschterUser696998" 1. Jun
38 Kommentare
Bei uns bekommt man die Fahrkarte gleich bei Anmeldung im Einwohnermeldeamt.
Aktiviert ist sie erst wenn abgestempelt.

Nicht so umständlich wie in Hamburg.
Bearbeitet von: "flofree" 1. Jun
Die Meldebestätigung kostet 12€ Gebühr.
Avatar
GelöschterUser696998
flofreevor 2 m

Bei uns bekommt man die Fahrkarte gleich bei Anmeldung im …Bei uns bekommt man die Fahrkarte gleich bei Anmeldung im Einwohnermeldeamt.Aktiviert ist sie erst wenn abgestempelt. Nicht so umständlich wie in Hamburg.


Hamburg hat doch das Geld. Machen ja auch Dieselfahrverbote auf ganzen 2 Straßen.
Bearbeitet von: "GelöschterUser696998" 1. Jun
Lilienvor 4 m

Die Meldebestätigung kostet 12€ Gebühr.


Und was soll uns das sagen? Jeder ist durch das Gesetz verpflichtet sich umzumelden.
flofreevor 7 m

Bei uns bekommt man die Fahrkarte gleich bei Anmeldung im …Bei uns bekommt man die Fahrkarte gleich bei Anmeldung im Einwohnermeldeamt.Aktiviert ist sie erst wenn abgestempelt. Nicht so umständlich wie in Hamburg.


In Hamburg musst du aber nicht so umständlich stempeln.

Außerdem ist es auch nicht standard, dass du eine Karte für en HVV bekommst.
kein einziger Neubürgerwitz bisher - ich bin enttäuscht fast schon empört von der Community
Cold.... sollte immer und für alle KOSTENLOS sein
HappyHippoHHvor 38 m

Und was soll uns das sagen? Jeder ist durch das Gesetz verpflichtet sich …Und was soll uns das sagen? Jeder ist durch das Gesetz verpflichtet sich umzumelden.


"Als Meldebestätigung oder auch Anmeldebestätigung, bezeichnet man das bei der Anmeldung eines Wohnsitzes beim Einwohnermeldeamtauf Verlangen ausgestellte Dokument, das als Nachweis der Meldung dient." (Wikipedia)

Sich umzumelden ist eine Sache, sich dafür eine gebührenpflichtige Bestätigung ausfertigen zu lassen ist eine andere.
Bearbeitet von: "Lilien" 1. Jun
GelöschterUser6969981. Jun

Hamburg hat doch das Geld. Machen ja auch Dieselfahrverbote auf ganzen 2 …Hamburg hat doch das Geld. Machen ja auch Dieselfahrverbote auf ganzen 2 Straßen.


Bzw auf 1 km Länge
Wie war das noch bei Reichsbürgern?
Lilienvor 23 m

Die Meldebestätigung kostet 12€ Gebühr.


Man muss doch eh etwas bezahlen um sich umzumelden. Die machen den Aufkleber nicht gratis auf den Ausweis.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 1. Jun
Danke, kommt genau zur richtigen Zeit!
tobiwan80vor 11 m

Man muss doch eh etwas bezahlen um sich umzumelden. Die machen den …Man muss doch eh etwas bezahlen um sich umzumelden. Die machen den Aufkleber nicht gratis auf den Ausweis.



Nein, in Rendsburg ist das kostenlos !

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Meistens ist die Wohnsitz-Ummeldung kostenlos. Einige Städte erheben jedoch eine Gebühr, sodass Sie auf jeden Fall etwas Bargeld mitbringen sollten. Mehr als 10 Euro werden aber nie fällig.



Quelle : praxistipps.chip.de/woh…119
Gibts in Lübeck auch.....
Wahrscheinlich habe ich kein Glück, aber ich versuche es mal trotzdem Hat ein Hamburger Neubürger zufällig Lust, seine Meldebestätigung einzusenden und mir den Gutscheincode zu überlassen? Ich fahre morgen nach Hamburg und könnte so ein Ticket gut gebrauchen. Wir werden uns sicher einig;)
Direkt ins Volksparkstadion
Ich finde die Sache unlogisch !

Ich bekomme es wenn ich im HVV-Bereich wohne ( hier gibt es keine Einschränkungen !

Bekomme aber nur eine Fahrkarte für Ring AB !! --

Was ist wenn ich außerhalb wohne, dann habe ich zwar Anspruch, aber bis ich Ring AB erreiche muß ich zahlen --???
Lilienvor 30 m

"Als Meldebestätigung oder auch Anmeldebestätigung, bezeichnet man das bei …"Als Meldebestätigung oder auch Anmeldebestätigung, bezeichnet man das bei der Anmeldung eines Wohnsitzes beim Einwohnermeldeamt auf Verlangen ausgestellte Dokument, das als Nachweis der Meldung dient." (Wikipedia)Sich umzumelden ist eine Sache, sich dafür eine gebührenpflichtige Bestätigung ausfertigen zu lassen ist eine andere.Jetzt klar?



tobiwan80vor 21 m

Man muss doch eh etwas bezahlen um sich umzumelden. Die machen den …Man muss doch eh etwas bezahlen um sich umzumelden. Die machen den Aufkleber nicht gratis auf den Ausweis.



Also ich hab bis jetzt die Meldebestätigung direkt beim Ummelden immer kostenlos dazu bekommen. Auch das Ummelden an sich war immer kostenlos.

Bezahlen musste ich bis jetzt nur Meldebestätigungen, die man zu einem späteren Zeitpunkt wollte, bezahlen. Aber da bringt Freundlichkeit hin und wieder auch was und dann ist es trotzdem kostenlos

Davon abgesehen sind Meldebestätigungen mit dem neuen ePerso irgendwie unnötig.
AlexanderWaltenbergervor 4 m

Direkt ins Volksparkstadion


Ein echter Hamburger, der nicht die ganzen neuen Namen, eh alle 2 Jahre wechselnd benutzt !
chargersheenvor 47 m

Wie war das noch bei Reichsbürgern?



Lilienvor 1 h, 11 m

Die Meldebestätigung kostet 12€ Gebühr.


Die Meldebestätigung gibt es kostenlos zur Anmeldung.

Und nicht überall gibt es die selbe Gebürenordnung. Bei uns kostet eine nachträgliche Meldebestätigung nur 6€ und die Anmeldung bzw. Ummeldung ist kostenlos
Bearbeitet von: "RamsayBolton" 1. Jun
Sinnvoller und richtiger Anreiz, damit der "Autofahrer" Neuland betreten kann und feststellt, dass man während einer Bahnfahrt sogar Zeit hat seiner Freizeit nachzugehen, statt sich dem Stress des Straßenverkehrs mit deutlich höherem Sterberisiko auszusetzen!
HouseMDvor 26 m

Also ich hab bis jetzt die Meldebestätigung direkt beim Ummelden immer …Also ich hab bis jetzt die Meldebestätigung direkt beim Ummelden immer kostenlos dazu bekommen. Auch das Ummelden an sich war immer kostenlos.Bezahlen musste ich bis jetzt nur Meldebestätigungen, die man zu einem späteren Zeitpunkt wollte, bezahlen. Aber da bringt Freundlichkeit hin und wieder auch was und dann ist es trotzdem kostenlos Davon abgesehen sind Meldebestätigungen mit dem neuen ePerso irgendwie unnötig.


Richtig. Bis auf das mit dem ePerso. Die Adresse stand auch auf den alten Ausweisen. Nur Reisepässe haben keine Adresse drinnen stehen, da steht nur die Stadt in welcher man lebt.
Der "neue" Perso hat die Daten digital drauf, aber da steht nicht wann du dich angemeldet hast.

Daher Meldebestätigung immer aufheben.
RamsayBoltonvor 3 m

Richtig. Bis auf das mit dem ePerso. Die Adresse stand auch auf den alten …Richtig. Bis auf das mit dem ePerso. Die Adresse stand auch auf den alten Ausweisen. Nur Reisepässe haben keine Adresse drinnen stehen, da steht nur die Stadt in welcher man lebt. Der "neue" Perso hat die Daten digital drauf, aber da steht nicht wann du dich angemeldet hast. Daher Meldebestätigung immer aufheben.



Viele Behörden oder Unis, die eine aktuelle Meldebestätigung haben wollen, machen das ja um zu wissen, OB und nicht seit wann man noch in der Stadt wohnt.

Bei einer Kopie des Persos kommt eben dann immer das Argument, man wüsste nicht ob die Daten tatsächlich noch aktuell sind bzw. das einfach eine alte Kopie sei.

Mit den digitalen Adressdaten des ePersos könnten die Behörden aber tatsächlich den aktuellen Datenstand abfragen, wenn sie die Funktion denn nutzen würden.
flowmowvor 30 m

Wahrscheinlich habe ich kein Glück, aber ich versuche es mal trotzdem Wahrscheinlich habe ich kein Glück, aber ich versuche es mal trotzdem Hat ein Hamburger Neubürger zufällig Lust, seine Meldebestätigung einzusenden und mir den Gutscheincode zu überlassen? Ich fahre morgen nach Hamburg und könnte so ein Ticket gut gebrauchen. Wir werden uns sicher einig;)


Hier ne Warnung für alle die daran denken ihr Meldebestätigung von der Anmeldung zu verschenken
Auf der Anmeldung steht der Tag des Einzuges, der Vermieter, Ausweis bzw. Reisepass Nr, euer Familienstand, Geburtsdatum, Geburtsort und eure gesamten Vornamen.
Genau von solchen Infos träumt jeder Betrüger
Vllt bin ich da auch empfindlicher geworden, aber ich find bahnfahren mittlerweile anstrengender als autofahren, weil mittlerweile jeder bus überquillt und mindestens eine person immer dabei ist die einfach abartig oder aggressiv ist.

Übrigens kann man in hamburg auch einfach sagen man ist 12 und hat keinen ausweis dabei, auf die danach folgende diskussion haben die nämlich kein bock mehr. (wirklich so erlebt)
RamsayBoltonvor 5 m

Hier ne Warnung für alle die daran denken ihr Meldebestätigung von der A …Hier ne Warnung für alle die daran denken ihr Meldebestätigung von der Anmeldung zu verschenkenAuf der Anmeldung steht der Tag des Einzuges, der Vermieter, Ausweis bzw. Reisepass Nr, euer Familienstand, Geburtsdatum, Geburtsort und eure gesamten Vornamen.Genau von solchen Infos träumt jeder Betrüger



Tag des Einzuges - ja, Vermieter - nein, Ausweis-Nr. - nein, Familienstand - ja, Geburtsdatum - ja.
Mag sein, dass es in anderen Städten anders ist.
HouseMDvor 15 m

Viele Behörden oder Unis, die eine aktuelle Meldebestätigung haben wollen, …Viele Behörden oder Unis, die eine aktuelle Meldebestätigung haben wollen, machen das ja um zu wissen, OB und nicht seit wann man noch in der Stadt wohnt.Bei einer Kopie des Persos kommt eben dann immer das Argument, man wüsste nicht ob die Daten tatsächlich noch aktuell sind bzw. das einfach eine alte Kopie sei.Mit den digitalen Adressdaten des ePersos könnten die Behörden aber tatsächlich den aktuellen Datenstand abfragen, wenn sie die Funktion denn nutzen würden.


Jein
In den Programmen kann man inzwischen die Daten der Meldedatenbank leichter abfragen indem man den Ausweis einliest.
Siehe hier
bsi.bund.de/DE/…tml
Da steht nichts zum Anmeldedatum.

Das würde aber auch mit dem alten Ausweis gehen. Halt manuell eintippen. Aber aktuelle Studenten haben eh alle den neuen Perso und daher erübrigt sich die Frage.
Unistellen müssten aber eh nen einfachen Zugang zur Meldedatenbank haben. Da muss man nichts auslesen...
HouseMDvor 9 m

Tag des Einzuges - ja, Vermieter - nein, Ausweis-Nr. - nein, Familienstand …Tag des Einzuges - ja, Vermieter - nein, Ausweis-Nr. - nein, Familienstand - ja, Geburtsdatum - ja.Mag sein, dass es in anderen Städten anders ist.


Ach, verwechselte das mit der Anmeldung. Wobei es auch Stellen gibt die diese auch rausgeben zur Bestätigung (warum auch immer...)
Bearbeitet von: "RamsayBolton" 1. Jun
Manchen kann man's auch NIE recht machen. Immerhin ist s kostenlos und einige Leute können das sicherlich gut gebrauchen. Für mich TOP
brovslowskivor 1 h, 1 m

Vllt bin ich da auch empfindlicher geworden, aber ich find bahnfahren …Vllt bin ich da auch empfindlicher geworden, aber ich find bahnfahren mittlerweile anstrengender als autofahren, weil mittlerweile jeder bus überquillt und mindestens eine person immer dabei ist die einfach abartig oder aggressiv ist.Übrigens kann man in hamburg auch einfach sagen man ist 12 und hat keinen ausweis dabei, auf die danach folgende diskussion haben die nämlich kein bock mehr. (wirklich so erlebt)



Ne, ist schon schlimmer geworden. Ich fahre immer Rad, bei jedem Wetter. Aber manchmal halt doch U-Bahn und jedesmal wird man mindest zweimal aggressiv angebettelt oder es sitzen Leute im Abteil die wie du sagst abartig stark riechen oder verhaltensauffällig sind.
Insofern, bitte mehr Security und zugunstern der 99% Normalos die Wägen sauber und sicher halten.
RamsayBoltonvor 1 h, 10 m

Hier ne Warnung für alle die daran denken ihr Meldebestätigung von der A …Hier ne Warnung für alle die daran denken ihr Meldebestätigung von der Anmeldung zu verschenkenAuf der Anmeldung steht der Tag des Einzuges, der Vermieter, Ausweis bzw. Reisepass Nr, euer Familienstand, Geburtsdatum, Geburtsort und eure gesamten Vornamen.Genau von solchen Infos träumt jeder Betrüger


Ich will ja eure Meldebestätigung gar nicht sehen, die interessiert mich nicht mir geht es nur um den Gutscheincode, den der Hamburger zugeschickt bekommt!
Wer will kann PSD bei mir gegen kleine Spende erhalten.
maxiivor 7 h, 2 m

Cold.... sollte immer und für alle KOSTENLOS sein



Vor allem in Berlin, wo die S-Bahn sowohl bei Temperaturen unter 0° C ausfällt, als auch bei Temperaturen über 30°C
Und müffeln tut´s auch noch, wenn man wie eine Sardine durch die Hitze gekarrt wird.....
SweetFinny90vor 4 h, 57 m

Ne, ist schon schlimmer geworden. Ich fahre immer Rad, bei jedem Wetter. …Ne, ist schon schlimmer geworden. Ich fahre immer Rad, bei jedem Wetter. Aber manchmal halt doch U-Bahn und jedesmal wird man mindest zweimal aggressiv angebettelt oder es sitzen Leute im Abteil die wie du sagst abartig stark riechen oder verhaltensauffällig sind.Insofern, bitte mehr Security und zugunstern der 99% Normalos die Wägen sauber und sicher halten.



Sprichst Du von HH oder B? In B mindestens genauso. Es ist jeden Tag ein neuer Stress, sich überwinden zu müssen.....
Boah, sind die Fischköppe geizig. Als ich nach Stuttgart gezogen bin, gab es ein Willkommenspaket mit einer Monatskarte
Zur Klarstellung:

1. Ummelden kostet in Hamburg 12,00 EUR. Egal, was CHIP oder sonstwer schreibt. Egal, ob du Millionär bist oder Hartzer. Kann sein, dass Hamburg damit teuerste Stadt Deutschlands ist, egal. Irgendwie muss die Kohle für die Elphi ja wieder reinkommen.
2. Für die 12,00 EUR bekommt man in Hamburg aber auch den Aufkleber im Perso UUUND die liebevoll auf A4-Kopierpapier gedruckte und gestempte Meldebescheinigung inklusive.
NYCityvor 4 h, 40 m

Boah, sind die Fischköppe geizig. Als ich nach Stuttgart gezogen bin, gab …Boah, sind die Fischköppe geizig. Als ich nach Stuttgart gezogen bin, gab es ein Willkommenspaket mit einer Monatskarte


In Stuttgart will ja auch niemand leben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text